F87 Eintragung TÜV von Anbauteilen ohne ABE

Diskutiere Eintragung TÜV von Anbauteilen ohne ABE im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Hallo zusammen, habe ein paar Teile aus Forged Carbon für meinen 240er. Genau genommen geht es um Frontlippe, Spoilerlippe, Diffusor und...

MaxlF22

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
M240i
Hallo zusammen,

habe ein paar Teile aus Forged Carbon für meinen 240er. Genau genommen geht es um Frontlippe, Spoilerlippe, Diffusor und Spiegelkappen.

Muss man alles Eintragen lassen? Auch Spiegelkappen?

Ist dies möglich wenn die Teile kein eigenes Gutachten haben sondern man nur ein allgemeines Materialgutachten besitzt?

Und wie würde es aussehen wenn man die Teile einfach so verbaut und das Auto zB zum TÜV muss, fällt es dann durch ohne Eintragung?

Vielleicht paar blöde Fragen aber hab so nicht viel dazu gefunden und leider gibts außer die originalen von BMW nicht wirklich Teile mit ABE.

Danke für eure Antworten :)
 
Staati

Staati

Stammuser
Beiträge
1.442
Punkte Reaktionen
826
Fahrzeugtyp
M2C
Eintragen kannst mal entspannt vergessen ;)
 
Klutten

Klutten

Moderator
Beiträge
995
Punkte Reaktionen
1.028
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Spiegelkappen als Tauschteil und ein Diffusor am Heck sind schmerzfrei mit einem Materialprüfzeugnis eintragbar. Am Diffusor muss allerdings eine vernünftige Herstellerkennung sein.

Anbauteile an der Front sind dagegen kaum eintragungsfähig oder eben nur auf semilegalem Wege.
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.666
Punkte Reaktionen
1.905
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Eingetragen bekommt man irgendwie und irgendwo alles.
Aber legaler wirds dadurch leider nicht. Gerade bei Anbauteilen im Frontbereich gibts eigentlich keine "Semilegalität".
Das ist dann im Zweifelsfall nicht mal das Papier wert und ist oft dazu noch sehr teuer 😉...

Also: entweder abbauen und originale BMW Teile fahren, oder das Risiko eingehen und ohne Eintragung rumfahren und die Rennerei und Kohle für den Wisch sparen.
 
Klutten

Klutten

Moderator
Beiträge
995
Punkte Reaktionen
1.028
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Wenn du suchst, findest du immer jemanden, der dir irgendwas einfach so einträgt. Das sollte natürlich nicht sein, ist aber eben die Realität.
 

MaxlF22

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
M240i
Eigentlich will ichs schon richtig legal haben 😄 wie siehts mit Spoiler aus, ist der auch schwerer Eingetragen zu bekommen?

Und wisst ihr ob es vielleicht noch irgendwo andere Teile gibt mit ABE oder Teilegutachten? Finde außer den original BMW Teilen nicht viel und die sind mir halt teilweise zu standart.
 

akira

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M240i
Du bekommst schon Teile mit Materialgutachten, die kannst du dann Eintragen lassen mit etwas weniger Stress. Aber auch hier immer noch vom Prüfer abhängig und du zahlst dafür natürlich richtig Kohle. Da ist man dann schon mal mit über 1200 EUR nur für den Diffusor dabei.
 
Tolga

Tolga

Beiträge
192
Punkte Reaktionen
156
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Wie sieht es eigentlich aus mit M Performance Nachbau Teilen aus? Es gibt zum Beispiel von Autoid einen MP Nachbau Heckdiffusor aus Vollcarbon.
Muss man sowas eintragen lassen?
 

MaxlF22

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
M240i
Die Teile wo ich will, sind ja eigentlich auch nur Nachbauten in Carbon, die sehen auch genauso aus. Aber leider haben die nicht mal ein Materialgutachten dabei. Da kann ich das eintragen halt dann direkt vergessen 😬

Hat jemand Erfahrung mit der Polizei? Kontrolliert die sowas streng, bzw schaut die da genauer nach?
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.666
Punkte Reaktionen
1.905
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Wo lebst du denn?
Nur weil etwas gleich aussieht, ist die Qualität also automatisch gleich?
Wem dem so wäre, hätten die Chinesen unsere Wirtschaft schon längst komplett ausradiert...

Gibt hier schon gefühlt über 100 Beiträge dazu.
Ja die Polizei kontrolliert sowas. Die kontrolliert und zweifelt heutzutage theoretisch alles an. Ob sie das tut oder merkt? Who knows? Beim Spoiler sage ich sie merken es nicht.
Die Frage ist nur, ob das Risiko kontrolliert zu werden tatsächlich hoch ist (z. B. fahre ich Freitag Abend zubden bekannten Tankstellentreffs oder nur alle 2 Wochen Sonntagmittag um den Block...?)

Und eigentlich ist das Problem imho weniger die Polizei sondern, was passiert im Fall eines Unfalls. Da haben sie Versicherungen mittlerweile ein Rieseneinsparpotential entdeckt, wenn sie jemand was anhängen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fallout

Fallout

Stammuser
Beiträge
2.246
Punkte Reaktionen
1.198
Was soll dir das jetzt bringen??????
Polizisten sind Menschen, wir können dir doch jetzt hier im Forum nicht versprechen, dass das niemals einem Polizisten - egal welchem - auffallen wird.
Manche schauen hin und hinterfragen solche Anbauteile und manche eben nicht.
Wenn es soweit ist, hast du dann ein Problem und musst die Teile entfernen.
 
Erebor

Erebor

Moderator
Beiträge
4.055
Punkte Reaktionen
1.609
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Beim Heckspoiler wäre die Nummer ohne Entfernen nicht sichtbar, da würds wohl am ehesten nicht auffallen. Frontlippe aber schon.
 

akira

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M240i
Ich denke die Menge machts, desto mehr Anbauteile ersichtlich sind, desto eher fällt es auf und wird geprüft. Wenn die Karre also nicht zu tief ist und "nur" einen Heckspoiler und Diffusor hat, schätze ich die Chance relativ gering ein. Dazu kommt aber noch der Grund für eine Kontrolle, wenn die Polizisten dich nerven wollen weil du vielleicht zu schnell oder zu laut warst, dann werden Sie es finden.
Bei meinem alten 135i mit 200 Zellen Kat, Heckspoiler und Diffusor aus Carbon, hatte ich bisher Glück. Bin aber auch immer relativ seriös unterwegs gewesen, also ohne Tankstellentreffs und nächtlicher Raserei. Habs meistens halt auf der AB knallen lassen oder bin direkt zum Ring. Aber selbst am Ring, wo viel wegen Tuning kontrolliert wurde, bin ich eher nicht aufgefallen weil es dezent genug war.
Wer natürlich die Karre von oben bis unten in Carbon panzert, der muss sich halt nicht wundern und sollte lieber Teile mit Gutachten parat haben.
 

MaxlF22

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
M240i
@akira
Ja klar, das denk ich auch, Abgasanlage unf Downpipe ist bei mir auch schon umgebaut und trotz der Laitstärke bin ich bis jetzt noch nie wirklich kontrolliert worden.

Warst du schon mal mit den Teilen beim TÜV? Also bemängeln die das bei ner HU auch oder kommt man da durch?
 
Ratcher

Ratcher

Stammuser
Beiträge
1.012
Punkte Reaktionen
614
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Und eigentlich ist das Problem imho weniger die Polizei sondern, was passiert im Fall eines Unfalls. Da haben sie Versicherungen mittlerweile ein Rieseneinsparpotential entdeckt, wenn sie jemand was anhängen können.
So einfach ist es auch nicht. Ein Carbon Spoiler wird sicherlich keinen Unfall verursachen, somit für die Versicherung unrelevant.
 
Julo

Julo

Beiträge
846
Punkte Reaktionen
970
Fahrzeugtyp
M2C
So einfach ist es auch nicht. Ein Carbon Spoiler wird sicherlich keinen Unfall verursachen, somit für die Versicherung unrelevant.
Da wäre ich mir aber nicht so sicher. Wenn z.B. bei einem Auffahrunfall die herumfliegenden Bauteile/Splitter Passanten verletzen sollten, würde schon genau geschaut werden, was verbaut war und durch die Luft flog.
 
Ratcher

Ratcher

Stammuser
Beiträge
1.012
Punkte Reaktionen
614
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Da wäre ich mir aber nicht so sicher. Wenn z.B. bei einem Auffahrunfall die herumfliegenden Bauteile/Splitter Passanten verletzen sollten, würde schon genau geschaut werden, was verbaut war und durch die Luft flog.
Ja klar. Da hätte der Teil aber direkten Einfluss.
Was ich sagen wollte, ist, dass ein Bauteil nur betrachtet wird, wenn Zusammenhang zwischen Teil und Unfall besteht.
 
Thema:

Eintragung TÜV von Anbauteilen ohne ABE

Eintragung TÜV von Anbauteilen ohne ABE - Ähnliche Themen

Carbon Lippe ohne Gutachten: Hallo, undswar habe ich mir einen frischen 240er zugelegt. Bin auf die tolle Seite gestoßen: r44performance.co.uk, wie auch im Namen kommen alle...
F87 EDELWEISS - 19“ LT°5 für den M2/M2C/M2CS - Infosammelthread: Hallo zusammen, da ich mich wie einige andere von euch auch für die Edelweiss LT°5 Felgen interessiere und mir die Infos im Sammelthread zu sehr...
Oben Unten