F87 Ratter Geräusche beim M2 comp

Diskutiere Ratter Geräusche beim M2 comp im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Moin Leute. Ich habe da mal nen anliegen, was an die DKG Fahrer gerichtet ist. Ich habe bei meinem M2 competition so ein Rattern, was man nur bei...
S55 Comp

S55 Comp

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Moin Leute.

Ich habe da mal nen anliegen, was an die DKG Fahrer gerichtet ist. Ich habe bei meinem M2 competition so ein Rattern, was man nur bei Last bzw beim anfahren hört. Wenn ich Gas weg nehme oder nur dahinrolle oder auch nur normal leicht anfahre, hört man gar nichts.

Wenn ich das Fenster zu habe hört man auch gar nichts. Am besten Hört man es wenn man draußen steht und jemand mit dem auto neben einem beschleunigt oder wenn man mit offenem Fenster neben der Leitplanke untertourig Gas gibt.

Wir haben auch schon eine Puma anfrage nach München gesendet. Die sagten nur das wir am besten das ganze an einem Vergleichsfahrzeug Testen sollen. Was wir aber im Moment leider nicht zur Verfügung haben.

So meine Frage. Hat so ein Geräusch noch jemand oder kommt sogar jemand aus dem Raum 47XXX wo man sich das mal anhören könnte.

In diesem Sinne allen eine Knitterfreie Fahrt.
 
S55 Comp

S55 Comp

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Boesi schrieb:
Ist doch beschissen dass bmw das noch geheimhält!
Typisch Automobilhersteller!!
Na die halten es nicht geheim. Die wissen selbst noch nicht was es ist.

 

Boesi

Guest
Und deswegen wird der Kopf gewechselt weil die nicht wissen was los ist ? Die wechseln nicht auf gut Glück nen Kopf . Die wissen genau was los ist
 
Kurvenräuber

Kurvenräuber

Beiträge
254
Punkte Reaktionen
251
Fahrzeugtyp
BMW E30 325i - BMW F87 M2
BMW ist sich selbst noch nicht absolut sicher, aber man vermutet eine Verspannung der Auslass-Nockenwellen-Lagerleiste.
Deshalb schafft hier der Tausch des Zylinderkopfs Abhilfe. Hier hat man starke mechanische Klappergeräusche, vor allem in der Warmlaufphase.
Nicht zu verwechseln mit dem leichten Rasseln der Wastegates bei leichter Last, was Bauart- und Ansteuerungsbedingt ist beim M2C.

Jedenfalls diese Infos sollten deine Mechaniker auch gehabt haben. @S55 Comp

Das Problem scheint aber, wenn dann wohl im Promille-Bereich zu liegen.

Übrigens ist es gar nicht so ein extrem viel grösserer Aufwand nur den Kopf als den "ganzen Motor" zu tauschen. Würde sogar sagen, eher kleiner.
Denn einen "ganzen Motor" kriegt man eh nicht, dann höchstens den Rumpfmotor (Zylinderkopf und Motorblock) - die zahlreichen Anbauteile wie Turbolader, Einspritzung, Kühlung, Ansaugsystem, LLK usw. müssen eh umgebaut werden. Und beim S55 den Kopf zu tauschen und die Steuerzeiten einzustellen ist weiss Gott keine Hexerei, das macht sich fast alles noch identisch zum guten alten N52 Motor, auf dessen Architektur der N55 wie auch der S55 aufbauen.

 
S55 Comp

S55 Comp

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Kurvenräuber schrieb:
BMW ist sich selbst noch nicht absolut sicher, aber man vermutet eine Verspannung der Auslass-Nockenwellen-Lagerleiste.
Deshalb schafft hier der Tausch des Zylinderkopfs Abhilfe. Hier hat man starke mechanische Klappergeräusche, vor allem in der Warmlaufphase.
Nicht zu verwechseln mit dem leichten Rasseln der Wastegates bei leichter Last, was Bauart- und Ansteuerungsbedingt ist beim M2C.

Jedenfalls diese Infos sollten deine Mechaniker auch gehabt haben. @S55 Comp

Das Problem scheint aber, wenn dann wohl im Promille-Bereich zu liegen.

Übrigens ist es gar nicht so ein extrem viel grösserer Aufwand nur den Kopf als den "ganzen Motor" zu tauschen. Würde sogar sagen, eher kleiner.
Denn einen "ganzen Motor" kriegt man eh nicht, dann höchstens den Rumpfmotor (Zylinderkopf und Motorblock) - die zahlreichen Anbauteile wie Turbolader, Einspritzung, Kühlung, Ansaugsystem, LLK usw. müssen eh umgebaut werden. Und beim S55 den Kopf zu tauschen und die Steuerzeiten einzustellen ist weiss Gott keine Hexerei, das macht sich fast alles noch identisch zum guten alten N52 Motor, auf dessen Architektur der N55 wie auch der S55 aufbauen.
die Auslassnockenwelle wurde auch geprüft wegen dem Verspannen und darauf wurde Diese auch getauscht aber null erfolg. Ich habe das Klappern wenn er kalt ist gar nicht gehabt.

 

MAndrej

Stammuser
Beiträge
702
Punkte Reaktionen
205
Fahrzeugtyp
M2 vLCI
Kurvenräuber meinte doch die Lagerleiste, die ist im Kopf. Da bringt es auch wenig nur die Welle zu wechseln...
 
S55 Comp

S55 Comp

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 Competition
MAndrej schrieb:
Kurvenräuber meinte doch die Lagerleiste, die ist im Kopf. Da bringt es auch wenig nur die Welle zu wechseln...
ja das war mir schon klar. Ich wollte ja auch nur nochmal sagen das man erst versucht hat die Nockenwellen zu machen.

 
Kurvenräuber

Kurvenräuber

Beiträge
254
Punkte Reaktionen
251
Fahrzeugtyp
BMW E30 325i - BMW F87 M2
Genau, nur bringt das halt nichts, da die NW selbst nicht das Problem ist, sondern die Lagerleiste im Kopf.
BMW selbst schlägt ja in diesem Fall gleich den Tausch des Zylinderkopfs vor, ohne noch vorher einzelne Bauteile im Kopf zu tauschen.

 
M2_Tobs

M2_Tobs

Beiträge
61
Punkte Reaktionen
18
Fahrzeugtyp
M2 Competition
@s55-comp hey ich hab dir ne PN geschickt......Es geht um dieses Thema !! Wäre wichtig für mich......
 
S55 Comp

S55 Comp

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Kurvenräuber schrieb:
Genau, nur bringt das halt nichts, da die NW selbst nicht das Problem ist, sondern die Lagerleiste im Kopf.
BMW selbst schlägt ja in diesem Fall gleich den Tausch des Zylinderkopfs vor, ohne noch vorher einzelne Bauteile im Kopf zu tauschen.
Ja das es nichts bringt hab ich erlebt. Nur leider musste mein Händler nach Vorgabe von München arbeiten und die haben halt etwas Geld (Ironie off) versenkt, was man sich auch hätte sparen können.

Aber nun ist es ja weg und ich hoffe das bleibt so.

 
Leichtsand

Leichtsand

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW M2c
Hallo Zusammen,

vor 5 Wochen habe ich meinen M2c (EZ 12/2019, 10tkm) wegen dieses von euch beschriebenen Geräuschs zum Händler gebracht. Es wurde auch direkt wahrgenommen und man hat sich auf die Suche gemacht. Ergebnis:

- Nochenwelle inkl. Lagergasse getauscht ohne Erfolg
- Zylinderkopf getauscht ohne Erfolg
- neuer Motor

Jetzt soll es weg sein. Seit gestern habe ich ihn wieder und habe das Geräusch schon wieder gehört als ich vom Hof fuhr. Ich gebe dem Wagen und mir noch bis Montag und höre nochmal hin bevor ich ihn wieder abgebe. Ein Elend.

PS: hatte vorher einen N54, Wastegate Rasseln ist anders.
Gruß
 
S55 Comp

S55 Comp

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ist es nur unter last ? Ansonsten Bremse treten und etwas Gas geben natürlich mit eingelegtem Gang wenn das Geräusch dann weg ist kann es nur noch alles nach der Kupplung sein o0 und wenn es noch da ist alles ab Kupplung in Richtung Motor.
 
Goodspeed72

Goodspeed72

Beiträge
87
Punkte Reaktionen
38
Fahrzeugtyp
BMW M2C , 981 Spyder
Hallo in die Runde !
Ich hänge mich hier mal ran weil ich ein ähnliches Problem habe.
Ich habe ein Rasseln im Antriebsstrang, am besten kann ich es provozieren wenn ich konstant 2000 U/min im 2ten oder 3ten fahre und dann minimal mit dem Gas spiele.
Es hört sich ein bischen an wie ein defektes Ausrücklager.
Ist das bekannt oder evtl. sogar das Wastegate ?
Ich gehe deswegen jetzt nicht direkt zum Händler, hätte es aber beim Einfahrservice angesprochen...
 
Graf Koks

Graf Koks

Moderator
Beiträge
2.158
Punkte Reaktionen
2.023
Fahrzeugtyp
M2C
Hallo in die Runde !
Ich hänge mich hier mal ran weil ich ein ähnliches Problem habe.
Ich habe ein Rasseln im Antriebsstrang, am besten kann ich es provozieren wenn ich konstant 2000 U/min im 2ten oder 3ten fahre und dann minimal mit dem Gas spiele.
Es hört sich ein bischen an wie ein defektes Ausrücklager.
Ist das bekannt oder evtl. sogar das Wastegate ?
Ich gehe deswegen jetzt nicht direkt zum Händler, hätte es aber beim Einfahrservice angesprochen...

Das ist bedingt durch den "strafferen" Antriebsstrang und völlig normal.
Steht auch in der Betriebsanleitung.
 

Pascalb86

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
3
Fahrzeugtyp
M2
Hey Leute. Habe auch das Rasseln. Kilometer hab ich 1000. Selbiges Rasseln hatte ich damals bei meinem 135i mit dem N 55 Motor. Damals wurde auch auch das Fahrzeug durchgecheckt. Laut BMW war alles inordnung. Ich nehme es deswegen jetzt einfach so hin.
 

Bmw M2 PP blue

Beiträge
56
Punkte Reaktionen
5
Fahrzeugtyp
BMW m2
Hallo,
ich fahr selber ein M2c und habe bei ca. 2400km das von euch beschriebene Geräusch festgestellt. Bei ca. 2000U/min und offenes Fenster ganz gut hörbar.
Die Frage die ich mir stelle ist, ob ich überhaupt zur Werkstatt fahren soll. So wie sich das hier alles anhört, bedeutet das viel Zeitverschwendung ohne Ergebnis. Was sagt ihr alle dazu ?
 
Leichtsand

Leichtsand

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW M2c
Hi,
ja der Zeitaufwand ist sehr groß. In meinem Fall wurde jetzt noch das Differenzial getauscht. Und wegen des Poltern an der Hinterachse die Dämpfer, Stützlager und Koppelstangen. Leider habe ich das Gefühl, je mehr gemacht wird, je mehr andere Fehler kommen hinzu.
Zum urspr. Geräusch und dem poltern habe ich seit dem Motortausch ein Motorruckeln, Ruckeln beim Anfahren und Ausrollen an der Ampel und im Teillastbereich. Und ja man hatte eine Dichtung irgendwo vergessen, beim Motoreinbau. Ach und das Fahrwerk wurde erst vermessen nach dem Dämpfereinbau und siehe da beide Achsen waren raus.
Ich werde wohl nochmal hin fahren wegen des Getriebes, weil es ist etwas peinlich wenn man vor einer Menschenmenge anfährt und die denken man hätte gerade erst den Führerschein gemacht. Letztens hat er beim Anfahren die Kupplung „schnacken“ lassen, da habe ich gestaunt wie das im Antriebsstrang geknallt hat. Und das auf dem Hof eines Nissan Händlers!
Ich glaube das ist ein krasser Fall von kaputt repariert.
 

Bmw M2 PP blue

Beiträge
56
Punkte Reaktionen
5
Fahrzeugtyp
BMW m2
Guten Morgen,

das ist sehr bedauerlich und ein Armutszeugnis für die M-GmbH.

Ich könnte mit dem Rasseln eigentlich leben, solang jemand Gewissheit liefern kann was die Fehlerquelle ist. Ich finde es einfach sehr komisch, dass der Motor, der im m3/4 so kampferprobt ist, jetzt im m2c einen so massiven Fehler haben soll.
 
prox19

prox19

Beiträge
19
Punkte Reaktionen
105
Hi,
ja der Zeitaufwand ist sehr groß. In meinem Fall wurde jetzt noch das Differenzial getauscht. Und wegen des Poltern an der Hinterachse die Dämpfer, Stützlager und Koppelstangen. Leider habe ich das Gefühl, je mehr gemacht wird, je mehr andere Fehler kommen hinzu.
Zum urspr. Geräusch und dem poltern habe ich seit dem Motortausch ein Motorruckeln, Ruckeln beim Anfahren und Ausrollen an der Ampel und im Teillastbereich. Und ja man hatte eine Dichtung irgendwo vergessen, beim Motoreinbau. Ach und das Fahrwerk wurde erst vermessen nach dem Dämpfereinbau und siehe da beide Achsen waren raus.
Ich werde wohl nochmal hin fahren wegen des Getriebes, weil es ist etwas peinlich wenn man vor einer Menschenmenge anfährt und die denken man hätte gerade erst den Führerschein gemacht. Letztens hat er beim Anfahren die Kupplung „schnacken“ lassen, da habe ich gestaunt wie das im Antriebsstrang geknallt hat. Und das auf dem Hof eines Nissan Händlers!
Ich glaube das ist ein krasser Fall von kaputt repariert.

Hello,

ähnliche Probleme treten bei mir auch auf. Habe das gute Stück seit gut 6 Monaten.
Ein Rattergeräusch habe ich nicht. Eher ein Rasseln - hier weiß ich aber nicht ob das normal ist, da ich vorher einen 420d gefahren bin.

Da ich jedoch in letzter Zeit - aufgrund einer Bausteller bei uns - mehr Stop & Go zur Arbeit fahre, fällt mir mehr auf das der Motor beim Anfahren etwas ruckelt. Sei es im Effizienz oder Sport / Sport+. Das fühlt sich am Anfahren so an, als würde ich zum ersten mal Auto fahren...

Ich weiß nicht ob es daran liegt das der Wagen zu dem Zeitpunkt noch nicht wirklich warm ist.

Zudem kommt auch noch hinzu, das wenn ich vom Gas gehe, dass das Getriebe etwas laut "auskuppelt"(?). Das es im Sport Modus so sein kann, könnte mir bewusst sein. Jedoch ist das auch im Effizienz Modus so laut. Wenn man die Musik runter dreht, Lüftung ausschaltet und das Fenster öffnet, ist es vor allem hörbar.
 
Thema:

Ratter Geräusche beim M2 comp

Ratter Geräusche beim M2 comp - Ähnliche Themen

F22 Fehlermeldung "Antrieb" und Geräusch beim Beschleunigen: Hallo liebe 2er-Freunde, bevor ich zum Freundlichen gehe, wollte ich zunächst mal eure Meinung zu meinem Anliegen hören. Seit ca. 3 Wochen höre...
F87 DKG vs. Handschalter - Erfahrungsbericht nach 5000km DKG-M2 und 2000km HS-M2: Hallo liebe M2-Community, in den letzten 12 Monaten habe ich viele Erfahrungen und mehrere Tausend Kilometer sowohl mit dem DKG-M2 wie auch mit...
Oben Unten