Zum Inhalt wechseln

 

Foto

228 Cabrio xdrive?

cabrio xdrive

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
26 Antworten in diesem Thema

#1 djchecker

  • 8 Beiträge

Geschrieben 30 June 2015 - 10:39

Hallo zusammen,

bin neu hier und wollte von Euch Profis mal wissen wie ihr zur Sache xdrive steht. In den USA ist der 228i Cabrio mit xdrive bestellbar, denkt ihr dass man den auch aus Deutschland oder der Schweiz bestellen kann?

Habe etwas Bedenken betreffend der Übergangszeit und im Winter nur mit Heckantrieb unterwegs zu sein, mein Weg nach Hause führt mich über eine 5 Kilometer lange Steigung mit einigen Kurven. Im Winter oft leicht Eis oder Schnee, bin die letzten Jahre nur Frontler gefahren (TTS) nachdem mein E36 mal recht stark im leichten Schnee ausgebrochen ist.

 

Danke für Euer Feedback

 

Greets

DJ



#2 Gast_SAMOHT

Geschrieben 30 June 2015 - 11:08

Alternative wäre in DE und CH m235i x Drive.

Ansonsten kämen beim Export aus den USA einige Umbauarbeiten, Verzollung, Überfahrt dazu.  

Man könnte aber auch versuchen ein US Fahrzeug in Deutschland zu kauf, dann spart man die Überfahrt.

Ob das als nicht US Bürger geht weiß ich nicht.



#3 djchecker

  • 8 Beiträge

Geschrieben 30 June 2015 - 11:24

Klar ist die Alternative der 235i mit xdrive aber das bringt wesentlich höhere Unterhaltskosten mit sich. Ich glaube nicht, dass ich den unter 11l fahren kann.

Ist noch die Frage wie gut die Assistenzsysteme das Winterproblem lösen können....



#4 Gast_SAMOHT

Geschrieben 30 June 2015 - 11:31

Man kann schlecht abschätzen wie der Winter bei Dir ist.

Ich habe noch keine Probleme im Winter mit Hecktriebler gehabt, weder mit dem Kadett, Capri oder E30 Cabrio die alle keine Assistenten hatten oder jetzt mit dem E82.

Evtl. ein Winterauto zulegen? 



#5 djchecker

  • 8 Beiträge

Geschrieben 30 June 2015 - 11:33

Winterauto ist kein Thema, von der Kostenseite her bin ich dann equal ob ich den 235x oder den 228 nehme.



#6 Gast_SAMOHT

Geschrieben 30 June 2015 - 11:39

Hier mal ein paar Infos:
http://www.berlinmotors.de/

Bearbeitet von SAMOHT, 30 June 2015 - 11:41.


#7 djchecker

  • 8 Beiträge

Geschrieben 30 June 2015 - 11:59

Danke aber das beantwortet meine Fragen soweit leider nicht, ein Selbstimport oder Import über Dritte kommt für mich aus zeitlichen Gründen nicht in Frage. Kaufe nur über Vertragshändler...



#8 nicht.die.mama

  • 306 Beiträge
  • Um Ulm rum
  • 220i Coupe

Geschrieben 30 June 2015 - 12:09

Kauf bei einem Ami-Vertragshändler, wie soll das gehen!
Meinst du der Amihändler schickt dir den Wagen rüber oder du kannst ihn im Amiland kaufen und in Muc. abholen. Wird beides nicht gehen.
Auch bei einem deutschen Händler kannst du kein Amifahrzeug bestellen.
Bleibt nur selber importieren oder einen finden der dir das abnimmt.

Bearbeitet von nicht.die.mama, 30 June 2015 - 12:10.


#9 djchecker

  • 8 Beiträge

Geschrieben 30 June 2015 - 12:13

Nein, vielleicht habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich frage mich ob ich bei einem deutschen Händler den 228 xdrive bestellen kann (es gibt das Auto ja auf dem Markt - allerdings nicht auf dem Europäischen). Das scheint aber nach Deiner Auffassung nicht zu gehen.



#10 nicht.die.mama

  • 306 Beiträge
  • Um Ulm rum
  • 220i Coupe

Geschrieben 30 June 2015 - 12:14

Jup, geht nicht!





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: cabrio, xdrive

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

Copyright © 2020 2erTalk.de