F87 BMW M2 - Der Auspuff-Thread

Diskutiere BMW M2 - Der Auspuff-Thread im Motor, Antrieb und Abgasanlagen Forum im Bereich BMW 2er Forum; http://f87.bimmerpost.com/forums/showthread.php?t=1270926 Hat jemand von euch von der Firma schon mal was gehört ? Hört sich etwas rotziger an...
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #1
shakur88

shakur88

Beiträge
204
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2
http://f87.bimmerpost.com/forums/showthread.php?t=1270926

Hat jemand von euch von der Firma schon mal was gehört ? Hört sich etwas rotziger an als die pp Anlage. Die hat auch garkeine ESD Topf:D
Von der akra war ich bisher noch nicht so begeistert. Von lightweight hab ich noch nix gehört . Ich kann mich echt noch garnicht entscheiden! Schön das ich mein wagen in 3 Wochen abhole .....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.101
Giuli5

Giuli5

Beiträge
164
Punkte Reaktionen
75
Fahrzeugtyp
M2
hat hier jemand zufällig ein offizielles Schreiben wie die Standgeräusch Messung beim M2 F87 durchgeführt werden darf/muss ?

Besonders geht es mir hier um den Fahmodus ,meiner ist aus 03.2018 und darf wenn ich es richtig weiß nur im effizient Modus gemessen werden .

Auf Sport oder Sport plus wird es bedingt durch das Werkseitige Soundtuning sicherlich sehr eng oder gar unmöglich die eingetragenen 95 DB einzuhalten.

Hat oder gibt es dazu ein Schreiben seitens BMW oder dergleichen ?

Lg Sven
 
Zuletzt bearbeitet:
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.102
ZimtsternM2C

ZimtsternM2C

Beiträge
465
Punkte Reaktionen
771
Fahrzeugtyp
BMW's F87 M2C / E81 130i
hat hier jemand zufällig ein offizielles Schreiben wie die Standgeräusch Messung beim M2 F87 durchgeführt werden darf/muss ?

Besonders geht es mir hier um den Fahmodus ,meiner ist aus 03.2018 und darf wenn ich es richtig weiß nur im effizient Modus gemessen werden .

Auf Sport oder Sport plus wird es bedingt durch das Werkseitige Soundtuning sicherlich sehr eng oder gar unmöglich die eingetragenen 95 DB einzuhalten.

Hat oder gibt es dazu ein Schreiben seitens BMW oder dergleichen ?

Lg Sven

https://trackparts.ch/Pruefnorm-Laerm-bei-BMW-M2
 
Zuletzt bearbeitet:
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.103
Errost

Errost

Beiträge
541
Punkte Reaktionen
473
Fahrzeugtyp
240i G42
hat hier jemand zufällig ein offizielles Schreiben wie die Standgeräusch Messung beim M2 F87 durchgeführt werden darf/muss ?

Besonders geht es mir hier um den Fahmodus ,meiner ist aus 03.2018 und darf wenn ich es richtig weiß nur im effizient Modus gemessen werden .

Auf Sport oder Sport plus wird es bedingt durch das Werkseitige Soundtuning sicherlich sehr eng oder gar unmöglich die eingetragenen 95 DB einzuhalten.

Hat oder gibt es dazu ein Schreiben seitens BMW oder dergleichen ?

Lg Sven
iirc muss bei einer lärmmessung der lauteste Modus gewählt werden. Aber wenn man bei 3500 Umdrehungen (oder so um den Dreh) ist, öffnet die Klappe doch ohnehin. Das ist ja jedenfalls was am meisten an der Lautstärke ändert.
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.104
Giuli5

Giuli5

Beiträge
164
Punkte Reaktionen
75
Fahrzeugtyp
M2
iirc muss bei einer lärmmessung der lauteste Modus gewählt werden. Aber wenn man bei 3500 Umdrehungen (oder so um den Dreh) ist, öffnet die Klappe doch ohnehin. Das ist ja jedenfalls was am meisten an der Lautstärke ändert.


Der Lauteste Modus wäre dann ja wohl der Traction Mode,da kann man gleich beide Hände raus halten und sich verhaften lassen .

Was da beim N55 los ist ,ist nicht mehr feierlich 😂.

Gab oder gibt es da nicht eine Grenze was das Baujahr angeht ,mit oder ohne OPF sogar ?!?!.

Glaube das tatsächlich nur gemessen wird in welchem Modus das Fahrzeug startet .
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.106
ZimtsternM2C

ZimtsternM2C

Beiträge
465
Punkte Reaktionen
771
Fahrzeugtyp
BMW's F87 M2C / E81 130i
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.108

marcelr2199

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87 N55
Achja fast vergessen. Hab auch die 2. Version und wollte nicht immer zum Kofferraum laufen bzw. den Schalter in den Innenraum legen. Auch die Lösung wo die Kabelbrücke in den vorhandenen Stecker reingezwängt wird war für mich als Elektriker nicht zufriedenstellend. Habe mir dann einfach die Originalstecker besorgt und da eine Kabelbrücke eingepinnt. Roten Taster abgesteckt und neuen Stecker mit Brücke draufgesteckt fertig. So muss man nix an den vorhandenen Leitungen aufschneiden und hat mal beim Wiederverkauf alles in Originalzustand.
Funktion jetzt 1 zu 1 wie Version 1.
Moin Matze,
wo hast du den Stecker denn her bzw. hast du eine Bezeichnung für mich? Würde bei mir gerne dasselbe machen!

Und wo genau muss die Brücke rein?
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.109

Matze1983MA

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
73
Moin Matze,
wo hast du den Stecker denn her bzw. hast du eine Bezeichnung für mich? Würde bei mir gerne dasselbe machen!

Und wo genau muss die Brücke rein?

Die Stecker/ Buchsen sind von Molex aus der Micro Fit Serie. Einfach mal bei reichelt.de schaun. Die haben auch die passenden Crimpkontakte die du für die Stecker/ Buchsen dann benötigst. Welche beiden Kontakte es waren müsste ich nochmal nachschaun findest du aber auch in diesen Threat.

https://www.reichelt.de/molex-crimp...N8pjk4It5AL5WXgG6g-Wy-Zp4-YaAtM-EALw_wcB&&r=1

Wenn du den original Knopf noch hast kannst du es auch so machen wie im Video hier. Es müssen anscheinend die beiden Schwarzen Kabel am Stecker gebrückt bzw. zusammengeschlossen werden.

 
Zuletzt bearbeitet:
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.110

marcelr2199

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87 N55
Die Stecker/ Buchsen sind von Molex aus der Micro Fit Serie. Einfach mal bei reichelt.de schaun. Die haben auch die passenden Crimpkontakte die du für die Stecker/ Buchsen dann benötigst. Welche beiden Kontakte es waren müsste ich nochmal nachschaun findest du aber auch in diesen Threat.



Wenn du den original Knopf noch hast kannst du es auch so machen wie im Video hier. Es müssen anscheinend die beiden Schwarzen Kabel am Stecker gebrückt bzw. zusammengeschlossen werden.
Danke dir!

Wenn dann würde ich es schon gerne so machen wie du, dass man ne Kabelbrücke über ein kleines Verlängerungskabel einsteckt und somit direkt auf Serie zurück kann☺️
Weißt du wo ich die Pin Belegung finde die du meinst? Vor der Nachricht von dir, auf die ich geantwortet habe oder danach? Dann brauche ich nicht alles durchsuchen😂
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.111

Matze1983MA

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
73
Danke dir!

Wenn dann würde ich es schon gerne so machen wie du, dass man ne Kabelbrücke über ein kleines Verlängerungskabel einsteckt und somit direkt auf Serie zurück kann☺️
Weißt du wo ich die Pin Belegung finde die du meinst? Vor der Nachricht von dir, auf die ich geantwortet habe oder danach? Dann brauche ich nicht alles durchsuchen😂

Genauso wie hier auf dem Link bei Step 5 zu sehen. Die Brücke muss bei den beiden schwarzen Kabeln rein beim Molex Stecker auf der Seite wo der originalen Knopf dran ist.

Du brauchst also einen Molex Micro fit Stecker, 2 Micro Fit Crimpkontakte (ob Buchse oder Stifte bitte beim originalen Stecker nochmal nachschauen), und ein Stückchen Draht (mit niedrigen Querschnitt).

Wenn man genau ist bräuchtest du auch noch eine Crimpzange um den Draht in den Kontakten zu verpressen. Ich hab ihn aber aufgelötet und die Flügel der Kontakte noch mit ner einfachen Zange zusammengepresst. Das erfüllt genauso den Zweck. Wie du schon siehst ist es ohne Vorkenntnisse nicht ganz einfach eine Brücke anzufertigen die dem Originalzustand entspricht. Der einfachere Weg wäre wie in meinem vorherigen Post vorgeschlagen, beim originalen Stecker die beiden schwarzen Drähte einfach verbinden. Kann man ja auch wieder rückgängig machen beim Verkauf. Ist auch nicht mehr Aufwand als einen original Stecker nachzubaun.

https://f87.bimmerpost.com/forums/showthread.php?t=1407126
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.112

Matze1983MA

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
73
Eine HJS Downpipe + MPE oder Remus wird in 8 von 10 Fällen bei Kontrollen/Messungen stillgelegt!

Egal wer was anderes erzählt, die Kombi ist extrem grenzwertig und bei wir war die Kombi MPE + HJS definitiv zu laut bei der Messung.

Das sollte man bedenken.

Zum Thema "hört sich geil an":
Ist alles Geschmacksache, aber ohne MSD ging mir die Kombi bei 120, 130km/h nur auf den Sack weil das dröhnt nur extrem!

In welchen Modus wurde denn gemessen?
Im Comfort Modus sollte es im Bereich der +5db liegen die zulässig sind.
In den anderen Modis hat man das Problem, dass die Burbles die beim Abtouren von den 3750 Umdrehungen auf Standgas bei der Messung ein so lautes Knallen erzeugen, dass man wieder über der erlaubten Grenze liegt. Die Lautstärke bei 3750 Umdrehungen ist in allen Modis im Bereich des Erlaubten. Zudem muss ohnehin im Comfort gemessen werden. Der erzeugt so gut wie keine Burbles beim Abtouren.
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.113

marcelr2199

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87 N55
Genauso wie hier auf dem Link bei Step 5 zu sehen. Die Brücke muss bei den beiden schwarzen Kabeln rein beim Molex Stecker auf der Seite wo der originalen Knopf dran ist.

Du brauchst also einen Molex Micro fit Stecker, 2 Micro Fit Crimpkontakte (ob Buchse oder Stifte bitte beim originalen Stecker nochmal nachschauen), und ein Stückchen Draht (mit niedrigen Querschnitt).

Wenn man genau ist bräuchtest du auch noch eine Crimpzange um den Draht in den Kontakten zu verpressen. Ich hab ihn aber aufgelötet und die Flügel der Kontakte noch mit ner einfachen Zange zusammengepresst. Das erfüllt genauso den Zweck. Wie du schon siehst ist es ohne Vorkenntnisse nicht ganz einfach eine Brücke anzufertigen die dem Originalzustand entspricht. Der einfachere Weg wäre wie in meinem vorherigen Post vorgeschlagen, beim originalen Stecker die beiden schwarzen Drähte einfach verbinden. Kann man ja auch wieder rückgängig machen beim Verkauf. Ist auch nicht mehr Aufwand als einen original Stecker nachzubaun.
alles klar! Dankeschön.

Ich denke das bekomme ich schon hin, bin selbst Elektronikermeister:LOL: Zange hätte ich auch da, denke aber ich werds auch löten! Denke aber ich werds noch etwas komplizierter gestalten.. mein Plan ist ne Dauerhafte Verbindung zu basteln für die Funkfernbedienung und gleichzeitig ein Relais einzubauen um den Knopf im Kofferraum bei Betätigung aufleuchten zu lassen, falls mal ein Kluger Polizist meint hinten rauf drücken zu wollen.. das ganze natürlich als Kabelbrücke zum Zwischenstecken für ggf. den Weiterverkauf:giggle:
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.114

Matze1983MA

Beiträge
287
Punkte Reaktionen
73
alles klar! Dankeschön.

Ich denke das bekomme ich schon hin, bin selbst Elektronikermeister:LOL: Zange hätte ich auch da, denke aber ich werds auch löten! Denke aber ich werds noch etwas komplizierter gestalten.. mein Plan ist ne Dauerhafte Verbindung zu basteln für die Funkfernbedienung und gleichzeitig ein Relais einzubauen um den Knopf im Kofferraum bei Betätigung aufleuchten zu lassen, falls mal ein Kluger Polizist meint hinten rauf drücken zu wollen.. das ganze natürlich als Kabelbrücke zum Zwischenstecken für ggf. den Weiterverkauf:giggle:

Na dann muss ich ja gar nix mehr erklären. Bei mir ist der Knopf gleich gar nicht vorhanden. Gab ja die Variante 1 die diesen Knopf von Haus aus nicht hatte.
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.115
Tomy.K

Tomy.K

Beiträge
29
Punkte Reaktionen
102
Fahrzeugtyp
M2
Hallo,
Ich habe bei meinem OG M2 die erste Version der Mperformance Anlage verbaut also ohne Knopf im Kofferraum. Manchmal schließt diese aber die Klappen im Track Modus von selber und meine Frage ist ob jemand dieses Problem auch hat oder hatte? Lg
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.116
NikoM2

NikoM2

Beiträge
73
Punkte Reaktionen
36
Fahrzeugtyp
M2 F87
Hallo,
Ich habe bei meinem OG M2 die erste Version der Mperformance Anlage verbaut also ohne Knopf im Kofferraum. Manchmal schließt diese aber die Klappen im Track Modus von selber und meine Frage ist ob jemand dieses Problem auch hat oder hatte? Lg
Hallo,
passiert dies häufiger oder seltener? Dann einfach mal beim Händler vorführen und das Problem reproduzieren.
Fragen kostet nichts:)
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.117
Tomy.K

Tomy.K

Beiträge
29
Punkte Reaktionen
102
Fahrzeugtyp
M2
Manchmal alle 2 min und manchmal gehts ne halbe Stunde problemlos.
Alles klar werd ich wohl demnächst mal machen. Lg
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.118
storm2you

storm2you

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 LBB
Servus zusammen,

ich bin gerade dabei eine Remus Catback Anlagen zu kaufen damit sie bei Saisonstart eingebaut werden kann.

Weiß denn ein Remus Fahrer hier, ob die originalverpackt in ein normales 2er Coupe passt? 😅
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.119

fritzjeee

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
5
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
In welchen Modus wurde denn gemessen?
Im Comfort Modus sollte es im Bereich der +5db liegen die zulässig sind.
In den anderen Modis hat man das Problem, dass die Burbles die beim Abtouren von den 3750 Umdrehungen auf Standgas bei der Messung ein so lautes Knallen erzeugen, dass man wieder über der erlaubten Grenze liegt. Die Lautstärke bei 3750 Umdrehungen ist in allen Modis im Bereich des Erlaubten. Zudem muss ohnehin im Comfort gemessen werden. Der erzeugt so gut wie keine Burbles beim Abtouren.
bist du sicher das im comfort modus alles sicher ist?
mich nervt dieser thread hier so. ich fahre die mpe und will endlich die hjs verbauen.
der eine misst alles und sagt in comfort, klappe zu alles legal.
der andere redet von 180dp ;)
kann ja alles nicht sein.
klar bei klappe auf ist ende. ist jedem bewusst.
aber 5dp toleranz ist schon viel. da müsste das doch mit klappe zu gehen.
 
  • BMW M2 - Der Auspuff-Thread Beitrag #4.120

racknas

Beiträge
80
Punkte Reaktionen
54
Fahrzeugtyp
M2 N55
bist du sicher das im comfort modus alles sicher ist?
mich nervt dieser thread hier so. ich fahre die mpe und will endlich die hjs verbauen.
der eine misst alles und sagt in comfort, klappe zu alles legal.
der andere redet von 180dp ;)
kann ja alles nicht sein.
klar bei klappe auf ist ende. ist jedem bewusst.
aber 5dp toleranz ist schon viel. da müsste das doch mit klappe zu gehen.
Ganz ehrlich, ich fahre seit einem Jahr HJS + Akra und seit 6 Monaten noch Eventuri dazu. Ist zwar alles eingetragen aber wenn der Cop nen schlechten Tag hat, kann der mich sicherlich stilllegen.
Ich würde das davon abhängig machen wo du fährst, also welches Bundesland bzw. Stadt und ob Innerorts/Außerorts. Ich fahre 90% Außerorts aber auch in der Innenstadt teilweise mit Klappe permanent auf.
Bei uns (Münchner Umland) ist es den Cops sowas von scheiß egal. Ich wurde bisher ein einziges Mal kontrolliert in den knapp 15t km die ich den Wagen fahre und da hat auch keiner eine Messung gemacht.
Wobei, Kaltstart solltest du wirklich vermeiden in Anweisenheit von Polizei, ist mir schon ausversehen passiert.

Es hängt viel mehr davon ab WIE du fährst. Wenn du permanent im zweiten Gang Vollgas gibst und die Kiste knallen lässt wie ein Psychopath fordest du dein Glück heraus.
Ich habe z.B. die Burbles komplett draußen, weil ich es nicht mag, aber in der Innenstadt fahr ich völlig normal und zivilisiert und dann solltest du auch keine Probleme bekommen.
So zumindest meine Erfahrung
 
Thema:

BMW M2 - Der Auspuff-Thread

BMW M2 - Der Auspuff-Thread - Ähnliche Themen

Lightweight AGA ab OPF Sammelbestellung M2 Competition: Hallo zusammen, Wir organisieren eine Sammelbestellung für eine Lightweight Abgasanlage AB OPF für den M2 Competition. Der Preis beträgt 2800,-...
F87 M4 CS Felgen auf M2: Hallo zusammen, ich frage mich ob die Reifenkombination 265/285 (original M4 CS) auf den M2 passt. einige sagen es passt nicht und würde...
F87 Mehr sound im M2 unter 2.000 € ??: Hallo, ich bin neu im Forum, habe aber schon einiges an Beiträgen mitgelesen. Nun gibt es zwar einen Auspuff Thread, den finde ich allerdings...
BMW M2 F87 by AnooooOH: BMW ///M2 F87 Long Beach Blau Metallic 6-Gang Schaltgetriebe Exterieur: BMW M Performance Diffusor BMW M Performance Spiegelkappen BMW M...
Oben Unten