Klimaanlage an- und ausschalten - macht das Sinn?

Diskutiere Klimaanlage an- und ausschalten - macht das Sinn? im Klima & Heizung Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Karosserie & Technik; Versteh' ich nicht. Wieso läuft bei 15°C der Klimakompressor nicht? Bei mir läuft er nur bei unter 4°C nicht!

Graf Koks

Stammuser
Beiträge
1.405
Punkte Reaktionen
1.093
Fahrzeugtyp
M2C
Ganz einfach. 15Grad: kein Mehrverbrauch, 30 Grad Mehrverbrauch. Warum? Weil bei 30 Grad der Klimakompressor über die Magnetkupplung mitläuft, bei 15 Grad eben nicht.
Versteh' ich nicht.
Wieso läuft bei 15°C der Klimakompressor nicht?
Bei mir läuft er nur bei unter 4°C nicht!
 

Stefan

Moderator
Beiträge
3.085
Punkte Reaktionen
1.263
Fahrzeugtyp
Stern 220d
Ich auch nicht Frank. Die Klima läuft natürlich bis ca. +4° / +5° C.
 

Graf Koks

Stammuser
Beiträge
1.405
Punkte Reaktionen
1.093
Fahrzeugtyp
M2C
Genau, Stefan.
Das merkst du schnell, wenn du mit feuchten Klamotten ins Auto steigst und die Scheiben beschlagen bleiben.
Dann hat es entweder unter +4°C oder du hast vergessen, die Klima einzuschalten. ;)
 

Presswurst

Beiträge
54
Punkte Reaktionen
47
Fahrzeugtyp
BMW M2
Wenn's draußen kälter ist als im Innenraum bzw. deine eingestellte Temp. geht das Ding eh nicht an, es sei denn, es muss entfeuchtet werden. Das Problem hast du eigentlich nur massiv bei warmen, feuchtem Wetter.
Hab ich ja hier geschrieben: es sei denn, es muss entfeuchtet werden 😉

Wenn es draußen kälter ist, als das was du an Temp. eingestellt hast warum sollte eine Klimaanlage dann laufen, außer zum Entfeuchten? Wenn der Sensor aber sagt, die Luftfeuchtigkeit ist oberhalb vom Soll, ist das Dingen aus. Wäre doch ander Blödsinn. Oder nicht?
 

Cut1

Stammuser
Beiträge
1.821
Punkte Reaktionen
1.542
Fahrzeugtyp
BMW M 235i
Jedenfalls mach ich mir persönlich darüber keine Gedanken, immer on, da stinkt nix oder sonstiges!
Wenn jemand Gestank in meinem Auto verbreitet Human oder Technisch, schmeiße ich es raus ....:ROFLMAO:
 

Thommy12

Beiträge
470
Punkte Reaktionen
306
Fahrzeugtyp
BMW M2C
Entweder hat die Magnetkupplung angezogen oder nicht. Der Rest wird dann über die Lüftungssteuerung erledigt.
Dann will ich dich mal aufklären... Zitat:

"Zu den wichtigsten Innovationen der letzten Jahre gehören die extern geregelten Kompressoren. Bei diesen bestimmt nicht ein pneumatisches Ventil, das auf Druck und Temperaturveränderungen reagiert,
das Fördervolumen des Verdichters, sondern ein elektronisch geregeltes Regelventil, welches von einem Steuergerät angesteuert wird. Da die elektronische Regelung die Kompressorleistung direkt beeinflusst,
lässt sich den Klimaexperten von Delphi zufolge die Temperaturregelung der ins Fahrzeuginnere strömenden Luft verbessern – insbesondere, weil dies nicht mehr wie bislang üblich durch das Mischen

von warmer und kalter Luft erfolgt. Das elektronische Ventil erlaubt es darüber hinaus, den Anstellwinkel der Taumelscheibe exakt zu regeln. „Dies hat zur Folge, dass der Kompressor – wenn die Klimaanlage nicht gebraucht wird – dem Motor nur wenig Leistung abnimmt. Beim Einschalten ist überdies die Leistungsabnahme sehr gering und wird erst dann elektronisch langsam gesteigert“, erklärt Viktor Hezinger, Klimatechnikexperte bei Delphi Deutschland in Wuppertal. Diesen Vorgang bezeichnen die Experten als „Soft-Start“. Aktuelle Kompressoren haben laut Hezinger bei Volllast eine Leistung von rund 5 kW. „Mit dem Einsatz von externen Regelventilen lässt sich die Minimalleistung alleine durch das Verstellen der Taumelscheibe bis auf etwa 150 W (bei 3000 1/min) reduzieren“, erklärt der Klimafachmann."
 

Presswurst

Beiträge
54
Punkte Reaktionen
47
Fahrzeugtyp
BMW M2
Dann will ich dich mal aufklären... Zitat:

"Zu den wichtigsten Innovationen der letzten Jahre gehören die extern geregelten Kompressoren....
Ist doch super. Ich lerne immer gerne was neues dazu. 😉
Würde dann ja heißen, es ist keine Magnetkupplung erforderlich, weil das Teil immer mitläuft und die Leistung des Kompressors entsprechend runter oder rauf geregelt wird.
Das mein 2er keine Magnetkupplung hat ist mir neu.
 
Thema:

Klimaanlage an- und ausschalten - macht das Sinn?

Klimaanlage an- und ausschalten - macht das Sinn? - Ähnliche Themen

Klimaanlage reaktiviert sich nach Motor-Neustart automatisch: Hallo, wenn ich mit aktivierter Klimaanlage (Klimaautomatik) fahre, schalte ich diese (Klimaautomatik + Klimaanlage) ca. 2-3 km vor Erreichen des...
Oben Unten