Sammelthread Pflegeberatung - alle eure Pflegeergebnisse

Diskutiere Sammelthread Pflegeberatung - alle eure Pflegeergebnisse im Fahrzeugpflege Forum im Bereich Fahrerlager; Ich denke es hat geregnet bevor ich die Stelle bemerkt hatte. Es hat jedenfalls beim versuch es raus zu putzen nicht reagiert und war bereits so...

BendaOne

Beiträge
28
Punkte Reaktionen
18
Wie Du es beschreibst hört es sich an und sieht so aus, als ob ungelöschter Kalk auf's Verdeck geraten ist.
Hat es reagiert, als Du mit Wasser drangegangen bist?
Wenn ja, kannst Du es mal mit schwarzer Textilfarbe im Stift versuchen.
Die Gewebestruktur wird aber wohl dauerhaft geschädigt bleiben.
Ich denke es hat geregnet bevor ich die Stelle bemerkt hatte. Es hat jedenfalls beim versuch es raus zu putzen nicht reagiert und war bereits so als ob es eingebrannt wäre.... Ja einen schwarzen Stift habe ich bereits rausgesucht um die Stelle zu kaschieren. Da kann man aufpassen wie man möchte, wenn man das Auto fährt bekommt es auch Macken :)
 

QuattroLiebhaber

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
183
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Wenn's Kalk ist würde ich vorher noch Essigessenz probieren und einweichen lassen. Danach ausbürsten und drüberwaschen. Und am besten sämtliche Versuche im Schatten starten.
 

MaxC

Beiträge
97
Punkte Reaktionen
50
Fahrzeugtyp
M2C
Hat jemand einen Tipp, ob und wie man die blaue 12 Uhr Markierung am Performance Lenkrad wieder sauber bekommt?
 

QuattroLiebhaber

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
183
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich würde denken, so wie man auch den Rest des Lenkrads putzen würde. Hier ein Video...


Es ist doch ein Lederlenkrad, oder?
 

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.531
Punkte Reaktionen
1.754
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Problem ist bei dem Lenkrad eher, dass die Farbe abgeht (Verschleiß) und weniger dass es dreckig ist...
 

kabrueggen

Beiträge
107
Punkte Reaktionen
52
Fahrzeugtyp
M240i
Lässt sich aber sehr einfach nachfärben. Leder Zentrum bietet da was an, sieht aus wie neu danach.
 

old_iron_m2

Beiträge
493
Punkte Reaktionen
470
Fahrzeugtyp
F87
Habe am Freitag mal eine Dino Kraftpaket mit 9mm Hub Excenter (geliehen vom Freund) an meiner M Stoßstange hinten ausprobiert. Die Maschine konnte mich nicht überzeugen da der An/Ausschalter nicht vernünftig funktionierte. Zudem war die Maschine nicht gut ausbalanciert und das Kabel steirisch. Die Maschine war neu. Was aber super aussah war das Ergebnis meiner Stoßstange nach dem Poliervorgang. Ein Glanz der seines gleichen suchte. Mit der Menzerna Politur und den Koch Chemie Pads wow da war ich geflasht. Ich habe mich jetzt für die beiden Flex Akku betrieben Maschinen im Set entschieden und diese mit reichlich APS Zubehör bestellt. Da APS klasse Tools anbietet ist das mit der PXE80 von Flex genau das was ich suche. Von 150mm,125mm, 80mm, 50mm, 30mm Teller, diversen Verlängerungen, Adaptern nun alles abgedeckt. Hier sind nun keine Grenzen mehr gesetzt und das Polishing kann in die nächste Runde gehen. Wahrscheinlich übernachte ich in Zukunft in meiner Garage da ich ziemlich Detailing verrückt bin was meine beiden Autos angeht. Meine Frau hat schon die Augen verdreht LOL. Ich werde von meinen Erfahrungen im Anschluss berichten.


Wenn du teuer willst aber am Besten: Flex, Rupes.
Super Preis/Leistung : z. B. Dino Kraftpaket
 
Zuletzt bearbeitet:

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.531
Punkte Reaktionen
1.754
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Doch, der An/Aus Schalter funktioniert schon. Man muss sich nur daran gewöhnen, wie er richtig einrastet. 😉
Welchen Teller hast du benutzt?
Die Ergebnisse sind in der Tat überzeugend, Handling kommt nicht an eine Flex ran! Sollte bei dem Preisunterschied nicht weiter wundern.
Allerdings sollte man bei der Dino die exakt richtigen Ausgleichsgewichte für die verschiedenen Teller kennen und verwenden!
Das machen die allerwenigsten und wundern sich über den etwas unrunden Lauf.
Ich hab hier querbeet einige Maschinen liegen und darunter auch die Dino 9mm.
Ich habe mir für den kleinen 75mm Stützteller das passende Gewicht gedreht - das Ding läuft auf kleinen Flächen 1. Sahne!
Für größere Flächen benutze ich lieber eine Rupes LHR 15mm.
Aber der Name ist nicht immer wichtig!
Ich habe hier eine uralte No-Name Rota aus China für keine 40,- damals.
Die cuttet wie der Teufel seit vielen Jahren und steht einer um Welten teureren Flex Rota nur im höheren Gewicht nach.
 

Anhänge

  • 16236635321962738914599724397270.jpg
    16236635321962738914599724397270.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:

old_iron_m2

Beiträge
493
Punkte Reaktionen
470
Fahrzeugtyp
F87
Mit dem original Dino 125er und 75er Teller. Politur Menzerna 2200 und anschließend das 3500. Pads Koch Chemie das Micro Cut Pad Lila. Habe einige unterschiedliche Polituren noch im Schrank wie z. B. Menzerna 3in1, 2500, 2200,3500, von Sonax das EX 04-06 und das ein oder andere von Koch Chemie. Hat sich mit der Zeit alles so angesammelt.
Freue mich auf die PXE80 habe die gestern in den Händen gehabt. Ein cooles Teil👍
Anbei die polierte Stoßstange. Kann man sich darin Spiegeln.

11948B23-9BE2-4B5D-B321-DE2551CD48E7.jpeg
5007B8AD-61D7-4D50-B297-DBD58F3D1A10.jpeg

40764A44-60D8-415A-8E89-D6DD12F2F2D8.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.531
Punkte Reaktionen
1.754
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Für Defekte musst du aber mit einer gescheiten Lampe wie Scangrip o.Ä. draufhalten. In dem diffusen Licht sieht vieles gut aus. 😉
Ich benutze auch die Menzernas, aber die stauben halt ordentlich im Vergleich zur EX04-06 oder 05-05 von Sonax, die nutze ich seit einiger Zeit deutlich häufiger als Excenter Polituren.
 

old_iron_m2

Beiträge
493
Punkte Reaktionen
470
Fahrzeugtyp
F87
Meine Flex Geräte sind nun eingetroffen und ich habe die Flex PXE80 gleich mal rangenommen. Fahrzeug gewaschen und mich ans Heck rangemacht. Das polieren wird zum Kinderspiel und die Maschine lässt sich super Händeln. Ob mit dem 80er bis hin zum 30er Pad mit Verlängerung einfach geil. Das LBB erstrahlt in einem neuen Licht. Bei der Politur habe ich mich für die Sonax entschieden da diese sich super fahren lässt. Kein Staub und die hat richtig was zu bieten. Die große Flex mit dem 125er, 150er Teller werde ich am Wochenende zum Einsatz bringen. Jetzt kann der ausgiebige Polier Marathon beginnen. Ich bin gerüstet und bereit. Mein gesamtes Geräte Equipment Set mit sämtlichen Zubehör habe ich im Autopflege Shop bestellt und es war nach 2 Tagen bei mir Zuhause. Ich kann den Shop hier uneingeschränkt weiter Empfehlen. Anbei ein paar Pics. Die restlichen werden dann nachgereicht.

04EFF5D5-881E-49C8-AF75-C55B56AC21C1.jpeg D1041BD3-160C-4CD5-A897-F8037E384BD6.jpeg EBA2EF9F-02AC-465F-9765-FFBE3C3E0596.jpeg AFC89A9F-255A-44FC-B480-923387C05C3D.jpeg
F4F6D9AC-2AA0-4532-8D21-BDF44A241BA2.jpeg 0852A86B-477F-4474-94D9-71BB025C9AC8.jpeg 6FC1B408-6AF5-43EA-A300-6CA45677587A.jpegC0DBEA76-0E08-4883-B629-CDDB8A1B85E7.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.531
Punkte Reaktionen
1.754
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Aber übertreibs mit dem Polieren jetzt nicht. 😉
Nicht das du jetzt jeden Samstag Morgen um 6 die Karre polierst. 😂 Soll ja noch bisschen Klarlack drauf bleiben.
 

Max76

Beiträge
136
Punkte Reaktionen
245
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Ja Flex ist was feines, meine ist nun schon seit 10 Jahren im Betrieb und geht diesen Winter mal zum Service.
 

old_iron_m2

Beiträge
493
Punkte Reaktionen
470
Fahrzeugtyp
F87
Ja das macht schon richtig was her wenn man vernünftiges Werkzeug hat👍
 

Klutten

Moderator
Beiträge
953
Punkte Reaktionen
965
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Die Flex PXE80 wäre eine gute Ergänzung für meine große Flex. :love: Das sind wirklich tolle Geräte, wenn man passende Teller hat. Ich bin seit Jahren davon begeistert.
 
Thema:

Sammelthread Pflegeberatung - alle eure Pflegeergebnisse

Sammelthread Pflegeberatung - alle eure Pflegeergebnisse - Ähnliche Themen

Hallo zusammen: Hallo, ich bin der Andreas, genannt Andy und wollte kurz ein paar Zeilen als Vorstellung schreiben. Ist wohl so üblich hier. Bin auf diese Seite...
Widerstand beim manuellen Schalten: Hallo Zusammen Ich brauche Erfahrungsberichten von anderen Handschalter-Fahrer: Ich habe einen M240i handgeschalten und habe manchmal das...
KW V3 für M2 LCI: Hallo Zusammen, mir ist bewußt, dass es hier schon mehrfach das Thema Fahrwerk gab, aber da ich speziell für M2 das KW V3 suche, habe ich mir...
Hallo aus der Nordostschweiz: Guten Abend in die Runde Möchte mich kurz vorstellen. Ich heisse Ivan, bin 49 Jahre alt und arbeite als Schreibtischtäter. Habe mir am 16.04.20...
Auspuff-Flansch am Kat abdichten // bewährte Lösungen?: Hi Leute, ich habe noch eine weitere Frage zum Thema Flansch am Kat abdichten. Ich habe mir für die Rennstrecke eine eigene Abgasanlage gebaut -...
Oben Unten