M2 N55 auf 8-Gang-Automatikgetriebe umrüsten

Diskutiere M2 N55 auf 8-Gang-Automatikgetriebe umrüsten im BMW M2 Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Modelle; Wie schon gesagt wurde, unabhängig davon ob es umsetzbar ist, wäre es wirtschaftlicher Selbstmord. Auch wenn man heute noch der Meinung ist :"das...

Iroc

Beiträge
115
Punkte Reaktionen
91
Fahrzeugtyp
225d
Wie schon gesagt wurde, unabhängig davon ob es umsetzbar ist, wäre es wirtschaftlicher Selbstmord.
Auch wenn man heute noch der Meinung ist :"das Auto fahre ich noch viele Jahre" wird der Tag kommen an dem man das Auto verkaufen möchte (und dies kann durch unvorhersehbare Sachen schneller kommen als gedacht). Und dann wird man ein Problem haben. Klar die hohen Umbaukosten beim Verkauf wieder rauszubekommen, kann man direkt in den Wind schießen. Aber es dürfte sehr schwer werden den Wagen zu einem "normalen Kurs" verkauft zu bekommen.
Zum einen muss man jemanden finden der auch unbedingt ein Wandler M2 anstelle des DKG haben möchte und zum anderen, egal wie gut der Umbau gemacht wurde, im Raum steht da erstmal:" Da hat jemand in seinen M2 in der Garage ein Getriebe gebastelt was es so in der Kombi von BMW nie gab"
 

Tollwin

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
4
Technisch möglich, aber nicht Wirtschaftlich.

Da ist es billiger einen m235 zu kaufen.


Danke.

Ich denke ob wirtschaftlich oder nicht muss das Gesamtpaket betrachtet werden (Kosten für Umbau auf Automatik - Wert altes / neues Auto). Aber das kann man ja in Ruhe mal rechnen :)
Ausserdem schaut der M2 geringfügig anders aus als der "normale" 2er. Da muss man halt sehen, was einem gefällt ;)

Wie schon gesagt wurde, unabhängig davon ob es umsetzbar ist, wäre es wirtschaftlicher Selbstmord.
Auch wenn man heute noch der Meinung ist :"das Auto fahre ich noch viele Jahre" wird der Tag kommen an dem man das Auto verkaufen möchte (und dies kann durch unvorhersehbare Sachen schneller kommen als gedacht). Und dann wird man ein Problem haben. Klar die hohen Umbaukosten beim Verkauf wieder rauszubekommen, kann man direkt in den Wind schießen. Aber es dürfte sehr schwer werden den Wagen zu einem "normalen Kurs" verkauft zu bekommen.
Zum einen muss man jemanden finden der auch unbedingt ein Wandler M2 anstelle des DKG haben möchte und zum anderen, egal wie gut der Umbau gemacht wurde, im Raum steht da erstmal:" Da hat jemand in seinen M2 in der Garage ein Getriebe gebastelt was es so in der Kombi von BMW nie gab"

Gebe ich Dir Recht. Immer schwierig bzw. unmöglich irgendwelche Umbauten beim Verkauf in Geld umzuwandeln. Allenfalls rückrüsten und die Komponenten einzeln verkaufen, was mit dem Getriebeumbau natürlich nicht geht.
Meist findet jedoch jeder Topf seinen Deckel.
 

Ruediger

Beiträge
633
Punkte Reaktionen
418
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI, G30 540i, F46 220i
Wie ich schon geschrieben hatte, wenn du an dem Auto hängst, aber die Kupplung nicht mehr betätigen kannst (Unfall? :cry:), würde ich eher einen Umbau auf DKG in Erwägung ziehen.
 

Tollwin

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
4
Wie ich schon geschrieben hatte, wenn du an dem Auto hängst, aber die Kupplung nicht mehr betätigen kannst (Unfall? :cry:), würde ich eher einen Umbau auf DKG in Erwägung ziehen.


Danke.
Kenne mich da ja leider nicht so aus.

Hätte halt ein Automatikgetriebe zur Hand, welches mich nichts kosten würde. Daher der Gedanke auf Automatik.
 

_SR_

Beiträge
99
Punkte Reaktionen
62
Fahrzeugtyp
M2C
Wenn du den Umbau nicht selber machen kannst, dann sind die Kosten für das Getriebe selber zweitrangig. Du wirst mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit günstiger fahren wenn du das jetzige Auto verkaufst und einen M2 mit DKG kaufst. Alleine die Abnahmekosten inkl. Abgasgutachten dürften nicht ohne sein. Es ist zwar richtig das es die Kombi N55 + 8gang Auto schon gibt, aber dahinter kommt noch eine ziemlich komplexe Sache in Form das M-Differentials, dazu ein anders abgestimmtes DSC dessen Einfluß man nicht unterschätzen sollte.

Grüße
Sven
 

Tollwin

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
4
Wenn du den Umbau nicht selber machen kannst, dann sind die Kosten für das Getriebe selber zweitrangig. Du wirst mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit günstiger fahren wenn du das jetzige Auto verkaufst und einen M2 mit DKG kaufst. Alleine die Abnahmekosten inkl. Abgasgutachten dürften nicht ohne sein. Es ist zwar richtig das es die Kombi N55 + 8gang Auto schon gibt, aber dahinter kommt noch eine ziemlich komplexe Sache in Form das M-Differentials, dazu ein anders abgestimmtes DSC dessen Einfluß man nicht unterschätzen sollte.

Grüße
Sven


Danke.
 

Tollwin

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
4
@Tollwin der hier wär doch was für dich..😉 M235i mit N55 und 8 Gang ZF, umgebaut auf M2 Optik🤔


Ich habe dieses Angebot bei 𝗺𝗼𝗯𝗶𝗹𝗲.𝗱𝗲 gefunden:

BMW M2 Umbau (M235i) Keramik Bremse 20" Competition
Erstzulassung: 12/2016
Kilometer: 47.100 km
Kraftstoffart: Benzin

Preis: 34.940 €

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/...IKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=Ich


Danke :D

Steht schön da. Aber solch ein Umbau ist auch nicht günstig oder?
 

Paddl_F22

Beiträge
264
Punkte Reaktionen
232
Fahrzeugtyp
BMW 220d xDrive
Danke :D

Steht schön da. Aber solch ein Umbau ist auch nicht günstig oder?
Der wäre ja schon fertig, da musst du nichts mehr selbst umbauen😉

Das komplizierteste (karrosserieseitig) sind wahrscheinlich die Seitenwände. Die Stoßfänger und Kotflügel sind ja nur verschraubt.

Aber laut Beschreibung hat er auch eine andere Achse eingebaut🤔
 

-marcus-

Beiträge
31
Punkte Reaktionen
11
Fahrzeugtyp
F87 M2
Rein nach Datenlage bin ich versucht zu sagen - ja, mechanisch wird sich da ein Weg finden lassen. Du brauchst aber einen guten Softwerker, weil die DME des N55B30 und das EGS des GA8HP45Z nie in einer OEM-Konfiguration zusammengefunden haben...

Es gibt doch mehrere Modelle mit N55B30 und einer 8 Gang ZF Automatik....

Zum Beispiel:
M235i
X5 35i
 

Tollwin

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
4
Rein nach Datenlage bin ich versucht zu sagen - ja, mechanisch wird sich da ein Weg finden lassen. Du brauchst aber einen guten Softwerker, weil die DME des N55B30 und das EGS des GA8HP45Z nie in einer OEM-Konfiguration zusammengefunden haben.

Und wenn man den M2 N55 in einen M235 mit Automatik einbauen würde? Da wäre alle Software doch beisammen oder? (Nur ein Gedanke oder Denkfehler?)
 

Staati

Stammuser
Beiträge
1.181
Punkte Reaktionen
565
Fahrzeugtyp
M2C
Frag mal bei TPS nach, die haben einem M135i den M2 N55 verpasst
 

-marcus-

Beiträge
31
Punkte Reaktionen
11
Fahrzeugtyp
F87 M2
Um was geht es dir denn? Am Ende einen M2 mit Automatik zu besitzen oder ein Automatik Auto mit M2 Motor?

Der größte Vorteil eines M2 gegenüber einem M235i sind meiner Meinung nach nicht die 40 PS mehr, sondern Achsen, Bremsen, Sperrdiff, etc.
 

Tollwin

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
4
Um was geht es dir denn? Am Ende einen M2 mit Automatik zu besitzen oder ein Automatik Auto mit M2 Motor?


Ob das Automatikgetriebe an den M2 N55 passt und welcher Aufwand notwendig wäre oder ob eben eine andere Alternative zum tragen kommen müsste, da im Gesamtpaket günstiger.

Aber ich habe tolle hilfreiche Informationen hier erhalten. Echt klasse :D (y)
 

Cut1

Stammuser
Beiträge
1.525
Punkte Reaktionen
1.100
Fahrzeugtyp
BMW M 235i
Es gibt ja viele tolle Umbauten welche bebildert und beschrieben sind!
Lass und dann an deinem teilhaben ( mit Fotos und dgl.), falls du jemals damit beginnst.....
 

Pimpnase

Beiträge
351
Punkte Reaktionen
178
Fahrzeugtyp
BMW M240i Coupé
Was ich noch nicht ganz verstanden habe, warum es unbedingt ein Automat sein muss, wenn das DSG vermutlich deutlich weniger Probleme bereitet - weil schon eine Option ab Werk. Am Ende ist die Automatik ja nur komfortabler, aber wer will das im M2 bzw. dann könnte man auch mit deutlich weniger Geldeinsatz einen M235i oder M240i nehmen.
 

Tollwin

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
4
Es gibt ja viele tolle Umbauten welche bebildert und beschrieben sind!
Lass und dann an deinem teilhaben ( mit Fotos und dgl.), falls du jemals damit beginnst.....

Werde euch sehr gerne informieren.

Was ich noch nicht ganz verstanden habe, warum es unbedingt ein Automat sein muss, wenn das DSG vermutlich deutlich weniger Probleme bereitet - weil schon eine Option ab Werk. Am Ende ist die Automatik ja nur komfortabler, aber wer will das im M2 bzw. dann könnte man auch mit deutlich weniger Geldeinsatz einen M235i oder M240i nehmen.

Weil ich eben auf das Automatikgetriebe kostenfrei zugreifen könnte. Daher eben der Gedanke mit Automatik.

Und ob Automatik oder DSG sportlicher ist oder besser kann ich vermutlich nicht beurteilen... Bin da nicht so der Techniker...
 

webx-m2

Beiträge
77
Punkte Reaktionen
32
Am Ende des Tages werden Einbau und Umprogrammierung ein viel größerer Kostenfaktor sein. Verkauf den M2 und kauf dir einen mit DKG und fertig, alles andere macht keinen Sinn, vor allem wenn man aufs Geld achtet. Der Wertverlust wird bei einem Automatik M2 wahrscheinlich auch exorbitant hoch sein.
 

Paddl_F22

Beiträge
264
Punkte Reaktionen
232
Fahrzeugtyp
BMW 220d xDrive
da gebe ich @webx-m2 recht
Vorallem hast du dann (im besten Fall) ein Auto mit Gewährleistung bzw. Kulanz, und kein „zusammengeschustertes“ wo jeder BMW Händler die Hände überm Kopf zusammen schlägt :unsure:
 
Thema:

M2 N55 auf 8-Gang-Automatikgetriebe umrüsten

M2 N55 auf 8-Gang-Automatikgetriebe umrüsten - Ähnliche Themen

M Logo im M2 Tacho: Hallo zusammen. Ich habe mal eine Frage zum Tacho des Ur-M2. Gesucht habe ich hier schon, finde aber nichts. Besteht die Möglichkeit, das M Logo...
M2 Codierungen: Auto-Revmatch beim Handschalter bei DSC Off möglich?: Hallo zusammen, meine Frage ergibt sich eigentlich schon aus dem Titel. Es ist ja (nach meinen Informationen) möglich, das Auto-Revmatch komplett...
B58 Hochdruckpumpe in N55?: Moin moin. Hab schon ein Bisschen über dieses Thema herausgefunden, also, dass man Zwecks Leistungssteigerung beim N55-M2 die Hochdruckpumpe des...
Ein Paar Fragen zum M2 CP bzw alten M2: Hallo, ich fahre momentan noch mein erstes Auto ein e92 320i und langsam ist es zeit für was neueres/schnelleres Ich wollte zuerst nen RS3 aber...
Getriebe ruckelt: Hi Leute, bin neu hier und auch „neu“ bei BMW. Habe mir vor 2 Wochen einen M2 Competition in Hockenheimsilber mit DKG geholt. So jetzt mal ein...
Oben Unten