F87 ist wirklich sowas möglich und Rechtsberatung in Anspruch nehmen ..?

Diskutiere ist wirklich sowas möglich und Rechtsberatung in Anspruch nehmen ..? im Recht und Versicherung Forum im Bereich Allgemeines zum BMW 2er; Guten Morgen zusammen, Folgendes Szenario: Die Suche nach einem neuen M2 C... Die Produktion wurde vor kurzem eingestellt, selbst...
DerJens

DerJens

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
120D F21, M2C F87
Guten Morgen zusammen,

Folgendes Szenario:

Die Suche nach einem neuen M2 C...

Die Produktion wurde vor kurzem eingestellt, selbst Zusammenstellen ist also nicht mehr möglich und somit werden im Internet sämtliche Autohäuser im heimischen Umkreis durchforstet um unter den zig Angeboten jenes zu finden , welches Ausstattungsmäßig den eigenen Vorstellung am nächsten kommen würde.

Einige Tage später auf www.…..de fündig worden, Autohaus kontaktiert, Termin ausgemacht und am übernächsten Tag hin.

Fahrzeug steht der Verkaufshalle, von außen Top,.. Verkäufer holt den Schlüssel, Rein gesetzt.. ja, der soll´s werden....

Dann Zündung an, 62km auf dem Tacho und im Navi-Display erscheint Profil 1: Steffi (Name fiktiv)

Hmmkay... Profil 1 bestätigt , Sitzposition und die Außenspiegel verstellten sich automatisch; sprich eine Steffi hatte die Zeit sich das Fahrzeug auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzustellen... "gängig bei Probefahrten"?


Auf die Anmerkung das der Wagen ja schon mehr als 60km drauf hat erklärt man somit, das dies durch die ganzen Probefahrten zusammen käme, was bei M-Modellen des Öfteren vorkäme, allerdings stets im dabei sein
eines Mitarbeiters.. wird versichert -

"Kunden bekämen die Fahrzeuge für Probefahrten nicht alleine ohne Begleitung ausgehändigt."


Möglich?.. Geglaubt – M2C gekauft.


Einige Wochen später kommt Kommissar Zufall ins Spiel und ein mulmiges Gefühl im Bauch...


Eine der SA funktionierte nicht einwandfrei worauf ein Termin zur Fehlersuche/-behebung vereinbart wird. Der Termin findet statt, Fehlersuche erfolgreich, SA tut nun wie sie es soll, Kunde zufrieden und fährt Heim.


Nun fällt aber auf der Heimfahrt auf das „die Freundlichen“ Ihre Arbeitskladde mit dem heutigen Arbeitsauftrag im Fahrzeug haben liegen lassen, darunter auch alle CBS- Information´s Daten“ die BMW, wie bekannt über seine Kunden sammelt.

Jetzt mal angenommen in den CBS Daten weist die Erstzulassung ein deutlich jüngeres Datum auf als die im Fahrzeugbrief ( Zulassungsbescheidung Teil II ) und auf der EG-Übereinstimmungsbescheinigung...besteht nun vielleicht berechtigterweise die Frage ob man einen „Gebrauchtwagen“ erworben hat den sich „Tanja“ ca. 2 Monate zuvor als Neuwagen zulegte, diesen aber nach rund 60km aus div. Gründen/Mängeln wieder zurück gab und dadurch vermutlich rechtlich vom Kaufvertrag zurücktreten konnte?


btw: Das ein "Neuwagen" durchaus auch mehrere 100km auf der Uhr haben kann durchaus möglich und rechtlich ok, soweit recherchiert .. es geht um An und Abmeldung, was ist wenn eine Tanja tatsächlich diesen M2C gekauft und auf Ihren Namen angemeldet hat und damit vom Hof fuhr.. ?

Rechtsbeistand suchen und abklären oder gibt´s ne (legale) logische "Erklärung"? (Selbst wenn nur eine Tageszulassung zuvor bestand kann der Händler eigentlich keinen Neuwagenpreis verlangen)
 
Ruediger

Ruediger

Beiträge
898
Punkte Reaktionen
763
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI, G30 540i, F46 220i


Kümmer dich mal lieber selbst um die Karre. Dieser Aufriss weil ne Steffi oder Rüdiger ihren Arsch in den Memo-Einstellungen verewigt hat...

:LOL: :LOL::LOL:

Ok, ich gestehe! Bastor, du hast uns überführt. Ich heiße (bekanntermaßen) Rüdiger und meine liebe Ehefrau heißt Steffi. Hätte ich nicht gedacht, dass du dahinter kommst ;):p
 
Bastor

Bastor

Beiträge
600
Punkte Reaktionen
920
Fahrzeugtyp
BMW M2 Comp., E30 V8, etc
Seht ihr - es gibt keine Zufälle ! 😀
 
SwissCSL

SwissCSL

Beiträge
66
Punkte Reaktionen
215
Fahrzeugtyp
M2 CS & M3 CSL
:LOL: :LOL::LOL:

Ok, ich gestehe! Bastor, du hast uns überführt. Ich heiße (bekanntermaßen) Rüdiger und meine liebe Ehefrau heißt Steffi. Hätte ich nicht gedacht, dass du dahinter kommst ;):p
🤣👍🏻
Eigentlich ein perfektes Schlusswort - glaube nicht, dass es noch besser wird… ausser vielleicht die Auflösung des Falls, sollte uns Rüdiger hier angeflunkert haben.
 
DerJens

DerJens

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
120D F21, M2C F87
Ich danke euch für den Hype^^ aber auch froh und dankbar das eine Hand voll von euch es nachvollziehen können und sich dazu äußern.

Entertainment Update: morgen ein Gespräch beim freundlichem im Ort, der sich vermutlich "neutral" dazu äußern wird sollte es zu abstrus sein.
 
DerJens

DerJens

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
120D F21, M2C F87
Wenn letztendlich beim Straßenverkehrsamt ob da bzgl. des Fahrzeugs historisch schon mal eine Anmeldung kurzfristig storniert wurde. Hat dann geschaut was er alles über das Fahrzeug einsehen kann. Ein wurde Einblick gewehrt aber eine Aushändigung leider nicht möglich^^. Da das Datum der Garantiegewährleistung das gleiche ist wie in den Papieren das Zulassungsdatum passt soweit alles.
 
Thema:

ist wirklich sowas möglich und Rechtsberatung in Anspruch nehmen ..?

ist wirklich sowas möglich und Rechtsberatung in Anspruch nehmen ..? - Ähnliche Themen

Service in BMW Niederlassungen schlechter als bei anderen Händlern?: Ich muss mich gerade mal auskotzen... Hat, außer mir, noch jemand die Erfahrung gemacht, dass der Service in Niederlassungen wesentlich schlechter...
Hallo aus München: Hallo zusammen, nach vielem mitlesen, will ich mich mal hier vorstellen. Mein Name ist Daniel ich bin 28 Jahre alt und komme aus der nähe von...
Reifenwechsel künftig teurer durch Reifendruckkontrollsystem: Seit dem 1. November müssen laut der ECE-Richtlinie R64 alle neu homologierten Fahrzeugmodelle mit einem Reifendruckkontrollsystem (RDKS...
Das wahre Kunstwerk mit 1000 PS: Der BMW M1: 1,14 Meter hoch, 4,36 Meter lang, 1,82 Meter breit und in der Rennversion (Gruppe 5-M1) 1000 PS stark. 40 Jahre ist es her, seit die...
Oben Unten