EDELWEISS - 19“ LT°5 für den M2/M2C/M2CS - Infosammelthread

Diskutiere EDELWEISS - 19“ LT°5 für den M2/M2C/M2CS - Infosammelthread im Räder & Reifen Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Räder & Fahrwerk; Hallo, ich wollte heute die Edelweiss Felgen mit PSS in der Standardgröße 245/265 und M Performance Fahrwerk (TÜV Höhe) eintragen lassen. Fazit...

ShorK

Beiträge
20
Hallo, ich wollte heute die Edelweiss Felgen mit PSS in der Standardgröße 245/265 und M Performance Fahrwerk (TÜV Höhe) eintragen lassen.
Fazit: machen die nicht, weil sie am Radhaus schleifen. Allerdings schleift da nichts im Stand und auch nichts beim Fahren. Aber beim Kreuztest liegt der Reifen wohl komplett an.
ich muss dazu sagen, dass ich die Radhausschalen bereits bearbeitet habe, weil sie am anfänglich auch schon geschliffen haben.
Er sagt mir jetzt beim Kreuztest müssen 6mm Platz sein. Kann mir einer mal Bilder schicken wie ihr die Radhäuser bearbeitet habt, damit das passt? Er meinte, er sieht da kaum eine Chance....
Wäre super ärgerlich, wenn die Kombination nicht funktioniert...

Danke euch.
 

Westerwälder

Beiträge
381
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Der Zahlenwert ist mal wieder Willkür... 🤦🏼‍♂️
 

Erebor

Moderator
Beiträge
3.744
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ja die 6mm hast nichtmal sicher mit Serienrädern. Anderen Prüfer suchen.
 

Staati

Stammuser
Beiträge
1.369
Fahrzeugtyp
M2C
Meine Radhausschalen streifen auch und es hat den TÜV nicht interessiert, gibt ja locker nach und nach 5000km sieht man an meinen Reifen absolut nichts.
 

ShorK

Beiträge
20
Ja ok, ich habe es geahnt. Zumal ich schon sportlich in der Kombination unterwegs war. Da schleift absolut nichts.
"Aber wenn der Wagen voll beladen tief eintaucht...blabla"
Unterträglich. Gut, aber danke euch vielmals. Dann suche ich mal nach einer Alternative.
 

tobeevo

Beiträge
142
Fahrzeugtyp
BMW M2 C
Bei mir hat die Eintragung mit den Edelweiss in Verbindung mit dem kwv3 ohne Probleme funktioniert.
Vielleicht mal zur Dekra fahren.
 

ShorK

Beiträge
20
Hat jemand mal ein Foto von seinen bearbeiteten Radhausschalen? Würde mich mal interessieren, wie extrem ihr das Kunststoff weggedrückt habt.
 

Schneipi

Beiträge
239
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Hat jemand mal ein Foto von seinen bearbeiteten Radhausschalen? Würde mich mal interessieren, wie extrem ihr das Kunststoff weggedrückt habt.
ich hab gar nichts weggedrückt - bis jetzt gehts
 

Samaki

Beiträge
949
Hallo, ich wollte heute die Edelweiss Felgen mit PSS in der Standardgröße 245/265 und M Performance Fahrwerk (TÜV Höhe) eintragen lassen.
Fazit: machen die nicht, weil sie am Radhaus schleifen. Allerdings schleift da nichts im Stand und auch nichts beim Fahren. Aber beim Kreuztest liegt der Reifen wohl komplett an.
ich muss dazu sagen, dass ich die Radhausschalen bereits bearbeitet habe, weil sie am anfänglich auch schon geschliffen haben.
Er sagt mir jetzt beim Kreuztest müssen 6mm Platz sein. Kann mir einer mal Bilder schicken wie ihr die Radhäuser bearbeitet habt, damit das passt? Er meinte, er sieht da kaum eine Chance....
Wäre super ärgerlich, wenn die Kombination nicht funktioniert...

Danke euch.
@twister hat diese 6mm letztens ebenfalls erwähnt, so ganz willkürlich scheinen diese nicht zu sein.
@Staati mit den streifenden Reifen hättest Du in einer Polizeikontrolle zumindest nicht die aller besten Karten, wenn Dir jemand was will. Aber die Diskussion wurde im „Rennleitungs Thread“ ja schon intensiv besprochen.
 

twister

Stammuser
Beiträge
1.428
Fahrzeugtyp
M2C
das is halb so wild. gut warm machen, zudem ist´s sinnvoll,
die seitlichen Schrauben zur Frontschürze zu lösen.
dann mim Kantholz drücken, bzw. dieses zB an der Bremse
"verspannen", bis der Kunststoff erkaltet is.

in hartnäckigen / ungünstigen Fällen is die kleine Ausbuchtung
hinter dem linken SW Halter noch im Wech, wie bei meinem.

habe dann die kpl. vordere Radhausinnenverkleidung ausgebaut,
den SW Halter etwas bedremelt, und die Ausbuchtung "zugeschweißt"
 

Anhänge

  • P4120258.png
    P4120258.png
    11,9 MB · Aufrufe: 111
  • P4120260.png
    P4120260.png
    11,4 MB · Aufrufe: 80

Samaki

Beiträge
949
Was meint ihr, wirken die mit dieser Tieferlegung? Bei @Schneipi sitzen die perfekt mit den Kotflügeln, hier sind sie doch ne Ecke höher
 

Anhänge

  • 659E3C98-4D92-4A1F-8F90-E6C78CD35055.jpeg
    659E3C98-4D92-4A1F-8F90-E6C78CD35055.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 69

Roll3clipse

Beiträge
41
Hallo, ich wollte heute die Edelweiss Felgen mit PSS in der Standardgröße 245/265 und M Performance Fahrwerk (TÜV Höhe) eintragen lassen.
Fazit: machen die nicht, weil sie am Radhaus schleifen. Allerdings schleift da nichts im Stand und auch nichts beim Fahren. Aber beim Kreuztest liegt der Reifen wohl komplett an.
ich muss dazu sagen, dass ich die Radhausschalen bereits bearbeitet habe, weil sie am anfänglich auch schon geschliffen haben.
Er sagt mir jetzt beim Kreuztest müssen 6mm Platz sein. Kann mir einer mal Bilder schicken wie ihr die Radhäuser bearbeitet habt, damit das passt? Er meinte, er sieht da kaum eine Chance....
Wäre super ärgerlich, wenn die Kombination nicht funktioniert...

Danke euch.
Hey, ich fahre nur HR Federn und mir wurde auch wegen schleifen beim
Verschränkungstest, die Eintragung nicht genehmigt.
Ich habe die Radhausschale etwas mit nem
Heißluftföhn eingedrückt. Nochmal hingefahren dann hats geklappt. Aber war teuer die haben alles mögliche geprüft und kontrolliert. 220€ am Schluss nur für Felgen.
 

twister

Stammuser
Beiträge
1.428
Fahrzeugtyp
M2C
wat ? 220,- Piepen für ´ne Abnahme von Felgen,
für die ein TGA vorliecht ?
haste eventüll Reifen drauf, die da nich drin stehen ?
bei welchem Verein warste da ?
 
Thema:

EDELWEISS - 19“ LT°5 für den M2/M2C/M2CS - Infosammelthread

Oben Unten