Burkhart Engineering Bremsbelüftungsset F2x F3x M2 M2C M3 M4 F8x F87 BMW

Diskutiere Burkhart Engineering Bremsbelüftungsset F2x F3x M2 M2C M3 M4 F8x F87 BMW im Burkhart Engineering Forum im Bereich Händler; Guten Morgen zusammen, wir haben für die heißen Tage auf dem Track ein komplettes Set für die Bremsbelüftung zusammen gestellt. Vorteile im...
thomasgobs

thomasgobs

Händler
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
157
Fahrzeugtyp
M2
Guten Morgen zusammen,

wir haben für die heißen Tage auf dem Track ein komplettes Set für die Bremsbelüftung zusammen gestellt.

Vorteile im Überblick:

  • Geringere Temperatur der Bremsscheibe im Renneinsatz
  • Geringes Gewicht da aus echtem Kohlefaser
  • Schlauchanschluss 60 mm
  • Aus prepreg Kohlefaser im Autoklav gefertigt
  • Made in Germany!


Lieferumfang:

  • 1x Satz Ankerbleche aus Kohlefaser
  • 1x Satz Trichter aus Kohlefaser
  • 1m Belüftungsschlauch
  • 4x Stahlschellen zur Schlauchbefestigung


Passend für folgende Fahrzeuge:

  • Alle BMW F- Reihe und G-Reihe, M und non M Modelle


Bei Fragen dazu stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Thomas

55001_Burkhart_Engineering_Trichter_Kohlefaser_Bremsbelueftung_Querlenker_F87_M2_F8x_M3_M4_BM...jpeg54359_Burkhart_Engineering_Bremskuehlung_Ankerbleche_Kohlefaser_BMW_E9x_M3_E82_1M_5_1280.jpeg
 
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
459
Punkte Reaktionen
263
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Sieht interessant aus!
Wie sehr wird denn durch die Trichter die Bodenfreiheit eingeschränkt?
Gibt’s noch weitere Bilder im montierten Zustand?
 
Ruediger

Ruediger

Beiträge
898
Punkte Reaktionen
763
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI, G30 540i, F46 220i
Wenn ich mich recht erinnere, hat unser Ex-User Boesi sich die Geometrie der Trichter ausgedacht und mit Burkhardt realisiert. Boesi fährt ein KW Competition mit seinem M2C, ist recht oft auf dem Track unterwegs und entsprechend passt das dann auch mit der Bodenfreiheit für diese Form der „Anwendung“.
 
Goodspeed72

Goodspeed72

Beiträge
84
Punkte Reaktionen
36
Fahrzeugtyp
BMW M2C , 981 Spyder
Grundsätzlich hätte ich Interesse !
Jetzt hab e ich aber grad beim Radwechsel festgestellt das ich ein riesen Kratzer in der Felge habe, scheinbar hat sich ein Steinchen zwischen Bremszange und Innenbett verkeilt.
Ich könnte mir vorstellen das bei Euerer Belüftung (oder jeder anderen Belüftung) das Risiko um ein Vielfaches diesbezüglich steigt weil ja Steinchen förmlich angesaugt werden.
Liege ich da richtig ?
 
thomasgobs

thomasgobs

Händler
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
157
Fahrzeugtyp
M2
Sieht interessant aus!
Wie sehr wird denn durch die Trichter die Bodenfreiheit eingeschränkt?
Gibt’s noch weitere Bilder im montierten Zustand?

Guten Morgen,

Danke für dein positives Feedback!
Anbei noch ein Bild von unserem Kunden @Boesi. Auch bei einen F80 M3 mit 18 Zoll und damit recht tief, gab es keine Probleme in Hockenheim.

Burkhart.jpeg
 
thomasgobs

thomasgobs

Händler
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
157
Fahrzeugtyp
M2
Grundsätzlich hätte ich Interesse !
Jetzt hab e ich aber grad beim Radwechsel festgestellt das ich ein riesen Kratzer in der Felge habe, scheinbar hat sich ein Steinchen zwischen Bremszange und Innenbett verkeilt.
Ich könnte mir vorstellen das bei Euerer Belüftung (oder jeder anderen Belüftung) das Risiko um ein Vielfaches diesbezüglich steigt weil ja Steinchen förmlich angesaugt werden.
Liege ich da richtig ?

Danke für dein Interesse!
Das ist eine häufig gestellte Frage, kann ich aber so nicht bestätigen.
Das Steinchen müsste einen ziemlich weiten Weg durch den gebogenen Schlauch zurücklegen.
Eventuell können hier noch andere User etwas dazu sagen.

Viele Grüße
Thomas
 
Seventyeight

Seventyeight

Beiträge
149
Punkte Reaktionen
190
Ich habe eine ähnliche Belüftung mit euren Carbon-Ankerblechen, nur halt mit 3D Druck Trichtern.
Konnte noch nicht feststellen, dass da irgendwas angesaugt wird und den Weg durch den Schlauch findet :whistle:
 
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
459
Punkte Reaktionen
263
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Glaube das war eher darauf bezogen, dass der Bereich hinter der Bremsscheibe kaum noch abgedeckt ist flächenmäßig im Vergleich zum Serien-Ankerblech.
 
Suffokate8

Suffokate8

Beiträge
49
Punkte Reaktionen
89
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Danke für dein Interesse!
Das ist eine häufig gestellte Frage, kann ich aber so nicht bestätigen.
Das Steinchen müsste einen ziemlich weiten Weg durch den gebogenen Schlauch zurücklegen.
Eventuell können hier noch andere User etwas dazu sagen.

Viele Grüße
Thomas
Gibt es Erfahrungen, ob eure Bremskühlung in Verbindung mit originalen Belägen ausreichend ist für den moderaten Trackeinsatz bzw. Strecken, die nicht so bremsenmordend sind (Nordschleife)? Also kann die Temperatur der Bremse damit soweit reduziert werden, dass sich die Orignalbeläge nicht auflösen?:D

Würde nur ungern wieder Rennbeläge wie Pagid, Endless etc im Alltag fahren und die Komforteinbußen in Kauf nehmen.
 
thomasgobs

thomasgobs

Händler
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
157
Fahrzeugtyp
M2
Gibt es Erfahrungen, ob eure Bremskühlung in Verbindung mit originalen Belägen ausreichend ist für den moderaten Trackeinsatz bzw. Strecken, die nicht so bremsenmordend sind (Nordschleife)? Also kann die Temperatur der Bremse damit soweit reduziert werden, dass sich die Orignalbeläge nicht auflösen?:D

Würde nur ungern wieder Rennbeläge wie Pagid, Endless etc im Alltag fahren und die Komforteinbußen in Kauf nehmen.

Die Temperatur wird natürlich deutlich reduziert und deine OEM Beläge halten sicher länger durch.
Für den Einsatz auf dem Track sind aus unserer Sicht aber immer andere Beläge empfehlenswert.

Viele Grüße
Thomas
 
Ratcher

Ratcher

Stammuser
Beiträge
1.021
Punkte Reaktionen
629
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Gibt es Erfahrungen, ob eure Bremskühlung in Verbindung mit originalen Belägen ausreichend ist für den moderaten Trackeinsatz bzw. Strecken, die nicht so bremsenmordend sind (Nordschleife)? Also kann die Temperatur der Bremse damit soweit reduziert werden, dass sich die Orignalbeläge nicht auflösen?:D

Würde nur ungern wieder Rennbeläge wie Pagid, Endless etc im Alltag fahren und die Komforteinbußen in Kauf nehmen.
Große Bremse sogar ohne Kühlung, aber dann auch nicht viele Runden am Stück.
 
Suffokate8

Suffokate8

Beiträge
49
Punkte Reaktionen
89
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Große Bremse sogar ohne Kühlung, aber dann auch nicht viele Runden am Stück.
Der M2C hat ja zumindest wieder ne Radhausbelüftung von Werk aus. Mir ist das wirklich schleierhaft was sich BMW beim VFL M2 / M2 LCI gedacht hat... selbst mein M135i BJ 2013 hatte die...
 
thomasgobs

thomasgobs

Händler
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
157
Fahrzeugtyp
M2
Was ist der Vorteil dieser Ankerbleche ggü. die anderen , die Ihr anbietet? https://burkhart-engineering.com/sh...kerbleche-aus-aluminium-bmw-f87-m2-f8x-m3-m4/
Hi :)

das sind hauptsächliche diese Vorteile:
- Optik, das Carbon aus dem Autoklav ist ziemlich sexy wenn du es in der Hand hältst
- Gewicht, natürlich nicht die Welt aber du sparst hier an der richtigen Stelle
- Die Kohlefaser Version rückt den Anschluss noch ein bisschen mehr in Richtung Bremstopf, was die Anströmung und damit auch die Kühlung verbessert.

Ansonsten funktionieren die Alu-Ankerbleche natürlich ebenfalls und sind ein paar Euro günstiger.

Ich hoffe das beantwortet deine Frage.

Viele Grüße
Thomas
 
Thema:

Burkhart Engineering Bremsbelüftungsset F2x F3x M2 M2C M3 M4 F8x F87 BMW

Burkhart Engineering Bremsbelüftungsset F2x F3x M2 M2C M3 M4 F8x F87 BMW - Ähnliche Themen

Prepreg Kohlefaser Spiegelkappen im M4 Style: Guten Tag zusammen, wir möchten euch gerne unser neuestes Produkt vorstellen. Prepreg Kohlefaser Spiegelkappen im M4 Style Diese Spiegelkappen...
Sammelbestellung Carbon Ankerbleche F-Serie, M2, M3, M4: Guten Abend zusammen, seit kurzen können wir euch Ankerbleche zur Bremsbelüftung in Echtcarbon anbieten. Features wie folgt: Geringere...
Auspuff Endrohre Blende BMW M2/M3/M4 F8x 90mm - Edelstahl: Guten Abend zusammen, wir haben ein neues Interessantes Produkt für den M2 (auch passend bei M3 und M4 der F-Serie) Edelstahl Endrohre in 90mm...
Oben Unten