2erTalk.de im Interview mit Armin Hildisch auf dem Autosalon in Genf

Diskutiere 2erTalk.de im Interview mit Armin Hildisch auf dem Autosalon in Genf im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Interview mit Herrn Armin Hildisch, Gesamtprojektleiter für das BMW 2er Coupé Wann begann die tatsächliche Entwicklung des "2er Coupés", die...

M2

Stammuser
Beiträge
1.688
Punkte Reaktionen
123
Fahrzeugtyp
Z4 3.0si, Tesla Model 3
Interview mit Herrn Armin Hildisch, Gesamtprojektleiter für das BMW 2er Coupé

Wann begann die tatsächliche Entwicklung des "2er Coupés", die nächsten Samstag in die Markteinführung mündet?
2009/2010 begann die Entwicklungsarbeit mit der Festlegung von Dimensionen, Positionierung und der grundsätzlichen Verwendung des "3-Box-Systems". Von Anfang an war ich mit der Projektleitung betraut, was übrigens nicht selbstverständlich ist, mir aber optimale Möglichkeiten bereitete. Zuvor war ich bereits für alle 4 E8x-Baureihen verantwortlich.

Wie geht es weiter, wird fortlaufend an Weiterentwicklungen für den F22 gearbeitet?
Zuerst einmal sind wir froh und stolz, dass nun endlich das 2er-Coupé bei den Händlern stehen wird. Weiter geht es nun mit dem Cabrio, dessen Premiere heuer noch ansteht. Darüber hinaus sind wir ständig mit der Einarbeitung technischer Neuerungen beschäftigt, etwa in den Bereichen Connected-Drive oder Motoren.

Das Frontdesign des F20/21 war nicht frei von öffentlicher Kritik, hatte dies Einfluss auf die Designarbeit am F22?
Wie bereits dargelegt, begann die Entwicklungsarbeit am F22 im Jahr 2009, also noch vor der Markteinführung des 1ers, es gab daher keine Verbindung zu dessen Design oder Rückmeldungen darauf. Im Gegenteil: das Design des 2ers ist von Grund auf eine Eigenentwicklung, dies ist Teil der Höherpositionierung gegenüber dem 1er.

Die Scheinwerfer sind nicht analog zu aktuellen Neuvorstellungen (F3x/F25/F15) an die Niere herangezogen, warum diese Abweichung?
Es gab eine Vielzahl von Designentwürfen, darunter waren natürlich auch Varianten mit dem von Ihnen angesprochenen Designmerkmal. Durchgesetzt hat sich beim letztendlich darüber entscheidenden Vorstand die nun bekannte Version, da sie nicht nur für einen sportlich-markanten Ausdruck steht, sondern vor allem auch die Eigenständigkeit der 2er-Reihe unterstreicht.

Im LCI-X3 (F25) wird die neue Motorengeneration B47 eingeführt. Kam der F22 schlicht zu früh auf den Markt, um davon zu profitieren oder sehen wir bereits kurz nach Markteinführung Änderungen im Motorenprogramm?
Ja, der F22 war aus der Sicht tatsächlich "zu früh", die Motoren werden zu einem späteren Zeitpunkt wie auch in anderen Baureihen umgestellt.

Mit dem M135i hat BMW einen bemerkenswerten Kompaktsportler auf die Straße gebracht. Welchen Unterschied spürt der zukünftige M235i-Fahrer abgesehen von 6 Mehr-PS?
Die Mehrleistung sorgt immerhin für eine um 0,1s bessere Beschleunigung auf 100km/h, aber auch im Fahrwerksbereich wurde noch einmal optimiert, so dass der M235i dem Fahrer ein dem Coupé angemessenes noch direkteres Feedback bietet. Insgesamt muss man aber sagen, dass uns der M135i bereits eine sensationell gute Basis geboten hat. Weiterhin wurde beim M235i auch noch einmal am Sound gearbeitet - unter anderem am markanten "Schubblubbern".

Welches sind die Konkurrenten des 2er-Coupés, wo gibt es Marktanteile zu erobern?
Eigentlich gibt es keine Konkurrenten, der 2er ist das einzige 4-sitzige Kompakt-Coupé im Premiumsegment, das zudem noch Hinterradantrieb bietet. Natürlich könnte man zu einem S3 oder Cayman schauen, aber diese verfolgen andere Konzepte und sind daher nicht direkt vergleichbar. Insbesondere sollen Fans der Marke BMW vom neuen 2er-Coupé angesprochen werden. Das 1er-Coupé war mit ca. 150.000 verkauften Einheiten bereits ein Erfolg, für das 2er-Coupé erhoffen noch einmal höhere Stückzahlen.

Das 2er-Coupé wird bewusst von der 1er-Reihe abgesetzt und höher positioniert - auch preislich. Im Innenraum sowie in der Ausstattungsliste findet man allerdings keine Unterschiede zum 1er?
Von vornherein war geplant, den 2er bei Motoren und dem Exterieurdesign höher zu positionieren. Für den Innenraum waren ausdrücklich keine Änderungen gewollt, da dieser bereits perfekt unseren Anforderungen entsprach. Es sind auch keine weiteren Ausstattungen in Planung, der 2er kommt jetzt schließlich gerade erst in den Markt.

Bitte antworten Sie jeweils nur mit Schlagworten:
"3 Gründe, warum...":


...das 2er-Coupé konkurrenzlos ist?
Es ist mir eigentlich ein Rätsel, warum kein Konkurrent etwas Vergleichbares im Angebot hat. Ansonsten wären meine Antworten wohl: Design, Handling, Historie (02-Reihe)

...aus dem 1er Coupé das 2er Coupé wurde?
Dimension, Fahrdynamik, Motoren

...die M-GmbH sich des M235i angenommen hat?
M-Performance-Modell mit besonderer Abstimmung, Emotion, Sportlichkeit

...der Fahrer sich im 2er Coupé wohl fühlt?
"passt einfach", Abstimmung, Top-Motoren

...das 2er-Coupé das Zeug zum Klassiker hat
02-Reihe-Historie, Racing-Variante (die BMW geradezu aus den Händen gerissen wird), Design


hildisch.jpg
 

M2

Stammuser
Beiträge
1.688
Punkte Reaktionen
123
Fahrzeugtyp
Z4 3.0si, Tesla Model 3
Fragenkatalog der User von "2ertalk.de" an den Gesamtprojektleiter des BMW 2er Coupés, Herrn Armin Hildisch anlässlich des Genfer Automobil-Salons

2erTalk.de ist das größte deutsche Internet-Forum für die neue BMW 2er-Reihe. Gegründet noch im Jahre 2012, wurden im Monat Februar 2014 bereits über 80.000 Besuche und über 800.000 Seitenaufrufe gezählt. Der Markteinführungsmonat wird angesichts der bisherigen Trends voraussichtlich für über 110.000 Besuche und über 1.100.000 Seitenaufrufe sorgen.
Hohe internationale Zugriffszahlen zeigen auf, dass sogar das weltweite Interesse an der 2er-Reihe mit Hilfe von Informationen dieses Forums befriedigt wird.
Den registrierten Mitgliedern wurde in den letzten Tagen die Gelegenheit gegeben, im Forum ihre "Fragen an BMW zum 2er Coupé" zu stellen, aus denen redaktionell Folgende zur Verwendung im Interview mit Herrn Hildisch ausgewählt wurden:



Ist mit einem PPK für den M235i zu rechnen?
Anlass: PPK 250 für AG-x35i-Modelle

Nein, eine M-Performance-Leistungssteigerung und ein M-Performance-Modell schließen sich gegenseitig aus.

Worin begründet sich die eingeschränkte Auswahl an Farben/Felgen beim Topmodell
Anlass: 5 Farben und 1 Felge zur Auswahl

Mit 7 Farben liegen wir sogar über den üblichen 6 Farben, die zusammen mit M-Sportpaket baureihenübergreifend angeboten werden.
Die fehlende Auswahlmöglichkeit bei den Felgen hat ihre Begründung in dem exklusiv für dieses Modell und diese produzierten Reifen. Ich will aber nicht ausschließen, dass hier später noch Auswahlmöglichkeiten nachgelegt werden.

Sind analog zur Höher-Positionierung gegenüber der 1er-Reihe erweiterte Ausstattungen des Innenraums oder zusätzliche Assistenzsysteme zukünftig denkbar?
Nein.

Wird der F22 gleichzeitig das erste und letzte Coupé der 2er-Reihe mit Hinterradantrieb sein?
Anlass: Integration des "2er Active Tourer" in die 2er-Reihe, sowie Frontantrieb für die kommende Generation der 1er-Reihe

Das kann ich nicht beantworten, wir haben nun erst einmal einen 7-jährigen Modellzyklus vor uns. Für zukünftige Modelle werden wieder alle Optionen und Varianten intensiv diskutiert, aber damit wird zu einem späteren Zeitpunkt überhaupt erst begonnen.

Warum werden für die Blinker Glühbirnen anstatt LED verwendet?
Ohne besonderen Grund. Die permanent leuchtenden Tagfahrlicht-Elemente sind durchweg in LED-Technik ausgeführt, das ist entscheidend. Die Blinker haben demgegenüber eine untergeordnete Bedeutung.

Ist für den 225d eine Variante mit Schaltgetriebe in Aussicht?
Nein, wir haben die Erfahrung gemacht, dass die höher motorisierten Diesel-Modelle weit überwiegend mit der perfekt arbeitenden 8-Gang-Automatik nachgefragt werden. Das mag für den einzelnen Interessenten, der sich Handschaltung wünscht ein harter Schlag sein, doch leider rechtfertigt das geringe zu erwartende Volumen nicht die Auflage dieser weiteren Motor/Getriebekombination.

Welche Auswirkungen - vor allem im Vergleich zum Vorgänger - auf die Fahrdynamik hatten Veränderungen an Fahrwerk und Lenkung?
Das 2er - Coupé erlaubt eine unaufgeregte Kurvenhatz.

Vor welchem Hintergrund erfolgte die Zuordnung des "Active Tourers" zur 2er-Reihe?
Anlass: es bestehen bei vielen Usern des Forums erhebliche Bedenken, dass dadurch die Sportlichkeit, die der F22 vermitteln soll, in Frage gestellt wird

In diese Entscheidung waren wir nicht involviert. Es wurde festgestellt, dass der Active Tourer - ein völlig neues Fahrzeugkonzept bei BMW - oberhalb der 1er, aber unterhalb der 3er-Reihe positioniert ist. Die Eingruppierung als 2er war daher folgerichtig.

Warum gibt es für den M235i kein DKG?
Anlass: 135i, E92 335i, Z4 35i+is, M-Modelle wurden/werden mit DKG ausgerüstet

Da uns die perfekt arbeitende 8-Gang-Automatik zur Verfügung steht, ist es schlicht nicht erforderlich. Zudem bietet die 8HP erhebliche Verbrauchsvorteile und beherrscht sowohl die komfortable als auch die harte sportliche Gangart.

Warum gibt es für den M235i als "sportlicher Speerspitze" im Kompaktsegment keine Öltemperatur-Anzeige?
Das Anliegen nehme ich sehr ernst und ich kann Hoffnung machen, dass es zu einer Umsetzung kommen kann.
 

Digo

Stammuser
Beiträge
789
Punkte Reaktionen
128
Fahrzeugtyp
M2
Vielen Dank ersteinmal für die guten Frage und Antworten!
M2 schrieb:
Ist mit einem PPK für den M235i zu rechnen? Anlass: PPK 250 für AG-x35i-Modelle
Nein, eine M-Performance-Leistungssteigerung und ein M-Performance-Modell schließen sich gegenseitig aus.

Ich hoffe das lässt auf einen M2 hoffen... jedenfalls ist mein Drang den M235i zu bestellen gerade ziemlich gesunken...
 

M-Power

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW M235i
Auch von meiner Seite aus besten Dank für das Interview :daumen:
Wie könnte denn so eine Umsetzung auf eine Öltemperatur-Anzeige aussehen? Nur Software oder auch Hardware?
Jedenfalls freue ich mich jetzt umso mehr auf meinen M235i :mrgreen:
 

M235ix

Beiträge
774
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
B3S Biturbo Allrad touring
M-Power schrieb:
Auch von meiner Seite aus besten Dank für das Interview :daumen:
Wie könnte denn so eine Umsetzung auf eine Öltemperatur-Anzeige aussehen? Nur Software oder auch Hardware?
Jedenfalls freue ich mich jetzt umso mehr auf meinen M235i :mrgreen:

Möglicherweise ("zum Beispiel") könnte dies in die Sportanzeige integriert werden. Genaueres wurde nicht mehr dazu besprochen, wichtig finde ich aber, dass die Anregung aufgenommen wurde.
 

Geronimo

Beiträge
777
Punkte Reaktionen
3
Fahrzeugtyp
M235
cooles Interview, danke für die Mühe und die vorherige Befragung ... echt klasse Engagement vom Mod hier ...
 

M2

Stammuser
Beiträge
1.688
Punkte Reaktionen
123
Fahrzeugtyp
Z4 3.0si, Tesla Model 3
Danke für die :blumen:
Die gebe ich aber gern an M235ix weiter, der war nämlich gestern in Genf. Ich hab es hier nur eingestellt.
 

Mysterikum

Beiträge
458
Punkte Reaktionen
95
Fahrzeugtyp
M240i
M-Power schrieb:
Auch von meiner Seite aus besten Dank für das Interview :daumen:
Wie könnte denn so eine Umsetzung auf eine Öltemperatur-Anzeige aussehen? Nur Software oder auch Hardware?
Jedenfalls freue ich mich jetzt umso mehr auf meinen M235i :mrgreen:

Ist auch dringend nötig! Jeder Golf6/7 hat eine Öltemperaturanzeige ...
 

Digo

Stammuser
Beiträge
789
Punkte Reaktionen
128
Fahrzeugtyp
M2
Sogar ein 2007er 6er BMW hat eine Öltemperaturanzeige und das ist nun wirklich kein sportliches Auto...
 

misteran

Stammuser
Beiträge
6.404
Punkte Reaktionen
1.326
Fahrzeugtyp
M235i Coupé
Die Öltemperaturanzeigen hätte man ja einfach in den Boardcomputer implemtieren können.
 

Stuntdriver

Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
125i QP
Schade daß ich eine Weile nicht hier reingeschaut hatte, mir wären da noch ein paar kritischere Fragen eingefallen. Wer zu spät kommt...
 
Thema:

2erTalk.de im Interview mit Armin Hildisch auf dem Autosalon in Genf

2erTalk.de im Interview mit Armin Hildisch auf dem Autosalon in Genf - Ähnliche Themen

Konfiguration BMW 218d - F22: Hallo Ihr, bin neu hier im Forum - finde Eure Beiträge interessant und informativ. Hätte nun selbst mal eine Frage bzgl. eines 218d Coupe...
Nicolas' neues M240i Cabrio in LBB: Hallo zusammen!?? Ich möchte Euch kurz meinen neuen BMW M240i (F23) in Long Beach Blau vorstellen.??? Vorgeschichte: ??Ich habe mich im Jahr...
Fragen zu Performance Teile: Guten Abend liebe Community. Stöber grade im Shop rum, um mir neue Ideen für mein Auto zu holen. Dazu aber 2 Fragen. Die erste ist bei diesen...
LCI - 2er Coupé und Cabrio: Das neue BMW 2er Coupé. Das neue BMW 2er Cabrio LCI ab 01.07.2017 BMW 2er Coupé und BMW 2er Cabrio setzen Maßstäbe für Dynamik, Ästhetik und...
LCI - 2er Active Tourer und Grand Tourer - März 2018: •Die Modellüberarbeitung von BMW 2er Active Tourer und BMW 2er Gran Tourer kommt im März 2018 auf den Markt. Mehr als 380.000 Fahrzeuge des ersten...
Oben Unten