Einbau Recaro Speedster CS

Diskutiere Einbau Recaro Speedster CS im Innenraum Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Karosserie & Technik; Hallo zusammen, ich hab die Sitze endlich eingebaut bekommen mit funktionierender Sitzheizung. War leider nicht ganz so einfach ohne Anleitung...
Hallo zusammen,

ich hab die Sitze endlich eingebaut bekommen mit funktionierender Sitzheizung. War leider nicht ganz so einfach ohne Anleitung. Da es im Netz so gut wie keine Anleitung gibt, hier kurz zusammengefasst, wie ich es gemacht habe.

Batterie abklemmen, Sitz ganz hoch, gelben Stecker lösen, Sitz rausschrauben.
Dazu muss man sagen, dass die Sitze von einer Sattlerfirma zur Steuerung der original elektrischen BMW Sitzkonsolen umgebaut wurden. Daher sind so viele Kabel an dem Sitz, Ich habe den Sitz nun auf mechanische Konsolen gebaut.
Los gehts mit dem Original Sitz. Zuerst müssen die Kabel aus dem gelben Stecker entfernt werden, da der Gurtstraffer an der Konsole ist und übernommen wird (Anhang 02).
Dann auf beiden Seiten die beiden Schrauben lösen. Unten Anfangen, da die 19er Mutter echt schmal ist. Wenn oben schon gelöst ist rutscht man leicht ab. (Anhang 03)
Nun das Teil auf Bild 04 aushängen und die Schraube auf Bild 05 lösen, das Kabel ausfädeln und die Schraube wieder reinschrauben. Dann habt Ihr die original Konsole abgebaut (Anhang 06)
Anschließend schraubt Ihr die Recaro Verbindungsteile an die Konsole (Anhang 07 und 08). Auf den Teilen sind Pfeile drauf für vorne außen. Ich habe alle Schrauben mit Schraubensicherungsmittel bestrichen. Eine wird von außen und eine von innen verschraubt. Hat mich erst etwas verwirrt (Anhang 09 und 10)
Jetzt das ganze an die Sitze Schrauben. Die Verbindungsteile von Recaro sind unterschiedlich hoch, daher muss auf der Innenseite ein Blechstreifen (auch von Recaro) dazugeschraubt werden. Außen kommt dieses Sichtschutzblech mit dran. In dem Schritt gehts ziemlich eng zu und eine der Schrauben kann nicht wirklich fest angezogen werden, weil kein Schlüssel / Nuss vernünftig hin kommt (Anhang 11)
So mechanisch wären wir jetzt fertig.
In Bild 12 habe ich alle wichtigen Stecker umkringelt. Auf dem Bild ist das original Sitzmodul zu sehen. Das wird nicht benötigt. Die große Frage war, wo kommt der Strom für die Sitzheizung her. Ich habe mich entschlossen einen "Adapter" mit Kabelschuhen zu bauen um die Strom von dem Stecker, der auf dem Bild in das original Sitzmodul geht abzugreifen. Dort liegt Klemme 30b an, Braun und Rot/Blau auf dem Bild (Zu sehen auf dem Schaltplan für das Sitzmodul im entsprechenden Programm...). Hat also Dauerstrom wenn die Steuergeräte Strom haben. Der Strom muss auf den Recaro Stecker 7308230 (unten links im Bild). Bei meinem Fahrersitz gabs diesen Stecker allerdings nicht und war mit dem Kabelbaum für die Sitzverstellung verwurstet. Hab ich durchtrennt, da die elektrische Verstellung eh nicht benötigt wird.
Auf der Beifahrerseite müssen drei Stecker in den großen gelben Stecker eingebaut werden, auf der Fahrerseite nur zwei (wegen der Sitzbelegungsmatte). Für den Airbag braucht man einen Adapter, der war bei mir allerdings bei den Sitzen dabei, waren ja vorher schon in einem BMW.
Sitz einbauen, festschrauben (laut BMW sind neue Schrauben notwendig), Batterie anklemmen. Wenn alles richtig verkabelt ist sollten keine Fehler angezeigt werden. Falls doch, müssen die später aus dem Fehlerspeicher gelöscht werden, auch wenn dann alles richtig verkabelt ist.

Ich hoffe ich kann jemandem damit etwas nerven sparen. Ich hätte es mir gewünscht.

Gruß Alex

1604260786160.jpeg
 

Anhänge

  • 02 Stecker.jpg
    02 Stecker.jpg
    275,4 KB · Aufrufe: 42
  • 03 Konsole.jpg
    03 Konsole.jpg
    273,2 KB · Aufrufe: 42
  • 04 Teil.jpg
    04 Teil.jpg
    360,2 KB · Aufrufe: 38
  • 05 Schraube.jpg
    05 Schraube.jpg
    317 KB · Aufrufe: 37
  • 06 Original Konsole.jpg
    06 Original Konsole.jpg
    381,9 KB · Aufrufe: 36
  • 07 Verbinder.jpg
    07 Verbinder.jpg
    293,4 KB · Aufrufe: 37
  • 08 Verbinder.jpg
    08 Verbinder.jpg
    346,7 KB · Aufrufe: 39
  • 09 Schrauben.jpg
    09 Schrauben.jpg
    293,7 KB · Aufrufe: 40
  • 10 Schrauben.jpg
    10 Schrauben.jpg
    283,4 KB · Aufrufe: 37
  • 11 Anschrauben.JPG
    11 Anschrauben.JPG
    291,9 KB · Aufrufe: 41
  • 12 Recaro Kabel.JPG
    12 Recaro Kabel.JPG
    311,6 KB · Aufrufe: 43
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Einbau Recaro Speedster CS

Einbau Recaro Speedster CS - Ähnliche Themen

[Anleitung] Nachrüstung Schaltwippen / Sportautomatik: Hallo liebes Forum, wie bereits angekündigt wollte ich eine Anleitung schreiben, wenn ich die Sportautomatik nachgerüstet habe. Als ich mir das...
Einbau Schroth Quickfit Gurte: Inspiriert von @Hocki habe ich jetzt auch in meinem M2 (LCI) die Quickfit-Gurte verbaut. Lohnt sich absolut, wenn man mit den Seriensitzen Track...
[Anleitung] Einbau M3/M4 Performance Schaltknauf in M2 (mit Bildern): Vorgeschichte: Disclaimer: Wen meine persönliche Vorgeschichte nicht interessiert kann gleich direkt zur Anleitung runterscrollen. Warum tauscht...
[Anleitung] Nachrüstung BMW Wireless Charging Adapter: Liebes Forum, heute früh habe ich in meinem 220d den BMW Wireless Charging Adapter in der Mittelkonsole nachgerüstet. Dazu wollte ich euch nun...
BMW M2 F87 by AnooooOH: BMW ///M2 F87 Long Beach Blau Metallic 6-Gang Schaltgetriebe Exterieur: BMW M Performance Diffusor BMW M Performance Spiegelkappen BMW M...
Oben Unten