CarPlay im Vollbildmodus - freischalten (lassen) oder warten?

Diskutiere CarPlay im Vollbildmodus - freischalten (lassen) oder warten? im Multimedia, Navigation und Kommunikation Forum im Bereich BMW 2er Forum; Hallo, vom ersten Tag an hat mich gewundert, dass CarPlay nur den halben Bildschirm nutzt. Mittlerweile habe ich gegoogelt und wohl gesehen, dass...
knaeckebrot27

knaeckebrot27

Beiträge
100
Punkte Reaktionen
40
Fahrzeugtyp
220i LCI
Hallo,

vom ersten Tag an hat mich gewundert, dass CarPlay nur den halben Bildschirm nutzt. Mittlerweile habe ich gegoogelt und wohl gesehen, dass es bei anderen BMWs auch so ist, es aber welche gibt, wo es im Vollbildmodus ausgeführt wird.

Es gibt wohl die Möglichkeit einen USB-Stick zu kaufen und dieser stellt dann den Bildschirm um. Hat dies schon jemand von euch gemacht? Mich nervt das mit dem halben Bildschirm schon. Alternativ könnte man natürlich auf ein Softwareupdate seitens BMW warten.

Was meint ihr? Nervt es euch auch? Hat jemand dieses Update per USB-Stick bereits gemacht? Kommt wohl ein Update seitens BMW?

Viele Grüße

Alexander

PS: eigentlich interessiert mich am CarPlay nur die bessere Klangqualität. Per BT ist die aber einfach zu schlecht, sonst würde ich das gar nicht nutzen wollen.

 

Gast7252

Guest
von BMW Seite kommt da eher kein Update denke ich
 
saber-rider1

saber-rider1

Beiträge
84
Punkte Reaktionen
63
Denke auch, das BMW da kein Update zu bringen wird.

Hatte mich auch kurzzeitig mit dem USB-Stick (im Prinzip ist es eine Codierung dieser Funktion) auseinandergesetzt.

Mittlerweile habe ich mich aber damit abgefunden, das es nicht im Vollbild läuft.

So hat man ja auch noch zusätzliche Infos (Restreichweite, usw.).

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ratcher

Ratcher

Stammuser
Beiträge
993
Punkte Reaktionen
593
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Mit iOS 13 sollte Carplay eigentlich den vollen Bildschirm nutzen. Ich werde es heute spät probieren.

 
saber-rider1

saber-rider1

Beiträge
84
Punkte Reaktionen
63
Ratcher schrieb:
Mit iOS 13 sollte Carplay eigentlich den vollen Bildschirm nutzen. Ich werde es heute spät probieren.
Das ist nicht der Fall. Jeden falls nicht bei mir (NBT Evo).

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
knaeckebrot27

knaeckebrot27

Beiträge
100
Punkte Reaktionen
40
Fahrzeugtyp
220i LCI
Ratcher schrieb:
Mit iOS 13 sollte Carplay eigentlich den vollen Bildschirm nutzen. Ich werde es heute spät probieren.
ja, bei mir leider auch nicht. Sieht "nur" netter aus ;)

 
saber-rider1

saber-rider1

Beiträge
84
Punkte Reaktionen
63
knaeckebrot27 schrieb:
ja, bei mir leider auch nicht. Sieht "nur" netter aus ;)
Naja, da hat sich schon recht viel getan:

https://www.iphone-ticker.de/neu-in-ios-13-carplay-mit-cover-und-frischer-dashboard-ansicht-142702/

https://www.iphone-ticker.de/das-ios-13-changelog-apples-beipackzettel-im-wortlaut-147221/

  • Neues CarPlay-Dashboard mit deinen Songs, Wegbeschreibungen und intelligenten Siri-Vorschlägen auf einem Bildschirm
  • Überarbeitete App „Kalender“ mit einer Tagesansicht, einer Option für eine Wegbeschreibung zu oder zum Einwählen in Meetings oder Kontaktieren der Veranstalter
  • Neues Design für die Apple-App „Karten“ mit Favoriten, Sammlungen und einer Kreuzungsdarstellung für China
  • Apple Music-Albumcover zum einfachen Auffinden deiner Lieblingssongs
  • „Beim Fahren nicht stören“ ist jetzt auch in CarPlay verfügbar
 
christoph9877

christoph9877

Beiträge
44
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 F87 LCI
Habe die "Freischaltung des Vollbildmodus" erst vor zwei Wochen bei meinem per USB Stick gemacht.

Hat alles Problemlos funktioniert und muss sagen, dass Apple CarPlay auf dem Fullscreen noch mal eine ganz andere Hausnummer ist.

Kann es nur jedem wärmstens empfehlen der CarPlay öfters benutzt.

 

Gast7252

Guest
christoph9877 schrieb:
Habe die "Freischaltung des Vollbildmodus" erst vor zwei Wochen bei meinem per USB Stick gemacht.

Hat alles Problemlos funktioniert und muss sagen, dass Apple CarPlay auf dem Fullscreen noch mal eine ganz andere Hausnummer ist.

Kann es nur jedem wärmstens empfehlen der CarPlay öfters benutzt.
wenn ich fragen darf bei welchem Anbieter?

 
Stephan74

Stephan74

Beiträge
74
Punkte Reaktionen
24
Fahrzeugtyp
M240i
saber-rider1 schrieb:
Naja, da hat sich schon recht viel getan:

https://www.iphone-ticker.de/neu-in-ios-13-carplay-mit-cover-und-frischer-dashboard-ansicht-142702/

https://www.iphone-ticker.de/das-ios-13-changelog-apples-beipackzettel-im-wortlaut-147221/

  • Neues CarPlay-Dashboard mit deinen Songs, Wegbeschreibungen und intelligenten Siri-Vorschlägen auf einem Bildschirm
  • Überarbeitete App „Kalender“ mit einer Tagesansicht, einer Option für eine Wegbeschreibung zu oder zum Einwählen in Meetings oder Kontaktieren der Veranstalter
  • Neues Design für die Apple-App „Karten“ mit Favoriten, Sammlungen und einer Kreuzungsdarstellung für China
  • Apple Music-Albumcover zum einfachen Auffinden deiner Lieblingssongs
  • „Beim Fahren nicht stören“ ist jetzt auch in CarPlay verfügbar
Hi,

Links sind leider "tot"

VG

 
Stephan74

Stephan74

Beiträge
74
Punkte Reaktionen
24
Fahrzeugtyp
M240i
Danke für die Info!

Interessantes Thema an sich.

mit iOS 13 sieht Carplay schon mal viel interessanter aus als vorher, wenn man das noch im "Vollbild" sehen könnte wär schon klasse. Kann man das mit Carly nicht auch codieren?

VG

Stephan

 
christoph9877

christoph9877

Beiträge
44
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 F87 LCI
Stephan74 schrieb:
Danke für die Info!

Interessantes Thema an sich.

mit iOS 13 sieht Carplay schon mal viel interessanter aus als vorher, wenn man das noch im "Vollbild" sehen könnte wär schon klasse. Kann man das mit Carly nicht auch codieren?

VG

Stephan

Leider keine Chance es mit Carly oder BimmerCode (Expertenmodus) zu codieren.

Wäre auch meine bevorzugte Variante gewesen.

 

Elias1304

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
hab mir die "Dienstleistung" auf eBay mal angeschaut. Kann es hier zu Beschädigungen am Steuergerät kommen? Ich hab schon bei mehreren Angeboten gelesen, dass die Anbieter schreiben: Ich codiere nicht mit Apps sondern mit Software da Apps das Steuergerät beschädigen können.....

Zumal bei dem Angebot ja CarPlay und Vollbildmodus enthalten sind?

Ich frage nur deshalb, meiner ist geleast, will nicht, dass ich bei der Rückgabe dann die Rechnung für Beschädigungen erhalte.... Kennst du dich da zufällig aus?

 
dr3nz5

dr3nz5

Beiträge
239
Punkte Reaktionen
64
Fahrzeugtyp
M235i
Leasing und Umkodieren verträgt sich nicht besonders gut, lass besser die Finger davon, du hast nur Ärger.

 
sebiiidi

sebiiidi

Beiträge
64
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Hätte ich kein Leasingfahrzeug würde ich es auch schon lange umprogrammieren ..... total lächerlich das es nicht direkt im Vollbildmodus ist bzw dass bmw da nicht nachbessert.
Für mich ein Grund Carplay nicht zu benutzen.
Wie sieht es eigentlich bei den neuen Modellen aus?
 
luhu86

luhu86

Beiträge
118
Punkte Reaktionen
41
Fahrzeugtyp
M240i F23
Ich hatte vor kurzem ein 840i für ein paar Tage. Carplay wurde in Vollbild dargestellt.
 
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
431
Punkte Reaktionen
249
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Bei iDrive 7 ist CarPlay und Android-Auto im Vollbildmodus verfügbar. Und nein, der 2er bzw. die ganze F-Serie (F90 M5 und Co. ist eigentlich Teil der G-Serie) wird dieses Update wohl eher nicht erhalten.
 
Thema:

CarPlay im Vollbildmodus - freischalten (lassen) oder warten?

CarPlay im Vollbildmodus - freischalten (lassen) oder warten? - Ähnliche Themen

Harman Kardon Audioverstärker tauschen: Hallo zusammen, ich habe schon des Öfteren hier ins Forum geschaut und habe nun ein Problem mit meinem geliebtem M235i und mich gleich mal...
F87 M235 - mein erster Bericht: Habe jetzt gut 2000 km auf dem 235 abgespult und bin denke ich so weit das sich die einzelnen Komponenten ganz ordentlich aufeinander eingespielt...
Oben Unten