F87 Bastians M2C Trackbrett

Diskutiere Bastians M2C Trackbrett im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Kann es mir doch nicht verkneifen ... Kleiner Teaser - Upgrade Paket 1 .. sogar unvollstĂ€ndig 😄 Teil 2 mit Exterieur und Teil 3 mit Fahrwerk...
Bastor

Bastor

BeitrÀge
641
Punkte Reaktionen
999
Fahrzeugtyp
BMW M2 Comp., E30 V8, etc
Kann es mir doch nicht verkneifen ...

Kleiner Teaser - Upgrade Paket 1 .. sogar unvollstĂ€ndig 😄
Teil 2 mit Exterieur und Teil 3 mit Fahrwerk, Achsen und Lagern ... folgt 😇

M2 - Chapter 2 Inc

3BF1E00E-BDFC-44C9-8CEA-1F7B5BFF9A19.jpeg
 
HiMyNameIsMark

HiMyNameIsMark

BeitrÀge
583
Punkte Reaktionen
386
haben diese riesigen spoiler auf den autos eigentlich wirklich einen sinn oder ist das nur optik?
dass die einen gewissen anpressdruck bringen ist mir klar, aber braucht es das wirklich?
 
Fallout

Fallout

Stammuser
BeitrÀge
2.257
Punkte Reaktionen
1.201
Hast dir die Antwort schon selbst gegeben. Bringt tatsÀchlich Anpressdruck.
ich kann jetzt nicht von anderen Strecken sprechen aber auf der Nordschleife braucht man es nicht, das ist Optik-Tuning.

ich finds peinlich mit nem Spoiler zu fahren, wenn es jetzt kein radikales tracktool ist, gönne aber jedem seine Entscheidung. Ist Geschmacksache
 

Suchor

BeitrÀge
792
Punkte Reaktionen
260
Also, tracktool..... aber warum die Front komplett weg? Bremsen KĂŒhlung basteln ?

Aber geiles Bild...(der comic)
 
Bastor

Bastor

BeitrÀge
641
Punkte Reaktionen
999
Fahrzeugtyp
BMW M2 Comp., E30 V8, etc
Die Front insbesondere, weil ich noch LuftfĂŒhrungen verbaue und noch ne Lösung suche fĂŒr ne weitere BremsenkĂŒhlung. Yes.
Die kotflĂŒgel sind weg, weil da was schwarz gewebtes kommt 😉

@Rebelish
Ja, war mal ... also ist er sicher immer noch. Nur nicht mehr unfallfrei und nicht mehr in Deutschland 😄
 

Suchor

BeitrÀge
792
Punkte Reaktionen
260
Off Topic: AP Racing Pro 5000R kann ich dir ans Herz legen. Bremsen KĂŒhlung gibt es so wie ich es gelesen habe, schon fertige Kits.....

ich wĂ€hre dafĂŒr, das du einen „Bastor Tracktool Laufbahn“ Thread erstellst. Eventuell hat ja der ein oder andere ne Idee, oder einen passenden 3D Drucker....
 
Zuletzt bearbeitet:
Bastor

Bastor

BeitrÀge
641
Punkte Reaktionen
999
Fahrzeugtyp
BMW M2 Comp., E30 V8, etc

Sehe keine sammelbestellung, nur eine Auflistung ?

Die Querlenkervariante wird es nicht geben. Absolute Scheisse gewesen, in beiden Varianten nicht praktikabel wenn ich damit ĂŒber die Curbs knalle. Hat mir beides mal das Felgenbett zerschliffen. Auf nem GP Kurs oder so mag das noch gehen. Ich werd mir diese Variante jedenfalls nicht mehr geben. Und JA. Die waren maximal zur Radhausverkleidung geschoben.
19F31141-17CC-4FF3-96AF-FCB4883F6817.jpeg


Die CS Racing Ducts sind nicht fĂŒr BremsbelĂŒftung, sondern stehen direkt am Schachteingang der LuftfilterzugĂ€nge. Ein reingequetsche von bremsschlĂ€uchen nicht so recht möglich/praktikabel und wie gesagt: fĂŒr Frischluft.
9567F791-A543-483F-8D2F-DAE8EE9E0B72.jpeg


Das LW Schwert ist nix fĂŒr mich.


BP Motorsport Abdeckung verstehe ich nicht ganz - entweder fĂŒr N55 gedacht?! Durch die geĂ€nderte Abdeckung wird die Unterseite des MotorölkĂŒhlers komplett verschlossen. Macht den windflow kaputt am KĂŒhler?!
76FE1319-6678-4C07-8BA2-08EAD238C90C.jpeg


Und die Modifikation des originalen Schachtes will ich mir sparen, weil ich ja zusĂ€tzliche BelĂŒftung möchte.

Einzig die Variante neben dem ölkĂŒhler - quasi neben dem normalen bremsbelĂŒftungsschacht wĂ€re ne Maßnahme. Ich glaube aber das die Lösung von 55parts fĂŒr den normalen m2 ist, der dort keine regulĂ€re BremsbelĂŒftung hat neben dem ölkĂŒhler und die Lösung quasi nur das nachrĂŒstet das der M2C hat, oder? Ich wĂŒrd da noch zusĂ€tzlich was reinhauen - so war nĂ€mlich meine bisherige Überlegung 😉


Sorry fĂŒr offtopic zum Bilder Kram...
 
Shena

Shena

BeitrÀge
918
Punkte Reaktionen
801
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI, G30 540i, F46 220i
Sehe keine sammelbestellung, nur eine Auflistung ?
:LOL: Ich habe Sammelbeitrag geschrieben, nicht Sammelbestellung.
Die Querlenkervariante wird es nicht geben. Absolute Scheisse gewesen, in beiden Varianten nicht praktikabel wenn ich damit ĂŒber die Curbs knalle. Hat mir beides mal das Felgenbett zerschliffen. Auf nem GP Kurs oder so mag das noch gehen. Ich werd mir diese Variante jedenfalls nicht mehr geben. Und JA. Die waren maximal zur Radhausverkleidung geschoben.
Anhang anzeigen 35511

Ich werde diese Saison noch ein bisschen mit der Querlenkervariante experimentieren. Die Trichter (Gen 2) sahen beim Demontieren schon wieder ein wenig ramponiert aus, aber das konnte man noch unter Verschleiß einordnen.

Die CS Racing Ducts sind nicht fĂŒr BremsbelĂŒftung, sondern stehen direkt am Schachteingang der LuftfilterzugĂ€nge. Ein reingequetsche von bremsschlĂ€uchen nicht so recht möglich/praktikabel und wie gesagt: fĂŒr Frischluft.
Anhang anzeigen 35512
Ah ok, aber wo nimmt dann der CS Racing die Luft her?
Das LW Schwert ist nix fĂŒr mich.


BP Motorsport Abdeckung verstehe ich nicht ganz - entweder fĂŒr N55 gedacht?! Durch die geĂ€nderte Abdeckung wird die Unterseite des MotorölkĂŒhlers komplett verschlossen. Macht den windflow kaputt am KĂŒhler?!
Anhang anzeigen 35510
Nein, das ist eine der OEM-Lösung nachempfundene Abdeckung, die zusĂ€tzlich die KanĂ€le fĂŒr die Luft hat. Fand ich mit die beste Lösung, aber der Chinamann wollte 500 Euro fĂŒr den Versand.
Und die Modifikation des originalen Schachtes will ich mir sparen, weil ich ja zusĂ€tzliche BelĂŒftung möchte.

Einzig die Variante neben dem ölkĂŒhler - quasi neben dem normalen bremsbelĂŒftungsschacht wĂ€re ne Maßnahme. Ich glaube aber das die Lösung von 55parts fĂŒr den normalen m2 ist, der dort keine regulĂ€re BremsbelĂŒftung hat neben dem ölkĂŒhler und die Lösung quasi nur das nachrĂŒstet das der M2C hat, oder? Ich wĂŒrd da noch zusĂ€tzlich was reinhauen - so war nĂ€mlich meine bisherige Überlegung 😉

Genau, dass ist die N55-Lösung. Hat ein Enthusiast aus dem trackdayforum gemacht. UrsprĂŒnglich hatte er die Idee an Burkhard Engineering verkauft, die das in Carbon machen wollten. WĂ€re dann aber bei Burkhardt zu teuer geworden, daher haben sie das Produkt nicht realisiert. Stattdessen vertreibt 55parts jetzt das Kit. Bin mir auch gar nicht sicher, ob der trackdayforum-Kollege die druckt oder ab 55parts das macht.
 

Rebbelish

BeitrÀge
63
Punkte Reaktionen
35
Fahrzeugtyp
M2 S55
Gibt es fĂŒr den M2 Competition eine plug play Lösung fĂŒr die BremsbelĂŒftung? WĂŒrde mir gerne eine einbauen, allerdings wĂŒrde ich nicht bohren oder schneiden wollen.
 

Rebbelish

BeitrÀge
63
Punkte Reaktionen
35
Fahrzeugtyp
M2 S55
Dachte da geht's um den lci. Passt das ganze denn auch am comp?
 
Shena

Shena

BeitrÀge
918
Punkte Reaktionen
801
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI, G30 540i, F46 220i
Fahrwerk: 10.000€
Ist damit nur das Fahrwerk an sich gemeint ? Weil ausgehend davon wĂŒrde ich wohl klassisch bei Clubsport 3 Way beginnen mit 4.000€ und wenn man will noch die verstellbare Uniball Spurstange hinten fĂŒr rund 500€. Macht 4.500€.
NĂ€chste Level ist eben nen Nitron R3 oder Competition Fahrwerk mit rund 5.500-7.000€. Alles auf Uniball zu rĂŒsten kostet dann eben noch mal rund 4.000€. Umgebaute GT4 Teile zb (zu teuer ...), Schirmer Kinematik Kit (lĂ€cherlich teuer fĂŒr das gebotene) oder eben Millway zb - wobei ich da bereits „nur“ bei rund 2.500-3.000€ bin. Gibt noch weitere Möglichkeiten Uniball zu verbauen, die auch tĂŒv-fĂ€hig sind. Aber geht hier zu weit.
Jedenfalls wÀre ich bei 10k nur, wenn ich Vollgas gebe bei den Achsen. (Weil du fragtest: Ich verbaue KW Comp 3 Way und VA/HA Uniball mit Rollzentrumkorrektur und Diffkit)
M4 GT4 HA 3800 EUR
M4 GT4 (mod) VA 2100 EUR
Rollzentrumkorrektur 800 EUR
Höherlegung Differerential 1000 EUR
Nitron R3 5500 EUR
=> 13200 EUR
Schweißzelle 10.000€: wieder so ne Hausnummer ... woher kommt die Zahl, weil ich ja selbst auch nicht ĂŒber jede Zelle und Bauer informiert bin.
Stahlus oder Herrmann mögen ggf. höhere Preise haben, aber denke noch keine 10k. Bei Ireco biste bei rund 6k ... mit Lack.
Ja, meiner war ein Stahlus-Preis (ca).
Bremse vorne hinten ..8.000€...
... hinten eigtl ĂŒberflĂŒssig, wirst wohl selbst wissen. WĂŒrde vorne fĂŒr 3.600 von 55 Parts kaufen und gut ist. Wer sich gönnen will, kauft halt nochmal fĂŒrs doppelte dann hinten ein.
Ich bleib bei Serie 4 Kolben Bremse - modifiziert und separate bremsbelĂŒftung, Stahlflex und Endless/RBF660.
Wird halt ggf auf GP Kurs eng ... aber sonst fahre ich nur nos, Bilster etc. Das sind alles keine Bremsen Killer.
Hinten passt, der Preis bei 55parts fĂŒr die VA ist absolut unschlagbar. Solange die die AP5000 noch fĂŒr 3600 EUR liefern können. Ansonsten kostet die halt auch 5000 EUR.

Carbon Dach keine 3.000€ sondern 1.900€ von Edison zb
Haube ebenfalls keine 5.000€ sondern ca. 3.000€ von Edison/Alpha n zb ... UVP ...
Ok, ich war bei OEM-Teilen

Radsatz - ~1300€ Protrack - 1200€ Cup2
Cup 2? HĂ€tte gedacht, du wolltest haftungstechnisch eher Richtung Direzza, Trofeo, etc.
Sitze kommt fast hin auch - Poles fĂŒr rund 800€/Stk = 1600€ plus 400€ Seitenadapter und vllt 200€ fĂŒr Manuelle Laufschienen aus nem F Modell. Dann noch Gurte , wenn man möchte von Schroth (was kosten die? 600€?)

Wenn 6-Punkt, dann 2xProfi II-FE ASM fĂŒr 700 EUR. Dann mach es aber gleich richtig und montiere die Oberschenkelgurte an der Karosserie (Bohren + Gegenblech) und nicht an der Sitzschiene.
Was sind sonstige Aero Teile? đŸ€“
GĂŒnstige Variante ist wohl so in etwa der GT4 Wing von Burkhart zb mit 1300€
Schwert vorne ... Geschmacksache ... 800-1300€ lightweight oder MKR zb
Was soll da anderes Aero sein? Diffusor höchstens ne anstĂ€ndige Lösung von Motorsport24 zb... sieht der tĂŒv nur nicht gerne .. wĂ€ren glaub 2.6...
Ja, von...bis. OEM-Frontlippe (Kunststoff) liegt bei 1300 EUR, OEM-FlĂŒgel bei um die 3000 EUR. Bleiben noch 1700 fĂŒr BremsbelĂŒftung, Canards, usw.

Sind in Summe immer noch ~ 40 kEUR, wenn du alles selbst machst. Ansonsten sind das locker 8 bis 10 kEUR Arbeitslohn (im Wesentlichen wegen der Zelle, der Innenraum muss ja auch noch lackiert werden) und dann bist du eben bei 48 bis 50 kEUR.

Klar geht auch weniger, aber das finde ich dann irgendwie sinnbefreit.

Im Wesentlichen gibt's doch vier Ausbaustufen.
1. Trackday-Mod: OEM + andere BremsbelĂ€ge + BelĂŒftung
2. Clubsport-Umbau (voll rĂŒckbaufĂ€hig): OEM + andere BremsbelĂ€ge + BelĂŒftung (ggf. noch die AP5000) + Oehlins R&T + Sitze + Gurte + ClubsportbĂŒgel
3. Full Bananas mit Straßenzulassung: siehe oben
4. M240i Racing oder CS Racing

Ein Ding zwischen 2 und 3 ist weder Fisch noch Fleisch.
 
Thema:

Bastians M2C Trackbrett

Bastians M2C Trackbrett - Ähnliche Themen

PLZ 5

Endlich M2

PLZ 5 Endlich M2: Guten Abend zusammen bin seit fast 2 Wochen stolzer Besitzer eines M2 Competition in Hockenheim Silber. Mein Name ist Stefan und ich kommen aus...
PLZ 7 M2 aus Karlsruhe: Einen Wunderschönen
. mein Name ist Thomas. Nach lĂ€ngerem „stillen“ mitlesen habe ich mich hier angemeldet, nachdem ich auf das Drift Training...
M2 Competition Kaufberatung: Hallo, Erstmal kleine kurze Vorstellungen. Komme eigentlich aus dem Audi - VW Lager :) aber mir gefÀllt der M2C sehr gut. Heute wurde jetzt mein...
PLZ 3 Voiture noble und der Bolide: Servus, Moin und Hallo in die Runde, wie viele der Neu-User dieses interessanten Forums lese auch ich schon seit einiger Zeit mit und habe mich...
F87 M2 Competition - Probefahrt nicht ĂŒberzeugend, woran hattes jelejen?: Servus Leute, Wie bereits gestern im Vorstellungspost befĂŒrchtet, lĂ€sst die erste Frage zum Wechsel vom M235i auf den M2C nicht lange auf sich...
Oben Unten