F87 Schlüssel im Wagen verschwunden

Diskutiere Schlüssel im Wagen verschwunden im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Servus zusammen, auf den ersten Blick ein einfaches Problem, aber so langsam weiß ich nicht weiter! Mir muss mein Schlüssel im Auto aus der...

Gongpo

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW M240i
Servus zusammen,
auf den ersten Blick ein einfaches Problem, aber so langsam weiß ich nicht weiter!

Mir muss mein Schlüssel im Auto aus der Hosentasche gefallen sein und ich kann diesen nicht mehr finden.

Ich habe das Auto dann mit der App verschlossen und beim zurück kehren wieder geöffnet. Konnte den Wagen dann auch wieder starten. Das muss doch bedeuten, dass der Schlüssel im Auto liegt oder?
Ich habe natürlich, alles, aber auch wirklich alles abgesucht.

Irgendwelche Ideen? Was tun?

Für jede Antwort dankbar!
 
Graf Koks

Graf Koks

Moderator
Beiträge
2.012
Punkte Reaktionen
1.840
Fahrzeugtyp
M2C
Ich habe den Komfortzugang.
Abschliessen unmöglich, wenn der Schlüssel im Auto ist....auch nicht mit der App.
Habe es ausprobiert.
 

BMWR32

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
34
Wenn man Komfortzugang hat und der Schlüssel ist im Fahrzeug liegt, kann man am Türgriff das Fahrzeug nicht verriegeln.
Aber mit der MY BMW App kann man das Fahrzeug trotzdem verriegeln, was für mich auch Sinn ergibt.
Liegt der Schlüssel im Kofferraum und man schließt den Kofferraumdeckel, springt der Deckel wieder auf.
 
Graf Koks

Graf Koks

Moderator
Beiträge
2.012
Punkte Reaktionen
1.840
Fahrzeugtyp
M2C
Ich hab's versucht. Bei mir ging er mit der BMW Connected-App nicht zu.
Mit My BMW habe ich es nicht versucht, denke aber dass es bei mir damit auch nicht geht.
Kann es im Moment nicht ausprobieren, weil ich mit meinem anderen Auto im Urlaub bin.
Aber BMW ändert ja im Produktionszeitraum eines Modells öfter mal was.
Gut möglich, dass er sich bei dem Einen oder Anderen mit den Apps doch schliessen lässt.
 

BMWR32

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
34
Mit der alten Connected App lässt sich mein Fahrzeug auch verriegeln. Sowohl das 2er Coupé als auch das 2er Gran Coupé.
Das ist ja auch der Sinn beider Apps.
Man parkt sein Fahrzeug, vergisst seinen Schlüssel im Fahrzeug und vergisst das Fahrzeug zu verriegeln.
Man geht zu Fuß los, ist schon 15 Minuten vom Fahrzeug entfernt und bemerkt, das man seinen Schlüssel nicht dabei hat.
Man schaut in der App nach und sieht, das Fahrzeug ist offen, also verriegelt man das Fahrzeug mit der App.
Wäre das jetzt nicht möglich das Fahrzeug zu verriegeln weil der Schlüssel im Fahrzeug ist, hat die App ihren Sinn verfehlt, nämlich das Fahrzeug vor Diebstahl zu schützen.
@ Graf Koks
Wahrscheinlich hat dein Fahrzeug den Schließbefehl gar nicht empfangen.
 
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
427
Punkte Reaktionen
249
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Man kann den Wagen auch abschließen, den Schlüssel ins Handschuhfach legen und dann erst die Tür zuwerfen. Dann ist der Wagen verschlossen und der Schlüssel sicher im Innenraum. Macht mein Händler oftmals, wenn’s um ne Fahrzeugabholung nach Geschäftsschluss geht. Geht aber scheinbar nur im Handschuhfach, da dieses nicht im Erkennungsbereich liegt.
 
Zetti

Zetti

Beiträge
358
Punkte Reaktionen
207
Neulich hatte ich folgende Situation:
Wagen war aufgeschlossen. Fahrertür evt. offen (weiß ich nicht mehr). Schlüssel lag im Kofferraum. Kofferraum geschlossen. Kofferraum geht nicht mehr auf. Musste dann über die Rückbank und durch die Durchladeluke den Schlüssel rausangeln :unsure:
 

BMWR32

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
34
Neulich hatte ich folgende Situation:
Wagen war aufgeschlossen. Fahrertür evt. offen (weiß ich nicht mehr). Schlüssel lag im Kofferraum. Kofferraum geschlossen. Kofferraum geht nicht mehr auf. Musste dann über die Rückbank und durch die Durchladeluke den Schlüssel rausangeln :unsure:
Dann hast du keinen Komfortzugang.
Liegt der Schlüssel im Kofferraum kann man den Kofferraum nicht schließen, egal ob das Fahrzeug ver- oder entriegelt ist.
Das gleiche gilt für das Handschuhfach. Das Fahrzeug entriegelt sich wieder.

Bei mir lässt sich das Fahrzeug jedenfalls nicht verriegeln, egal wo der Schlüssel im Fahrzeug ist.
 
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
427
Punkte Reaktionen
249
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Der Trick mit dem Handschuhfach klappt bei mir einwandfrei, seit Jahren bei diversen BMWs mit und ohne Komfortzugang 🤷🏼‍♂️ Ist aber auch eine andere Geschichte als das hier aufgezeigte Problem/Thema.
Und die pauschale Aussage ist so auch nicht ganz korrekt. Mit einem Zweitschlüssel lässt sich das Auto von außen immer verriegeln. Egal ob ein anderer Schlüssel im Auto ist oder nicht.
 
Zetti

Zetti

Beiträge
358
Punkte Reaktionen
207
Doch ich habe Komfortzugang. Das klappt (zum Glück) nicht immer aber einmal ist es bislang passiert.
 

BMWR32

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
34
Der Trick mit dem Handschuhfach klappt bei mir einwandfrei, seit Jahren bei diversen BMWs mit und ohne Komfortzugang 🤷🏼‍♂️ Ist aber auch eine andere Geschichte als das hier aufgezeigte Problem/Thema.
Und die pauschale Aussage ist so auch nicht ganz korrekt. Mit einem Zweitschlüssel lässt sich das Auto von außen immer verriegeln. Egal ob ein anderer Schlüssel im Auto ist oder nicht.
Es geht hier um einen Schlüssel und nicht um einen Zweitschlüssel.
 
Graf Koks

Graf Koks

Moderator
Beiträge
2.012
Punkte Reaktionen
1.840
Fahrzeugtyp
M2C
Ich werde es zu Hause noch mal testen.

Habe vorhin mein Auto mit beiden Apps verschliessen können.
Den Schlüssel habe ich auf den Fahrersitz gelegt.
Das normale abschliessen mit dem Berühren der Riffelfläche auf dem Griff ging nicht.
Merkwürdig dass es vor 2 Wochen mit der App nicht funktioniert hat. 🤷‍♂️
Wahrscheinlich hatte @BMWR32 Recht und mein Auto hat beim ersten Versuch den
Befehl der App nicht empfangen.

Nachtrag:
War jetzt nochmal in der Garage und habe es mit dem Schlüssel im Handschuhfach probiert.
So konnte ich ihn normal verschließen.
Dann nochmal direkt anschliessend den Schlüssel auf'm Sitz gelegt.
Jetzt konnte ich ihn auch normal mit dem Berühren der Fläche auf dem Griff verschliessen.
Ich verlier' langsam den Glauben.
Kann doch nicht sein, dass ich einmal das Auto nicht verschliessen kann, wenn der Schlüssel auf dem Sitz ist
und innerhalb von 5 oder 10 Minuten dann wieder doch. o_Oo_Oo_O
Wenn ich nicht so ein Realist wäre, würde ich sagen dass die Kiste ein Eigenleben hat. :oops:
 

BMWR32

Beiträge
88
Punkte Reaktionen
34
Evtl. Batterie vom Schlüssel schwach.
Ich habe alles mehrfach ausprobiert.
Bei funktioniert das so, wie es funktionieren soll.
 
mike.m

mike.m

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
6
Fahrzeugtyp
220i
@Graf Koks Zustand evtl. im Fahrzeug zwischengespeichert und anderes Verhalten zw. Versuch 1/2 verursachend? Das Zusammenspiel aus Schlüssel 1 vorhanden/nicht vorhanden, S2 vorhanden/nicht vorhanden, S1 im/nicht im Erkennungsbereich, S2 im/nicht im Erkennungsbereich, Zustände/Befehle aus den Schlüsseln, aus den Apps, Comfort-Zugang ja/nein, … eine ganze Matrix von Szenarien. Und jetzt wissen wir immer noch nicht ob @Gongpo den Schlüssel gefunden hat 😅
 

Gongpo

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW M240i
Hallo zusammen,
erstmal sorry für die späte Antwort. Ich habe das ganze erstmal ignoriert und den Zweitschlüssel verwendet.

Nachdem am Sonntag die Klimaanlage ausgefallen ist und gleichzeitig die Leistung hinten raus ordentlich abgenommen hat, bin ich zum Freundlichen gefahren. Dort habe ich gebeten, sich auch dem ersten Problem anzunehmen.

Zu meiner Aufmunterung, ich war nicht der Erste mit diesem Anliegen, anscheinend muss der Sitz ausgebaut werden.

Sobald ich diese Woche mein Auto wieder bekomme und weiß wie hoch die Kosten dafür sind, werde ich euch informieren.

Meine Meinung über das Ganze werde ich erst kundtun, sobald ich die Kosten für die Schlüsselsuche erhalten habe. Klima und Leistung geht auf Garantie.

Grüße euch

P.S.: Ich habe Komfortzugang und kann mit Zweitschlüssel sowie der App den Wagen öffnen wie auch schließen.
 

MySound

Stammuser
Beiträge
2.567
Punkte Reaktionen
1.839
Sitz raus bauen ist ne Sache von 5 Minuten.... Sollte hoffentlich nicht zu teuer werden :)
 
Minimalist

Minimalist

Beiträge
174
Punkte Reaktionen
105
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Schlüssel im Wagen verschwunden

Schlüssel im Wagen verschwunden - Ähnliche Themen

F87 DSG schaltet von selbst: Hallo erstmal, erster Beitrag erste Probleme. Ich stelle mich kurz vor, ich bin 55 Lenze alt, arbeite als Versandleiter bei einem Mittelständler...
Ärger mit dem Autohaus: Servus, Möchte hier mal meinen Unmut kundtun. Habe im November 2019 einen M2 Competition bestellt. Absoluter Hammer Preis, da ich den Verkäufer...
F22 Schlagendes Geräusch unter Schalthebel: Hallo zusammen, ich fahre einen M240i EZ 02/2017 Handschalter und bin langsam mit meinem Latein am Ende. Aus dem Bereich unterhalb des...
F87 Verziehen bei starken Beschleunigen / Bremsen: Hallo zusammen, mir ist seit Abholung des M2 Competition im Oktober aufgefallen, dass es im Lenkrad manchmal vibriert und das Auto sich bei...
F87 DKG vs. Handschalter - Erfahrungsbericht nach 5000km DKG-M2 und 2000km HS-M2: Hallo liebe M2-Community, in den letzten 12 Monaten habe ich viele Erfahrungen und mehrere Tausend Kilometer sowohl mit dem DKG-M2 wie auch mit...
Oben Unten