CarPlay im Vollbildmodus - freischalten (lassen) oder warten?

Diskutiere CarPlay im Vollbildmodus - freischalten (lassen) oder warten? im Multimedia, Navigation und Kommunikation Forum im Bereich BMW 2er Forum; Nicht jede Hardware Version ist updatebar, damit es funktioniert ;)
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.600
Punkte Reaktionen
1.828
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Nicht jede Hardware Version ist updatebar, damit es funktioniert ;)
 
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
431
Punkte Reaktionen
249
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Alle mit HU_NBT nach 07/2016 sind updatebar. Einfach mit kubax86 sprechen, er macht fast alles möglich. Auch ein recht einfaches Nachrüsten mit Ausgangslage iDrive 4 ist möglich!
 
Menni

Menni

Moderator
Beiträge
1.594
Punkte Reaktionen
1.569
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Ich hab Kubax nun auch mal angeschrieben. Schaun wir mal.............
 
Schneipi

Schneipi

Beiträge
263
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich warte noch auf meinen ENET Stecker und krieg dann das file von kubax...
Ein Kollege hatte mich aber noch darauf hingewiesen, dass ich ein Backup vom FSC Code machen soll;

Muss man sich da Gedanken machen? Habe ehrlich gesagt keine Ahnung von dem Thema :censored:
 
Menni

Menni

Moderator
Beiträge
1.594
Punkte Reaktionen
1.569
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Ich bin raus aus dem Thema. Der Spaß kostet 175$ (wenn man carplay bereits hat!). Das ist es mir nicht Wert. So viel guck ich dann doch nicht auf das Display.
 
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
431
Punkte Reaktionen
249
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Bitte was hast du denn angefragt? Bzw. was muss laut kubax gemacht werden?
Mehr als 40$ habe ich bisher noch nie gehört..
 
Schneipi

Schneipi

Beiträge
263
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
M2 Competition
also mir hat er den Preis von 45 USD angegeben und zusätzlich brauchst du halt ein ENET kabel was 10 EUR kostet oder man von nem Kumpel ausleihen kann
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.600
Punkte Reaktionen
1.828
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Ich bin raus aus dem Thema. Der Spaß kostet 175$ (wenn man carplay bereits hat!). Das ist es mir nicht Wert. So viel guck ich dann doch nicht auf das Display.
Da kann was nicht stimmen! Das kostet 45USD wenn man Carplay schon hat.
Schreib ihn noch mal an und bezieh dich auf mich (kandan bei bimmerpost)! Mir hat er vor paar Tagen genau diesen Preis genannt.
Welche NBT Version hast du? Vielleicht ist da noch ein NBT Update dabei??

@Schneipi
Bei mir hat seine Software das FSC Backup ganz automatisch auf dem Desktop abgelegt. ;)
Das läuft alles easy und automatisiert ab. 👍
 
Zuletzt bearbeitet:
Menni

Menni

Moderator
Beiträge
1.594
Punkte Reaktionen
1.569
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Ich brauche den nicht nochmal anzuschreiben. Update 130,-, damit mein NBT überhaupt Vollbild fähig ist + 45 für Carplay Fullscreen.

Das ist es mir nicht wert. Die 45,-, von mir aus auch 70,- hätte ich gerne gezahlt, aber 175,- never ever.

Dazu kommt noch: Ca. 1,5 - 2 Std. Update, mit Kabel und Notebook über Teamviewer. Nö.
 
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
431
Punkte Reaktionen
249
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Okay, der Aufpreis ist recht heftig.. Aber falls dein Auto noch Garantie hat, würde ich mal versuchen das Update beim Freundlichen machen zu lassen. Einfach mal auf Aussetzer des Navis oder iDrives hinweisen, dann ist der erste Lösungsansatz der Händler immer ein Update auf die aktuelle I-Stufe.
 
Menni

Menni

Moderator
Beiträge
1.594
Punkte Reaktionen
1.569
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Wäre ne Überlegung wert, aber ich lass die Stümper nur für Ölwechsel an mein Auto ran und das auch nur für den "Stempel".

Fullscreen Carplay ist es mir nicht wert, so gegen meine Überzeugung zu handeln :)
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.600
Punkte Reaktionen
1.828
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Ah ok, daher der hohe Preis, wegen dem NBT Update.
Das wäre es mir definitiv auch nicht wert. Ich hab mir mal das Carplay für 45USD freigeschaltet (ist halt nur Halfscreen) fürs Geschäfts-iPhone - nutzen werde ich es wahrscheinlich somit so gut wie nie. 🤣

Ich hab übrigens die gleiche Einstellung zu den "Fachwerkstätten".
Ich bin gerade seit 3h in der Garage die Frontschürze zu demontieren und für den Lacker vorzubereiten.
Wenn ich mir vorstelle, diese Geduldsarbeit würde ein "Facharbeiter" aus der Werkstatt bei meinem Auto durchführen - Prost Mahlzeit...
 
Schneipi

Schneipi

Beiträge
263
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Kann bestätigen beim 2019er M2C gerade Carplay Fullscreen „geflasht“

Funktioniert einwandfrei (Kosten 45USD)
 
Dahlkowski

Dahlkowski

Beiträge
208
Punkte Reaktionen
135
Fahrzeugtyp
230i Cabrio
Hei hei...

ebenfalls gemacht.... schon cool nun in groß :cool:

doch komme ich nun mit bimmercode nicht mehr auf Headunit!?!

ist es bei euch auch so?
 
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
431
Punkte Reaktionen
249
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Wird vermutlich daran liegen dass Teile der G-Serie auf die Headunit geflasht werden und BimmerCode damit nicht zurecht kommt. Evtl. mal versuchen in BimmerCode ein anderes Fahrzeugchassis auszuwählen? z.B. G30 oder so.
 
Beba-Power

Beba-Power

Beiträge
507
Punkte Reaktionen
114
Fahrzeugtyp
M2 Bestellt 14.07.16 unverb. 07/17-12/17, Abholung 26.05.17
Hei hei...

ebenfalls gemacht.... schon cool nun in groß :cool:

doch komme ich nun mit bimmercode nicht mehr auf Headunit!?!

ist es bei euch auch so?

Ja bei mir ist es auch so ....wollte zusätzlich von ID5 auf ID6 Light umstellen aber komme auch in Headunuit nicht rein
 
Zuletzt bearbeitet:

Wladi

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
2er Gran Tourer (2020)
Hallo, vor kurzem habe ich dieses tolle Forum entdeckt und freue mich jetzt dabei zu sein.

Ich habe vor kurzem meinen neuen 2er Gran Tourer bekommen, ebenfalls mit Apple Carplay (IOS 14) Vorbereitung. Sehr darauf gefreut, dann kam die Ernüchterung...

1. Mein 8 zoll Bildschirm wird nur zur Hälfte genutzt. Nach einem Anruf teilte mir BMW mit, dass dies nur ab ID7 Serie geplant ist und für Betriebssysteme unter ID7 wird das auch später nicht geändert. Ich nutze vorwiegend Google Maps.
2. BMW macht mit Carplay ein eigenes Wlan Netz auf (BMW Nummer Carplay) und da ich vor dem Haus kein LTE habe, schafft es nicht eigenständig ins heimische Wlan umzuschalten, was dazu führt dass ich bei einer Fahrt von Zuhause aus nicht schaffe ein Ziel in der Navigation einzugeben.
Mehr noch, selbst das Idrive verbindet deswegen nicht automatisch mit dem Heimnetz bei Ankunft/Abfahrt, da der BMW sich sofort mit eigenem Carplay WLAN Netz verbindet bzw. darin bleibt statt auf das heimische WLAN umzuschalten...

Jetzt habe ich hier gelesen, das wohl für das 1. Problem doch eine "ungefährliche" und schnelle Lösung gibt (ohne Verletzung der Garantie). Könnt Ihr mir empfehlen wo? Bei Ebay gibt es viele Angebote u.a. Großbritanien/Polen/Rumänien für 40 Euro aufwärts, keine Ahnung wie seriös die sind und meine größte Angst, dass ich mein Betriebssystem schrotte. Es kommt für mich nur eine USB-Lösung in Frage, was aber wohl für mich wohl machbar wäre da mein NBTEvo wohl N ist. Zumindest sehe ich unter Navigation,Optionen, Einstellungen, Position und Version, Versionsinfo eine Nummer die mit N anfängt. ("NbtEmu" steht nicht dabei, ich hoffe ich gucke richtig :)) Könnt Ihr jemanden empfehlen und kann da nichts passieren? Wenn ein IdriveUpdate kommt, ist dass das Vollbild update erstmal wieder weg?

Und zum 2.Punkt, gibt es da eine Lösung? (Automatisch verbinden mit dem Carplay abwählen ist eine wohl umständliche Möglichkeit)

Danke im Voraus für jede Hilfe/Tipp
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.600
Punkte Reaktionen
1.828
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Zu Punkt 1 hast du ja einige Beispiele hier die es bei kubax86 aus dem Bimmerpost Forum (Englisch) erfolgreich und sicher durchgeführt haben.
 
Thema:

CarPlay im Vollbildmodus - freischalten (lassen) oder warten?

CarPlay im Vollbildmodus - freischalten (lassen) oder warten? - Ähnliche Themen

Harman Kardon Audioverstärker tauschen: Hallo zusammen, ich habe schon des Öfteren hier ins Forum geschaut und habe nun ein Problem mit meinem geliebtem M235i und mich gleich mal...
F87 M235 - mein erster Bericht: Habe jetzt gut 2000 km auf dem 235 abgespult und bin denke ich so weit das sich die einzelnen Komponenten ganz ordentlich aufeinander eingespielt...
Oben Unten