G42 Upgrade ja oder nein?

Diskutiere Upgrade ja oder nein? im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zum BMW 2er; Das kommt noch dazu.
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #121

paradox1201

Beiträge
248
Punkte Reaktionen
129
Fahrzeugtyp
Irgendwann BMW m240i
Steht ja auch dass man „nicht zu kommerziellen Zwecken“ verkaufen darf:
Wenn der Preis bei Verkauf deutlich geringer ist als bei Einkauf kann von Kommerz auch nicht die Rede sein
Das kommt noch dazu.
 
  • Upgrade ja oder nein?

Anzeige

  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #122

Hopper

Beiträge
807
Punkte Reaktionen
843
Fahrzeugtyp
G42 230i
Steht ja auch dass man „nicht zu kommerziellen Zwecken“ verkaufen darf:
Wenn der Preis bei Verkauf deutlich geringer ist als bei Einkauf kann von Kommerz auch nicht die Rede sein
Dann les es mal ganz:
"Verkauf an einen gewerblichen Wiederverkäufer" sieht BMW auch als kommerziell an.
Also darfst du nur an Privat verkaufen.

Das wird eher ne Klausel zum Angst machen sein, sonst hätte man dazu viel mehr Urteile gefunden. Wird wahrscheinlich nicht durchgesetzt, aber habt ihr alle mit dem Händler so vereinbart. Muss man halt auch mal lesen.
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #123

paradox1201

Beiträge
248
Punkte Reaktionen
129
Fahrzeugtyp
Irgendwann BMW m240i
Wie gesagt, 4 Monate ist er ja auf mich zugelassen gewesen.
Oder gab es bei 8800GT Ärger?
Da waren es nur 3 Monate.
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #124

Hopper

Beiträge
807
Punkte Reaktionen
843
Fahrzeugtyp
G42 230i
Ja wie gesagt, bei dir ist es nicht relevant, weil du über 4 Monate bist und an Privat verkaufst, also kein Kommerzieller beteiligt.

Wenn jetzt aber jmd nach 3 Monaten an nen Händler verkauft, dann würde die Klausel greifen.
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #125
Errost

Errost

Beiträge
426
Punkte Reaktionen
349
Fahrzeugtyp
240i G42
MX5, Yaris GR, GR86 etc …wenn es ein reines Spaß Auto sein soll

Die fahren sich roher/intensiver als so ein perfekter G42, wobei der G42 natürlich viele Sachen viel besser macht (Komfort, Alltag, Speed geradeaus …)
Selbst beim emotionaleren/roheren Vorgänger F2x M240i haben viele schon die Emotionen vermisst:
Man denkt halt immer dass schnell = Fahrspaß ist, ist aber nicht so (automatisch)
Sind halt alles keine 6 Zylinder. Ging ja explizit um einen 6 Zylinder vergleich.
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #126

B58

Beiträge
385
Punkte Reaktionen
247
Fahrzeugtyp
F2x B58
Sind halt alles keine 6 Zylinder. Ging ja explizit um einen 6 Zylinder vergleich.
Ich verstehe den Reiz an einem 6-Zylinder.

Aber auch diverse 4-Zylinder können als Fahrerauto (WE-Spielzeug) ebenso viel oder mehr Spaß machen:
siehe oben genannte Beispiele. Oder auch Lotus Elise etc

Hatte es so verstanden dass paradox1201 das Fahrerlebnis vermisst hatte beim M240 G42.
Da könnte man z.B. auch mal nen M2 F87 Probe fahren (evtl sogar mit N55), oder einen E9x M3 mit V8, 981/987 mit flat-6: das sind eher emotionalere Gefährten als solch ein Allrounder wie der G42
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #127
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
An der Stelle muss ich auch einmal einwerfen: Auch wenn der MX5 4-Zylinder gewiss kein 6-Zylinder ist, ist das auch ein ziemlich geiler Motor. Leicht, kaum Schwungmasse, relativ hoch-drehend (7,500rpm), kein OPF in 2023, LSD ;) Nicht zu vergleichen mit den 0815 Turbo 2l. (Die natürlich auch keine schlechten Motoren sind, aber nicht unbedingt spaßige :D)
Also wer eine reine Spaß Karre sucht: Gönnt euch! :D
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #128

ricardo

Beiträge
665
Punkte Reaktionen
693
Was sollen denn die Nachbarn denken bei einem Mazda? Reicht wohl nicht mehr für was anständiges.
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #129
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Was sollen denn die Nachbarn denken bei einem Mazda? Reicht wohl nicht mehr für was anständiges.
Gibt mehrere Möglichkeiten:
- Ohh ein Ferrari (Nur wenn in Rot gekauft)
- Was eine Schwuchtel
- Sieht nach einem Spaßgefährt aus

Die Frage ist ja immer ob einen das interessiert ;)
Und falls es das tut, muss man halt noch einen Porsche zum Ausgleich dazu nehmen.
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #130
G42newbie

G42newbie

Beiträge
86
Punkte Reaktionen
61
Fahrzeugtyp
BMW M240i G42
Echt schade dass paradox1201 nicht glücklich ist, aber auch bei Frauen gibt es unter den Männern unterschiedliche Geschmäcker - von daher viel Erfolg am Wochenende beim Verkauf. Du wirst sicher etwas anderes finden was Dich mehr anspricht. Ich würde meinen G42 erstmal nicht mehr hergeben, ich finde das Auto einfach geil. Jeden Kilometer Spaß bisher (4tsd KM falls die Frage aufkommt ob ich nur einmal um den Block damit gefahren bin) :)
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #131
Iroc

Iroc

Beiträge
456
Punkte Reaktionen
461
Fahrzeugtyp
225d LCI
Ja, hab schon geschaut. Keinen vergleichbaren gefunden für 52k, nicht mal annähernd.
Ganz im Gegenteil, ich müsste meinen im Preis eher noch nach oben schrauben.
Ohne deinen Preis zu werten sondern einfach nur allgemein...
Ich habe eben spaßeshalber mal geschaut... es sind in Mobile sind 7! G42 M240i von Privat inseriert, davon ist einer noch nichtmal gebaut (Werkangehöriger der den Wagen dann in 9 Monaten abgibt.) Und eine Leasingübernahme.... bleiben also noch 5... (und davon sind nur 2 mit ID8) da ist es schwer sich an den Preisen zu orientieren.
Was nützt es wenn in Mobile Autos zum Preis XY Inseriert sind (Auch virtuelles Papier ist geduldig) wenn die Kisten dort aber ewig stehen und nicht verkauft werden?
Bei größerem Angebot siebt sich die Sache selbst aus... wenn es zum dem Modell 800 Insertate gibt werden da auch welche von verkauft, gerade die von Seite1. Aber bei 7? bzw 5?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #132

paradox1201

Beiträge
248
Punkte Reaktionen
129
Fahrzeugtyp
Irgendwann BMW m240i
Auf jeden Fall orientiert man sich dann nicht an 50k
Ich möchte das Thema jetzt hier auch nicht noch länger ziehen.
Mein Preis den ich am Sonntag bekomme ist ok, für den Käufer eher klasse.

Bei dem Alter und Laufleistung ist es auch egal ob man von Privat oder einem Händler kauft, da eh noch die Werksgarantie drauf ist.
Du hast bestimmt den einen von Privat gesehen, mit 9000 drauf aus 1/23 für 64k….da Könnte man sagen das es unrealistisch ist :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #133
Iroc

Iroc

Beiträge
456
Punkte Reaktionen
461
Fahrzeugtyp
225d LCI
Bei dem Alter und Laufleistung ist es auch egal ob man von Privat oder einem Händler kauft, da eh noch die Werksgarantie drauf ist.
Du hast bestimmt den einen von Privat gesehen, mit 9000 drauf aus 1/23 für 64k….da Könnte man sagen das es unrealistisch ist :D
Würde ich nicht so sehen, beim Händler kann man finanzieren, seinen gebrauchten Inzahlung geben usw...
Du hast es ja selbst erlebt...da möchte jemand den Wagen haben aber erst nach der Übergabe überweisen..



Bei dem Preis ist der Wagen durchgerostet bevor er einen dummen gefunden hat.:)
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #134

Hopper

Beiträge
807
Punkte Reaktionen
843
Fahrzeugtyp
G42 230i
@paradox1201 weißt du schon was du dir dann anstelle des 2ers kaufst? Ist ja immerhin ein Autoforum hier, da interessieren mich trotzdem auch andere Fabrikate ;)
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #135
crossplane-i4

crossplane-i4

Beiträge
534
Punkte Reaktionen
434
Fahrzeugtyp
F87 M2
Die Autowelt wird halt nicht mehr emotional.
Der G87 ist digitaler als der F87. Das 1er M Coupe noch weniger als der F87.

Wer mal die Möglichkeit hat nen E46 M3 zu fahren, also richtig zu fahren, der wird direkt merken wie verwaschen und Synthetisch die neuen M Modelle sind.

Die reine Schnelligkeit mal außen vor, das hier der G82 nen E46M um Welten plättet steht nicht zur Debatte.
Die Emotionen und Rückmeldung die allerdings der S54 oder S65 vermittelt sind roher, ungefilterter und echter.

Daher kann ich aus Fahrersicht den Wechselwunsch absolut nachvollziehen.

Meine Wahl wäre ein gut erhaltener E92 M3.

Wenns was neues sein muss, ist allerdings kleines Coupé mit 4 Sitzen schon schwer zu finden.
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #136

paradox1201

Beiträge
248
Punkte Reaktionen
129
Fahrzeugtyp
Irgendwann BMW m240i
@paradox1201 weißt du schon was du dir dann anstelle des 2ers kaufst? Ist ja immerhin ein Autoforum hier, da interessieren mich trotzdem auch andere Fabrikate ;)
Da habe ich mir noch nicht wirklich Gedanken gemacht...erstmal möchte ich den Verkauf ordentlich über die Bühne bringen.
Danach hetzt nichts....diemsal wird wohl überlegt. Vielleicht ein alter Porsche :p
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #137
G42newbie

G42newbie

Beiträge
86
Punkte Reaktionen
61
Fahrzeugtyp
BMW M240i G42
Alter Porsche als Spaßmobil ist jederzeit geil, als Daily ist der aber nicht wirklich geeignet (egal ob 964 oder 993) . Praktisch ist wenn Du eine Werkstatt kennst, die die Dinger auch fachgerecht warten und reparieren kann (das können viele PZ schon nicht mehr, trotz astronomischer Stundensätze). Werterhalt natürlich gigantisch, also wenn es für den Spaß sein soll und Du nicht damit zum Skiurlaub willst -> Do it :cool: Aber erstmal viel Erfolg beim ersten Thema👍
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #138
AlexW

AlexW

Beiträge
511
Punkte Reaktionen
357
Fahrzeugtyp
M240i (G42)
Porsche wäre sicher keine schlechte Wahl, was den (ungefilterten) Fahrspaß angeht, doch hört und liest man leider immer wieder, dass nicht selten die Motoren ab einer gewissen Laufleistung gerne Probleme machen - über alle Modelljahre hinweg. Und dann wird es sehr schnell sehr teuer.
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #139

paradox1201

Beiträge
248
Punkte Reaktionen
129
Fahrzeugtyp
Irgendwann BMW m240i
So, heute hat alles bestens geklappt. Der 240i hat einen neuen und vor allem zufriedenen Besitzer. Danke für die Unterstützung in die Runde!
 
  • Upgrade ja oder nein? Beitrag #140
Toto70

Toto70

Beiträge
282
Punkte Reaktionen
229
Fahrzeugtyp
M240i XDrive
Glückwunsch zur Abgabe in „gute Hände“! Welcher Karren wird nun der ehrenwerte Nachfolger?
Ich bin gespannt.
 
Thema:

Upgrade ja oder nein?

Upgrade ja oder nein? - Ähnliche Themen

PLZ 2 Moin aus Hamburg!: Moin zusammen, nach über einem halben Jahr mitlesen und fleißig Senf dazu geben, dachte ich mir ich kann mich vielleicht doch noch mal...
Oben Unten