F22 Heckdiffusor

Diskutiere Heckdiffusor im Karosserie Forum im Bereich BMW 2er Forum; Hallo Freunde, ich fahre einen 220i coupe aus 2014 (f22). Neulich habe ich mir eine Friedrich Motorsport Abgasanlage drunterschrauben lassen mit...
(2013-2021)
gringo

gringo

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
4
Fahrzeugtyp
bmw 220i coupe
Hallo Freunde,

ich fahre einen 220i coupe aus 2014 (f22). Neulich habe ich mir eine Friedrich Motorsport Abgasanlage drunterschrauben lassen mit 4 Endrohren. Ich weiß, mehr Schein als Sein, im Nachhinein hätte ich lieber jeweils eins auf einer Seite. Jedenfalls bin ich seitdem auf der Suche nach einem geeigneten Heckdiffusor, vergeblich. Im netz finde ich nur billigen China Schrott ohne jegliches Gutachten (außer einen carbondiffusor welcher 1300€ kostet, aber dafür bin ich zu geizig). Habe mir auch mal gedacht die Heckblende vom 235 zu holen und die Aussparungen zu vergrößern, aber das würde billig aussehen, da die Wölbung über dem Ausschnitt zu hoch ist. Ich füge ein Bild ein und markiere was ich meine.

Wenn also jemand einen geeigneten Diffusor zumindest mit Materialgutachten im Netz findet wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße 🤗
 

Anhänge

  • 12EF7D8D-F23C-4EC4-A4B2-A03A42348910.jpeg
    12EF7D8D-F23C-4EC4-A4B2-A03A42348910.jpeg
    302,6 KB · Aufrufe: 82
Zuletzt bearbeitet:
Minimalist

Minimalist

Beiträge
348
Punkte Reaktionen
189
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Wenn du lieber 1-1 hättest, laß doch je ein Endrohr abschneiden/Loch zuschweißen. Und dann die Blende vom 235 nehmen sofern das von den Maßen her paßt.
 
gringo

gringo

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
4
Fahrzeugtyp
bmw 220i coupe
Jeweils ein Endrohr abschneiden würde nicht funktionieren da die Maße nicht mehr stimmen würden. Ich hab auch mal beim Hersteller nachgefragt ob ich Endrohre nicht ändern könnte. Dazu müsste ich aber die komplette Abgasanlage dahinschicken, da die nur bei Aufträgen die Anlagen und Endrohre herstellen. Die haben also nichts auf Lager. Die ABE müsste auch angepasst werden, wer weiß was die sich dafür verlangen.
 
Minimalist

Minimalist

Beiträge
348
Punkte Reaktionen
189
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Ok,
du hast schon geschrieben daß du unbedingt einen mit ABE willst. Ich würde halt einen Günstigen in schwarz kaufen der für vier Endrohre ausgelegt ist und montieren. Klar, nicht 100% legal. Beim Heck hätte ich aber nicht so bedenken wie an der Front (Fußgängerschutz).
 
gringo

gringo

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
4
Fahrzeugtyp
bmw 220i coupe
Das Problem wäre nur, dass ich meinen Versicherungsschutz riskiere. Ich bin kein Raser und fahre zwar vorausschauend, aber Unfälle können immer passieren.
 
gringo

gringo

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
4
Fahrzeugtyp
bmw 220i coupe
Diese Duplex Anlage. Und die Endrohre kann man selbst auswählen. Ich habe mich halt für 2x2 entschieden.
 

Anhänge

  • B3DC5F8E-7FCC-4FD4-98EC-88F8337564D1.png
    B3DC5F8E-7FCC-4FD4-98EC-88F8337564D1.png
    1,5 MB · Aufrufe: 65
Minimalist

Minimalist

Beiträge
348
Punkte Reaktionen
189
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Diese Duplex Anlage. Und die Endrohre kann man selbst auswählen. Ich habe mich halt für 2x2 entschieden.
Dann ist es doch einfach wenn du es 100%ig konform haben willst. Anlage einschicken und die sollen die Endrohre auf 2x1 ändern. Kostet etwas,
aber wenn du es eh lieber so hättest der richtige Weg. Die ABE ist eh Standart, glaube kaum daß sie dir eine Neue ausstellen. Und wenn ist das doch kein Problem, sollen sie beilegen und fertig. FMS bietet in anderen Bereichen ESDs an mit 20-30! verschiedenen Auspuffrohren.
 
gringo

gringo

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
4
Fahrzeugtyp
bmw 220i coupe
Krass!! Über die fahrzeugsuche wird der Diffusor nicht angezeigt. Hab’s mir direkt bestellt. Danke dir 👍👍👍
 
Tolga

Tolga

Beiträge
282
Punkte Reaktionen
235
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Gern geschehen
Ich hoffe es passt alles
 
gringo

gringo

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
4
Fahrzeugtyp
bmw 220i coupe
Also ich habe den Diffusor verbaut und es sieht ganz gut aus, aber es war ein schwerer Akt. Die Passgenauigkeit ist nicht gut und das Material an sich ist wie harter Kunststoff und lässt sich kaum biegen, daher auch Schwierigkeiten gehabt bei der Montage. Das größte Problem lag aber darin, dass ich die Aussparungen vergrößern musste, da meine Endrohre wahrscheinlich zu groß dafür waren (habe 4 mal 90mm). Übrigens habe ich den Diffusor in WagenFarbe lackieren lassen. Sieht stimmig aus. 🤗
 

Anhänge

  • C3418370-E379-4EF1-8D4F-05DB8FADB002.jpeg
    C3418370-E379-4EF1-8D4F-05DB8FADB002.jpeg
    612 KB · Aufrufe: 34
Thema:

Heckdiffusor

Oben Unten