F87 Peem Solutions Einbau

Diskutiere Peem Solutions Einbau im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Hallo Leute, ich habe gerade das Peem Solutions Modul eingebaut nach Anleitung. Alles stimmt überein. Nach Anlassen des Motors zeigt er mir jetzt...
M2c98

M2c98

Beiträge
111
Punkte Reaktionen
212
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Hallo Leute,

ich habe gerade das Peem Solutions Modul eingebaut nach Anleitung. Alles stimmt überein. Nach Anlassen des Motors zeigt er mir jetzt sämtliche Fehlermeldungen an, es geht gefühlt nichts mehr.. Jemand eine Idee an was es liegen kann?
 
Staati

Staati

Stammuser
Beiträge
1.455
Punkte Reaktionen
830
Fahrzeugtyp
M2C
Canbus oder OBD? Bei ersterem hast du hoffentlich die Batterie abgeklemmt...ansonsten hast du eben etwas falsch gemacht. Ich hab schon ein Dutzend eingebaut und gab nie Probleme.
 
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
459
Punkte Reaktionen
263
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Und wenn die Batterie länger als 10 min ab war, einfach mal ein paar Meter fahren und die Fehler (Lenkwinkelsensor, Raddrehzahlsensoren) gehen wieder weg.
 
M2c98

M2c98

Beiträge
111
Punkte Reaktionen
212
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Okey, danke euch schon mal. Ist die Canbus Variante und ja wir haben natürlich die Batterie abgeklemmt etc. Ich versuch mal eine Runde zu fahren, dann schreibe ich nochmal.

Es geht immer noch nicht.. ich habe die Variante ohne diesen Extended Engine Immobilizer, da muss man ja die ersten zwei aus und wieder einpinnen.. und die nächsten zwei nur auspinnen, da steht nichts von einpinnen? Oder muss man die neuen auch wieder einpinnen? Das steht aber nicht in der Anleitung..

Die Funktion klappt zudem auch nicht als Info, also keine Funktion der RES-Taste.
 
Ruediger

Ruediger

Beiträge
898
Punkte Reaktionen
763
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI, G30 540i, F46 220i
"Bei nicht vorhandener Option Extended Engine Immobilizer:
-Vom Buchsengehäuse A173*3B (siehe Abbildung unten) des FEM/BDC, Pin 20 (Klemme 15, Farbe: grün/grau) und Pin 24 (Klemme 31, Farbe: braun/schwarz bzw. braun) auspinnen und in das verbleibende mitgelieferte Buchsengehäuse einpinnen:
-Pin 1: Klemme 15 (grün/grau)
-Pin 2: Klemme 31 (braun/schwarz bzw. braun)"

hast du gemacht?

Das liest sich aus der Ferne, dass das FEM nicht mehr am betreffenden CAN angeschlossen ist. Schreib doch mal, was du genau mit den Steckern gemacht hast.
 
Staati

Staati

Stammuser
Beiträge
1.455
Punkte Reaktionen
830
Fahrzeugtyp
M2C
Es wird deshalb ausgepinnt weil die Box ja eingebunden werden muss an Strom und Bus, also muss man auch wieder einpinnen
 
M2c98

M2c98

Beiträge
111
Punkte Reaktionen
212
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich habe es rausgefunden, was der Fehler war.. Ich danke euch vielmals! Alle Fehlermeldungen weg zum Glück.
 
M2c98

M2c98

Beiträge
111
Punkte Reaktionen
212
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich trau mich es schon fast nicht zu sagen, woran es lag..
"Bei nicht vorhandener Option Extended Engine Immobilizer:
-Vom Buchsengehäuse A173*3B (siehe Abbildung unten) des FEM/BDC, Pin 20 (Klemme 15, Farbe: grün/grau) und Pin 24 (Klemme 31, Farbe: braun/schwarz bzw. braun) auspinnen und in das verbleibende mitgelieferte Buchsengehäuse einpinnen:
-Pin 1: Klemme 15 (grün/grau)
-Pin 2: Klemme 31 (braun/schwarz bzw. braun)"

hast du gemacht?

Das liest sich aus der Ferne, dass das FEM nicht mehr am betreffenden CAN angeschlossen ist. Schreib doch mal, was du genau mit den Steckern gemacht hast.
Genau darin lag das Problem, das dachte ich nämlich auch: ich war mir dann sicher, dass ich diese zwei Pins nur auspinnen und in die Büchse pinnen muss. Am Controller sind aber wieder 2 Pins, die man direkt in diese Stelle wieder hätte reinpinnen müssen (wie zuvor bei den anderen 2 Kabel). Diese hab ich aber einfach isoliert, da ich dachte, dass man diese nur braucht, wenn man diese Option dazugebucht hat. In der Anleitung steht nämlich das "zweite Einpinnen" nur bei der Variante MIT Option, zumindest schaut es so für meine Wahrnehmung aus. :D Ist anscheinend doch nicht Idiotensicher, ich habe es nicht auf Anhieb geschafft, ohje.. Naja Ende gut, alles gut, das ist die Hauptsache. :D

Zur Veranschaulichung, was ich meinte: Ich habe mich so stark auf die obere Variante fixiert, dass ich gedacht habe, man müsse die zwei nicht einpinnen, da es nicht direkt dort steht.. mein Fehler.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210123_182147.jpg
    Screenshot_20210123_182147.jpg
    740,5 KB · Aufrufe: 101
twister

twister

Stammuser
Beiträge
1.525
Punkte Reaktionen
931
Fahrzeugtyp
M2C
Ich trau mich es schon fast nicht zu sagen, woran es lag..

Zur Veranschaulichung, was ich meinte: Ich habe mich so stark auf die obere Variante fixiert, dass ich gedacht habe, man müsse die zwei nicht einpinnen, da es nicht direkt dort steht.. mein Fehler.

depperter Depp du.
wozu ühaupt ein PEEM Modul ?
so eins für Leuts mit Serientröte, die keinen remus Pott kriegen ?

verdammte Hacke, ich kann immer noch keine smileys anheften.
 
M2c98

M2c98

Beiträge
111
Punkte Reaktionen
212
Fahrzeugtyp
M2 Competition
genau für die Leute, da hast richtig geraten.. wenn er dann mal ankommt, wird er sich meinem Msd Mod bestimmt gut anpassen :)
 
Paddl_F22

Paddl_F22

Beiträge
403
Punkte Reaktionen
423
Fahrzeugtyp
aktuell: BMW E39 525i EHS
Ich muss den Thread mal kurz aus der Versenkung hervorholen;)

Habe mir für meinen M135i F40 auch die Klappensteuerung geholt, allerdings mit OBD Anschluss.
Modul angesteckt, Zündung angemacht, und es passiert beim Drücken der "RES" Taste....gar nichts.
Normalerweise sollte sich die Klappe ja auch mit Zündung an verstellen lassen oder?
Oder muss nach dem Einbau des Moduls erstmalig der Motor gestartet werden?

LG Paddl:cool:
 

Giuli5

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
M2
Man muss die Reset Taste 15 Sekunden gedrückt halten um das Modul anzumelden ,danach gehen die einzelnen Funktionen erst .

erneut 15 Sekunden die Reste Taste drücken und das Modul ist abgemeldet für ASU oder dergleichen
 
Paddl_F22

Paddl_F22

Beiträge
403
Punkte Reaktionen
423
Fahrzeugtyp
aktuell: BMW E39 525i EHS
Ich bin zwar nicht zu blöd die Anleitung zu lesen @twister , aber trotzdem danke für eure Antworten;)
Habe mit Markus gesprochen, es ist der falsche Chip im Modul verbaut🙈
 
Thema:

Peem Solutions Einbau

Peem Solutions Einbau - Ähnliche Themen

F87 Springt nicht mehr an: Hallo Leute, bin neu hier und wäre sehr glücklich über jede Info die ich kriegen kann.... Zum Problem: Zu nächst sollte ich mal erwähnen das...
F87 BMW M2 Competition DKG verschaltet sich: Hallo zusammen, ich fahre seit August 2020 einen M2C mit DKG. Ich hatte jetzt schon 2 mal folgenden Sachverhalt: Während ich im Sportmodus fahre...
F22 2er ruckelt nach AGA Einbau: Hallo Leute, seit einiger Zeit habe ich in meinem 2er BMW eine neue AGA verbaut. Ich bin mir nicht sicher, ob ich es mir einbilde, oder nicht...
F87 M2 Competition - Probefahrt nicht überzeugend, woran hattes jelejen?: Servus Leute, Wie bereits gestern im Vorstellungspost befürchtet, lässt die erste Frage zum Wechsel vom M235i auf den M2C nicht lange auf sich...
Einbau Recaro Speedster CS: Hallo zusammen, ich hab die Sitze endlich eingebaut bekommen mit funktionierender Sitzheizung. War leider nicht ganz so einfach ohne Anleitung...
Oben Unten