F22 BMW M235i: Kurze Frage - Kurze Antwort

Diskutiere BMW M235i: Kurze Frage - Kurze Antwort im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Da ich den "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread hier schon öfters vermisst habe, habe ich ihn einfach kurzerhand jetzt selbst erstellt. Sollte...
(2013-2021)
dr3nz5

dr3nz5

Beiträge
240
Punkte Reaktionen
64
Fahrzeugtyp
M235i
Da ich den "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread hier schon öfters vermisst habe, habe ich ihn einfach kurzerhand jetzt selbst erstellt.

Sollte das nicht erwünscht sein, gerne wieder löschen.

Erste kurze Frage: Was hab ich für Optionen bei den Endrohrblenden für den Serien ESD, abgesehen von den Originalen? Gerne auch einen ticken größer.

 
SPBM235

SPBM235

Beiträge
39
Punkte Reaktionen
14
Fahrzeugtyp
BMW F22 m235i
Moin, Moin
habe ein Awron-Datendisblay verbaut welches nach rund 10min Fahrzeit den Geist aufgegeben hatte. Wenn zu warm.Habe hinten die Blende weggebaut und den Lüftungsregler in der Mitte auf kalt gestellt. Ging ne ganze Weile gut aber wo es draußen richtig kalt war hat es wieder rumgesponnen. Jetzt endlich die Fragen 🤭 hatte wer schon mal das Problem und ist es nochmal wenn ich den mittleren Handlüftungsregler auf kalt stelle dass da bei -18Grad draußen auf einmal warme Luft rauskommt?
 

m235istda

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
M235i F22
Hi Leute,
hat jemand zufällig 19 Zoll MAM B2 Felgen mit ET35 verbaut am F22? Im Gutachten steht es sind Karosseriearbeiten notwendig (Kotflügel ziehen). Felgenverkäufer behaupten das Gegenteil.
Karosseriearbeiten ja oder nein?
 
chris_f22

chris_f22

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
8
Fahrzeugtyp
Bmw M235i F22
Guten Tag, habe mir bei Lebemann24 einen Performance heckdiffusor für meinen m235i geholt, nun habe ich ihn versucht zu montieren jedoch gehen die Klipse oben nicht richtig rein und somit entsteht ein sehr unschönes spaltmaß... kann es sein das man die heckstoßstange demontieren muss? Hat jemand eventuell schon Erfahrungen damit gemacht?
Freue mich über antworten!
Mit freundlichen Grüßen
 
SPBM235

SPBM235

Beiträge
39
Punkte Reaktionen
14
Fahrzeugtyp
BMW F22 m235i
Meiner ging auch sehr straff, musste auch mit nem Hammerstiel von hinten gegenhalten aber passt jetzt.
Frohes Gelingen
 

Koket15

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
3
Fahrzeugtyp
M235i
Bei mir wollten zwei Clips nicht wirklich einhaken. Von innen bin ich nicht drangekommen und konnte also nicht gegenhalten...
Die Lösung war, einen Saugnapf zu benutzen (Aquaristikzubehör in meinem Fall). Damit konnte ich die Stoßstange zu mir ziehen und den Diffusoreinsatz richtig einhaken 😄
 
chris_f22

chris_f22

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
8
Fahrzeugtyp
Bmw M235i F22
Servus, wollte bei mir die Modellbezeichnung an der Heckklappe entfernen hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht wie leicht / schwer der Kleber davon abgeht?
Bzw. brauche ich irgendwelche speziellen Klebereste Entferner dafür?

Mfg
 
Hannes

Hannes

Beiträge
42
Punkte Reaktionen
35
Fahrzeugtyp
M240i
Servus, wollte bei mir die Modellbezeichnung an der Heckklappe entfernen hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht wie leicht / schwer der Kleber davon abgeht?
Bzw. brauche ich irgendwelche speziellen Klebereste Entferner dafür?

Mfg

Geht mit Angelschnur relativ einfach
Vorsichtig hin und her bewegen
Ich habe die Klebereste mit Reinigungsbenzin ganz einfach abbekommen ich weiß aber nicht ob das eventuell den Lack angreift.
Ich hab mir gleich einen neuen Modellschriftzug in Schwarz drauf geklebt.
Aber zur Info mein Lack sieht da ganz normal aus.
Und ich habe das auch schon vor ca. Einem Jahr gemacht.
Also ich würde es wieder so machen
 
Menni

Menni

Moderator
Beiträge
1.617
Punkte Reaktionen
1.616
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Bei so Kleinigkeiten wie der Modellbezeichnung geht das sogar mit ner guten Zahnseide. Da muss man sich nicht extra Angelschnur für kaufen.

Auch eine Japanspachtel aus Kunststoff funktioniert.
 
Pimpnase

Pimpnase

Beiträge
412
Punkte Reaktionen
221
Fahrzeugtyp
BMW M240i Coupé
Ja, mit Zahnseide kein Problem. Das mit dem Benzin hab ich mir verkniffen - weil nicht vorrätig. Ich hab die restlichen Gummi-Wutzel mit dem Finger abgerieben und mit einem Radiergummi wegradiert. Ging einwandfrei und zügig - vorher Wärme ist von Vorteil. Auch der direkt anschließend angeklebte glanz-schwarze Modellschriftzug (Alibaba sei Dank) klebt seit ca. 4 Jahren problemlos am Auto.
 

MichaelM235i

Beiträge
28
Punkte Reaktionen
22
Fahrzeugtyp
BMW E36 328 coupe
Moin Zusammen,

ich hab mal eine Frage zum M Performance ESD
ich habe immer mal wieder ein rascheln / zischen beim fahren, manchmal beim lastwechsel oder abtouren, im Sportmodus fast immer,
dachte erst das wären Windgeräusche bei offenem Fenster.

oder manchmal beim starten das Gefühl, dass eine Schraube im inneren des ESD kreuz und quer geschleudert wird.
es ist nur manchmal, mal ist 2 Wochen alles ok, dann ist es mal 2-3 Tage exrem nervig.

ich habe meine ich, hier mal gelesen, dass das ein bekanntes Phänomen ist?
kann man da so gar nichts gegen machen? ich finde es teilweise echt nervig :cautious:

Danke :)
 
Nv28

Nv28

Beiträge
12
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
M235i
Moin Zusammen,

ich hab mal eine Frage zum M Performance ESD
ich habe immer mal wieder ein rascheln / zischen beim fahren, manchmal beim lastwechsel oder abtouren, im Sportmodus fast immer,
dachte erst das wären Windgeräusche bei offenem Fenster.

oder manchmal beim starten das Gefühl, dass eine Schraube im inneren des ESD kreuz und quer geschleudert wird.
es ist nur manchmal, mal ist 2 Wochen alles ok, dann ist es mal 2-3 Tage exrem nervig.

ich habe meine ich, hier mal gelesen, dass das ein bekanntes Phänomen ist?
kann man da so gar nichts gegen machen? ich finde es teilweise echt nervig :cautious:

Danke :)
Also das Rascheln ist ein bekanntes Problem. Hab das auch, zwar nur beim Kaltstart, aber ja. Hab mich selbst noch nicht drum gekümmert. Ist aber ganz einfach. Das Problem ist dass die Klammer die vom Stellmotor zur Klappe geht, mit der Zeit locker wird und Spannung verliert. Einfach Klammer entfernen und nachbiegen. Oder eine neue Klammer kaufen. Kostet ungefähr 10,00€. Gibt auch ein englisches YouTube Video dazu.
 

MichaelM235i

Beiträge
28
Punkte Reaktionen
22
Fahrzeugtyp
BMW E36 328 coupe
Also das Rascheln ist ein bekanntes Problem. Hab das auch, zwar nur beim Kaltstart, aber ja. Hab mich selbst noch nicht drum gekümmert. Ist aber ganz einfach. Das Problem ist dass die Klammer die vom Stellmotor zur Klappe geht, mit der Zeit locker wird und Spannung verliert. Einfach Klammer entfernen und nachbiegen. Oder eine neue Klammer kaufen. Kostet ungefähr 10,00€. Gibt auch ein englisches YouTube Video dazu.

hey , erstmal Danke für dein Rückmeldung. Das mit der Klammer hatte ich auch schon gelesen, die ist bei mir aber fest.
hatte zum testen den kompletten Stellmotor samt Klammer getauscht.. aber das Rascheln ist nach wie vor leider noch da
 
Nv28

Nv28

Beiträge
12
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
M235i
hey , erstmal Danke für dein Rückmeldung. Das mit der Klammer hatte ich auch schon gelesen, die ist bei mir aber fest.
hatte zum testen den kompletten Stellmotor samt Klammer getauscht.. aber das Rascheln ist nach wie vor leider noch da
Gerne. Man hilft wo man kann. :)
Hmm, wüsste dann auch nicht weiter. Eventuell könnte ein Video weiter helfen. 🤷🏻‍♂️
 
Thema:

BMW M235i: Kurze Frage - Kurze Antwort

BMW M235i: Kurze Frage - Kurze Antwort - Ähnliche Themen

F87 Vergleich verschiedener LLK am M235i: Hallo Leute, ich stehe kurz davor (wie wahrscheinlich viele andere zur Zeit oder früher) einen neuen Ladeluftkühler an meinem M235i zu...
F87 M240i Ego X an M235i anbauen: Hallo liebe Forenmitglieder, dies ist mein erster Beitrag hier, bitte um Nachsicht. Ich bin seit nun zwei Wochen Fahrer eines M235i und bis jetzt...
F87 M2 Competition - Probefahrt nicht überzeugend, woran hattes jelejen?: Servus Leute, Wie bereits gestern im Vorstellungspost befürchtet, lässt die erste Frage zum Wechsel vom M235i auf den M2C nicht lange auf sich...
PLZ 4 Ein Neuer aus Düsseldorf: Mal direkt zu meinem Nickname: Seit langem fahre ich M....mal abgesehen von diversen "normalen" BMW davor und zwischendurch (angefangen 1986 mit...
Erfahrungen für Endrohrblenden: Hey, ich bekomme für meinen M240i mit Serien-ESD den M Performance Heckdiffusor. Dabei würde ich mir gerne noch neue Endrohrblenden holen. Ich...
Oben Unten