BMW M3 Competition Touring G81

Diskutiere BMW M3 Competition Touring G81 im Andere Modelle und Marken Forum im Bereich Fahrerlager; Wer braucht schon eine Anzeige für die Öltemperatur auf dem Weg zur Eisdiele :LOL:

Andreas

Beiträge
78
Punkte Reaktionen
9
Moin Moin,

also ich wundere mich gerade warum man eigentlich nicht denn Sinn eines solchen Fahrzeuges erstmal hinterfragt.

Das Modell stand nie zur Diskussion bei den oberen Bossen des BMW Konzerns und wurde tatsächlich von den Mitarbeitern der M-GmbH in Eigenleistung aus 2 Prototypen zusammengebaut weil es den Mitarbeitern eine Herzensangelegenheit war dieses Fahrzeug zu bauen.

Das Ergebnis ist vom optischen Erscheinungsbild gerade mit dem Frozen Black atemberaubend und über die Performance braucht man auch nicht zu diskutieren.

Nunmehr stellt sich generell die Frage nach dem Sinn eines solchen Fahrzeuges.

BMW und M-GmbH haben sich nicht umsonst lange dagegen gesträubt einen M3 Touring in den Markt einzuführen und das aus gutem Grund.

Audi hat es gemacht weil man der Annahme war, dass man damit tatsächlich Familienväter erreicht, die auch gerne mal den Anhänger voll Schrott zur Sammelstelle fahren oder mit dem Fahrrad erstmal 200 Kilometer in die Berge fahren damit der Kurzurlaub nicht eben mal Kurzurlaub sondern bei den Kosten des Fahrzeuges pro Kilometer direkt mal zum Luxusurlaub wird.


Ich persönlich kenne einige RS4 und RS6 Fahrer die im Leben nicht auf die Idee gekommen wären auch nur ein Dreirad an die Anhängerkupplung zu hängen.

Das sind Techniker, Vertreter und Kundendienstler die einfach ein bissel mehr Platz im Heck benötigen um Werkzeug und Warenpräsentationen unterzubringen.

Wären dies nun keine Firmenwagen hätte sich niemand von denen jemals solch ein Auto gekauft egal ob mit oder ohne Anhängerkupplung weil es der totale Schwachsinn ist die extrem hohen Kosten in Anschaffung, Verbrauch und Wartungskosten im Privatbereich in ein Auto zu stecken um damit beim Schrotti mit Anhänger vorzufahren.

Da ist ein kleiner Zweitwagen mit AHK billiger und, je nach Typ, auch besser wenn es mal über nen Feldweg in den Wald geht, oder zum Freizeitgrundstück.

Was will man also mit nem Fahrzeug dass 510 PS hat und mit mehr Nm vorwärtstrieb als ein Nashorn auf Speed auf der Bahn schiebt wenn man mit Dachgepäckträger und AHK mit Fahrradträger sowieso nur maximal 130 fahren sollte, mit Anhänger sogar nur 80 bzw. 100.

Meiner Meinung nach gar nichts. Diese Fahrzeuge sind meiner Ansicht nach so sinnfrei wie ein X7 im Wald oder überhaupt ein X7 egal ob mit oder ohne AHK oder Dachreling.

Wenn ich Power und Fahrspaß haben will, und mir dabei der Verbrauch und die Wartung egal sind greife ich zu M2, M3 oder M4.

Ich kaufe mir aber keinen M3 Touring für 110.000,00 Euro, Sonderausstattung inbegriffen, um damit für 80 bis 90 Cent pro Kilometer mit dem Anhänger zum Baumarkt oder mit 130 und Fahrradträger 700 Kilometer in den Urlaub zu fahren.

Genau darum hat man sich im BMW Konzern ewig gesträubt überhaupt solch ein, meiner Ansicht nach, sinnbefreites Zwischending von Kombi und Sportwagen ins Portfolio aufzunehmen.


Fazit für mich:

Sieht atemberaubend gut aus und Kompliment an die Mitarbeiter der M-GmbH für die technische Leistung und die Liebe zum Fahrzeug und ihrem Beruf die ganz offensichtlich in die Entwicklung eingeflossen sind.

Ist jedoch nur etwas für Menschen die nicht mehr wissen wohin mit ihrem Geld oder für die oben genannten Firmenfahrzeuge und deren Bedarfsgruppen.

Das ist meine persönliche Meinung. Jeder der gerne mit solch einem Auto Grünschnitt wegfahren möchte und mit nem Fahrradträger am Heck gerne in den Urlaub fahren würde kann das gerne tun, habe ich überhaupt nichts dagegen.
 

Suchor

Beiträge
1.246
Punkte Reaktionen
475
@Andreas 👍👍👍

Aber was meinst du mit „wohin mit ihrem Geld“ ?? Die scheiße wird doch alles geleast, oder finanziert über 6 Jahre mit Schlussrate 😂😂. Glaubst doch nicht im Ernst, das da mehr wie 10% der Autos gekauft sind.
 

Andreas

Beiträge
78
Punkte Reaktionen
9
@Andreas 👍👍👍

Aber was meinst du mit „wohin mit ihrem Geld“ ?? Die scheiße wird doch alles geleast, oder finanziert über 6 Jahre mit Schlussrate 😂😂. Glaubst doch nicht im Ernst, das da mehr wie 10% der Autos gekauft sind.
Das nehme ich auch an. Deshalb ja auch klassisches steuerlich absetzbares Firmenfahrzeug für bestimmte Berufsgruppen siehe RS4 und RS6, wobei der M3 Touring um Welten besser aussieht.

Mithin zahlt den Wahnisnn dann auch noch überwiegend die Allgemeinheit über das Finanzamt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Iroc

Iroc

Beiträge
289
Punkte Reaktionen
268
Fahrzeugtyp
225d
Optisch finde ich den M3 Touring auch sehr gelungen.
Was den Sinn mancher Fahrzeuge angeht... da liegt ein M3 Touring noch Meilenweit vor einem X4 M oder X6 M.
 
Suffokate8

Suffokate8

Beiträge
310
Punkte Reaktionen
395
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Welches Fahrzeug über 100 PS macht wirklich Sinn? Denke kaum einer im Forum hier fährt seine Karre, weil es sinnvoll ist. Ich finde den M3 Touring echt sehr schön und beeindruckend. Die Fahrleistungen gepaart mit Platz für Familie oder Rennrad/MTB (im Kofferraum). Warum nicht?
 
Cut1.0

Cut1.0

Beiträge
487
Punkte Reaktionen
796
Fahrzeugtyp
M2 LCI
@Andreas 👍👍👍

Aber was meinst du mit „wohin mit ihrem Geld“ ?? Die scheiße wird doch alles geleast, oder finanziert über 6 Jahre mit Schlussrate 😂😂. Glaubst doch nicht im Ernst, das da mehr wie 10% der Autos gekauft sind.
Über Sinn und Unsinn von Finanzierungen, wurde auch schon Ellenlang diskutiert ;).
Kann, muss aber nicht passen! Wenn Wohnraum zu Gunsten des Hubraumes geopfert wird, dann wohl eher nicht....🤭
 

Suchor

Beiträge
1.246
Punkte Reaktionen
475
@Cut1.0
Da geb ich dir recht. Manche Autos sollten einfach nicht finanziert oder geleast werden. Deswegen liegen die Zinsen von M inkl AMG und RS Modelle immer höher wie normale.

Ich bin den G80 M3 Probe gefahren, das Auto machte 0 Spaß.

Wenn der G81 genau so emotionslos und weichgespült fährt, nein danke. Der M2 mit dem S55 hat noch richtig Spaß und Laune gemacht. Der letzte M3 mit Spaß war der E92 M3.
 
Ratcher

Ratcher

Stammuser
Beiträge
1.237
Punkte Reaktionen
897
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Manche Autos sollten einfach nicht finanziert oder geleast werden. Deswegen liegen die Zinsen von M inkl AMG und RS Modelle immer höher wie normale.
Sorry sei mir nicht böse, aber du bist offensichtlich nicht in der Lage, Finanztipps zu geben. Es kann sinn machen oder nicht, hängt jedoch von so vielen Faktoren ab, dass man es einfach nicht pauschalisieren kann.
 

Suchor

Beiträge
1.246
Punkte Reaktionen
475
Ich schaffe weder bei der Bank, noch beim Finanzamt. Ich hab meine Kisten bezahlt und gut iss.
 

Andreas

Beiträge
78
Punkte Reaktionen
9
Ich schaffe weder bei der Bank, noch beim Finanzamt. Ich hab meine Kisten bezahlt und gut iss.
Sehr schön und gut dass Du das kannst. Bei den heutigen Preisen ist das jedoch nicht jedermann möglich und ich finde dass jeder der ein bisschen Schmetterlinge im Bauch bekommt wenn er in der Ferne den Klang eines Sportwagens vernimmt das Recht und die Möglichkeit haben sollte wenigstens einmal in seinem Leben die Erfahrung machen zu dürfen auch mal so ein Geschoss über die Landstraße zu treiben.


Ich werde jetzt 41 und habe gerade vor 2 ½ Wochen meinen ersten gebrauchten M2 LCI erstanden. Alleine das Gefühl ihn jederzeit fahren zu können ob nun gemütlich oder ambitioniert ist unbeschreiblich.

Ich schaue jetzt jeden Tag nach neuen Infos zum G87 M2 mit S58 Motor weil mich die Motorentechnik reizt. Hört sich zwar aktuell noch an wie ein schnurrender Kater im Stimmbruch im Gegensatz zum LCI aber mal abwarten. Es fehlt noch das letzte bissel Punch in der Magengrube aber ansonsten 😁
 
Cut1.0

Cut1.0

Beiträge
487
Punkte Reaktionen
796
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Hi Andreas, Tip , den LCI behalten, so einer kommt nie wieder ;).
Unabhängig davon, was man sich sonst noch so in die Garage stellt :cool:
 

Andreas

Beiträge
78
Punkte Reaktionen
9
Hi Andreas, Tip , den LCI behalten, so einer kommt nie wieder ;).
Unabhängig davon, was man sich sonst noch so in die Garage stellt :cool:
Würde ich gerne aber ich denke nicht dass ich mir das leisten kann.

Entweder oder wird wohl Ende Oktober 2022 zur Auswahl stehen.

Wenn der G87 in dem Frozen Black des M3 Touring verfügbar sein würde wäre es wohl eher das Entweder als das Oder sofern der Basispreis unter 68.000,00 Euro bleibt, wovon ich ausgehe wenn der Preis des M3 Touring bei 72.300,00 Euro wirklich Realität werden sollte.
 
Cut1.0

Cut1.0

Beiträge
487
Punkte Reaktionen
796
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Die Preise bei Euch sind ein Traum, hier können wir Ösis nur Neidvoll rüber glotzen......
Aber klar, vor dem bevorstehenden Endgültigem 2035 wird es wohl noch ein ordentlicher Verbrenner sein müssen, sofern ich dann noch raus und rein komme in diese Kisten 😅
 
BMWR32

BMWR32

Beiträge
694
Punkte Reaktionen
230
Würde ich gerne aber ich denke nicht dass ich mir das leisten kann.

Entweder oder wird wohl Ende Oktober 2022 zur Auswahl stehen.

Wenn der G87 in dem Frozen Black des M3 Touring verfügbar sein würde wäre es wohl eher das Entweder als das Oder sofern der Basispreis unter 68.000,00 Euro bleibt, wovon ich ausgehe wenn der Preis des M3 Touring bei 72.300,00 Euro wirklich Realität werden sollte.
Wie kommst du auf diese Preise?
 
Thema:

BMW M3 Competition Touring G81

BMW M3 Competition Touring G81 - Ähnliche Themen

F87 BMW M2 Competition - was ist neu?: Hier die Neuerungen vom M2 Competition (basierend auf der heutigen Pressemitteilung) im Vergleich zum alten M2 (vLCI/LCI). Motor - S55 statt...
crazyiven's Blue Monster (F80 M3 Competition): Wie schon in meinem Thread zum 330d angekündigt, hatte ich durch Änderungen im Job (und dadurch weniger KM) endlich die Chance mir einen absoluten...
F22 LCI - 2er Coupé und Cabrio: Das neue BMW 2er Coupé. Das neue BMW 2er Cabrio LCI ab 01.07.2017 BMW 2er Coupé und BMW 2er Cabrio setzen Maßstäbe für Dynamik, Ästhetik und...
F87 BMW M2 Pressetext & Preisliste: Das neue BMW M2 Coupé Bereits vor über 40 Jahren sorgte BMW mit einem kompakten Hochleistungssportler für Furore. Der BMW 2002 turbo verkörperte...
Modellpflege Massnahmen Juli 2015: Hallo war das schon bekannt...
Oben Unten