F87 Ratter Geräusche beim M2 comp

Diskutiere Ratter Geräusche beim M2 comp im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Moin Leute. Ich habe da mal nen anliegen, was an die DKG Fahrer gerichtet ist. Ich habe bei meinem M2 competition so ein Rattern, was man nur bei...
S55 Comp

S55 Comp

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Moin Leute.

Ich habe da mal nen anliegen, was an die DKG Fahrer gerichtet ist. Ich habe bei meinem M2 competition so ein Rattern, was man nur bei Last bzw beim anfahren hört. Wenn ich Gas weg nehme oder nur dahinrolle oder auch nur normal leicht anfahre, hört man gar nichts.

Wenn ich das Fenster zu habe hört man auch gar nichts. Am besten Hört man es wenn man draußen steht und jemand mit dem auto neben einem beschleunigt oder wenn man mit offenem Fenster neben der Leitplanke untertourig Gas gibt.

Wir haben auch schon eine Puma anfrage nach München gesendet. Die sagten nur das wir am besten das ganze an einem Vergleichsfahrzeug Testen sollen. Was wir aber im Moment leider nicht zur Verfügung haben.

So meine Frage. Hat so ein Geräusch noch jemand oder kommt sogar jemand aus dem Raum 47XXX wo man sich das mal anhören könnte.

In diesem Sinne allen eine Knitterfreie Fahrt.
 
Markus_m2c

Markus_m2c

Beiträge
31
Punkte Reaktionen
6
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich habe bei mir auch so ein Rattergeräusch unter Last festgestellt.
Man hört es ziehmlich gut wenn man mit geöffneten Fenster an einer Wand o.ä. Vorbeifährt.

Habe auch die ganze Zeit überlegt wo es herkommt, dachte erst es liegt an der Auspuffklappe....
Da ich es aber mehr aus der Mitte des Wagens raushöre vermute ich das es die Wastegates sind.

Kenne dieses Problem noch vom N54, anscheinend betrifft dies auch manche S55
 

Gast5579

Guest
Also am besten wäre es für dich, wenn du kein Fahrzeug findest das selbiges Geräusch macht, dann suchen die nämlich nach der Ursache (oder teiletausch, je nach Kompetenz der Werkstatt und deren Verbindung zu München, da diese ja die Vorgaben machen was gemacht wird)
 
Graf Koks

Graf Koks

Moderator
Beiträge
2.158
Punkte Reaktionen
2.023
Fahrzeugtyp
M2C
Habe es vorhin mal ausprobiert. Bin an nem unendlich langem Stück Leitplanke

langgefahren und hab mehrfach so aus ca. 30 km/h im 5. und 6. Gang beschleunigt.

Habe keine Rattergeräusche oder andere ungewöhnliche Geräusche gehört.

 
S55 Comp

S55 Comp

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 Competition
MEW schrieb:
werden wohl die WGs sein...rasselt bei mir auch
Nee denke ich eher nicht da die WG's auf Last ja geschlossen sind. Haben heute auch fest gestellt das man das auch mit Bremse treten und etwas Gas geben reproduzieren kann. Finde ich selber zwar extrem scheiße weil das voll auf Kupplung und Getriebe geht aber was willste machen.

 
M2_Tobs

M2_Tobs

Beiträge
61
Punkte Reaktionen
18
Fahrzeugtyp
M2 Competition
S55 Comp schrieb:
Moin Leute.
Ich habe da mal nen anliegen, was an die DKG Fahrer gerichtet ist. Ich habe bei meinem M2 competition so ein Rattern, was man nur bei Last bzw beim anfahren hört. Wenn ich Gas weg nehme oder nur dahinrolle oder auch nur normal leicht anfahre, hört man gar nichts.
Wenn ich das Fenster zu habe hört man auch gar nichts. Am besten Hört man es wenn man draußen steht und jemand mit dem auto neben einem beschleunigt oder wenn man mit offenem Fenster neben der Leitplanke untertourig Gas gibt.

Wir haben auch schon eine Puma anfrage nach München gesendet. Die sagten nur das wir am besten das ganze an einem Vergleichsfahrzeug Testen sollen. Was wir aber im Moment leider nicht zur Verfügung haben.
So meine Frage. Hat so ein Geräusch noch jemand oder kommt sogar jemand aus dem Raum 47XXX wo man sich das mal anhören könnte.
In diesem Sinne allen eine Knitterfreie Fahrt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M2_Tobs

M2_Tobs

Beiträge
61
Punkte Reaktionen
18
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Hi Leute ich bin neu hier......
Aber genau bei diesem Thema werde ich hier mal was schreiben. Habe diese Problem schon seit April und war schon 2 mal beim Händler. Nach der ersten Testfahrt mit dem Mitarbeiter konnte das Geräusch erkannt werden. Er vermutete das käme von hinter (ich sage schon von Anfang an es kommt von vorne) und wir müssten ein Werkstatt Termin machen. Daraufhin wurde mein Diffrenzial gewechselt aber ohne erfolg. Deswegen habe ich mein M2C eine Woche später bei meinem Händler wieder angemeldet. Es wurde ein Vergleichsfahrzeug besorgen und eine Testfahrt unternommen. Beim Vergleichsfahrzeug konnten keine Geräusche dieser Art festgestellt werden. Der Mitarbeiter gab dies an München weiter und wartete auf weiter Anweisungen. Darauf hin wollte München eine Audiodatei. Ich schick dem Händler ein Video wo man das Geräusch einigermaßen hören konnte ( nicht einfach gewesen ohne Windgeräusche;)). Diese Datei schicke er an München weiter. Jetzt nach 2 Wochen Email und Telefonate bekam ich gestern eine Email vom Mitarbeiter meines Händlers in dem war geschrieben „ich weiss nicht mehr weiter !! Ich habe mit 3 Technischen Support Kollegen aus München telefoniert die alle Videodateien angehört haben( auch mein Händler sollte ein video machen) aber Grundsätzlich keine untypischen Geräusche erkennen konnten. Weiterführend eine Sichtprüfung des Antriebsstrang vom Getriebe aus und Eingangswelle durchgeführt. Leider ohne weiter Erkenntnis.Mir sind die Hände gebunden, ich hätte mir auch gewünscht das ein Techniker aus München hier zu uns in Haus kommt. Ich muss sie bitte das wir morgen oder spätestens am Montag den Mietwagen wieder tauschen müssen...“ Das war Gestern und man steht da wie ein begossener Pudel!! Darauf hin habe ich jetzt bei der M-AG angerufen und mich beschwert. Sie wollen die Angelegenheit jetzt prüfen und mich nächste Woche zurückrufen....... Heute werde ich mein Auto widerwillig beim Händler holen!! Ich halte Euch auf dem laufenden......
 
M2_Tobs

M2_Tobs

Beiträge
61
Punkte Reaktionen
18
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Hier das Video das nach München ging..... am besten mit Kopfhörer;) Wer das Geräusch an seinem Auto schon gehört hat erkennt es auch ohne!! Ich hoffe es funktioniert....
 

Anhänge

  • 046EC0CD-5D2C-415F-9944-6E986FE8D92E.MOV
    872,7 KB · Aufrufe: 1.537
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Tim87

Tim87

Beiträge
91
Punkte Reaktionen
13
Fahrzeugtyp
M240
M2_Monster_Tobs schrieb:
Hier das Video das nach München ging..... am besten mit Kopfhörer;) Wer das Geräusch an seinem Auto schon gehört hat erkennt es auch ohne!! Ich hoffe es funktioniert....

Haben das Geräusch auch schon mal bei meinem gehört.
Muss da nochmal verstärkt drauf achten,hört sich auch irgentwie an wie eine undichtigkeit im Abgasstrang.
Halt uns mal bitte auf dem laufenden was bei dir weiter passiert.

Gruss Tim
 
Tim87

Tim87

Beiträge
91
Punkte Reaktionen
13
Fahrzeugtyp
M240
Tim87 schrieb:
Habe das Geräusch auch schon mal bei meinem gehört.
Muss da nochmal verstärkt drauf achten,hört sich auch irgentwie an wie eine undichtigkeit im Abgasstrang.
Halt uns mal bitte auf dem laufenden was bei dir weiter passiert.

Gruss Tim
 
S55 Comp

S55 Comp

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Also ich hab einen Termin ab dem 24.06 für drei Tage.

Man braucht das fahrzeug nicht fahren um das Geräusch zu erzeugen.

Es reicht wenn man auf der Bremse steht und leicht Gas gibt dann hört man es auch. Wenn man das so macht kann man alles was nach dem Getriebe kommt ausschließen.

Blöd ist nur nach der fahrt heute morgen ist das Gräusch nicht mehr zu hören. Mal sehen was sich heute nachmittag ergibt.

Das einzige was ich heute morgen auf dem zur Arbeit anders gemacht habe war, das ich beim Autobahnwechsel am Limit gefahren bin. Was so viel bedeutet, kurz vor Traktionsverlust durch die Rechtskurve geballert. Danach war es weg. Was mir noch aufgefallen ist wenn der Wagen kalt ist bis etwa 50 bis 70°C war das Geräusch auch nicht vorhanden.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M2_Tobs

M2_Tobs

Beiträge
61
Punkte Reaktionen
18
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ja..... du musst das Auto warm fahren dann kommt das Geräusch stärker rüber. An meinem höre ich es schon im kalten Zustand. Habe ja meinen seit Samstag wieder. Ohne Verbesserung....... Aussage vom Händler „Die bei BMW sagen ich müsse mit leben das wäre so“!! Wenn sich so ein Sportwagen anhören soll dann gute Nacht BMW. Jetzt warte ich noch auf den Anruf aus München und dann gehts wohl zum Anwalt. Schon komisch das nach einer Vergleichsfahrt, wo man das Geräusch nicht hörte, nichts von BMW aus unternommen wird. Da wird nach einem Video verlangt und an diesem wird geurteilt. Warum schicken sie keinen aus München? Wenn es um soviel Geld geht..... Mit diesem Herren müsste ich keine 2 km fahren um sicher zu gehn das sowas nicht normal ist. Anstatt 2 Monate da rum zu machen ( hier ne probe fahr, dann da vergleichsfahrt, dann 3 Videos und und und):( Das muss jetzt ein Ende haben.......
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Electroshokk

Beiträge
61
Punkte Reaktionen
19
M2_Monster_Tobs schrieb:
Ja..... du musst das Auto warm fahren dann kommt das Geräusch stärker rüber. An meinem höre ich es schon im kalten Zustand. Habe ja meinen seit Samstag wieder. Ohne Verbesserung....... Aussage vom Händler „Die bei BMW sagen ich müsse mit leben das wäre so“!! Wenn sich so ein Sportwagen anhören soll dann gute BMW. Jetzt warte ich noch auf den Anruf aus München und dann gehts wohl zum Anwalt. Schon komisch das nach einer Vergleichsfahrt, wo man das Geräusch nicht hörte, nichts von BMW aus unternommen wird. Da wird nach einem Video verlangt und an diesem wird geurteilt. Warum schicken sie keinen aus München? Wenn es um soviel Geld geht..... Mit diesem Herren müsste ich keine 2 km um sicher zu gehn das sowas nicht normal ist. Anstatt 2 Monate schon da rum zu machen ( hier ne probe fahr, dann da vergleichsfahrt, dann 3 Videos und und und):( Das muss jetzt ein Ende haben.......

Muss dich leider enttäuschen, selbst wenn sie jemanden aus München schicken, ist dieser Mann in den 90% der Fällen auf der Seite der Werkstatt. Am besten gleich zum Anwalt damit, ob es was bringt ist fragwürdig, aber so was darf man BMW nicht durchgehen lassen.
 
tokon

tokon

Stammuser
Beiträge
756
Punkte Reaktionen
231
Fahrzeugtyp
M2 F87
Electroshokk schrieb:
Muss dich leider enttäuschen, selbst wenn sie jemanden aus München schicken, ist dieser Mann in den 90% der Fällen auf der Seite der Werkstatt.
Oder viel mehr auf der Seite von BMW. Wenns ein Garantie/Gewährleistungsfall ist, müsste die Werkstatt ja eigentlich auf Kundenseite sein. Auftrag für die Werkstatt, welcher von München bezahlt wird. Die Werkstatt wird nur nicht tätig, wenn München oder der von dort ausgesandte MA sagt, "alles i.O.". Und wenn's hier um das Thema Geräusche geht, hört man diese Aussage leider ziemlich oft.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Kurvenräuber

Kurvenräuber

Beiträge
254
Punkte Reaktionen
251
Fahrzeugtyp
BMW E30 325i - BMW F87 M2
Bevor ihr die Anwälte auf BMW losschickt, habt ihr euch schon mal gefragt, ob es wohl nicht einfach normale Betriebsgeräusche sein können?
Klar ist der Auspuff nicht mehr so laut, aber der Motor darf ja wohl noch Geräusche machen? Dies ist zum Glück ja noch kein Elektroauto.

Ein Motor hat nicht nur sein typisches Verbrennungs/Laufgeräusch, es kommen auch noch andere Sachen dazu, Wastegates, Einspritzung usw.

Beim S55 sind die Wastegates auch bei betriebswarmem Motor unter Last hörbar, vor allem wenn man mit offenem Fenster an einer Wand vorbei fährt.
Dies habe ich schon bei einigen fast fabrikneuen S55 gehört, ich denke kaum dass dies ein Defekt darstellt. Beim M2C hört man es natürlich etwas besser als beim M4,
da die meisten M4 deutlich lauter sind und dies überschallen.

Die Wastegate Betätigung hat immer etwas Spiel, damit die Freigängigkeit unabhängig der Temperatur gewährleistet bleibt. Auch geschlossen kann dies hörbar sein, was aber nicht bedeutet, dass die Klappen dann nicht mehr komplett schliessen können. Zudem wage ich zu bezweifeln, dass die meisten Fahrer hier genau wissen, wann ihre Wastegates komplett geschlossen sind, und wann nicht, dies kommt sehr auf den momentanen Lastzustand und die Drehzahl an, wobei man auch dort nicht alles nach schwarz weiss unterscheiden kann, die Regelung ist nicht so rudimentär.

Wenn ich jedes Funktionsgeräusch, was ich am M2 zuerst komisch gefunden habe, beanstandet hätte, wo wäre ich da wohl hingelangt. Manches sollte man einfach hinnehmen können und das Auto geniessen. (Ausser es klingt wirklich etwas ungesund oder untypisch.)
Aber ich denke, manche hier würden einen Cayman GT4 in die Werkstatt zurückbringen, weil er beim Anfahren teilweise Käfer-typisch rasselt ;)

 
Axel

Axel

Stammuser
Beiträge
543
Punkte Reaktionen
57
Fahrzeugtyp
M3 F80
Hallo zusammen!

Zufällig gerade hier drauf gestoßen...

Ich war vor zwei Jahren schon wegen genau dieser Geräusche auch fast zwei Wochen Ersatzwagenfahrer ;-)

Fazit damals, bei meinem Wagen war es lauter als bei einem Vergleichsfahrzeug, aber eben auch dieser Wagen hat gerasselt, Wastegates halt...

Der Ratschlag meines Werkstattmeisters (den ich wirklich sehr schätze): "Wir haben Dein Auto jetzt zwei Wochen durchgecheckt und der Wagen fährt und funktioniert super so wie er ist. Ob nicht auch neue Turbos vielleicht sogar noch lauter rasseln würden kann ich Dir nicht versprechen"

Mein Fazit damals, alles bleibt wie es ist, zur Not ist der Werkstattaufenthalt samt 'Beanstandung' dokumentiert.

Also, einfach Fenster zu in engen Gassen ;-)

 
M2_Tobs

M2_Tobs

Beiträge
61
Punkte Reaktionen
18
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Dann muss ich das Fenster immer zulassen und das Radio an. Es hört man sogar bei geschlossenem Fenster. Ich hatte jetzt schon so viele Beifahrer auch einige vom Fach die sagten „das es nicht normal sein kann“. Einer sagte sogar: „ das hört sich an wie ein Spielzeugauto das man früher aufgezogen hat“. Ich schäme mich ja fast schon an Leuten vorbei zu fahren oder mit zu nehmen.
„Freude am fahren“ gibt es schon seit 2 Monaten nicht mehr. Obwohl ich mich so auf den Frühling gefreut habe.......
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Axel

Axel

Stammuser
Beiträge
543
Punkte Reaktionen
57
Fahrzeugtyp
M3 F80
M2_Monster_Tobs schrieb:
Dann muss ich das Fenster immer zulassen und das Radio an. Es hört man sogar bei geschlossenem Fenster. Ich hatte jetzt schon so viele Beifahrer auch einige vom Fach die sagten „das es nicht normal sein kann“. Einer sagte sogar: „ das hört sich an wie ein Spielzeugauto das man früher aufgezogen hat“. Ich schäme mich ja fast schon an Leuten vorbei zu fahren oder mit zu nehmen.
„Freude am fahren“ gibt es schon seit 2 Monaten nicht mehr. Obwohl ich mich so auf den Frühling gefreut habe.......

Wenn Deine Werkstatt auf gut Glück Dein Diff tauscht, warum ordern sie nicht mal zwei neue Turbos, bauen die ein, und schauen ob's davon nicht besser wird?!

Wastegaterasseln ist ja jetzt nichts neues, wäre nicht der erste Wagen der deshalb neue Turbos von BMW geschenkt bekommt... Muss sich halt die Werkstatt/der Händler ein bisschen reinhängen, aber sollte schon machbar sein...

Viel Erfolg/Glück dafür!

 
Thema:

Ratter Geräusche beim M2 comp

Ratter Geräusche beim M2 comp - Ähnliche Themen

F22 Fehlermeldung "Antrieb" und Geräusch beim Beschleunigen: Hallo liebe 2er-Freunde, bevor ich zum Freundlichen gehe, wollte ich zunächst mal eure Meinung zu meinem Anliegen hören. Seit ca. 3 Wochen höre...
F87 DKG vs. Handschalter - Erfahrungsbericht nach 5000km DKG-M2 und 2000km HS-M2: Hallo liebe M2-Community, in den letzten 12 Monaten habe ich viele Erfahrungen und mehrere Tausend Kilometer sowohl mit dem DKG-M2 wie auch mit...
Oben Unten