BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort

Diskutiere BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort im BMW M2 Competition Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Modelle; Der Spoiler wird vor allem durch das 3M Tape gehalten, mein CS Spoiler hat überhaupt kein Betalink bekommen. Habe aber noch zusätzliches Tape in...

Samaki

Beiträge
949
Der Spoiler wird vor allem durch das 3M Tape gehalten, mein CS Spoiler hat überhaupt kein Betalink bekommen. Habe aber noch zusätzliches Tape in den Ecken angebracht.
 

Erebor

Moderator
Beiträge
3.744
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ja, Mit dem Betalink nicht übertreiben, einfach aussen an den Ecken. Ansonsten reicht das 3M Band locker aus.
 

Tinkiwinkis-M2

Beiträge
32
Fahrzeugtyp
M2 Competition ab 10/2020
Ich habs abgeklebt, mit dem Föhn den Kleber erwärmt und mit Angelschnur Lose geschnitten.
Dann den alten Kleber runter gemacht, entfettet, ausgerichtet und den neuen angeklebt. Hab über die komplette Fläche Karosseriekleber aufgetragen, nicht nur an den Ecken.
 

Anhänge

  • IMG-20210409-WA0007.jpeg
    IMG-20210409-WA0007.jpeg
    607 KB · Aufrufe: 36
  • IMG-20210409-WA0009.jpeg
    IMG-20210409-WA0009.jpeg
    646 KB · Aufrufe: 27
  • IMG-20210409-WA0013.jpeg
    IMG-20210409-WA0013.jpeg
    591,7 KB · Aufrufe: 29
  • IMG-20210409-WA0015.jpeg
    IMG-20210409-WA0015.jpeg
    517,4 KB · Aufrufe: 33
  • IMG_20210409_155342.jpg
    IMG_20210409_155342.jpg
    4,9 MB · Aufrufe: 39
  • IMG_20210410_161633.jpg
    IMG_20210410_161633.jpg
    5,1 MB · Aufrufe: 40

nikeshead

Beiträge
99
Kurze Frage bezüglich des 3M Tapes für den Heckspoiler. Welches ist empfehlenswerter?!
- 3M 4218P
oder
- 3M VHB 5952F
Bei den super starken Tapes habe ich, genau so wie bei Karosseriekleber, immer die Horrorvorstellung, dass irgendwann mal eine Schicht des Klarlacks mit abkommt.
 

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.400
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Ich verwende auf Lack 5952. Schon viele Jahre. Da kommt kein Klarlack mit runter. 😉
 

nikeshead

Beiträge
99
Okay - das 5952 ist ja um einiges stärker als das 4218! Aber wenn es bei dir keine Schäden anrichtet, werde ich es auch mal probieren! Danke!
 

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.400
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Ich klebe damit alles an, auch z. B. beide Kennzeichen.
Gab nie ein Problem. Außer das die Schilder beim Demontieren darunter leiden 😂
 

BumerM2C

Beiträge
3
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Hi zusammen,

Mir ist kürzlich ein Missgeschick im Parkhaus passiert, was meine Felge hinten rechts mit einem breiten Kratzer bezahlen musste...

19 Zoll M788 Y-Speiche
Teilenummer: 8073848

Da ich meinen Wagen demnächst auf der Strecke testen möchte und dafür nicht unbedingt meine ursprünglich makellosen Felgen verwenden wollte, war der Plan, dass ich mir ein günstiges Set hole, die dann für die Rennstrecke aufgezogen werden.
Da nun eine beschädigt ist habe ich mir überlegt diese auszutauschen und die zerkratzte für die Strecke zu verwenden. Und ggf. noch eine weitere zu kaufen, um 2 gleiche Felgen auf der Hinterachse zu haben. Vorne würde ich auf günstigere Felgen zurückgreifen.

Als ich nach den Felgen recherchiert habe ist mir aufgefallen, dass kein Händler bei dem ich nachgesehen hatte, die entsprechenden Felgen auf Lager hatte. Ich habe ausschließlich gebrauchte Felgen gefunden, die häufig auch schon repariert wurden. Wisst ihr, ob man diese noch neu nachbestellen kann? Da ich dann auch nur 1 oder 2 nachbestellen könnte. Gebraucht werden diese meist nur im 4er Set verkauft, 2er Sets habe ich bisher nur für die Vorderachse gefunden.

Und wie macht ihr das, wenn ihr auf die Strecke geht? Wechselt ihr auf andere Felgen oder seid ihr mit euren Alltagsrädern unterwegs?
 

Ratcher

Stammuser
Beiträge
946
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Lass die reparieren und verkauf sie. Sind eh zu schwer.
Wenn du eine einzelne Felge kaufen möchtest, probier es über Leebman und co. Aber auch bei Kleinanzeigen sowie hier im Marktplatz findest du Sätze im top Zustand.

Ich habe 2 Sätze, einmal Rennstrecke und einmal Alltag, hat aber mit den Felgen an sich nichts zu tun, ist eher wegen der Reifen (Cup2 vs 4S).
 

Pimpnase

Beiträge
390
Fahrzeugtyp
BMW M240i Coupé
dass ich mir ein günstiges Set hole, die dann für die Rennstrecke aufgezogen werden
Ich persönlich würde weder auf der Rennstrecke noch bei Vmax-Fahrten auf der Autobahn auf günstige Felgen und/oder Reifen setzen.
 

BumerM2C

Beiträge
3
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Danke für die Antwort, bei Leebmann bin ich leider nicht fündig geworden aber ich werde mich hier auf dem Marktplatz auf jeden Fall mal umsehen.

Senk Slicks sind tatsächlich auch eine weitere Überlegung habe mich bisher auf kein Modell festlegen können.

Ich persönlich würde weder auf der Rennstrecke noch bei Vmax-Fahrten auf der Autobahn auf günstige Felgen und/oder Reifen setzen.

An der Aussage ist wohl was dran. Eventuell kann ich da auch auf Gebrauchte zurückgreifen, wenn ich mir sicher sein kann, dass diese auch einen guten Zustand haben. Racing Felgen können da preislich schnell in die Höhe schießen.
 

Ratcher

Stammuser
Beiträge
946
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Danke für die Antwort, bei Leebmann bin ich leider nicht fündig geworden aber ich werde mich hier auf dem Marktplatz auf jeden Fall mal umsehen.

Senk Slicks sind tatsächlich auch eine weitere Überlegung habe mich bisher auf kein Modell festlegen können.
Ich dachte auch am Anfang, dass die Straßenreifen die paar Trackdays mit machen könnten. Schnell habe ich herausgefunden, dass ein paar eigentlich 8-10 im Jahr bedeutet und dass die Straßenreifen sehr schnell auf der Strecke beschädigt werden. Es ist also auf Dauer günstiger, mit einem Satz Semi-slicks zur Strecke zu fahren.

Ich habe die Cup2 genommen, weil sie eine sehr gute Haltbarkeit unter Last haben. Sind nicht die schnellsten, das ist aber auch nicht mein Ziel, und das Auto fährt sich mit dem Reifen sehr gut. Alles in allem ein sehr guter Kompromiss.

Aber jetzt ganz ehrlich - für den Preis der hier angebotenen 788M würde ich sie nie im Leben kaufen. Nicht weil sie zu teuer sind, weil es für den Preis deutlich bessere Alternativen gibt.
Wenn du aber mit kleinen Beschädigungen nicht leben kannst, dann kauf dir die stinknormalen 437M Felgen. Sind leicht, einfach zu putzen und findest welche günstig im top Zustand bei Kleinanzeigen. Diese Felgen würde ich IMMER den 788M vorziehen.

Edit: hier kannst du eine einzelne 788M Felgen kaufen. Für den Preis würde ich aber davon abraten. https://www.baum-bmwshop24.de/bmw-a...t-blk-transl-10jx19-et-40-m2-f87-competition/
 

BumerM2C

Beiträge
3
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Ich dachte auch am Anfang, dass die Straßenreifen die paar Trackdays mit machen könnten. Schnell habe ich herausgefunden, dass ein paar eigentlich 8-10 im Jahr bedeutet und dass die Straßenreifen sehr schnell auf der Strecke beschädigt werden. Es ist also auf Dauer günstiger, mit einem Satz Semi-slicks zur Strecke zu fahren.

Ich muss mir deas alles nochmal durch den Kopf gehen lassen... Wahrscheinlich ist es allerings tatsächlich besser, mit der Macke in der Felge weiterzufahren und stattdessen in einen ordentlichen Satz Felgen + Reifen für die Strecke zu investieren.
 

Ratcher

Stammuser
Beiträge
946
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich muss mir deas alles nochmal durch den Kopf gehen lassen... Wahrscheinlich ist es allerings tatsächlich besser, mit der Macke in der Felge weiterzufahren und stattdessen in einen ordentlichen Satz Felgen + Reifen für die Strecke zu investieren.
So sehe ich das auch. Und wenn du Rennstrecke fährst, dann werden dein Lack und deine Felgen sowieso Steinschläge abbekommen. Der wird nicht mehr in so einem tip top Zustand sein - und ist auch gut so, der M2 soll meiner Meinung nach gefahren und nicht nur fürs Show benutzt werden :)
 

Pimpnase

Beiträge
390
Fahrzeugtyp
BMW M240i Coupé
einen ordentlichen Satz Felgen + Reifen für die Strecke zu investieren.
Würde ich auf jeden Fall auch machen. Es kann auf der Rennstrecke durchaus etwas mit den Felgen/Reifen passieren, was dazu führt, dass Du damit nicht nach Hause kommst. Dann bist Du vor Ort gestrandet und musst ggf. auf teure (weil kurzfristig verfügbare) Optionen setzen.

Beim regelmäßigen Rennstreckenbesuch (und nicht nur mal eine Runde Nordschleife bei den Tourifahrten auf dem Weg vom Urlaub nach Hause) und bei ordentlichen Rundenzeiten, würde ich auf jeden Fall auf UHP/Semislick-Reifen setzen. Mit dem "Straßensatz" zur Rennstrecke, dort vor Ort umstecken auf Semis und vor'm nach Hause fahren wieder wechseln. Alles andere wäre mir schlichtweg zu gefährlich.
 

Mading10

Beiträge
25
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Hallo Leute,
Ich habe letztens mit meinen M763 Felgen in Frozen Gold den Bordstein geküsst. Hat jemand von euch schonmal die Felgen reparieren müssen? Mein BMW Händler meinte die kriegen das nicht hin wegen der speziellen Farbe und Aufbereitung.
 

Marvo1410

Beiträge
427
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87 LCI
Habe sie zwar in schwarz, muss dir aber sagen, dass das was BMW dir sagt stimmt. Da hilft nur Felge neu kaufen oder mit dem Schaden leben :(
 

Catwiesel

Beiträge
229
Wenns nur kleine Schrammen sind krin Problem, hab ich auch gemacht, das feinste Schmiergelpapier nehmen ein wenig drüber schleifen, dann zum ATU die annähernd passende Farbe draufgepinselt, am nächsten Tag mit dem Schmierkel wieder drüber gut ist
 

Samaki

Beiträge
949
Hallo Leute,
Ich habe letztens mit meinen M763 Felgen in Frozen Gold den Bordstein geküsst. Hat jemand von euch schonmal die Felgen reparieren müssen? Mein BMW Händler meinte die kriegen das nicht hin wegen der speziellen Farbe und Aufbereitung.

Oder alle viere neu lacken lassen
 

MarcoPate69

Beiträge
28
Fahrzeugtyp
M2 Competition, G30 540ix
Hallo Leute,
Ich habe letztens mit meinen M763 Felgen in Frozen Gold den Bordstein geküsst. Hat jemand von euch schonmal die Felgen reparieren müssen? Mein BMW Händler meinte die kriegen das nicht hin wegen der speziellen Farbe und Aufbereitung.
Vielleicht können die Dir helfen (verschicken auch nach Deutschland):
https://www.wheelpaints.co.uk/

.....in einem englischen Forum stand auch noch: oem 763M frozen gold : Paint code would be WC3R (info from cotswold bmw in UK)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort

BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort - Ähnliche Themen

M2 Competition Geräusche: Guten Tag, Ich bin neu hier und habe mal ein paar Fragen an euch 😉 Ich fahre einen M2 Competition Meine erste Frage ist , ist es normal das im...
Mini-Studie zum Thema „Vergleichbarkeit verschiedener Leistungsmessverfahren an einem BMW M2 Competition“: Servus zusammen, ich wollte auch an dieser Stelle kurz auf meine Mini-Studie zum Thema „Vergleichbarkeit verschiedener Leistungsmessverfahren an...
BMW M240i: Kurze Frage - Kurze Antwort: Auf geht‘s! Analog zu den anderen Modellen - für Fragen, die keinen eigenen Thread brauchen ...
BMW M2 Competition JA / NEIN - Alltagstauglich?: Hallo Zusammen! Ich stehe aktuell vor einer schweren Entscheidung und hoffe, dass Ihr mir mit Eurem Feedback zumindest ein „bisschen“ helfen...
Getriebe ruckelt: Hi Leute, bin neu hier und auch „neu“ bei BMW. Habe mir vor 2 Wochen einen M2 Competition in Hockenheimsilber mit DKG geholt. So jetzt mal ein...
Oben Unten