Gestank nach verbranntem Öl nach Werkstattservice

Diskutiere Gestank nach verbranntem Öl nach Werkstattservice im BMW M2 Competition Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Modelle; Hallo und Guten Tag. Ich bin gerade aus der Niederlassung gekommen und habe hier nach einem zu meinem Thema passenden Beitrag gesucht, jedoch...

M2COMBMW

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo und Guten Tag.

Ich bin gerade aus der Niederlassung gekommen und habe hier nach einem zu meinem Thema passenden Beitrag gesucht, jedoch keinen gefunden.

Mein M2 Com war jetzt eine Woche in der Werkstatt, es wurde die Lagergasse der Auslassnockenwelle getauscht.

Bei der Probefahrt mit dem M Mechaniker merkte man sofort einen sehr starken Geruch nach verbranntem Öl.

Auf mein Nachfragen sagte der Mechaniker dass dieser Geruch bzw. Gestank normal sei da es sich beim Demontieren des Zylinderkopfes nicht ganz vermeiden ließe dass Öl auf die Downpipe bzw. Kat tropft.

Der Geruch würde durch längere und schnelle Autobahnfahrt verschwinden. Öl brennt weg.

Ich fuhr direkt von der Niederlassung auf die Autobahn und habe den Wagen ca. eine Stunde unter Teil und Vollgas, meist über 230 kmh bewegt.

Das Ergebnis ist jedoch nicht so, dass der Geruch weg ist, maximal um 40% reduziert.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. ist dieser Geruch normal?

Vielen Dank im Voraus.

Danke an S55 Comp für den Beitrag zum "Rattergeräusch"

 
Thema:

Gestank nach verbranntem Öl nach Werkstattservice

Top Unten