PLZ 2 Moin aus Hamburg!

Diskutiere Moin aus Hamburg! im Vorstellung Forum im Bereich Community; Moin zusammen, nach über einem halben Jahr mitlesen und fleißig Senf dazu geben, dachte ich mir ich kann mich vielleicht doch noch mal...
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #1
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Moin zusammen,

nach über einem halben Jahr mitlesen und fleißig Senf dazu geben, dachte ich mir ich kann mich vielleicht doch noch mal "offiziell" vorstellen. :D

Ich bin aktuell Mitte zwanzig und komme wie wahrscheinlich unschwer am Titel zu erkennen aus dem Raum Hamburg.
Anfang Februar habe ich bereits meinen M240i übernommen.
Bestellt habe ich Mitte September letzten Jahres ursprünglich einen 230i, nicht vollausgestattet, allerdings mit so gut wie allem "sportlich" relevanten. Sprich M-Paket, M-Bremse, M-Sportdiff (ganz wichtig! Deshalb kam auch keiner der Vorführer für mich in Frage), ... Da der Aufpreis durch meine gewählte Ausstattung zum M240i allerdings meiner Meinung nach zu gering war, um nicht upzugraden, habe ich genau das zwei Wochen später getan. Gedanke war dabei vor allem: "Ich will noch einmal in meinem Leben ein 'richtiges' Auto mit 'richtigen' Motor und klang fahren." 'Richtiger' Motor in diesem Fall >4 Zylinder :D Und ja, klang ist natürlich dank OPF auch nicht mehr das selbe wie früher. Aber trotzdem schön :p

Wirklich geplant war die Anschaffung allerdings nicht. :D
Zustande kam das ganze nur durch eine "blöde" Idee. Es stand zwar schon lange fest, dass irgendwann wieder ein BMW in die Garage muss, geplant aber eher in 2~x Jahren. Einer meiner Familienmitglieder hat seinen F32 allerdings so gegen eine Laterne gesetzt, dass der wirtschaftlich nicht mehr zu reparieren war. Daher musste dort was neues her. Gleichzeitig lief das Leasing eines weiteren Mitglieds im März diesen Jahres aus. Dementsprechend wollte man auch schon mal hören bei BMW, was denn als Nachfolger in Frage kommt. Dann der dumme Gedanke: "Wenn man schon potentiell zwei neue Autos kauft, muss es auf den dritten ja guten Rabatt geben. Man kann sich ja mal ein Angebot holen". Und so fing das ganze an 🤣
Am Ende wurde es ein neuer 4er, für das Leasing konnten wir allerdings kein gutes Angebot finden und der aktuelle X1 wurde jetzt zu einem wirklich super Preis übernommen, und mein Bruder hat nach meiner Unterschrift dafür noch einen 128ti bestellt. (Da wurde seit Jahren mit einem neuen geliebäugelt und dann einfach mal die Chance genutzt.)
Hinzu kam dann noch ein für eine Inzahlungnahme sehr guter Preis für meinen vorherigen Wagen und das Ding war gesetzt :D

Mein bisheriger Fuhrpark umfasste als Erstwagen ein wunderschönes E46 Coupe in Titansilber. Allerdings nur als 318ci. Optisch aber trotzdem ein heute noch absolut schönes Auto! Den habe ich aber leider aufgrund von Frust damals bei Kauf meines nächsten, ein Golf 7 GTI, in Zahlung gegeben. Das bereue ich bis heute! Karosserie & Lacktechnisch war der E46 top! Allerdings haben sehr viele Kleinigkeiten immer wieder zu Frust geführt. Höhepunkt war dann als ich mitten in der Woche Abends 300km entfernt von zu Hause mit einem geplatzten Kühlwasserrücklauf liegen geblieben bin. Innerhalb von einer Woche war der GTI dann gekauft...

Der GTI war auch echt ein super Auto für das Geld! Allerdings wollte ich schon bevor ich den GTI gekauft habe, eigentlich einen Mazda MX5 haben. Hab mich dann aber doch für den GTI entschieden, dies aber immer wieder so ein bisschen bereut. Ab und zu wurde dann schon damit geliebäugelt, doch noch mal sich ein Angebot zu holen. Genau das habe ich dann 2020 gemacht. Sogar aus einem ähnlichen Grund wie jetzt mit dem M240i. Das Angebot von dem oben genannten X1 damals war nämlich unschlagbar gut. Dementsprechend dachte ich mir auch damals: "Einfach mal ein Angebot holen". Getan und gekauft... :D

Vorgespult zu heute und der Mazda ist in Zahlung geben. Was mir von Anfang an klar war: Ich werde ihn vermissen. Und das tu ich jetzt schon! Fahrspaß mäßig war und ist das einfach mit das geilste was es auf den Markt heutzutage noch gibt! Ja, auch nur ein 2l 4-Zylinder, allerdings mit richtig schön wenig Schwungmasse, so dass dieser richtig schön agil dreht. Und das ganze auch bis 7.500rpm. Außerdem noch die Antriebskraft über ein Sperrdiff per absolute spitzenmäßigen 6-Gang Schaltgetriebe, welches wohl nur Porsche mit seinen Schaltgetrieben überbieten kann, an die HA und das ganze auf unter 1.100kg macht einfach nur wahnsinnig Laune!

Da kommt vom reinen Fahrspaß auch der M240i einfach nicht ran. Das war mir aber von Anfang an klar.

Der 2er ist jetzt mittlerweile eingefahren und macht natürlich auch richtig Laune. Aber einfach auf eine andere Art. Nächste Woche kommt dann ein anderer ESD (Milltek) drunter. Bisher blieb keiner meiner Fahrzeuge komplett Serie. Auch wenn ich meistens sehr Seriennah bleibe. Der E46 hatte dabei noch die meisten umbauten mit ESD (ja, beim 318ci. Ich war jung, da durfte ich das :D), Federn, Schmidt-Felgen 8,5jx19 225 VA & 9,5jx19 255 HA. Damit hat das Ding natürlich nichts mehr vom Teller gezogen. Sah aber einfach gut aus!

Beim GTI waren es dann vor allem AGA und Felgen. Beim Mazda nur noch die AGA (der MX5 ist übrigens einer der wenigen Benziner, die immer noch kein OPF brauchen. Der Motor hält die Werte auch ohne ein ;) Dementsprechend hat der kleine Motor bei Dach offen und extrem drehfreudig durchaus Laune versprüht :D)

Um ehrlich zu sein hat glaube ich eh keiner bis hierhin gelesen. Falls doch gebt gerne mal ein kurzes *piep* in euren potentiellen Antworten zurück :ROFLMAO:

Da ich außerdem noch ein Nebengewerbe als Fotograf habe (https://melvink.photography), dürfen natürlich auch keine Bilder fehlen. ;) (Wobei die meisten davon aus meiner Zeit davor stammen :D)

BMW E46:
IMG_20180523_204802.jpg

VW Golf 7 GTI:
61481140_664622693985954_7524846146381044412_n.jpg

Mazda MX5 G184:
_DSC0382.jpg

Der F32 der leider der Laterne zum Opfer fiel:
DSC01144-Bearbeitet.jpg

Und jetzt natürlich noch der G42 😍
DSC05944-Bearbeitet.jpgDSC05993-Bearbeitet.jpgDSC06011-Bearbeitet.jpgDSC06041-Bearbeitet.jpgDSC06047.jpgDSC06090.jpgDSC06112.jpgDSC06143-Bearbeitet.jpgDSC06158-Bearbeitet.jpgDSC06207-Bearbeitet.jpg
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #2
Roadrunner1802

Roadrunner1802

Beiträge
214
Punkte Reaktionen
211
Fahrzeugtyp
G42
Hallo,
(piep) herzlich willkommen und viel Spaß mit dem G42.
Im Jahr 2013 dachte ich ganz genauso: Nach etlichen 120d Hatchback und Coupés wollte ich nochmal ein Auto mit "richtigem" Motor. Das wurde ein 125i Coupé mit Software vom 130. Ein geiles Auto, zumal die Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit mit dem Softwareupdate auch aufgehoben war.
Gleichzeitig für meine Frau einen Mazda MX5, noch den NC. Dann für mich den ersten M235i, für meine Frau den Mazda Nachfolger ND. Nach Leasingende wurde es für mich ein orangener M240i, für meine Frau ein gebrauchter blauer E88, da wegen Enkelkindern ein Viersitzer angesagt war.
Das 1er Cabrio haben wir immer noch, und ich habe seit September den G42 als M240i xDrive ( im November 21 gabs noch keinen Hecktriebler zu bestellen). Ein schönes Auto, aber zu groß, zu schwer, zu teuer, und viel zu viele Probleme seitens BMW bis das Auto mal da war. Das war definitiv der letzte neue BMW.
Aber die drei Jahre Leasing werde ich noch genießen...

Gruß
Rainer
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #3
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Ein schönes Auto, aber zu groß, zu schwer, zu teuer, und viel zu viele Probleme seitens BMW bis das Auto mal da war. Das war definitiv der letzte neue BMW.
Zu teuer finde ich tatsächlich gar nicht mal so sehr. Klar, verdammt teuer. Aber wenn ich den (Neuwagen) Markt mal vergleiche, finde ich nichts vergleichbares. Selbst bei BMW.
Mein M240i lag bei 60k Liste glatt. (Jetzt ja ~2k mehr dank Preiserhöhung im Januar). Da ging natürlich noch Rabatt ab. Ein M340i oder M440i kostet locker 20-30k mehr. Klar, ist ein bisschen mehr Auto. Der 2er ist aber auch deutlich näher am 3er mittlerweile als noch in der F-Generation.
Ein M135i hat mit ähnlicher Ausstattung ca. 3-4k€ weniger Listenpreis gehabt. Der konfigurierte 128ti von meinem Bruder hatte einen Listenpreis von ~53k. Den Aufpreis von "nur" 3-4k€ vom M135i zum M240i finde ich dabei im heutigen Markt aus BMW Sicht erschreckend wenig.
Audi TTS, jetzt ja nicht mehr zu kaufen, lag damals schon bei über 60k Liste für mich. (~2020). 300PS und 2l 4-Zylinder. Also auch nicht wirklich vergleichbar.

Beim 430i in der Familie wäre der Aufpreis zum M240i fast 9k€ gewesen, Beim 230i zum M240i waren es knapp ~2,5k. (Liste)

Also ja: Für ein "kleines Sportcoupe" verdammt viel Geld. Im Vergleich zum Rest aber fast noch ok.
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #4
Roadrunner1802

Roadrunner1802

Beiträge
214
Punkte Reaktionen
211
Fahrzeugtyp
G42
Hallo,

ja, der Rest spielt natürlich genauso mit. Ich finde die Preisentwicklung erschreckend. Eine Familie mit einem Normalverdiener ist da komplett abgehängt.

Gruß
Rainer
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #5
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Ich bin gerade so auf 180... "Schnell den Tennisschläger abholen". Was hat man davon? Ein Schrotthaufen...
Warum zu f*ck baut man auf einem sowieso schon maximal viel zu engen Parkplatz am Ende noch Randsteine, die über den Kantstein hinaus gucken...
Mal auf die Felge gesch*ssen. Die paar Hundert Euro tun weh, aber das geht ja noch. Aber die Macke im Lack ist so dermaßen Tief das weiß der Geier wie viel lackiert und bearbeitet werden muss...

Entschuldigt meine Ausdrucksweise, aber ich könnte das Auto gerade echt mit einem totalen gegen die Wand setzen und man ist es einfach los. Nicht Mal eineinhalb Monate alt...
 

Anhänge

  • 20230316_161531.jpg
    20230316_161531.jpg
    4 MB · Aufrufe: 125
  • 20230316_163224.jpg
    20230316_163224.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 116
  • 20230316_161045.jpg
    20230316_161045.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 159
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #6
Roadrunner1802

Roadrunner1802

Beiträge
214
Punkte Reaktionen
211
Fahrzeugtyp
G42
Hallo,

ja, sch...
Ist meiner Frau damals mit dem 6 Monate alten 120d so ähnlich passiert. Auf einem unbekannten Parkplatz, mit wahnsinnig viel wuselndem Fußgängerverkehr (man wußte nicht, wohin man zuerst gucken sollte) kleine 20 cm hohe Poller übersehen und ein regelrechtes Loch in den Kunststoffstoßänger gefahren.
Die anwesenden Leute meinten, daß passiere jeden Tag ein bis zweimal...
Trag's mit Fassung.

Gruß
Rainer
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #7
HamburgerMichel

HamburgerMichel

Beiträge
163
Punkte Reaktionen
251
Fahrzeugtyp
LT: KW 39 M240I X-Drive
Ich bin gerade so auf 180... "Schnell den Tennisschläger abholen". Was hat man davon? Ein Schrotthaufen...
Warum zu f*ck baut man auf einem sowieso schon maximal viel zu engen Parkplatz am Ende noch Randsteine, die über den Kantstein hinaus gucken...
Mal auf die Felge gesch*ssen. Die paar Hundert Euro tun weh, aber das geht ja noch. Aber die Macke im Lack ist so dermaßen Tief das weiß der Geier wie viel lackiert und bearbeitet werden muss...

Entschuldigt meine Ausdrucksweise, aber ich könnte das Auto gerade echt mit einem totalen gegen die Wand setzen und man ist es einfach los. Nicht Mal eineinhalb Monate alt...
Moin, kann dir ne Firma empfehlen. Würd dir bei Instagram schreiben. Oder hast du schon was? LG
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #8
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #9
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
So, eben beim Lacker gewesen. Ergebnis: Kotflügel muss lackiert werden. War ja zu erwarten.
Laut ihm muss aber immerhin nicht beilackiert werden bei der Farbe da es sich ja um eine "normale" Metallic Lackierung handelt und da die modernen Farben wohl eh kaum abnutzen. Und ich mein das Auto ist ja auch noch so gut wie neu...^^
Ich bin da vom meinem vorherigen Fahrzeug halt ein bisschen geprägt. Mein Mazda in Rot hatte einen 3-Schicht Lack, bei dem auch im Klarlack noch Farbpartikel untergemischt sind. Letztes Jahr hatte ich dann einen unverschuldeten Unfall und trotz eigentlich sehr guter Lackierung, man hat keinen Farbunterschied gesehen, hat man trotzdem bei ganz spezifischen Lichtbedingungen das Beilackieren des Klarlacks gesehen...

Ärgert mich natürlich trotzdem. 3 meiner 4 bisherigen Fahrzeuge hatten damit ein Lackschaden. Bei den anderen war ich aber bisher immerhin nicht Schuld, und die Fahrzeuge waren zu den Zeitpunkt auch nicht gerade erst 1,5 Monate alt.
Ich rede mir jetzt einfach ein: Bei einem Transportschaden am Kotflügel wäre dieser ja auch einfach nachlackiert worden und dann mit Sicherheit auch ohne Beilackierung. Und davon hätte man ja auch nichts mitbekommen.
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #10
Grandpa

Grandpa

Stammuser
Beiträge
6.065
Punkte Reaktionen
5.848
Fahrzeugtyp
M235i —> M2 competition
Sicher sehr sehr ärgerlich. Aber lass Dich nicht runterziehen und Dir die Freude an Deinem tollen neuen Wagen verderben … 🤨

Lackieren lassen - Schwamm drüber - Spaß am 240er haben! 😎
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #11
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Ja, irgendwann wird der Tag kommen, an dem es mich nicht mehr ärgert. Irgendwann...
Jetzt wird nachher erstmal auf Sommerreifen gewechselt. Gibts dafür immerhin einen guten Grund 🙃
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #12

Gast11417

Guest
Zu teuer finde ich tatsächlich gar nicht mal so sehr. Klar, verdammt teuer. Aber wenn ich den (Neuwagen) Markt mal vergleiche, finde ich nichts vergleichbares. Selbst bei BMW.
Mein M240i lag bei 60k Liste glatt. (Jetzt ja ~2k mehr dank Preiserhöhung im Januar). Da ging natürlich noch Rabatt ab. Ein M340i oder M440i kostet locker 20-30k mehr. Klar, ist ein bisschen mehr Auto. Der 2er ist aber auch deutlich näher am 3er mittlerweile als noch in der F-Generation.
Ein M135i hat mit ähnlicher Ausstattung ca. 3-4k€ weniger Listenpreis gehabt. Der konfigurierte 128ti von meinem Bruder hatte einen Listenpreis von ~53k. Den Aufpreis von "nur" 3-4k€ vom M135i zum M240i finde ich dabei im heutigen Markt aus BMW Sicht erschreckend wenig.
Audi TTS, jetzt ja nicht mehr zu kaufen, lag damals schon bei über 60k Liste für mich. (~2020). 300PS und 2l 4-Zylinder. Also auch nicht wirklich vergleichbar.

Beim 430i in der Familie wäre der Aufpreis zum M240i fast 9k€ gewesen, Beim 230i zum M240i waren es knapp ~2,5k. (Liste)

Also ja: Für ein "kleines Sportcoupe" verdammt viel Geld. Im Vergleich zum Rest aber fast noch ok.
Die haben bei dir die Erhöhung mit raufgegeben? Darf ich fragen, was für ein Rabatt dir angeboten wurde und welcher Rabatt am Ende im Kaufvertrag stand?
Grüße
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #13
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Die haben bei dir die Erhöhung mit raufgegeben? Darf ich fragen, was für ein Rabatt dir angeboten wurde und welcher Rabatt am Ende im Kaufvertrag stand?
Grüße
Welche Erhöhung meinst du? Die Preiserhöhung im Januar? Nein, die musste ich nicht mitbezahlen.
Rabatt waren im September ~13,5%.
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #14
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Es gab Mal wieder ein bisschen neues Equipment zum ausprobieren. :p
Auch wenn die Bedingungen nicht perfekt waren, kam aber durchaus ein bisschen was brauchbares bei rum. Muss ich mich die Tage drum kümmern. Aber hier schon Mal ein erstes Spoilerchen: :)
 

Anhänge

  • DSC06722-Verbessert-RR-Bearbeitet-3.jpg
    DSC06722-Verbessert-RR-Bearbeitet-3.jpg
    4,5 MB · Aufrufe: 113
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #15
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Here we go again: :)
 

Anhänge

  • DSC06492-Verbessert-RR.jpg
    DSC06492-Verbessert-RR.jpg
    2,8 MB · Aufrufe: 63
  • DSC06539-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    DSC06539-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    3 MB · Aufrufe: 51
  • DSC06670-Verbessert-RR.jpg
    DSC06670-Verbessert-RR.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 59
  • DSC06701-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    DSC06701-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    4,6 MB · Aufrufe: 60
  • DSC06722-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    DSC06722-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 79
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #16
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Gestern mal wieder die Kamera in der Hand gehabt. In dem Zuge auch mal ein bisschen experimentiert, wie das ganze wohl mit Fahrwerk wirken könnte... :p (Das könnte teuer werden... :D)
 

Anhänge

  • DSC07335-Verbessert-RR-Bearbeitet-2.jpg
    DSC07335-Verbessert-RR-Bearbeitet-2.jpg
    5,3 MB · Aufrufe: 59
  • DSC07470-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    DSC07470-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    5,3 MB · Aufrufe: 59
  • DSC07581-Verbessert-RR-Bearbeitet-Bearbeitet.jpg
    DSC07581-Verbessert-RR-Bearbeitet-Bearbeitet.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 56
  • DSC07659-Verbessert-RR-Bearbeitet-Bearbeitet.jpg
    DSC07659-Verbessert-RR-Bearbeitet-Bearbeitet.jpg
    3,1 MB · Aufrufe: 68
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #17
Roadrunner1802

Roadrunner1802

Beiträge
214
Punkte Reaktionen
211
Fahrzeugtyp
G42
Schön, schön. Verdammt, ich hätte doch einen blauen nehmen sollen...:unsure:
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #18
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Wird mal wieder Zeit. In den letzten Wochen hatte ich noch mal 2-3 kleine Shootings. Für alle die weiterhin einen - fast - Stock M240i sehen wollen... :D
 

Anhänge

  • DSC07592-Verbessert-RR-HQ.jpg
    DSC07592-Verbessert-RR-HQ.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 30
  • DSC07541-Verbessert-RR-HQ.jpg
    DSC07541-Verbessert-RR-HQ.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 32
  • DSC07426-Verbessert-RR.jpg
    DSC07426-Verbessert-RR.jpg
    3 MB · Aufrufe: 28
  • DSC06862-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    DSC06862-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    3 MB · Aufrufe: 28
  • DSC06824-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    DSC06824-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    4 MB · Aufrufe: 28
  • DSC06727-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    DSC06727-Verbessert-RR-Bearbeitet.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 27
  • DSC07744-Verbessert-RR-HQ.jpg
    DSC07744-Verbessert-RR-HQ.jpg
    3,6 MB · Aufrufe: 29
  • DSC07752-Verbessert-RR-HQ.jpg
    DSC07752-Verbessert-RR-HQ.jpg
    4,4 MB · Aufrufe: 29
  • DSC07762-Verbessert-RR-HQ.jpg
    DSC07762-Verbessert-RR-HQ.jpg
    4,6 MB · Aufrufe: 29
  • DSC07781-Verbessert-RR-HQ.jpg
    DSC07781-Verbessert-RR-HQ.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 30
  • DSC07788-Verbessert-RR-HQ.jpg
    DSC07788-Verbessert-RR-HQ.jpg
    3,4 MB · Aufrufe: 30
  • DSC07807-Verbessert-RR-HQ-3.jpg
    DSC07807-Verbessert-RR-HQ-3.jpg
    4,4 MB · Aufrufe: 31
  • DSC07812-Verbessert-RR-HQ.jpg
    DSC07812-Verbessert-RR-HQ.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 33
  • DSC07846-Verbessert-RR-HQ.jpg
    DSC07846-Verbessert-RR-HQ.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 32
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #19
pfeil

pfeil

Beiträge
786
Punkte Reaktionen
700
Fahrzeugtyp
M340ix Touring
Tolles Coupe mit der besten Farbe und dem richtigen Antriebsstrang! :love:
(y)
Allzeit gute Fahrt!
 
  • Moin aus Hamburg! Beitrag #20
CptT3fl0n

CptT3fl0n

Beiträge
462
Punkte Reaktionen
582
Fahrzeugtyp
'23 G42 M240i RWD
Tolles Coupe mit der besten Farbe und dem richtigen Antriebsstrang! :love:
(y)
Allzeit gute Fahrt!
Sehe ich natürlich genauso!
Wobei ich manchmal bei Thundernight noch nachdenklich werde... :D
Danke :)
 
Thema:

Moin aus Hamburg!

Moin aus Hamburg! - Ähnliche Themen

F87 Suche nach bestimmten M2 F87 LCI + Kurzvorstellung: Hallo allerseits, bevor ich zu meiner eigentlichen Frage komme, möchte ich mich kurz vorstellen, da ich mich jetzt doch schon eine Weile hier im...
PLZ 5 Hallo Zusammen! Meine Vorstellung und kurze Vorgeschichte .....: Nachdem ich schon so lange hier mitlese und euch mit Fragen belästige, muss ich mich und meine Emma doch mal vorstellen! Ja wie bin ich überhaupt...
Wasserdampf und Kühlwasserverlust, aber kein CO2 im Kühlwasser: Hallöchen, ich habe seit einem halben Jahr mein F23 218i (Bj 2015) mehr oder minder in der Werkstatt. Grund ist, es kommt weißer Dampf aus dem...
PLZ 2 Nico‘s neuer Daily 🏁: Ein herzliches Moin Moin zusammen! 🙋‍♂️ Ich bin der Nico, 29 Jahre jung und komme aus dem hohen Norden. Genauer gesagt direkt von der...
PLZ 7 Vom Z4 zum 2er Cab - Servus aus KA/HD 🌤: Tach zusammen! Tja, jetzt habt Ihr noch einen Verrückten mehr. Ich war hier für ein knappes Jahr nur heimlicher Mitleser und bin seit gestern...
Oben Unten