BMW M2 gutes Angebot?

Diskutiere BMW M2 gutes Angebot? im Kaufberatung Forum im Bereich Fahrerlager; Jap, und mit den ersten Sitzfalten bekomme ich wohl Augenkrebs bei den Standardsitzen.

hotknife

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
VW Golf GTI TCR
Jap, und mit den ersten Sitzfalten bekomme ich wohl Augenkrebs bei den Standardsitzen.
 

Menni

Moderator
Beiträge
1.317
Punkte Reaktionen
1.227
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Die Faltengeschichte betrifft nicht alle. Meine Sitze sehen z.B. noch super aus, nach jetzt knapp 26.000 km.
 

MySound

Stammuser
Beiträge
2.333
Punkte Reaktionen
1.577
Fahrzeugtyp
M2 LCI LBB / Toyota HSD
Die Seriensitze sind gar nicht schlecht, sie sehen nur besch....... aus. Die Sportsitze sind keinen Deut besser, haben nicht mal ne verstellbare Oberschenkelauflage und keine verstellbare Kopfstütze, ABER: Sie sehen einfach um Welten besser aus als die Standardsitze.

Ist so............. 100% signed
 

Presswurst

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
46
Fahrzeugtyp
BMW M2
Seriensitze, knapp 12000 km, 87kg, 2 kleine Einbuchtungen vom Hintern 😉
Das hatten mein Sportsitze im E46 nach 248000 km nicht. Das ist das einzige, was ich schade finde. Optisch finde ich sie auch schön, nur eben nicht so schön, wie die Sportsitze. Die sehen sehr viel besser aus.
 

Kandan

Stammuser
Beiträge
1.752
Punkte Reaktionen
1.149
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Ja, die Seriensitze sind echt bequem und ergonomisch.
Ich finde sie optisch auch nicht so schlecht, die Sportsitze passen aber optisch natürlich besser ins Konzept.
Starke Faltenbildung bei mir nach fast 50Tkm kein Thema.
 

Markus M240i

Beiträge
73
Punkte Reaktionen
58
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich habe den direkten Vergleich und ich finde die M Sitze sind um Welten besser. Allein im Bereich der Schultern sind die super ausgeformt und passen bei mir perfekt. Die unteren Seitenwangen sind stabiler und bieten mehr Halt.
 

PassiM2

Beiträge
44
Punkte Reaktionen
168
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Zu den Falten in den Sitzen kann ich nichts sagen ... habe es keine 2000km in den normalen Sitzen ausgehalten.
Seitenhalt ist ein Witz für ein sportliches Auto meiner Meinung nach
 

Bastor

Beiträge
308
Punkte Reaktionen
358
Fahrzeugtyp
BMW M2 Comp., E30 V8, etc
Ohne M Sportsitze ist die Kiste doch vollkommen uninteressant. Kann man sich das Standardgestühl noch so schön reden - was es auch durchaus sein mag.
Aber es gehört optisch einfach dazu - je nach Anwendungszweck sind auch die Sportsitze nicht der Hit.

Ein Fahrzeug das später wieder veräußert wird, muss mit Abschlägen im Verkauf rechnen, wenn nur Standardsitze verbaut sind... Augen verschließen bringt da nichts.
Die Kisten sind sowieso nach 3-4 Jahren auf rund 30k runtergefahren Restwerttechnisch (zumindest bei rund 20.-25.000km/Jahr) ... da braucht man sowieso nicht den großen Taschenrechner anstrengen.

Einfach konfigurieren worauf man Bock hat und dann kaufen. Bloß nicht über Nachrüsten und irrwitziges Schönreden von Austattungsschwächen nachdenken... kommt am Ende nicht auf 1-2.000€ an.

Viel Spaß beim Suchen & Finden
 

PassiM2

Beiträge
44
Punkte Reaktionen
168
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Man kann auch übertreiben...
Klar war es übertrieben, aber wenn man zum größten Teil Bergpässe fährt und sich mit den Beinen links und rechts abstützen muss um Halt zu haben, ist das schon ne magere Leistung seitens BMW für ein Sportwagen ...
just my opinion
 

Kandan

Stammuser
Beiträge
1.752
Punkte Reaktionen
1.149
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Das liegt dann aber hauptsächlich am Material.
Ein richtiger Sportsitz hat sicherlich kein rutschiges Glattleder verbaut.
Der M Sportsitz passt besser in die Karre, aber der ist vom Optimum auch weit weg, wenn man das Auto tatsächlich als Sportgerät bewegt.

Und mal ehrlich: wieviele M2 / M2C werden zum Pässe fahren gekauft? Und wieviele sind Dailys? 😉
Ich bin ehrlich: ich steh auf die Beinauflageverlängerung wenn ich länger AB fahre ✌️
 

Hocki

Beiträge
224
Punkte Reaktionen
278
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Die "normalen" Sportsitze bieten in Verbindung mit einem Schroth Quickfit Gurt absolut ausreichenden Halt für sportliches Fahren auf der Landstraße oder gelegentliche Rennstreckenbesuche.

Einen besonderen Mehrwert der Performance Sitze kann ich für mich nicht erkennen!? Ich habe mich bewusst dagegen entschieden.

DKG, kleine Bremse, Schiebedach und nicht vorhandenes Drivers Package wären für mich z. B. ein absolutes no go.

Aber so sind die persönlichen Vorlieben eben komplett verschieden. Und das ist ja auch gut so.
 

MySound

Stammuser
Beiträge
2.333
Punkte Reaktionen
1.577
Fahrzeugtyp
M2 LCI LBB / Toyota HSD
Also mir sind sie Sitze selbst auf Pässen noch nie wirklich negativ aufgefallen.
Klar, besser geht natürlich, und wenn man exzessiv auf Rennstrecken fährt mag das nicht ausreichen.

Aber für den Durchschnitts-User?

Aber wie Ihr schon sagt: Jeder ist anders. Ich zum Beispiel seh 0 Mehrwert im Drivers Package. Wenn das die Vmax ganz aufheben würde - ok.
 
Thema:

BMW M2 gutes Angebot?

BMW M2 gutes Angebot? - Ähnliche Themen

Anwohneraufstand wegen meinem BMW M2 LCI: Hallo zusammen, ich wurde heute Mittag zu übelst von einem Anwohner Mopp mit mehreren Leuten in meiner Straße wo ich wohne attackiert! Wurde...
DKG vs. Handschalter - Erfahrungsbericht nach 5000km DKG-M2 und 2000km HS-M2: Hallo liebe M2-Community, in den letzten 12 Monaten habe ich viele Erfahrungen und mehrere Tausend Kilometer sowohl mit dem DKG-M2 wie auch mit...
EDELWEISS - 19“ LT°5 für den M2/M2C/M2CS - Infosammelthread: Hallo zusammen, da ich mich wie einige andere von euch auch für die Edelweiss LT°5 Felgen interessiere und mir die Infos im Sammelthread zu sehr...
[FAQ] Fragen zum BMW M2 Bestell und Lieferprozess.: Da es in den letzten Monaten häufig zu Fragen bezüglich des BMW M2 Bestell- und Lieferprozesses gekommen ist, ist hier ein Sammelsurium aus...
Oben Unten