Toyota GR Yaris

Diskutiere Toyota GR Yaris im Andere Modelle & Marken Forum im Bereich Fahrerlager; Schlimmer ist nur noch Shmee.

Kandan

Stammuser
Beiträge
1.987
Punkte Reaktionen
1.353
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Den kann ich am allerwenigsten ab... 🤢
 

Marcel707

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
77
Fahrzeugtyp
M2 LCI

Finde das Video an sich halt schon wieder "komisch". Wieso teste ich ein Allrad Fahrzeug gegen nen Hecktriebler bei Nässe? Dass da nix bei rumkommt, ist doch fast schon klar. Mal davon abgesehen, dass ein M2 so oder so kein Ampelstart Auto ist... Da fährt dir sogar nen Golf 6 R auf den ersten Metern weg (ca. gleiche Leistung wie der Yaris)
 

Nicolas

Beiträge
244
Punkte Reaktionen
78
Fahrzeugtyp
M240i Convertible (LBB)
Ich lache sehr über Eure Kommentare @Kandan @Erebor @Grandpa


...die beiden Engländer sind an Penetranz und Impertinenz wirklich nur schwer zu überbieten...Shmee kommt bei mir etwas besser weg, weil dessen Kanal nicht nur Clickbait ist sondern echte Inhalte. Archie Hamilton finde ich komplett lachhaft und inhaltlos. Sorry wegen off topic.

Genau: Der Yaris ist super und es sollte mehr solche Autos geben bzw. so mutige Hersteller wie Toyota.

Hab' die Tage irgendwo den humorvollen Gedanken gelesen, dass Toyota jetzt quasi der Hersteller mit dem besten Produkt-Portfolio an Sportwagen ist (also Supra, GT86 und der Yaris), aber keiner der Sportwagen tatsächlich ein ganzer Toyota ist.
Der Yaris hat bei evo car of the year auch unwahrscheinlich gut abgeschnitten, das spricht für mich eine deutliche Sprache, besonders im Hinblick auf die Qualität der Konkurrenz.
 

Seventyeight

Beiträge
85
Punkte Reaktionen
102
Ganz ehrlich, wenn ich letztes Jahr nicht den M2 gekauft hätte und da schon wieder (zu viel) Geld drinstecken würde, ich hätte mir so einen Yaris sofort fabrikneu geholt.
Mir gefällt das Konzept, endlich mal wieder ein Fahrer-Auto ohne (all zu viel) SchnickSchnack den man Sonntags nicht braucht.
Das ganze Assistenz Gedöns kann man ja weglassen. (übrigens herrlich, wie einfach sich die Büchse konfigurieren lässt!

Ich warte einfach mal bis die in 1-2 Jahren gebraucht auf den Markt kommen und schlage dann zu, einen Platz in der Garage halte ich schon mal warm ;)
 

Cut1

Stammuser
Beiträge
1.823
Punkte Reaktionen
1.544
Fahrzeugtyp
BMW M 235i
Was sagt uns das wieder , der M2 ist und bleibt eine lahme Krücke ...;)🤭🤭🤭;)
 

Grandpa

Stammuser
Beiträge
4.660
Punkte Reaktionen
2.561
Fahrzeugtyp
M235i
SHITSTORM 😂😉
 

Fallout

Stammuser
Beiträge
2.164
Punkte Reaktionen
1.117
Fahrdynamisch wohl das beste was man in der Klasse kaufen kann aber optisch wäre der Wagen nichts für mich. Ich find den einfach nur hässlich. Ich kann mich auch mit der Idee anfreunden als "Spaßauto" einen Kleinstwagen zu fahren.

Interessant sind aber die Preise für die Bremsscheiben. Aktuell habe ich folgende Preise für die originalen Neuteile gefunden:
Vorderachse 2x 1490 EUR
Hinterachse 2x 579 EUR

Zusammen macht das 4.138 EUR

Jeder Trackfahrer weiß ja wie schnell die Scheiben platt sind. Wer die ugly Knutschkugel also richtig bewegt, darf dann schön zahlen.
3 Sätze Bremsscheiben kosten 12.000 EUR :D Hoffe nicht nur ich finde das lächerlich (da macht ein Umbau auf andere Bremsen bestimmt schnell Sinn).
 

Grandpa

Stammuser
Beiträge
4.660
Punkte Reaktionen
2.561
Fahrzeugtyp
M235i
Wer später (weniger) bremst, der spart länger ... 🤪
 

Nicolas

Beiträge
244
Punkte Reaktionen
78
Fahrzeugtyp
M240i Convertible (LBB)
Komplett brutal die Ersatzteilkosten, das hätte ich nicht erwartet. Wobei, aufgrund der niedrigen Stückzahl wahrscheinlich auch nicht super überraschend, wenn ich so drüber nachdenke.

Ich finde das Ding auch unheimlich hässlich, würde aber sofort einen bestellen, wenn es den mit Automatik und elektrischen Sitzen gäbe.

A look, only a mother could love. Ich muss in diesem Zusammenhang an den Alfa SZ und das neue 440i x-drive Coupé denken: Super reizvoll, wäre da nicht die Optik..
 

Ratcher

Stammuser
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
480
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Interessant sind aber die Preise für die Bremsscheiben. Aktuell habe ich folgende Preise für die originalen Neuteile gefunden:
Vorderachse 2x 1490 EUR
Hinterachse 2x 579 EUR

Zusammen macht das 4.138 EUR
Diese Preise sind jeweils für den Satz. Also ca. 2.000 EUR zusammen. Trotzdem sehr teuer.
Edit: und dieser Preis ist für die komplette Scheibe (2teilig). Ein GR Fahrer brauchte also nur die äußere Scheibe, keine Ahnung, was das kostet.

Im Gegenteil, die Beläge sind extrem günstig. Kumpel von mir hat einen GR gekauft, mal schauen im März, ob der Serie auf der Rennstrecke was taugt.
 
Zuletzt bearbeitet:

toy

Stammuser
Beiträge
823
Punkte Reaktionen
230
Fahrzeugtyp
M240i Coupé
Für meinen YouTube Kanal bekomme ich den Yaris auch als Pressefahrzeug am Mittwoch, bin mega gespannt auf das Teil!
 

QP240

Stammuser
Beiträge
1.995
Punkte Reaktionen
2.611
Fahrzeugtyp
M2 LCI, DP
Was sagt uns das wieder , der M2 ist und bleibt eine lahme Krücke ...;)🤭🤭🤭;)
Foul ! :sick: :rolleyes:
Ich glotze diese Formate auch - aus alter Unart
und denke, es gibt mehr Doofies, als Ernstzunehmende.
Letztere gibt es jedoch auch !! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Cut1

Stammuser
Beiträge
1.823
Punkte Reaktionen
1.544
Fahrzeugtyp
BMW M 235i
winning ugly....;)..
Ich meine einmal so, die Kiste ist sicherlich lustig zum fahren!
Lustig finde ich den Preis nicht------> in Aut. wohlbemerkt, und lustig finde ich auch nicht die Tatsache , dass ich mit zunehmenden Alter zwar in die Dose rein aber vlt nicht mehr raus komme!:ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Toyota GR Yaris

Toyota GR Yaris - Ähnliche Themen

M2 Kauf, zweigeteilter Fahreindruck: Hallo, ich habe mir heute einen M2 Handschalter angesehen und Probe gefahren. Optisch und Servicetechnisch steht der Wagen sehr gut da...
Vorstellung meines M240i: Nun möchte ich Euch meinen neuen 2er vorstellen. Warum wurde es ein 2er und warum gerade der M240i? Folgende Kriterien waren unbedingt zu...
M240i Power aus Rheinland-Pfalz: Hallo an alle Mitglieder des 2ertalk Forums! Ich grüße euch aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz. Bisher war ich nur stiller Mitleser im Forum. Ich...
Lohnt sich der M2 Competition noch? (Zukunft der Sportwagen): Hey liebe BMW-Fangemeinde, ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir einen Sportwagen anzuschaffen. Kurzum hatte ich mir vorletztes Wochenende...
[Anleitung] Nachrüstung Schaltwippen / Sportautomatik: Hallo liebes Forum, wie bereits angekündigt wollte ich eine Anleitung schreiben, wenn ich die Sportautomatik nachgerüstet habe. Als ich mir das...
Oben Unten