F87 BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort

Diskutiere BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Analog zum "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread im M2 Bereich, hier das passende Pendant im M2 Competition Bereich. Auf gehts.
Bamowe

Bamowe

Beiträge
1.698
Punkte Reaktionen
1.656
Fahrzeugtyp
Bajuwarischer Breitbackenbazi (M2) und koreanische Kamikazekiste (i30N)
Analog zum "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread im M2 Bereich, hier das passende Pendant im M2 Competition Bereich.

Auf gehts.

 
Shena

Shena

Beiträge
1.086
Punkte Reaktionen
1.046
Fahrzeugtyp
M2 LCI, 540d xD, 220i GT
Sorry für die Verwirrung! 97mm und 75% waren im Stand (nur Zündung an) auf meinem Stellpatz am Haus welcher nicht ganz eben ist.

Mit laufenden Motor, heißen Öl und auf ebener Strecke waren es 95mm und 100%.

Den vorherigen Ölwechsel hat BMW gemacht. Dann wurde wohl tatsächlich 7.0l eingefüllt. Er hat allerdings nie eine Überfüllung angezeigt sondern war immer genau bei 100% laut iDrive🤔

Es stehen jetzt die ganzen Trackdays der Session an. Möchte ungern mit 500ml zu wenig fahren. Ein ungutes Gefühl bleibt zurück.

Ah ok, danke für die Erläuterung! Ich fahre mit 6,75l, aber auch 7l sollten ok sein (siehe Cup-Autos). Gleichzeitig bist du aber auch mit 6,5l safe. Die Ölversorgung des M2-N55 / S55 bekommst du auf dem Track (zumindest solange du nicht auf Slicks unterwegs bist) nicht geknackt.

Auf Slicks sollte man sich dann tatsächlich an die Vorgaben für die Cup-Autos halten, die gibt es ja nicht ohne Grund.
 
Zane

Zane

Beiträge
147
Punkte Reaktionen
74
Fahrzeugtyp
M2 LCI F87
E gibt für den M2C eine Tabelle mit Niveausensor und für den M2 zwei Tabellen mit Niveausensor und Zustandsensor.

Die M2 haben einen Niveausensor
 

Anhänge

  • 185DB797-5220-4423-8BF2-C02B050396AC.jpeg
    185DB797-5220-4423-8BF2-C02B050396AC.jpeg
    481,7 KB · Aufrufe: 15
  • EBD0B29A-DA3D-43CC-BA99-4448D929C362.jpeg
    EBD0B29A-DA3D-43CC-BA99-4448D929C362.jpeg
    420,9 KB · Aufrufe: 14
  • 751D8FFB-BCA5-478B-94D7-B16D8B204978.png
    751D8FFB-BCA5-478B-94D7-B16D8B204978.png
    264,8 KB · Aufrufe: 14
  • 5FBEF7EE-2A6C-49E4-A11E-A09AC586D675.jpeg
    5FBEF7EE-2A6C-49E4-A11E-A09AC586D675.jpeg
    434,1 KB · Aufrufe: 16
Shena

Shena

Beiträge
1.086
Punkte Reaktionen
1.046
Fahrzeugtyp
M2 LCI, 540d xD, 220i GT
E gibt für den M2C eine Tabelle mit Niveausensor und für den M2 zwei Tabellen mit Niveausensor und Zustandsensor.

Die M2 haben einen Niveausensor

Der Sensor für den VFL/LCI hat die Teilenummer 12618638754, der Sensor für den Comp die Nummer 12617638342.

Allerdings wird der ...754 auch in den F80/F82 (also mit dem S55) verwendet: https://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteile/search/partnumber/?qry=12618638754

Wer mehr zum Sensor wissen möchte, findet dazu ein bisschen Hintergrund in dem Thread, in dem ich über das Nachrüsten des Ölmessstabes aus dem Cup-Auto sinniert habe:
https://www.2ertalk.de/threads/5383/post-197867
https://www.2ertalk.de/threads/5383/post-198058
https://www.2ertalk.de/threads/5383/post-199112

Hardwaredesign für die Temperaturmessung im Sumpf und Anbindung an die DME hatte ich auch fertig gemacht, aber dann doch nicht umgesetzt, weil man eben die Sensordaten über Bimmerlink schön auslesen kann. Damit war die Notwendigkeit für den Ölmessstab nicht mehr gegeben. Teile habe ich aber noch hier liegen.

Bzgl. Überfüllung bleibt wohl letztlich nur Ausprobieren. 7,5l rein und schauen, was passiert 😜
 
Zane

Zane

Beiträge
147
Punkte Reaktionen
74
Fahrzeugtyp
M2 LCI F87
Jetzt ist die Frage wer sich opfert und Versuchskaninchen spielt.
Hat jemand Lust seinen Motor zu überfüllen? Ich hab gehört das macht Spaß und bringt mehr PS. 😉😋😁
 
///M

///M

Stammuser
Beiträge
841
Punkte Reaktionen
318
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Danke an alle für die reghafte Diskussion und Hilfestellung.

Wenn man linear Interpoliert dürfte ein Pegel-Delta von 1mm Sensor-Rohwert circa 50 ml Öl entsprechen.
Da ich 94-95 mm Pegelstand habe, dürften in etwa 200 ml Öl bis Max fehlen. Dies wird vom iDrive nicht erkannt, da erst ab 400ml unterfüllung Pegelstand 3/4 angezeigt wird.

Ich schlussfolge deshalb, dass circa 250ml zu viel drin waren. Dies würde vermutlich vom Idrive nicht erkannt werden, selbst wenn dies eine Überfüllung anzeigen könnte. Die anderen 250 ml (7,0l kamen insgesamt raus) stammen vermutlich aus dem Öl-Kühler, da das Fahrzeug mit dem Wagenheber angehoben wurde um das Öl abzulassen. Diese Menge fehlt nun noch bis 99mm Pegelstand.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zane

Zane

Beiträge
147
Punkte Reaktionen
74
Fahrzeugtyp
M2 LCI F87
Nach etwas Benzin hat das abgelassene Öl nicht gerochen richtig?
Ansonsten könnten 250ml mehr Inhalt auf ca. 3% Benzineintrag hindeuten.
 
Zuletzt bearbeitet:
///M

///M

Stammuser
Beiträge
841
Punkte Reaktionen
318
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Nein, hat nicht nach Benzin gerochen. Ich habe das Alt-Öl auch noch hier. Überlege gerade, ob ich mal eine Öl-Analyse machen lasse.
 
Zuletzt bearbeitet:
///M

///M

Stammuser
Beiträge
841
Punkte Reaktionen
318
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Interessant finde ich, dass es einen Messwertblock "gesamte Masse Benzin und Alkohol im Öl" im Bimmerlink gibt.
Leider hatte ich den im vorhinein nicht ausgelesen.
Bei 3% Benzineintrag und 1.0l Rest-ÖL im System (bei 8,0l Gesamtvolumen) müssten immer noch 30ml = 23g Benzin im Öl sein. Angezeigt wird 0.00g im Messwertblock. Allerdings hatte ich gerade keine Lust den Motor zu starten. Daher bin ich mir nicht ganz sicher, ob der Messwertblock auch bei "Zündung an" funktioniert oder ob der Motor laufen dazu muss.
 
Samaki

Samaki

Beiträge
1.755
Punkte Reaktionen
975
ich habe zwei 21er Eintragungen hier liegen, die ich in die ZB eintragen lassen wollte. Nun lese ich überall, dass ich dafür die ZB I UND II benötige, die II aber nur unter bestimmten Umständen. Es handelt sich um die CS Anbauteile und ein Fahrwerk. Hat da jemand Erfahrungen mit?
 
Bastor

Bastor

Beiträge
923
Punkte Reaktionen
1.642
Fahrzeugtyp
BMW M2 Comp., E30 V8, etc
ZB I und fertig ;-)
Es sei denn es wären Änderungen die auch den Brief betreffen, was bei dir nicht der Fall ist.
 
Julo

Julo

Beiträge
1.159
Punkte Reaktionen
1.429
Fahrzeugtyp
M2C
Als ich damals Fahrwerk, Diffusor und Heckspoiler habe eintragen lassen hatte ich beides dabei. Coronabedingt war die Terminvereinbarung schwierig, weshalb ich vorsorglich alles dabei hatte, damit die Eintragung dann nicht wegen eines fehlenden Dokuments scheitert.
Die ZB II wollte die Dame auch sehen, da wurde aber nichts berichtigt bzw. nachgetragen.
 
twister

twister

Stammuser
Beiträge
1.695
Punkte Reaktionen
1.127
Fahrzeugtyp
M2C
ZB II ist ja nur der Halternachweis, da steht nur der aktuelle und ggf. der vorige drin.
da wird sonst nix mehr "eingetragen"
früher, als das noch der Brief war, war das anders.
 
M2c98

M2c98

Beiträge
132
Punkte Reaktionen
239
Fahrzeugtyp
M2 Competition
An die Tüvler hier im Forum: War gerade beim TÜV Süd zwecks Einzelabnahme von OZ Räder, vorne und hinten Originalbereifung, lediglich hinten andere ET als Original (Statt ET40 jetzt ET 32, vorne ET29 wie original). Das wurde in Verbindung mit den Eibach Federn nun eingetragen.
Nach der Prüfung mit Verschränkung etc sagt er zu mir schon, "Das dauert jetzt ein bisschen, bin mit der Dokumentation nicht ganz vertraut".. Also gut, eine Stunde gewartet, kommt er und sagt, weil es jetzt doch recht lange gedauert hat, 250€. Nachdem ich ihm zu verstehen gegeben habe, dass ich es ziemlich teuer finde dafür, gab er mir einen "Rabatt" auf 200€.. Seit wann ist der TÜV ein türkischer Bazaar? :D

Ist das normal bzw. was habt ihr für eure Einzelabnahmen gezahlt bzgl Felgen? Würde mich mal interessieren.
 
Thema:

BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort

BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort - Ähnliche Themen

M2 Competition vs M2 Abgasanlage: Hi Leute, ich bin mir am überlegen einen M2 Coupe LCI oder M2 Competition zu holen, für mich ist sound allerdings sehr wichtig und ich wollte...
M2 Comoetition: Hi 1 doofe Frage an euch-hat mein M2 Competition Baujahr 2019 mit 410PS die interne Typenbezeichnung F87 oder F22/23?Vielen Dank ög Tom Ich frage...
Export M2 Competition: Guten Tag "Gleichgesinnte", ich habe einen M2 Competition Bj. 5/2019 mit OPF Abgasanlage. Da ich nächstes Jahr in die USA auswandern werde...
F22 BMW M240i: Kurze Frage - Kurze Antwort: Auf geht‘s! Analog zu den anderen Modellen - für Fragen, die keinen eigenen Thread brauchen ...
Burkhart Engineering neues Produkt! Differential Höherlegungs Kit passend für BMW F8x M2, M3, M4: Hallo zusammen, wir freuen uns, euch unser neuestes Produkt vorstellen zu dürfen! Es handelt sich um ein Höherlegungskit für das Differential...
Oben Unten