M235i Kaufberatung - need some help

Diskutiere M235i Kaufberatung - need some help im Kaufberatung Forum im Bereich Fahrerlager; Hallo zusammen :) Wie bereits in meiner Vorstellung erwähnt, überlege ich aktuell mir einen M235i zu kaufen und benötige daher mal euren Rat und...
TheStick

TheStick

Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
3
Hallo zusammen :)

Wie bereits in meiner Vorstellung erwähnt, überlege ich aktuell mir einen M235i zu kaufen und benötige daher mal euren Rat und eure Tipps!

Generell wärs super, wenn Ihr mir sagen könntet worauf zu achten ist bei einer Besichtigung?

Für mich persönlich wichtig ist:
Kein Reimport

Kein Unfall

Automatik (Schalter macht mir zwar mehr Spaß, aber ich bedenke dabei auch immer den Wiederverkaufswert)

Performance ESD (zur not nachrüsten)

Maximal 70tkm

Ich hatte bereits einen N54 und der war ja mit allerlei Kinderkrankheiten gesegnet, wie ist das denn bei N55 so :) ?

Aktuell habe ich einen im Blick den ich zuerst wirklich nicht gut fand. Sah ein wenig nach Bastelbude aus um ehrlich zu sein, hab mich aber dann trotzdem mit dem Verkäufer in Verbindung gesetzt und dabei ist rausgekommen, dass es an sich ein Top Auto ist - nur der Verkäufer hat einen besondere Geschmack.

Hier gehts zum Auto:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=288931624&lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES

Ich persönlich (Meinung gehen ja bekanntlich außeinander) finde den Kofferraumausbau furchtbar, der Verkäufer hat aber bereits angeboten diesen selbst auszubauen.

Ebenso den TÜV würde er neu machen.

Des weiteren hat mir der Spoiler sorgen gemacht - mir gefällt er zwar optisch echt gut aber ich dachte mir "der kann nie im leben eingetragen sein!" - Ist er aber! Keine Ahnung wie, aber der Spoiler steht in den Fahrzeugpapieren.

Die Folie ist Geschmackssache, ich find Sie okay aber würde Sie wohl irgendwann mal entfernen.

Diese Chiptuningbox mag ich persönlich gar nicht, würde ich also auch umgehend ausbauen - was haltet Ihr davon?

Mit dem Datendisplay kann ich mich gut anfreunden :)

Was ist eure Meinung zu dem Auto und worauf würdet Ihr achten?

Wenn man mal nur die "harten Fakten" betrachtet, ist es ja wirklich nicht verkehrt. Man bekommt für 24000€ (VHB!) einen M235i aus 2. Hand, Unfallfrei, kein ReImport, wenig KM, Bremsscheiben V+H letztes Jahr neu, TÜV neu und mit Performance ESD.

Ich danke euch vorab für eure ehrliche Meinung, jeden Tipp und generell jede hilfreiche Antwort! :winkewinke:

 
Schleicher

Schleicher

Stammuser
Beiträge
1.252
Punkte für Reaktionen
929
Fahrzeugtyp
BMW 235i Cabrio
Das Auto ist ja schön, aber wie kann einer Felix heißen :erschrocken: oder andersrum :doof:

Ich hätte keine Lust mit dieser Kriegsbemalung dauernd angehalten zu werden. Hängt also von Deiner Wohngegend ab.Welche Chiptunigbox hat er wie lange schon drin? Wenn Du sie sowieso nicht haben/nutzen möchtest, warum möchtest Du dir ein womöglich späterer Makel (u.a. Kulanzverlust) antun? Du denkst an den Wiederverkaufswert (deshalb Automatik). Wenn Du schon jetzt ein ungutes Gefühl beim ersten Gedanken/Kontakt hattest, was wird dann wohl der nächste Käufer haben (Stichwort 3. Hand, ehemalig getunt usw.)?

Viel Glück bei suchen und finden :victory:

 
Fallout

Fallout

Stammuser
Beiträge
2.044
Punkte für Reaktionen
1.009
Automatik wird sich nicht besser im Verkauf machen. Handschalter sind viel seltener und es gibt immer noch genug Menschen, die einen Handschalter suchen. Da kaufst du am besten einfach was dir gefällt.

Die Folierung kann man ja entfernen, den Heckspoiler wirst du leider nicht entfernt bekommen. Das Chiptuning ist auf jeden Fall wertmindernd und du bist verpflichtet auch beim späteren Verkauf das Tuning anzugeben.

Ich kenne jetzt die Marktsituation nicht aber gibts für 24.000 keine Serien-M235i oder welche mit ordentlichem Tuning?

 
mcreuter

mcreuter

Beiträge
311
Punkte für Reaktionen
43
Die Kriegbemalung kann man ja entfernen. Mit der Frittentheke sind Waschanlagen schon mal tabu.

Wie Schleicher schon geschrieben hat, sind da viele offenen Fragen zu sämtlichen Änderungen.

Wenn er Dir genauso aber gefällt, sollte nur geprüft werden, dass alles solide gemacht ist und vor allem nachweisbar eingetragen. Nicht dass dir alles bei der 1. Polizeikontrolle - und die kommt früher oder später - um die Ohren fliegt. Motortuning muss eingetragen und bei der Versicherung gemeldet werden, sonst kann es teuer werden.

 
shinin

shinin

Stammuser
Beiträge
2.444
Punkte für Reaktionen
451
Beim N55 ist eine Kinderkrankheit auf jeden Fall die Charge Pipe. Die platzt auch gerne mal bei Serienleistung. Würde ich durch eine vernünftige aus Alu ersetzen. Ansonsten ist der Motor grundsolide meiner Meinung nach und macht viel Spaß.

 

erkki

Beiträge
235
Punkte für Reaktionen
205
Automatik gibt's wie Sand am Meer, das macht sich beim Wiederverkauf nicht besser - im Gegenteil!

Folierung muss auf jeden Fall ab und dann ist die Frage, wie sieht's dadrunter aus. Wenn, dann muss der Verkäufer die ab machen und auch etwaige Lackschäden beheben. Das Zeugs im Kofferraum würde er ja auch entfernen wie du meintest.

Allerdings bleibt dann immer noch das Chiptuning, somit war's das für alle Ewigkeit mit Kulanzansprüchen, auch wenn du wieder Serie rumfährst und beim Wiederverkauf schränkt das den Käuferkreis schonmal um locker 50% ein, dass der Wagen getunt war.

Dann bleibt noch der Heckspoiler, den du nicht einfach so entfernen kannst. Dazu kommt, dass so eine Riesen-Theke einfach absolut unstimmig aussieht mit Serien-Felgen, Serien Höhe und dem Serien-Diffusor.

 
QP240

QP240

Stammuser
Beiträge
1.619
Punkte für Reaktionen
2.026
Fahrzeugtyp
M2 LCI, DP
Wer Deinen Beitrag aufmerksam liest, merkt doch, dass Du jetzt schon gewisse Zweifel hast.

Dann willst Du einiges zurückbauen - wozu dann erst ordern ?

Die Entscheidung solltest Du schon allein treffen.

Für mich ist das Auto verbastelt, doch wer kontaktfreudig ist, wird mit dem Teil voll auf seine Kosten kommen.

Nicht nur die Rennleitung wird verschärftes Interesse zeigen - auch bei der Wäsche und beim Spritfassen,

wird es viel zu erklären geben.

Ich würde weiter suchen und diesen Apparat vergessen - ob das jetzt hilfreich ist - Du hattest nachgefragt. :)

 

M1402

Beiträge
597
Punkte für Reaktionen
434
Fahrzeugtyp
M2 mineralgrau HS
Schleicher schrieb:
Das Auto ist ja schön, aber wie kann einer Felix heißen :erschrocken: oder andersrum :doof:

I.............
Schön ist für mich was anderes und Felix kling besser als Xilef

Bei der Beschreibung krieg ich Ausschlag.

Kein Hinweis drauf, ob der Kram eingetragen ist, keine Info zum Chip uvm

Pommestheke in Verbindung mit dem Originalfahrwerk u. Originalheckspoiler, was ein Murks

Wertsteigernd sind bestimmt der einzigartige "H&N Sportluftfilter" und die "Zierabschleplschlaufe Vorne"

Den zu besichtigen wäre verschwendete Lebenszeit

...

 
Zetti

Zetti

Beiträge
128
Punkte für Reaktionen
62
Sieht für mich nen bissel nach 'Bastelbude' aus.

 
Cut1

Cut1

Stammuser
Beiträge
1.395
Punkte für Reaktionen
966
Fahrzeugtyp
BMW M 235i
Unabhängig der Meinungen meiner Vorredner, welche ich größtenteils Inhaltlich teile, hat dieser 35i das kleine Navi, geht gar nicht!

Entweder, Du suchst Dir einen komplett in Serie gehalten, oder mit viel Glück findest einen mit PP - Teilen aufgehübscht.

Ansonsten kann man über die Kisten nix negatives sagen, bis auf Kleinigkeiten wie ; Wasser in den RL oder abgescheuerter Lack an der Tür ......

 
misteran

misteran

Stammuser
Beiträge
6.334
Punkte für Reaktionen
1.264
Fahrzeugtyp
M235i Coupé
TheStick schrieb:
Wenn man mal nur die "harten Fakten" betrachtet, ist es ja wirklich nicht verkehrt. Man bekommt für 24000€ (VHB!) einen M235i aus 2. Hand, Unfallfrei, kein ReImport, wenig KM, Bremsscheiben V+H letztes Jahr neu, TÜV neu und mit Performance ESD.
Mal ein paar andere Fakten. Das Ding ist getunt mit irgendeinem Chip, wo niemand was wie Gesund der Motor ist. Da wäre die Karre schon aus meiner Suche raus. Da es dir um Wiederverkauf geht, das Teil hat kein Navi und kein Soundsystem.

Im Grunde ist das Teil eine übelste Bastelbude, dementsprechend ist der Preis "günstig". Die Frage ist auch, warum zur Hölle das Teil neu Bremsscheiben bekommen hat. Ich fahr mein Auto auch meistens härter und fast nur Alpenpässe und Bremse entsprechend viel, aber ich habe bei fast 70k noch die ersten Scheiben und die sind noch fit genug das ein Tausch in nächster Zeit nicht notwendig ist.

Daher könnte das Ding auch gut verheizt wurden sein.

 

BiMiWi

Beiträge
208
Punkte für Reaktionen
127
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
...oder der Tacho ist auch gleich mit Getunt worden.

 

M1402

Beiträge
597
Punkte für Reaktionen
434
Fahrzeugtyp
M2 mineralgrau HS
TheStick schrieb:
...............

wenig KM, Bremsscheiben V+H letztes Jahr neu, TÜV neu und mit Performance ESD.
Hab doch noch Lebenszeit verschwendet, da ich die Anzeige nochmal gelesen hab

Bei knapp über 50000 schon die Scheiben erneuert ? Vorne kann schon sein, je nach Fahrprofil, aber hinten doch nicht

Und dann steht das nicht mal in der Beschreibung. Sehr suspekt

Tüv neu? ne, da steht , dass der in 08.2020 zur HU muss

Und die 407 pS ohne passende Downpipe? Wie soll das (gesund) funktionieren? Ein paar PS mehr und brauchte man einen besseren LLK und die passenderen Kerzen

Normalerweise will ja auch jeder für seine eingebauten Spielereien mehr Geld sehen, was meist ins Wasser fällt, aber dieser angebotene Wagen ist auch noch deutlich unterm Durchschnittspreis.

Den Ölkübel im Kofferraum hätte ich nicht mit abgebildet, kommt sonst ein Interessent doch auf die Idee, dass das ein Ölfresser ist

Das Auto hat zu viele Haken und vorne sogar einen zur Zierde

 
HerrWuschel

HerrWuschel

Beiträge
390
Punkte für Reaktionen
91
Fahrzeugtyp
M2 Comp
Ich finde den schon sehr sehr günstig. Hab meinen mit 85k KM drin für 24.9k€ VHB

Irgendwas kann doch da nicht stimmen.

 
TheStick

TheStick

Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
3
Hallo zusammen,

eigentlich wollte ich ja auf jeden Beitrag einzeln eingehen, aber ich habe bei weitem nicht mit so einer Menge an Antworten gerechnet. Daher muss ich erst mal sagen: Danke Leute, Ihr seid der Hammer!

Ich habe wie gesagt bereits mit dem Verkäufer telefoniert und auch einiges an Mails ausgetauscht, daher war ich (muss ich zugeben) anfangs vielleicht etwas sehr euphorisch bei dem Gedanken einen verhältnismäßig günstigen M235i mit vernünftigen KM gefunden zu haben. Da habt Ihr mich jetzt erst mal wieder auf den Teppich geholt und auch eure Argumente sind mehr als sinnvoll.

Um der Fairness halber ein paar Sachen die gefragt wurden zu beantworten:

Ich habe bei dem Spoiler nicht gedacht, dass er so eine absolute "Seltenheit" ist und vor allem so ungern gesehen wird, ich find Ihn persönlich nicht mal verkehrt aber für den Wiederverkaufswert ist das natürlich dann eine Katastrophe, daher für ich das mal als Minuspunkt auf.

Die Folie ist Geschmackssache, hätte mich erst mal nicht gestört und kann man jederzeit entfernen.

Viel schlimmer als das, fand ich jedoch die Tuningbox. Auf Nachfrage wurde mir mitgeteilt, dass es sich um eine "Speedbooster" Box handelt. Hab ich im Leben noch nicht gehört und Ihr habt völlig recht, keiner weiß was das Teil vielleicht schon angerichtet hat. Anhand der Bilder erkennt man aber ein ekelhaft-starkes blaues Leuchten im Fahrerfußraum. Das hab ich schon mal bei einem Scirocco mit eBay-Pedalbox gesehen, daher tippe ich auch auf sowas in der Richtung.

Bezüglich Kulanz: Die wäre sowieso vom Tisch, da dass Auto nicht bei BMW gewartet wurde.

Danke für den Hinweis mit dem kleinen Navi an Cut1 und misteran das war mir nicht mal bewusst.

Ein weiteres KO-Argument waren dann noch zu guter letzt die Bremsscheiben. Er sagte zwar, dass Er nie auf dem Track war aber Ihr habt völlig recht, die hinteren platt bei 50tkm? Da kann etwas nicht stimmen.

Danke auch an M1402 für den Hinweis mit dem Ölbehälter im Kofferraum. Angeblich hat Er ja keinerlei Ölverbrauch laut dem Verkäufer... :pfeifen:

Ich werde mich definitiv weiter umsehen und nach einem vernünftigeren Wagen in ähnlicher Preisklasse suchen.

Was würdet Ihr denn von der Ausstattung her als "Must Have" einstufen? Das Navi haben jetzt von allen die ich so angesehen habe gerade mal ca. 50% :eek:

Also, danke noch mal an euch alle! Weitere Inserate folgen ;)

Und an HerrWuschel, deinen hab ich auch schon geparkt, nur der KM-Stand ist mir eigentlich zu hoch. Vielleicht ändere ich meine Meinung ja noch :)

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

M1402

Beiträge
597
Punkte für Reaktionen
434
Fahrzeugtyp
M2 mineralgrau HS
SpeedBuster meinst du wohl,

Speedbooster sind Kameraadapter

Wenn ich noch mal einen M2 kaufen sollte, dann nur mit Schiebedach, der Wagen heizt sich einfach zu schnell in der Sonne auf

(JA, auch wenn sich der Schwerpunkt nach oben verlagert und ich damit keine Weltmeisterschaft gewinnen kann)

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TheStick

TheStick

Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
3
M1402 schrieb:
SpeedBuster meinst du wohl,

Speedbooster sind Kameraadapter

Wenn ich noch mal einen M2 kaufen sollte, dann nur mit Schiebedach, der Wagen heizt sich einfach zu schnell in der Sonne auf

(JA, auch wenn sich der Schwerpunkt nach oben verlagert und ich damit keine Weltmeisterschaft gewinnen kann)
Das kann gut sein, er schrieb "Speedbooster". Aber dann wirds wohl der Buster sein.

Danke für den Rat!

 
misteran

misteran

Stammuser
Beiträge
6.334
Punkte für Reaktionen
1.264
Fahrzeugtyp
M235i Coupé
Ich hab auch immer ein Liter Öl im Kofferraum, die Kiste nimmt sich auf 10-15k halt mal nen Liter. Ist nichts schlimmes und normal.

Würde ich meinen Verkaufen, wäre es das Auto für dich.

1. Hand

68.000km

Blau

Automatik

PP ESD

Die meisten Händler würden schreiben, MEGAVOLL :D

Ich sehe den Preis bei 27-28k

Aber, ich verkaufe nicht ;)

 
Menni

Menni

Moderator
Beiträge
1.071
Punkte für Reaktionen
856
Fahrzeugtyp
M2 LCI
An was für Dingen ihr euch aufhängt :)

Ich hab auch immer nen Liter Öl im Kofferraum, obwohl mein Wagen kein Öl verbraucht.

Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben..............................

 
QP240

QP240

Stammuser
Beiträge
1.619
Punkte für Reaktionen
2.026
Fahrzeugtyp
M2 LCI, DP
M1402 schrieb:
Wenn ich noch mal einen M2 kaufen sollte, dann nur mit Schiebedach, der Wagen heizt sich einfach zu schnell in der Sonne auf

(JA, auch wenn sich der Schwerpunkt nach oben verlagert und ich damit keine Weltmeisterschaft gewinnen kann)
Meiner hat Schiebedach - bewusst - schöne Sache, lässt Luft und Licht rein ....

... und ein zweiter Platz bei einer WM, ist ja nun auch kein Grund ins Wasser zu gehen.

 
Thema:

M235i Kaufberatung - need some help

M235i Kaufberatung - need some help - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung M235i für Frühjahr 2020

    Kaufberatung M235i für Frühjahr 2020: Hallo zusammen, mein Name ist Fabian und ich bin 31 Jahre alt. Mein aktueller Fuhrpark besteht aus einem Renault Megane 3 RS (Saisonkennzeichen)...
  • Kaufberatung M235i Cabrio, Lederfarbe?

    Kaufberatung M235i Cabrio, Lederfarbe?: Meine Eltern möchten sich ein M235i Cabrio kaufen. Pflicht sind Memorysitze und eine Rückfahrkamera, was die Auswahl ziemlich einschränkt (oft...
  • Kaufberatung M235i

    Kaufberatung M235i: Servus, kurz zu mir ein paar Worte, da das mein erster Post hier ist. Ich bin der Flo, 25 Jahre alt und auf der Suche nach einem M235i. Nach dem...
  • Kaufberatung M235i Estorilblau

    Kaufberatung M235i Estorilblau: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem auf der Suche nach einem 2. Wagen in Form von einem M235i Coupe. Speziell in der Farbe Estorilblau oder...
  • m235i BJ 2015 Kaufberatung für Neuling

    m235i BJ 2015 Kaufberatung für Neuling: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und bereits Jahrelanger BMW Fahrer. Ein neuer Wagen soll es sein, Allrad, sportlich, gute Austattung und DSG...
  • Ähnliche Themen
  • Kaufberatung M235i für Frühjahr 2020

    Kaufberatung M235i für Frühjahr 2020: Hallo zusammen, mein Name ist Fabian und ich bin 31 Jahre alt. Mein aktueller Fuhrpark besteht aus einem Renault Megane 3 RS (Saisonkennzeichen)...
  • Kaufberatung M235i Cabrio, Lederfarbe?

    Kaufberatung M235i Cabrio, Lederfarbe?: Meine Eltern möchten sich ein M235i Cabrio kaufen. Pflicht sind Memorysitze und eine Rückfahrkamera, was die Auswahl ziemlich einschränkt (oft...
  • Kaufberatung M235i

    Kaufberatung M235i: Servus, kurz zu mir ein paar Worte, da das mein erster Post hier ist. Ich bin der Flo, 25 Jahre alt und auf der Suche nach einem M235i. Nach dem...
  • Kaufberatung M235i Estorilblau

    Kaufberatung M235i Estorilblau: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem auf der Suche nach einem 2. Wagen in Form von einem M235i Coupe. Speziell in der Farbe Estorilblau oder...
  • m235i BJ 2015 Kaufberatung für Neuling

    m235i BJ 2015 Kaufberatung für Neuling: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und bereits Jahrelanger BMW Fahrer. Ein neuer Wagen soll es sein, Allrad, sportlich, gute Austattung und DSG...
  • Oben Unten