M240i xDrive VTG warten?

Diskutiere M240i xDrive VTG warten? im BMW M240i Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Modelle; Liebe 2er Community, ich bin neu hier im Forum und begeisterter 2er BMW Fahrer. Ich fahre einen M240i xDrive von 2017 und habe nun die 60.000...

M240Max

Beiträge
2
Fahrzeugtyp
BMW M240i xDrive
Liebe 2er Community,

ich bin neu hier im Forum und begeisterter 2er BMW Fahrer. Ich fahre einen M240i xDrive von 2017 und habe nun die 60.000 Kilometer Laufleistung erreicht. Durch Zufall bin ich auf Probleme mit dem VTG bei xDrive Antrieben gestoßen und habe von der Möglichkeit erfahren dieses zu Warten. Durch meine Recherche habe ich gelesen, dass ein neues VTG um die 4.000 Euro kostet und ein generalüberholtes VTG nicht das gelbe vom Ei ist, weil es einfach nicht wie ein neues VTG komplett verschleissfrei ist.

Ich habe auf Youtube ein Video gesehen von einem BMW Spezialisten, der dazu rät ein VTG alle 60.000 km oder (ich glaube) alle 5 Jahre zu warten. Denn die VTGs geben i.d.R. zwischen 60.000 und 120.000 km den Geist auf oder fangen an zu ruckeln etc.. Das Warten sei wohl nicht so einfach aber möglich. Man könne damit die Haltbarkeit des VTG verlängern. Es ist zwar ein Longlife Öl im VTG drin, aber jedes Öl verliert nach der Zeit seine guten (Schmier-)Eigenschaften. - die Worte des BMW Spezialisten

In diesem Forum habe ich dann von einem M235i xDrive Fahrer gelesen, welcher ebenfalls über Probleme mit dem VTG sprach und Jemand anderes antwortete, dass beim 40i das VTG wohl verbessert worden ist.

Meine Fragen sind nun:
Habt ihr selber einen M240i xDrive mit über 60.000 km und/oder könnt Ihr über Probleme mit dem VTG berichten?

Gibt es andere Dinge, die ich beachten sollte, wenn ich nun höhere Laufleistungen mit meinem M240i xDrive erreiche?

Haltet Ihr es für sinnvoll, dass ich nun mein VTG präventiv warten lasse? Mein Kfz hat aktuell keinerlei Probleme und ich bringe es immer zu BMW für die Wartung. Ich glaube aber eine VTG Wartung wird nicht standardmäßig durchgeführt.

PS: Ich fahre BMW Serienfelgen 19" VA 225 HA 245 (ET entsprechen genau der BMW Vorgabe für 19"). Habe aber gesehen, dass meine Reifen keine Sternkennzeichnung haben.

Ich bin gespannt auf Eure Meinung & Rückmeldung.

Viele Grüße

Max
 
Zuletzt bearbeitet:

Suchor

Beiträge
401
Prinzipiell ist ein Ölwechsel bei Getriebe (egal ob schalt/Automat vorder oder Hinterachse) gut. Die Frage ist nur wer’s macht.
Für Automaten inkl VTG kann ich dir Getriebe Rogatyn empfehlen. Für ein dkg würde ich die Firma CCC Motorsport bevorzugen.
Probleme machen die VTG Getriebe schon immer, es gibt nur keiner zu.
Genau so wie jeder Motor seine Schwachstellen hat.
 

M240Max

Beiträge
2
Fahrzeugtyp
BMW M240i xDrive
Danke für die schnelle Rückmeldung! Habe gesehen, dass Rogatyn in Bayer ist. Leider ist das zu weit. Gibt es eine Empfehlung für die VTG Wartung in NRW?
 

roffi

Beiträge
20
Fahrzeugtyp
240i
Das gefährliche Internet mit gebündelten Halbwissen der Menschen...
Im 40er ist ein komplett anderes VTG verbaut, von Welchem bist heute auch keine/kaum Problem bekannt sind.
Sonst schließe ich mich dem Vorredner an, ein Ölwechsel schadet nie....wenn’s das richtige Öl ist ;-)
 

Suchor

Beiträge
401
mcchip-dkr könnte ich mir noch gut vorstellen. Also von dem YouTube Getriebe Guru (Gr*f) hab ich noch nichts Negatives/Positives gehört.
Rogatyn ist nicht weit weg von Ingolstadt, was man ja mit einem Einkauf im Outlet Ingolstadt verbinden könnte. Wenn es mal wieder erlaubt ist.
 
Thema:

M240i xDrive VTG warten?

M240i xDrive VTG warten? - Ähnliche Themen

Kaufberatung M235i für Frühjahr 2020: Hallo zusammen, mein Name ist Fabian und ich bin 31 Jahre alt. Mein aktueller Fuhrpark besteht aus einem Renault Megane 3 RS (Saisonkennzeichen)...
M240i xdrive aus dem Saarland: Hallo an euch alle, jetzt ist auch mal an der Zeit, dass ich mich und meinen BMW hier vorstelle. Mein Name ist Niclas, bin 26 Jahre alt und...
Lenkrad schief - Achsvermessung ?: Fahrzeug Daten: m235i, Bj. 2016, Kein X-Drive!, 70.000 km gelaufen. Problem besteht bei Sommer sowie Winterreifen, Luftdruck wurde perfekt...
Reifenupgrade TÜV-konform: Hallo zusammen, ich bin gerade am überlegen, was ich mit meinen Reifen machen soll und habe noch einige offenen Fragen. (Markiert mit F + Zahl)...
Grüße aus dem Dreiländereck: Guten Morgen! Nach langem Mitlesen habe ich meinen Urlaub genutzt und mich hier angemeldet. Zu mir: Mein Name ist Patrick, ich bin 23 Jahre alt...
Oben Unten