Sammelthread Pflegeberatung - alle eure Pflegeergebnisse

Diskutiere Sammelthread Pflegeberatung - alle eure Pflegeergebnisse im Fahrzeugpflege Forum im Bereich Fahrerlager; Frage: MotorwĂ€sche beim M2. Was bestimmtes beachten oder einfach rein halten?! 😂

MySound

Stammuser
BeitrÀge
2.433
Frage: MotorwÀsche beim M2.
Was bestimmtes beachten oder einfach rein halten?! 😂
 

Max76

BeitrÀge
99
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Eher raushalten, oder ist der Motorgeplatzt das da alles voller öl ist.
 

WesterwÀlder

BeitrÀge
352
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Wenn man den Motorraum dermaßen fluten muss/will, sollte der Wagen danach aber auch 2 3 Tage mit offener Haube stehen. Das Wasser gelangt in ungefĂ€hr alle Steckverbindungen und sorgt oftmals fĂŒr jede Menge Christbaumbeleuchtung im Kombiinstrument...
Dann doch lieber nur mit nem feuchten Lappen die sichtbaren Stellen reinigen.
 

Kandan

Stammuser
BeitrÀge
2.254
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Stecker im Motorraum haben herstellerseitig eine hohe IP Klasse!
Da darf eigentlich kein Wasser einfach so reinlaufen.
Riskieren muss man es trotzdem nicht - bei einem so neuen Wagen verstehe ich den Nutzen auch nicht.

Bei den Àlteren, versifften Kisten lasse ich den Motor laufen, vermeide SteuergerÀte, Batterie und die Lima.
Aber wie gesagt, wenn nicht wirklich nötig, dann lieber mit dem Lappen reinigen. 😉
 

WesterwÀlder

BeitrÀge
352
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Ja, sie sollten darauf ausgelegt sein. Habe es aber bereits mehrmals erlebt, dass danach einiges im Argen war (wenn auch ĂŒberwiegend bei VAG).
Zumal der Motorraum so konzipiert ist, dass da kein Wasser mit hohen DrĂŒcken im Alltag hineingelangen sollte... Daher wird da vermutlich auch schon an den IP-Klassen im Vergleich zu Dingen im wirklichen Außenbereich des Autos gespart.
 

Kandan

Stammuser
BeitrÀge
2.254
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Stimmt so nicht.
In den Lastheften aller OEM (weltweit) steht, dass die Komponenten eine HochdruckwĂ€sche standhalten mĂŒssen.
Die Testbedigungen varrieren, aber im Grundsatz muss dass jedes Bauteil im Motorraum in bestimmten Rahmen (Dauer, Abstand usw) abkönnen - zumindest solange alles i. O. und nicht spröde ĂŒber die Jahre wird.
 

MySound

Stammuser
BeitrÀge
2.433
Bin eigentlich nur drauf gekommen durch die Anleitung des Meguiars.
Habe bisher auch immer nur mit feuchtem Lappen raus geputzt. Mich hat die Anleitung einfach gewundert. Und im Video sieht man ja wie die sich das vorstellen.
 

AnhÀnge

  • image.jpg
    image.jpg
    2 MB · Aufrufe: 59

old_iron_m2

BeitrÀge
379
Fahrzeugtyp
M2 LCI & Cooper S
Putze nach jeder WagenwÀsche meinen Motorraum auch nur mit einem feuchten Mikrofasertuch und div. Reinigern wie z. B. das Koch Chemie Mp usw.
Er sieht daher wie ein Neuwagen vom Motorraum innen noch aus.
 

QuattroLiebhaber

BeitrÀge
209
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich hab heute mal bei der WĂ€sche zwei Bilder von der kĂŒrzlich aufgetragenen Sonax Ceramic Spray Versiegelung gemacht. Ich bin vom Abperlverhalten ziemlich angetan in Anbetracht der einfachen Verarbeitung. Das Mittel braucht sich nicht hinter anderen Keramikversiegelungen zu verstecken bezogen auf den Effekt. Ziemlich eindrucksvoll, muß ich sagen. Ich gehe jedoch nicht davon aus, daß es die Haltbarkeit einer richtigen Keramikversiegelung erreicht. Ich bin beim Auftragen mal vom ĂŒblichen Prozedere abgewichen und habe es mittels eines solchen Mikrofaserpads verarbeitet. In's Pad sprĂŒhen, aufs Bauteil auftragen und mit einem Mikrofasertuch zĂŒgig aufpolieren. So bin ich ziemlich fix ums Auto rum. Zeitaufwand gefĂŒhlt eine halbe Stunde... Und mit dem passenden Detailer und unter Verwendung des Shampoos wird sich der Pflegezustand wohl ad infinitum strecken lassen. Happy(y)

EDIT: Fast vergessen. Die Versiegelung lĂ€ĂŸt sich natĂŒrlich auch wie der Brilliant Shine Detailer oder jeder andere Detailer verarbeiten. Also direkt auf die FlĂ€che sprĂŒhen, mit einem Mikrofasertuch verteilen, Tuch wenden, aufpolieren. Das kann aber (nicht nur bei diesem Mittel) zu streifigen Stellen auf großen FlĂ€chen wie der Motorhaube fĂŒhren. Daher habe ich hier diesmal das Mikrofaserpad verwendet.
 

AnhÀnge

  • IMG_2224.jpeg
    IMG_2224.jpeg
    4,2 MB · Aufrufe: 36
  • IMG_2225.jpeg
    IMG_2225.jpeg
    4,5 MB · Aufrufe: 44
Zuletzt bearbeitet:

Iroc

BeitrÀge
142
Fahrzeugtyp
225d
Hab das Sonax jetzt auch 2 Wochen drauf. Bisher perlt es noch einwandfrei. Ich bin gespannt wie lange es hÀlt.
 

AnhÀnge

  • IMG_20210403_170738.jpg
    IMG_20210403_170738.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 28
  • IMG_20210407_162150.jpg
    IMG_20210407_162150.jpg
    3,1 MB · Aufrufe: 23
  • IMG_20210407_162214.jpg
    IMG_20210407_162214.jpg
    2,8 MB · Aufrufe: 22

Micha_Mike

BeitrÀge
123
Fahrzeugtyp
M2 Competition
das Goldline finde ich auch sehr gut als Versiegelung.
 

AnhÀnge

  • E4D1B1FB-3F0C-4BAF-B6EF-9A848C559496.jpeg
    E4D1B1FB-3F0C-4BAF-B6EF-9A848C559496.jpeg
    336,7 KB · Aufrufe: 25

Fastlane

BeitrÀge
135
Fahrzeugtyp
M2C
Bin eigentlich nur drauf gekommen durch die Anleitung des Meguiars.
Habe bisher auch immer nur mit feuchtem Lappen raus geputzt. Mich hat die Anleitung einfach gewundert. Und im Video sieht man ja wie die sich das vorstellen.
Starker Wasserstrahl meint nicht den Hochdruckreiniger, sondern den guten alten Wasserschlauch. Und wenn ich mir die Zusammensetzung des Mittels so durchlese, zielt der starke Wasserstrahl darauf ab, den Reiniger vollstĂ€ndig entfernen zu können. Die Lösungsmittel sind aggressiv, dauerhaft nicht so gut fĂŒr die KabelIsolierung und SteckergehĂ€use.

Wenn nicht zwingend nötig, keine Motorreinigung machen - mMn.
 
Thema:

Sammelthread Pflegeberatung - alle eure Pflegeergebnisse

Sammelthread Pflegeberatung - alle eure Pflegeergebnisse - Ähnliche Themen

Hallo zusammen: Hallo, ich bin der Andreas, genannt Andy und wollte kurz ein paar Zeilen als Vorstellung schreiben. Ist wohl so ĂŒblich hier. Bin auf diese Seite...
Widerstand beim manuellen Schalten: Hallo Zusammen Ich brauche Erfahrungsberichten von anderen Handschalter-Fahrer: Ich habe einen M240i handgeschalten und habe manchmal das...
KW V3 fĂŒr M2 LCI: Hallo Zusammen, mir ist bewußt, dass es hier schon mehrfach das Thema Fahrwerk gab, aber da ich speziell fĂŒr M2 das KW V3 suche, habe ich mir...
Hallo aus der Nordostschweiz: Guten Abend in die Runde Möchte mich kurz vorstellen. Ich heisse Ivan, bin 49 Jahre alt und arbeite als SchreibtischtÀter. Habe mir am 16.04.20...
Mini-Studie zum Thema „Vergleichbarkeit verschiedener Leistungsmessverfahren an einem BMW M2 Competition“: Servus zusammen, ich wollte auch an dieser Stelle kurz auf meine Mini-Studie zum Thema „Vergleichbarkeit verschiedener Leistungsmessverfahren an...
Oben Unten