Kenzos M2 GT

Diskutiere Kenzos M2 GT im Mein BMW 2er Forum im Bereich Vorstellung; Hallo zusammen, ich habe leider noch nicht viel von meinem M2 hier gezeigt da bis auf Competition Spiegel und KW Clubsport Fahrwerk nicht viel...
  • Kenzos M2 GT Beitrag #1
Kenzo

Kenzo

Beiträge
319
Punkte Reaktionen
183
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Hallo zusammen, ich habe leider noch nicht viel von meinem M2 hier gezeigt da bis auf Competition Spiegel und KW Clubsport Fahrwerk nicht viel passiert war und ich mindestens 2-3 Jahre an dem Fahrzeug nichts verändern wollte.

Der M2 sollte als Daily herhalten und viel Spaß in unserer ländlichen Gegend bieten doch hielt der Spaß im Alltag nicht wirklich lange, nach 6000 km habe ich mir im Dezember 2018 einen SEAT Leon Cupra 300 zugelegt und den M2 seit dem in der Garage stehen gehabt, das Auto war irgendwie nicht das was ich mich vorgestellt hatte.

Wie es halt so läuft mit zwei kleinen Kindern im Haus habe ich fast zur gleichen Zeit mein E46 Tracktool verkauft und wurde ab diesem Zeitpunkt "vernünftig", dies hielt dann genau 4 Monate worauf die Situation etwas eskalierte bzw. wieder einmal aus dem Ruder lief.
icon_mrgreen.gif


Meine Sucht zum Schrauben und Fahren auf dem Ring hatte wieder einmal gewonnen!

mobile.9xgku4.jpeg


mobile.10e4kyn.jpeg


mobile.11m1kzt.jpeg


mobile.13fwjbx.jpeg


mobile.873kcg.jpeg




Umbauten aktuell:
  • Schirmer Hinterachskörper (Sonderanfertigung)
  • Drexler Differential (starr gelagert)
  • VA und HA in Uniball (Schirmer Achsstand)
  • Nitron R3 Fahrwerk
  • Schirmer Front Splitter
  • Schirmer Heckflügel
  • Competition Front
  • Schirmer Kühlpaket (Öl, Wasser, Diff. und Getriebe)
  • Schirmer Ladeluftkühler
  • Competition Spiegel
  • GTS Motorhaube
  • BMW Performance Diffusor
  • BBS E88 in 10,5x18 und 11x18
  • Software (DKG, Lenkung, DSC & ABS)
  • Abstimmung von Schmickler Performance
  • Akrapovic Downpipe
  • Milltek Auspuffanlage
  • AP Racing Radical (Schirmer) Bremsanlage vorne und hinten
Umbauten nächste Woche:
  • Profi SPG XL Sitze
  • Schroth Profi ASM 6 Punkt Gurte
  • Alcantara M4 CS Lenkrad
  • ALU Schaltwippen
Umbauten im Winter (habe ich diese Jahr zeitlich nicht mehr geschafft)
  • Schirmer Zelle
  • Schirmer Carbon Türverkleidungen
  • Schirmer Carbon Fusswannen
  • Schirmer Carbon Mittelkonsole
  • RKP Carbon Dach
  • Komplette Luxes Austattung (Navi, Musik etc.) raus
  • Kabelbaum strippen


 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #2

menya070

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
7
Fahrzeugtyp
LBB M2
Hi Kenzo,

Super Fahrzeug :daumen:

Ich habe in Spa ein M2 von Schrimer erleben dürfen und bin absolut begeistert davon.
Ich hoffe man sieht sich mal auf den Rennstrecken dieser Welt :victory:

Yannick

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #3
Nicolas

Nicolas

Beiträge
294
Punkte Reaktionen
102
Fahrzeugtyp
M240i Convertible (LBB)
kdE8vR5.jpg

Ein sehr geiler Post und ein sehr geiles Auto!

Und ist der Seat für Dich einfach alltagstauglicher mit Kind und Kegel oder ist der tatsächlich auch spaßiger im Alltag bei Euch in der Gegend? Was genau hat Dir am M2 als Straßenfahrzeug nicht zugesagt?

Um ehrlich zu sein:

Als ich die Überschrift gelesen habe mit dem "GT" habe ich in Unkenntnis Deiner Person gedacht, dass da jemand seinen M2 mit 'nem roten Starterknopf, 'ner Carbonlippe und verschiedenen Aufklebern optimiert hat und deshalb der Auffassung ist, dass der Namenszusatz "GT"nunmehr gerechtfertigt wäre. Man kann sich echt irren. Sehr beeindruckend das Teil und sicher der helle Wahnsinn auf den Rennstrecken der Welt. Viel Freude damit!

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #4
Kenzo

Kenzo

Beiträge
319
Punkte Reaktionen
183
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Nicolas schrieb:
attachicon.gif
kdE8vR5.jpg

Ein sehr geiler Post und ein sehr geiles Auto!

Und ist der Seat für Dich einfach alltagstauglicher mit Kind und Kegel oder ist der tatsächlich auch spaßiger im Alltag bei Euch in der Gegend? Was genau hat Dir am M2 als Straßenfahrzeug nicht zugesagt?

Um ehrlich zu sein:

Als ich die Überschrift gelesen habe mit dem "GT" habe ich in Unkenntnis Deiner Person gedacht, dass da jemand seinen M2 mit 'nem roten Starterknopf, 'ner Carbonlippe und verschiedenen Aufklebern optimiert hat und deshalb der Auffassung ist, dass der Namenszusatz "GT"nunmehr gerechtfertigt wäre. Man kann sich echt irren. Sehr beeindruckend das Teil und sicher der helle Wahnsinn auf den Rennstrecken der Welt. Viel Freude damit!


Hey Nicolas, danke Dir!

Da wir in meiner Gegend nur Landstraßen haben und im Umkreis von 40km keine Autobahn zu findest ist, habe ich in der Regel immer etwas kleines flinkes im Alltag und dies konnte der M2 irgendwie (für mich) nicht. Für Kind & Kegel, Einkaufen etc. haben wir noch einen F11.

Der Cupra macht mir (und meinen Söhnen) richtig Laune und ist das ideale Fahrzeug für meine Ansprüche.

Ich freue mich immer wieder einzusteigen und mit dem Auto zu fahren.

Die Bezeichnung GT kommt davon weil es ein "Schirmer M2GT" ist -> roten Startknopf habe ich. :D

...

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Kenzos M2 GT Beitrag #5

HiMyNameIsMark

Beiträge
813
Punkte Reaktionen
694
Einziger Kritikpunkt -> der Flügel, aber der wird schon seine Richtigkeit haben. :)

Wenn der nicht wäre, geilster M2 den ich kenne. :)

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #6
Kenzo

Kenzo

Beiträge
319
Punkte Reaktionen
183
Fahrzeugtyp
M2 LCI
HiMyNameIsMark schrieb:
Einziger Kritikpunkt -> der Flügel, aber der wird schon seine Richtigkeit haben. :)

Wenn der nicht wäre, geilster M2 den ich kenne. :)

Der muss natürlich sein auf der Rennstrecke.

Ich bin halt irgendwie noch in meinen alten "Tuning Zeiten" gefangen so dass mein Rennwagen auch immer gut aussehen muss, den Spagat zwischen Optik und Funktion zu schaffen ist nicht immer ganz einfach.

Vieles ist natürlich auch Geschmackssache, mir gefällt es mittlerweile richtig gut mit so einem Flügel auf der Klappe. ;)

...

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #8
Fallout

Fallout

Stammuser
Beiträge
2.287
Punkte Reaktionen
1.224
Schöner Wagen, mal zur Abwechselung ein interessanter Umbau im Forum.

Deinen E46 fand ich zwar cooler aber von der Performance her sind das ja Welten. Du kennst sicher auch dem "bmthree" seinen M2c, der sieht ja deinem ziemlich ähnlich, er hat halt leider den UK-Vorteil bezüglich TÜV ;)

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #9
Nicolas

Nicolas

Beiträge
294
Punkte Reaktionen
102
Fahrzeugtyp
M240i Convertible (LBB)
Kenzo schrieb:
Hey Nicolas, danke Dir!

Da wir in meiner Gegend nur Landstraßen haben und im Umkreis von 40km keine Autobahn zu findest ist, habe ich in der Regel immer etwas kleines flinkes im Alltag und dies konnte der M2 irgendwie (für mich) nicht. Für Kind & Kegel, Einkaufen etc. haben wir noch einen F11.

Der Cupra macht mir (und meinen Söhnen) richtig Laune und ist das ideale Fahrzeug für meine Ansprüche.

Ich freue mich immer wieder einzusteigen und mit dem Auto zu fahren.

Die Bezeichnung GT kommt davon weil es ein "Schirmer M2GT" ist -> roten Startknopf habe ich. :D

...
Das verblüfft mich maßlos, aber finde Deine Erfahrungen da interessant hinsichtlich des Flinkseins. Also dass Du der Frontfräse mit Sperrdiff den Vorzug gegeben hast. (vor meinem ersten 2er hatte ich den auch in der engeren Auswahl)

Mich freut daran für Dich, dass Du nicht nur den roten Startknopf hast.

(Schirmer ist ja eine bekannte Größe - habe via instagram den Aufbau / die Anschaffung vom E92 V8 GT auf dem Account von Alex Hardt verfolgt. Auch ein sehr geiles Auto.)

Ich bin schon auf die Bilder nach dem Innenumbau gespannt, so Du uns daran teilhaben lässt.

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #10
clemens

clemens

Beiträge
486
Punkte Reaktionen
215
Fahrzeugtyp
M2C, 981 Spyder, Z4 3.0i
So dreht sich das Rad weiter ich bin auch beim M2C gelandet den hatte ebenfalls Markus in der Mangel und mein altes Tracktool Z4M wurde verkauft. Auch ich wollte mir das viele Geld für Track zukünftig sparen hat auch nicht lange gehalten.
 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #11
starr320

starr320

Beiträge
224
Punkte Reaktionen
444
Fahrzeugtyp
BMW M2
sehr geiler Koffer, hast mit deinem Fuhrpark schon immer meinen Geschmack getroffen .
Bis bald am Ring .
Grüße
 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #12

Gast2314

Guest
Drei Fette Buchstaben : WOW

Also, so nebenher was dazuverdienen - is nich, zu faul - ist lästig, vielleicht ja Lotto, oder Casino.

Das KFZ weckt bannig Begehrlichkeiten - doch mein Festgeldkonto ist keine Bank.

Kompliment Kenzo - ein sauber gemachtes Sahnestück.

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Kenzos M2 GT Beitrag #13

kpunkt

Beiträge
23
Punkte Reaktionen
4
Kenzo schrieb:
Der Cupra macht mir (und meinen Söhnen) richtig Laune und ist das ideale Fahrzeug für meine Ansprüche.
Ich freue mich immer wieder einzusteigen und mit dem Auto zu fahren.

Nicolas schrieb:
Das verblüfft mich maßlos, aber finde Deine Erfahrungen da interessant hinsichtlich des Flinkseins. Also dass Du der Frontfräse mit Sperrdiff den Vorzug gegeben hast. (vor meinem ersten 2er hatte ich den auch in der engeren Auswahl)

Mich verblüfft das auch, ich fahre derzeit auch den Cupra 300 und finde es sehr spannend, dass du dich vom M2 zum Cupra bewegt hast (ich habe das eigentlich in die andere Richtung als Daily vor).

Zum M2 kann ich nichts sagen, der macht sprachlos :wub: Ist das eigentlich alles eingetragen? :eek:

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #14

M2Flo

Stammuser
Beiträge
1.182
Punkte Reaktionen
435
Fahrzeugtyp
Genau so! Gibts da ein paar mehr Infos zu den Achsen? :)

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #15
Kenzo

Kenzo

Beiträge
319
Punkte Reaktionen
183
Fahrzeugtyp
M2 LCI
kpunkt schrieb:
Mich verblüfft das auch, ich fahre derzeit auch den Cupra 300 und finde es sehr spannend, dass du dich vom M2 zum Cupra bewegt hast (ich habe das eigentlich in die andere Richtung als Daily vor).

Zum M2 kann ich nichts sagen, der macht sprachlos :wub: Ist das eigentlich alles eingetragen? :eek:

Liegt wahrscheinlich daran dass ich als Daily gerne was sportlicheres habe, den M2 hätte ich weiter umbauen müssen nur möchte ich dies im Alltag nicht wirklich.

Der Cupra fährt ab Werk sportlich und mach tmir Spaß, wenn es mir einer vorher erzählt hätte, hätte ich ihn für verrückt gehalten. ;)

Es ist alles eingetragen.

...

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #16
Kenzo

Kenzo

Beiträge
319
Punkte Reaktionen
183
Fahrzeugtyp
M2 LCI
M2Flo schrieb:
Genau so! Gibts da ein paar mehr Infos zu den Achsen? :)

Zu den Achsen kann und darf ich nicht viel veröffentlichen, ist beim Schirmer halt so was ich auch verstehen kann da er sehr viel Arbeit in die Entwicklung steckt und nicht nur Teile von der Stange verbaut, hoffe da hat jeder Verständnis dafür.

...

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #17
Kenzo

Kenzo

Beiträge
319
Punkte Reaktionen
183
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Gestern war ich am Ring, habe Sitze, Gurte, Lenkrad und Paddles verbaut, im Anschluss war ich kurz an der Strecke und bin zwei Runden im Regen mit neuen Direzza Reifen gefahren was eher einem Eiertanz ähnelte, werde ich so nicht mehr machen. Die originalen Felgen bekommen jetzt Michelin P4S oder Conti SC6 drauf als Regenreifen, denke dies funktioniert sehr gut, die Ringtaxis fahren im Regen auch Michelin P4S.

Genau, die Sitze habe ich nach dem TÜV eingebaut wegen der Seitenairbag Problematik, welches sich aber im Winter mit Zelle erledigt hat. ;)

foto01.10.1916371072k4w.jpg


foto01.10.19172940c7kuu.jpg


foto01.10.191317547jkg1.jpg


foto01.10.19104140bpkta.jpg


foto01.10.19103627n5jpr.jpg


foto01.10.19192145m4j47.jpg


foto01.10.1918520435kxb.jpg


foto01.10.1918521955k9e.jpg


 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #18

Boesi

Guest
Das Auto ist ein echter Knaller.

Schleift da wirklich nichts in den Radhäusern bei der Bereifung ? Kaum vorstellbar.

Sieht wahnsinnig geil aus das Auto .

:daumen: :daumen: :daumen:

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #19
Kenzo

Kenzo

Beiträge
319
Punkte Reaktionen
183
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Boesi schrieb:
Das Auto ist ein echter Knaller.

Schleift da wirklich nichts in den Radhäusern bei der Bereifung ? Kaum vorstellbar.

Sieht wahnsinnig geil aus das Auto .

:daumen: :daumen: :daumen:


Danke Dir!

Da schleift nichts da die Radhäuser innen bearbeitet wurden, hinten muss er noch (optisch) etwas runter sobald Leichtbau betrieben wurde, die Radlasten passen aktuell sehr gut.

...

 
  • Kenzos M2 GT Beitrag #20

Boesi

Guest
Ahhhhh

Ok dann verstehe ich das. Wahr mir auch klar, bzw. ich dachte ich mir schon , dass die Radhäuser bearbeitet werden mussten.

Hut ab !!

Absolut geiles Tracktool

 
Thema:

Kenzos M2 GT

Oben Unten