F87 M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!?

Diskutiere M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? im Motor, Antrieb und Abgasanlagen Forum im Bereich BMW 2er Forum; Hallo zusammen, mein F87 M2 N55 DKG aus 2017 (VFL) hat seit kurzem das Problem das er zwar 1a anspringt und auch auf allen 6 Zylindern läuft und...
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #1

naiko1337

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87
Hallo zusammen,
mein F87 M2 N55 DKG aus 2017 (VFL) hat seit kurzem das Problem das er zwar 1a anspringt und auch auf allen 6 Zylindern läuft und nicht qualmt, aber sobald man Gas gibt der Motor ausgeht. Man kann nur noch mit Standgas im Ebenen oder leicht bergab rollen. Im leerlauf tourt er noch etwas hoch aber man spürt förmlich wie ihm der sprit fehlt, mit Standgas bleibt er ca. 20-30 Sekunden an, geht dann von alleine aus.
Der Fehlerspeicher (Bimmerlink) ist leer. Jedoch hört man die Förderpumpe nich mehr 2-3 Sekunden laufen wenn man das Auto aufmacht wie bisher, weshlab ich davon ausgehe das er keinen Sprit bekommt. Passt ja dazu das er beim Gasgeben, also bei minimaler Last schon ausgeht. Die Sicherung der Pumpe im Sicherungskasten 165 (20A) im Kofferraum habe ich eben gecheckt, die sah okay aus und auch mit Tausch durch eine andere bleibt das Problem leider bestehen.
Ich dachte dann, okay suchst du das Relais, aber anscheinend gibts sowas altmodisches nicht mehr beim F87, finde nur ein Kraftstoffpumpensteuergerät. Das sehe ich auch in Bimmerlink, da ist aber kein Fehler drin. Gibt es doch noch ein klassiches Relais das ich prüfen kann? Ansonsten würde ich als nächstes den Kraftstofffilter ausbauen und schauen ob die Pumpe noch fördert bevor ich die Pumpe ausbaue.
Danke für die Hilfe schonmal vorab.
 
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #2

Suchor

Beiträge
2.251
Punkte Reaktionen
1.057
IMG_8402.jpeg

Kannst in BimmerLink in denn Messwerten diese Parameter aussuchen, Druck sollte idle mindestens 4bar sein.

Benziner haben keinen eigenen Kraftstofffilter den du tauschen kannst. Ist die ganze intank pumpeneinheit kostet ca 350€ (bitte Dichtung und DECKEL mit tauschen)
 
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #3

naiko1337

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87
Vielen Dank @Suchor
Dein Ansatz ist super. Jedoch gibt es bei mir diese Messwerte leider nicht. Kann daran liegen das ich Android und kein iOS nutze (Siehe 1. Screenshot):
Ich habe dann mal alle Werte die ähnlich lauten rausgesucht und die Werte ausgelesen. Von den 5 Parametern hat sich nur der Kraftstoffmassenstrom wesentlich geändert bei Gasstößen und ging von ca. 3-4 kg/h im idle auf 10-13 kg/h bei leichten Gasstößen. Der Wert "Spannung Kraftstoffniederdrucksensor im 1ms Raster" blieb immer bei 0,0V, kann das passen oder ist das mein Fehler? "Elektrische Kraftstoffpumpe" war immer auf 1 konstant. Weiterhin sind keine Fehler ablegt im Speicher, auch die Kraftstoffpumpe wirft nichts. Mein Auto hat generell nur 5 Fehlereinträge die alle Plausibel sind, ich habe keine RDKSensoren verbaut und Sitzheizung gibt es nicht mehr wegen Pole Position Sitzen. Also leider gar keinen Anhaltspunkt von der Seite aus. Heute morgen hat der M2 jedoch anders als die 2 Tage zuvor beim Öffnen der Türe ca. 2-3 Sekunden das Vorförderpumpengeräusch gemacht und nach 2 Startversuchen roch es auch eindeutig nach Sprit. Jetzt hätte ich gesagt es fühlt sich eher so an als würde er zu viel Sprit bekommen wenn ich Gas gebe als zu wenig :unsure:
Ich habe heute noch das Kraftstoffpumpensteuergerät getauscht mit dem Steuergerät von einem anderen M2 von einem Freund. Der Fehler blieb leider 1:1 weiterhin bestehen. ich kann also die Sicherung & das Steuergerät/Relais ausschließen was das Thema Kraftstoffversorgung angeht. Bin aber nicht wirklich weiter. Ich denke ich baue als nächstes die Zündkerzen aus, sollten die total Nass sein dürfte er ja aber nicht so perfekt anspringen anfürsich.
Bin über jede Idee dankbar, vielleicht weiß auch jemand ob der Wert "Spannung Kraftstoffniederdrucksensor im 1ms Raster" mit 0,0V in Ordnung geht beim F87 N55 oder nicht.
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpeg
    Unbenannt.jpeg
    154,8 KB · Aufrufe: 39
  • Screenshot_20240421_110054_BimmerLink.jpg
    Screenshot_20240421_110054_BimmerLink.jpg
    241,2 KB · Aufrufe: 18
  • Screenshot_20240421_110216_BimmerLink.jpg
    Screenshot_20240421_110216_BimmerLink.jpg
    231,1 KB · Aufrufe: 8
  • Screenshot_20240421_122802_Gallery.jpg
    Screenshot_20240421_122802_Gallery.jpg
    207,3 KB · Aufrufe: 8
  • Screenshot_20240421_105659_BimmerLink.jpg
    Screenshot_20240421_105659_BimmerLink.jpg
    350 KB · Aufrufe: 19
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #5

naiko1337

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87
@Suchor Ich wollte die gerade ausbauen, hab gemerkt ich brauch ein 14er Innenkant lange Nuss mit Gelenk. Hab ich jetzt direkt bestellt, wird aber 2-3 Tage dann leider dauern bis das da ist, poste dann direkt die Fotos. Denke ich tausche die Kerzen dann auch gleich mit, kann ja nie schaden. Der M2 hat 55tkm runter aktuell, mind 1x wurden die schon gewechselt beim Vorbesitzer.
Ich fahre 430PS mit LLK, DP usw. Soll ich die originalen Bosch (ZR5TPP330) oder die etwas kälteren NGK (97506) besser direkt nehmen? Wenn es die NGK sind, lasse ich die Serie oder auf welchen Abstand biege ich die dann 0,55?
Ich bin nach wie vor verwirrt das im Fehlerspeicher nichts steht wo doch der Motor zig mal ausging jetzt, würde man mit ISTA+ was auslesen können was mit Bimmerlink nicht sichtbar ist? Normal wirft das Auto ja wirklich gefühlt wegen jeder Kleinigkeit nen Fehler aber hier nicht ... verrückt
 
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #6

Suchor

Beiträge
2.251
Punkte Reaktionen
1.057
Also ich würde die NGK 97506 fahren, nichts biegen.

Flash mal zurück auf Stock….. Mal schauen was er dann macht
 
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #7

naiko1337

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87
Okay danke für den Tip, dann bestell ich die direkt und meld mich wenn ich die getauscht habe mit Fotos von den alten. Ich hab kein MHD drauf, also kann nicht selbst flashen ist ne Einzelabstimmung, die ist aber seit 15tkm ohne Probleme drauf.
 
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #8

Suchor

Beiträge
2.251
Punkte Reaktionen
1.057
Wer hat die geschrieben ?
 
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #9

naiko1337

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87
Hey @Suchor das war No Limit Performance in Nürnberg. Da der Fehler aber von jetzt auf gleich aufgetreten ist und es vorher Jahre und zig Tausend Kilometern keine Probleme damit gab würde ich die Software selbst ausschließen. Wenn dann ein Folgeschaden von der Leistung, was ich aber nicht hoffe natürlich.
 

Anhänge

  • d571e331-ec4d-4899-89f4-c4233629a0c1.jpg
    d571e331-ec4d-4899-89f4-c4233629a0c1.jpg
    187,7 KB · Aufrufe: 32
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #10

Suchor

Beiträge
2.251
Punkte Reaktionen
1.057
Klick mich

Ist das einzige, zu nem kleinen Preis wo ich gefunden habe. Kannst anschließen vor der Hochdruckpumpe. HDP selber kannst nicht überprüfen, außer mit dem Tester und den Benzindruck werten „Hochdruck“.

Option 2 ist du musst direkt vor der HDP, musst dir dann aber einschraub Gewinde organisieren und ein Manometer.
 
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #11
Toffi

Toffi

Beiträge
32
Punkte Reaktionen
30
Fahrzeugtyp
Bmw G42 240i
Ich habe heute noch das Kraftstoffpumpensteuergerät getauscht mit dem Steuergerät von einem anderen M2 von einem Freund. Der Fehler blieb leider 1:1 weiterhin bestehen. ich kann also die Sicherung & das Steuergerät/Relais ausschließen.

Was ich bei dem Satz nicht verstehe warum kannst du das Relais ausschliessen? Ich habe jetzt keinen Schaltplan da, aber wenn das Relais spinnt (Kurzschluss) und die ganze Zeit schaltet und die dadurch eine Anforderung an die Vorförderpumpen gibt, ist egal welches Steuergerät dranhängt. Deins oder ein anderes. Dann pumpt es die ganze Zeit, weil du schreibst es hat nach Sprit gerochen und wenn die Kerzen dann wirklich nass sind würde ich das Relais durchmessen zur Sicherheit.

Also wäre noch ein Ansatz nachdem du die Kerzen ausgebaut hast und je nach dem wie diese aussehen.
 
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #12

naiko1337

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87
Hey @Toffi

Danke für deine Anmerkung, könnte einVolltreffer sein.Ausgeschlossen habe ich das, weil ich es so verstanden hatte das der M2 kein eigenes Relais hat, sondern das Steuergerät auch gleichzeitig das übernimmt. Gibt es denn ein klassisches Relais neben dem Steuergerät das ich prüfen kann?
Ich habe heute die Kerzen und Werkzeug erhalten und gleich alle 6 Stück getauscht. Die Kerzen waren komplett schwarz, wären vermutlich auch nass gewesen wenn ich kürzlich zuvor gestartet hätte. Hab mal eine als Exemplar hier als Foto beigefügt. Ich hatte bei der Montage schon das Gefühl das das eher ein Folgefehler ist und nicht die Ursache für mein Problem, auch da es nach Sprit riecht wenn man den Öleinfüllstutzen abnimmt und da rein riecht. Ist aber auch kein Wunder nach ca. 30 Kaltstarts wo er immer ausgeht nach ein paar Sekunden. Naja jedenfalls sind jetzt neue Kerzen drin, hab ihn gestartet und der Fehler war 1:1 wieder da. War also erstmal sehr ernüchternd natürlich. Aber dann hab ich mit Bimmerlink einfach nochmal ausgelesen und siehe da, endlich eine Fehlermeldung. Schon irre das man sich über sowas dann freut, aber so war es:ROFLMAO:. Fehlercode CDA524 hat der M2 geworfen mit dem Hinweis das ein Signal der Kraftstoffpumpe fehlt, wenn ich es richtig deute. Hab davon natürlich auch mal ein Screenshot beigefügt.
Ist die Vorförderpumpeneinheit damit in jedem Fall kaputt oder kann ich da noch was durchmessen, da ja ein Signal, bzw. eine "Botschaft" laut Fehlermeldung fehlt.
Vielen Dank euch allen für die Hilfe, ich komme der Sache langsam näher (y)
 

Anhänge

  • 20240425_111425.jpg
    20240425_111425.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 22
  • Screenshot_20240425_124928_BimmerLink.jpg
    Screenshot_20240425_124928_BimmerLink.jpg
    175 KB · Aufrufe: 25
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #13

naiko1337

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87
Ich hab den Fehler jetzt mal bisschen gegoogelt, es könnte wirklich auf das EKP (elektronische Kraftstoff Pumpe) Modul hinauszulaufen, die scheinen öfter kaputt zu gehen (wohl thermisch begründet meistens). Das Steuergerät hatte ich ja von einem Freund seinem N55 M2 (auch VFL) ausgebaut und bei mir eingesteckt und der Fehler war nicht behoben. Jetzt hab ich gelesen das dieses Steuergerät aber immer codiert werden muss, mein Test also für die Tonne war obwohl ich am richtigen Bauteil war. Kann das jemand so bestätigen und kann ich das mit BimmerCode codieren/ anlernen an meinen M2?
 

Anhänge

  • 2024-04-25 14_06_55-Window.png
    2024-04-25 14_06_55-Window.png
    871,1 KB · Aufrufe: 29
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #14

naiko1337

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87
So, nach langer Zeit wieder ein Update. Ich war in jedem Fall auf der falschen Fährte.
Ich habe das Steuergerät eingeschickt, war bei ecu.de für 3 Wochen, war nicht beschädigt. Dann habe ich die Intankpumpe getauscht und die Hochdruckpumpe, weil ich immer noch daran dachte ich habe ein Spritproblem. Hat aber alles nicht geholfen. Kerzen und Spulen kamen auch neu. Ich wollte dann fast schon aufgeben und die Kompression messen, hab mir ein Set bestellt. Als aller letztes bevor ich das dann machen wollte habe ich einen Stecker von der Vanos Magnetventil Einheit abgezogen. Und siehe da der Wagen lief, zwar im Notlauf, aber er nimmt Gas an und fährt. Bin ne kleine Runde gefahren, alles ok (bis auf wenig Leistung wegen Notlauf, dazu gibts natürlich jetzt auch ne Fehlermeldung, aber nur weil ich den Stecker abgezogen habe natürlich).
Jetzt habe ich heute die Magnetventile 2x ausgebaut und gereinigt, auch mit 12V angesteuert im Diesel"bad". Ein und Auslass habe ich auch getauscht, trotzdem bleibt der alte Fehler bestehen sobald die Vanos angeschalten ist. Normal würde ich sagen die Magnetventile sind okay, sahen sauber aus, kam kaum Dreck raus und man hört sie beim Schütteln und auch klacken wenn man 12V drauf gibt. Aber ich denke ich bestelle die trotzdem neu um die sicher auszuschließen. Wenn die es nicht sind, der Wagen aber nur abgesteckt läuft bleibt nur noch die Vanos Einheit selber, oder? Ich habe aber nirgends gelesen das die kaputt geht und nichts im Fehlerspeicher steht, bei den Vanos hingegen schon. Gibt es hier Experten bezüglich Vanos / Nockenwelle / Steuerzeiten? Danke schonmal vorab
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpeg
    Unbenannt.jpeg
    425,5 KB · Aufrufe: 15
  • M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? Beitrag #15

naiko1337

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW M2 F87
Ich habe den M2 jetzt mit Abstecken vom Raildrucksensor ebenfalls in den Notlauf bekommen und da ruckelt er zwar wegen des fehlenden Sensors aber der eigentliche Fehler - das der Motor beim Gas geben ausgeht - ist ebenfalls verschwunden. Daher würde ich tatsächlich davon ausgehen das er im Notlauf abgasseitig das Wastegate anders stellt oder die Abgasrückführung (AGR hat er ja nicht und macht das über Ventilüberschneidung) anders handhabt und der Fehler daher verschwindet.

Auch die Kerzen waren schwarz verrußt, vielleicht bekommt er die Abgase nicht weg, weil das Wastegate hängt oder ein Problem mit Turbo oder Kat ist. Aus dem Auspuff hätte ich jetzt gesagt kommen gleich viele Abgase wie sonst, aber ist natürlich sehr subjektiv. Hat jemand mit den Infos vielleicht eine Idee? Kann gut sein das ich auch hier auf dem Holzweg bin. Danke jedenfalls für jeden Input.
 
Thema:

M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!?

M2 F87 N55 Problem mit Spritversorgung!? - Ähnliche Themen

F87 do88 Ladeluftkühler im F87 N55 - was bringt es?: Hallo zusammen! Wie bereits angekündigt, gibt es hier nun einen kurzen Erfahrungsbericht zum Austausch des OEM-Ladeluftkühlers im F87 mit...
Oben Unten