Zum Inhalt wechseln

 

Foto

Kühlmittelstand niedrig


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
117 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Kühlmittelstandsumfrage (66 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Wie ist euer Kühlmittelstand?

  1. Warnung angegangen (14 Stimmen [21.21%])

    Prozentsatz der Stimmen: 21.21%

  2. Unter Minimum (10 Stimmen [15.15%])

    Prozentsatz der Stimmen: 15.15%

  3. Mittel (13 Stimmen [19.70%])

    Prozentsatz der Stimmen: 19.70%

  4. Abgestimmt Maximum (5 Stimmen [7.58%])

    Prozentsatz der Stimmen: 7.58%

  5. Noch nicht kontrolliert (21 Stimmen [31.82%])

    Prozentsatz der Stimmen: 31.82%

  6. Interessiert mich nicht (3 Stimmen [4.55%])

    Prozentsatz der Stimmen: 4.55%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Mysterikum

  • 440 Beiträge
  • Franken
  • M240i

Geschrieben 01 March 2018 - 21:35

Hallo zusammen, 
 
 
gestern ist bei 19800 Kilometer die Kühlmittelstandwarnung angegangen. 
War darauf hin gleich beim Händler, der Stand war unter Minimum in beiden Behältern. 
 
Haben jetzt erst mal das Kühlmittel nachgefüllt. 

Spuren im Motorraum waren keine zu sehen. Ebenfalls waren nur im Gehäuse leichte Ablagerungen, das sollte aber normal sein. 

 

Laut Internetz ( Bimmerpost etc.) hatten die den Fall schon öfters. Es geht von Turbo braucht Kühlmittel, zu Nachfüllen vergessen und Kappe undicht.

 

Hat noch jemand anders den Fall gehabt ? 

 

Grüße

Angehängte Grafiken

  • IMG_0457.jpg
  • IMG_0466.jpg


#2 Stefan G.

  • 310 Beiträge
  • Ingolstadt
  • M5 (F10) => M2 => M3 CP

Geschrieben 01 March 2018 - 21:53

Ja, hatte ich bei etwa 20000 km auch, als ich den M240i noch hatte.



#3 Ikuelzer

  • 16 Beiträge
  • ALSDORF
  • F23 M240XI

Geschrieben 01 March 2018 - 22:22

Moin,

hatte dasselbe Problem. Habe Ihn gestern wieder abgeholt. Scheint jetzt dicht zu sein, aber abwarten. Getauscht wurde ein Teil der Ladeluftkühlung.650a22161bc5515f234adc2e5c883969.jpg

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

#4 Mysterikum

  • 440 Beiträge
  • Franken
  • M240i

Geschrieben 01 March 2018 - 23:26

@Ikuelzer

Hat man bei dir im Motorraum spuren gefunden ? Man dürfte halt auch recht wenig sehen, wenn die Saugrohranlage etwas verliert.



#5 Erebor

  • 2601 Beiträge
  • Amriswil
  • M2 Competition

Geschrieben 02 March 2018 - 12:35

Guck mal im 1er Forum, da gibt es zig Seiten zu diesem Thema zu finden. Der Kühlwasserverlust ist bei den meisten nicht einem undichten System zu schulden. Bisher weiss man da nichts genaueres.

#6 M2-Tom

  • 2083 Beiträge
  • BMW M2

Geschrieben 02 March 2018 - 13:57

Ich habe mal eine Frage ist das ein spezielles M240i Problem? Oder ist der M2 auch davon betroffen.

Bearbeitet von M2-Tom, 02 March 2018 - 13:57.

Ein Lächeln kostet weniger als elektrischer Strom und gibt mehr Licht.

#7 Khirun

  • 2086 Beiträge
  • Hamburg
  • M240i xDrive Coupé

Geschrieben 02 March 2018 - 13:59

Bisher nur vom B58 bekannt... so weit ich weiß.



#8 Erebor

  • 2601 Beiträge
  • Amriswil
  • M2 Competition

Geschrieben 02 March 2018 - 14:11

Jep, das scheint allgemein ein Problem des B58 zu sein. Wobei man ja noch immer nicht weiss, wo das Wasser hingeht, resp. ob es überhaupt verloren geht.

Bisher hatte keiner einen undichten Kreislauf.


Bearbeitet von Erebor, 02 March 2018 - 14:12.

  • M2-Tom gefällt das

#9 Chris_M235

  • 1103 Beiträge
  • Nähe MUC
  • F22 M235i

Geschrieben 02 March 2018 - 14:36

Jep, das scheint allgemein ein Problem des B58 zu sein. Wobei man ja noch immer nicht weiss, wo das Wasser hingeht, resp. ob es überhaupt verloren geht.

Bisher hatte keiner einen undichten Kreislauf.

habs auch.... N55


Zur Fahrzeugvorstellung: :formel1:

#10 Mysterikum

  • 440 Beiträge
  • Franken
  • M240i

Geschrieben 02 March 2018 - 17:29

Ich hab ihn jetzt mal zum Händler gestellt. Hatte wieder Wasser verloren. Na mal schauen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de