F87 BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort

Diskutiere BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Analog zum "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread im M2 Bereich, hier das passende Pendant im M2 Competition Bereich. Auf gehts.
Bamowe

Bamowe

Beiträge
1.698
Punkte Reaktionen
1.656
Fahrzeugtyp
Bajuwarischer Breitbackenbazi (M2) und koreanische Kamikazekiste (i30N)
Analog zum "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread im M2 Bereich, hier das passende Pendant im M2 Competition Bereich.

Auf gehts.

 
Thommy12

Thommy12

Beiträge
1.008
Punkte Reaktionen
778
Fahrzeugtyp
BMW M2C
Sorry, du kannst in anderen Foren lesen, das es bei BMW diese Einstellung nicht gibt.
Vieleicht können ja andere User das mal ausprobieren.
Auch in den Bedienungsanleiteúngen steht rein gar nichts über diese Funktion drin.
Ich habe es gerade noch mal versucht, geht nicht. Punkt!

Hast Du Memory Sitze?
 
Warden

Warden

Beiträge
167
Punkte Reaktionen
256
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Ich werds nachher mal probieren, meine aber schon ich kann die abgesenkte Position anpassen und er merkt sich die auch. Wäre aber ein LCI, weiß nicht ob der repräsentativ wäre :D
 
prox19

prox19

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
107
An die Tüvler hier im Forum: War gerade beim TÜV Süd zwecks Einzelabnahme von OZ Räder, vorne und hinten Originalbereifung, lediglich hinten andere ET als Original (Statt ET40 jetzt ET 32, vorne ET29 wie original). Das wurde in Verbindung mit den Eibach Federn nun eingetragen.
Nach der Prüfung mit Verschränkung etc sagt er zu mir schon, "Das dauert jetzt ein bisschen, bin mit der Dokumentation nicht ganz vertraut".. Also gut, eine Stunde gewartet, kommt er und sagt, weil es jetzt doch recht lange gedauert hat, 250€. Nachdem ich ihm zu verstehen gegeben habe, dass ich es ziemlich teuer finde dafür, gab er mir einen "Rabatt" auf 200€.. Seit wann ist der TÜV ein türkischer Bazaar? :D

Ist das normal bzw. was habt ihr für eure Einzelabnahmen gezahlt bzgl Felgen? Würde mich mal interessieren.
Der Preis ist wirklich etwas weit hoch gegriffen...

Ich habe letztes Jahr für die Eintragung meiner Japan Racing SL01 Felgen ca. 60€ gezahlt.
 
Suffokate8

Suffokate8

Beiträge
253
Punkte Reaktionen
315
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Der Preis ist wirklich etwas weit hoch gegriffen...

Ich habe letztes Jahr für die Eintragung meiner Japan Racing SL01 Felgen ca. 60€ gezahlt.

Hast du evtl Bilder und nähere Infos zur Felgen/Reifen/Fahrwerkskombi? Hatte mich auch mal mit den Felgen beschäftigt, find die optisch und P/L-mäßig echt top, aber 245 auf ner 9,5er Felge vorne fand ich nicht so geil und hat mich bislang abgeschreckt. Hatte eig den Plan jetzt gebrauchte M788 zu kaufen und die schwarz glänzend zu lackieren, aber die sind ja noch mal schwerer als die M437 :(
 
prox19

prox19

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
107
Hast du evtl Bilder und nähere Infos zur Felgen/Reifen/Fahrwerkskombi? Hatte mich auch mal mit den Felgen beschäftigt, find die optisch und P/L-mäßig echt top, aber 245 auf ner 9,5er Felge vorne fand ich nicht so geil und hat mich bislang abgeschreckt. Hatte eig den Plan jetzt gebrauchte M788 zu kaufen und die schwarz glänzend zu lackieren, aber die sind ja noch mal schwerer als die M437 :(

Finde das Fahrverhalten immer noch akzeptabel. Habe ebenfalls die Originalbereifung auf die Felgen ziehen lassen. Vom Fahrwerk her merke ich keinen großen Unterschied.
Habe mir ebenfalls bei der Felgensuche schwer getan... Aber bin mit denen hier schon sehr zufrieden. Das KFZ müsste halt in dem Fall etwas tiefer was aber aufgrund Leasings etwas schwierig ist, da die Garantie auf das Fahrwerk sonst erlischt. Außer ich baue 600€ Federn von Schnitzer ein - womit ich dann inkl. Einbau bei ca. 1k € wäre für 20-25mm :sneaky:
 

Anhänge

  • 20210605_134501-01.jpeg
    20210605_134501-01.jpeg
    2,9 MB · Aufrufe: 97
Suffokate8

Suffokate8

Beiträge
253
Punkte Reaktionen
315
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Danke für den Input. Sieht doch gut aus! Ich fahre aktuell den PS4S, der an der Flanke etwas breiter baut. Evtl. hat der dann weniger Stretch. 🤔 Die Überlegung mit Federn wäre auch meine gewesen. Oder doch MP-FW :D
 
Samaki

Samaki

Beiträge
1.755
Punkte Reaktionen
975
Finde das Fahrverhalten immer noch akzeptabel. Habe ebenfalls die Originalbereifung auf die Felgen ziehen lassen. Vom Fahrwerk her merke ich keinen großen Unterschied.
Habe mir ebenfalls bei der Felgensuche schwer getan... Aber bin mit denen hier schon sehr zufrieden. Das KFZ müsste halt in dem Fall etwas tiefer was aber aufgrund Leasings etwas schwierig ist, da die Garantie auf das Fahrwerk sonst erlischt. Außer ich baue 600€ Federn von Schnitzer ein - womit ich dann inkl. Einbau bei ca. 1k € wäre für 20-25mm :sneaky:
Ich habe noch ein paar Schnitzer Federn…und das für deutlich weniger. ;)
Meld dich bei Interesse gerne
 
Ratcher

Ratcher

Stammuser
Beiträge
1.206
Punkte Reaktionen
832
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Hast du evtl Bilder und nähere Infos zur Felgen/Reifen/Fahrwerkskombi? Hatte mich auch mal mit den Felgen beschäftigt, find die optisch und P/L-mäßig echt top, aber 245 auf ner 9,5er Felge vorne fand ich nicht so geil und hat mich bislang abgeschreckt. Hatte eig den Plan jetzt gebrauchte M788 zu kaufen und die schwarz glänzend zu lackieren, aber die sind ja noch mal schwerer als die M437 :(
245er Reifen auf einer 9,5J Felge sieht nicht besonders gut aus. Die Kombi habe ich auch nur, weil diese Reifen auf den Felgen bereits verbaut waren. Jetzt fahre ich sie bis zu glatt sind aber danach kommen 255er vorne und 275er hinten (10,5J). In diesem Fall Cup2.
 

Anhänge

  • IMG_7182.jpg
    IMG_7182.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 69
Suffokate8

Suffokate8

Beiträge
253
Punkte Reaktionen
315
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
245er Reifen auf einer 9,5J Felge sieht nicht besonders gut aus. Die Kombi habe ich auch nur, weil diese Reifen auf den Felgen bereits verbaut waren. Jetzt fahre ich sie bis zu glatt sind aber danach kommen 255er vorne und 275er hinten (10,5J). In diesem Fall Cup2.

Ja das wären die optimalen Maße. Ich gehe aber davon aus, dass du Sturz fährst? Sonst wirds hinten wohl eng oder?
 
Suffokate8

Suffokate8

Beiträge
253
Punkte Reaktionen
315
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Falls Marl nicht allzu weit weg ist für dich würde ich mal bei Versus Performance anrufen oder vorbei fahren. Die sind da echt top. Hab meinen 1er damals dort auf Clubsport umbauen lassen. Die machen pro Woche mehrere M2 und wissen sicherlich ausm Kopf was passt und funktioniert. Ich glaube @Samaki war vor Kurzem auch dort.
 
Zane

Zane

Beiträge
147
Punkte Reaktionen
74
Fahrzeugtyp
M2 LCI F87
Der Diffusor ist mist. Keine Nasen die man Clipsen kann sondern kann man nur reinschieben und müsste man dann kleben. Die Schraubenlöcher sind nicht vorhanden. Nur 2 Stück an falscher Position. Richtiger murks.
 
Roll3clipse

Roll3clipse

Beiträge
71
Punkte Reaktionen
231
Fahrzeugtyp
BMW M2
Irgendwer schon Probleme mit Drucksensor vom OPF gehabt oder OPF? Ich bekomme momentan wieder die Fehlermeldung nach dem Auslesen
„1A280E: Otto Partikelfilter, Drucksensor: Abgasgegendruck zu hoch“
Und anschließend nach einiger Zeit kommt auch die Leistungsbegrenzung. Und die Fehlermeldung
„Antrieb demnächst prüfen Weiterfahrt möglich“
1A280C: Otto Partikelfilter, Drucksensor, Leistungsbegrenzung: Abgasgegendruck zu hoch.
Vorab: der Fehler kam auch schon bevor icheon Setup am Auspuff gefahren bin (hjs DP und DDC Abgasanlage)
Der BMW Händler möchte dennoch keine hand anlegen, obwohl der fehler eindeutig nachvollziehbar ist das dies vor dee Verbau bereits gespeichert gewesen ist.

Jemand ähnliches gehabt? Meint ihr auf provisorisch Drucksensor tauschen?

Danke vorab ✌️
 
Thema:

BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort

BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort - Ähnliche Themen

M2 Competition vs M2 Abgasanlage: Hi Leute, ich bin mir am überlegen einen M2 Coupe LCI oder M2 Competition zu holen, für mich ist sound allerdings sehr wichtig und ich wollte...
M2 Comoetition: Hi 1 doofe Frage an euch-hat mein M2 Competition Baujahr 2019 mit 410PS die interne Typenbezeichnung F87 oder F22/23?Vielen Dank ög Tom Ich frage...
Export M2 Competition: Guten Tag "Gleichgesinnte", ich habe einen M2 Competition Bj. 5/2019 mit OPF Abgasanlage. Da ich nächstes Jahr in die USA auswandern werde...
F22 BMW M240i: Kurze Frage - Kurze Antwort: Auf geht‘s! Analog zu den anderen Modellen - für Fragen, die keinen eigenen Thread brauchen ...
Burkhart Engineering neues Produkt! Differential Höherlegungs Kit passend für BMW F8x M2, M3, M4: Hallo zusammen, wir freuen uns, euch unser neuestes Produkt vorstellen zu dürfen! Es handelt sich um ein Höherlegungskit für das Differential...
Oben Unten