F87 DKG - Erfahrungen und Umgang

Diskutiere DKG - Erfahrungen und Umgang im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Hallo zusammen , ich hab mich beim M2 fürs DKG entschieden, weil es mich bei diversen Probefahrten überzeugt hat und die Fahrleistung durch die...
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #1
Tom79

Tom79

Beiträge
267
Punkte Reaktionen
62
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI DKG
Hallo zusammen ,

ich hab mich beim M2 fürs DKG entschieden, weil es mich bei diversen Probefahrten überzeugt hat und die Fahrleistung durch die fehlenden Schaltzeiten einfach besser ist. Außerdem wollte ich den längeren 7. Gang wenn mal gecruist wird.

Nun hab ich mein M2 einige Wochen und bin im Großen und Ganzen sehr zufrieden.
Das DKG nervt mich aber hin und wieder doch etwas.
Ich muss dazu sagen, daß der M2 auch mein erstes eigenes Auto mit Doppelkupplungsgetriebe ist.

Generell ist es ja ganz schön, daß das DKG früh hochschaltet , wenn es ruhig zugeht , ab 60km/h flutscht da der 7. Gang rein.
Wenn es zum Beispiel bergauf geht macht der 7. bei 60-65 aber wenig Sinn , hier muss man entsprechend deutlich mehr Gas geben , was dann zur Folge hat daß das DKG dann doch wieder in den 6. springt.
Auch hätte ich erwartet ( hatte ich bei den Probefahrten nicht explizit getestet ), daß im Fahrmodi Sport und Sport+ die Drehzahl generell etwas höher gehalten wird, egal ob gerade Leistung abgerufen wird oder nicht. So wie ich das bisher sehe, schaltet daß DKG da aber zum Teil auch schon bei 60 in den 7.
Existiert da, bis auf die Schaltzeiten, überhaupt ein Unterschied zw. Comfort / Sport / Sport+ ?

Das Hochdrehen der ersten beiden Gänge im kalten Zustand bis zum Teil 2500 empfinde ich auch schon als nervig und unnötig. Seltsamerweise gehts es dann ab dem Erreichen des 3. Gangs extrem zügig bis in den 5. hoch, also komplett umgekehrtes Verhalten .

Was genau lernt denn eigentlich die Drivelogic bzw. das DKG durch den persönlichen Fahrstil dazu ?
Lässt das sich zurücksetzen , z.B bei Besitzer Wechsel ?

Vermutlich muss ich mich auch noch an einiges gewöhnen :D

Vielleicht schildert der eine oder andere mal seine Erfahrung mit DKG , oder wie er es in welchen Situationen bedient , dann kann man ja eventuell als Neuling noch was lernen ;)

LG Tom
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #81

webx-m2

Beiträge
89
Punkte Reaktionen
36
Jimmy B. schrieb:
Moin

Wenn ich manchmal den Rückwärtsgang einlege, hört man zwei hintereinander folgende "Geräusche" aus dem DKG, so wie zwei leichte Klopf-Geräusche. Das macht er eigentlich fast immer, hört sich auch alles ziemlich normal an. Manchmal macht er das aber nicht (heute Morgen z.B.) Weiß jemand wieso bzw. Ist das irgendwie problematisch?

Danke :)

Keine Ahnung aber meiner verhält sich identisch.

 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #82
Jimmy B.

Jimmy B.

Beiträge
260
Punkte Reaktionen
58
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
webx-m2 schrieb:
Keine Ahnung aber meiner verhält sich identisch.
Dann sind wir schon mal zwei haha Könnte also demnach "normal" sein.

Ich mein der Rückwärtsgang funktioniert ja :D

 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #83
Combi

Combi

Beiträge
382
Punkte Reaktionen
192
Fahrzeugtyp
M2 LCI weiß / DKG, Perf. Fahrwerk
„Klonk“ meint ihr - hab ich auch :)

 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #84
trascanico

trascanico

Beiträge
94
Punkte Reaktionen
59
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Schönen guten Morgen,

ich muss diesen alten Thread mal ausgraben.
Seit paar Tagen fällt mir ein komisches Geräusch auf und ich glaube das es etwas mit dem DKG (ein-/auskuppeln) zu tun hat.
Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, ob dies normal ist und ob es vorher schon vorhanden war.

Schilderung:
Wenn ruckartig das Gas bei Bergab weggenommen wird, hör ich ein lautstarkes (metallischen) "Klacken", als würde sich ein Gang einlegen oder evtl. sogar das Differential "auskuppeln" (wenn das überhaupt geht).

Auch wenn ich z.B. schnell rückwärts einparken möchte ruckartig Bremse --> Rückwärtsgang einlege --> Gas gebe macht es kurz "klack".
Ebenso manchmal bei einer Ampel (beim Anfahren) zu hören.

Besonders auffällig ist es im Traction-Modus - habe ich aber auch schon im Sport-Modus gehört. Comfort-Modus habe ich es meiner Meinung noch nicht gehört.

Vielen Dank für Eure Meinungen!

VG
trascanico
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #85
Julo

Julo

Beiträge
1.248
Punkte Reaktionen
1.641
Fahrzeugtyp
M2C
Starer Antriebsstrang, ist normal. Steht auch in der Betriebsanleitung.
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #86
trascanico

trascanico

Beiträge
94
Punkte Reaktionen
59
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Vielen Dank! Ich habe es mir fast gedacht, dass es normal sein wird.

VG
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #87

M4CPGTS1990

Beiträge
73
Punkte Reaktionen
3
Fahrzeugtyp
BMW M4 Competition
Hallo Leute.. ich fahre zwar nur einen M4 aber och finde den 2er talk einfach vom input her viel besser als andere foren. Ich habe seit neuem einen M4 mit GTS Motorsoftware, Getriebe und Differential. Ich habe ab und an beobachtet wie er beim ausrollen vom 3 in den 2 und vom 2 in den 1 so ein klonk Geräusch vok sich gibt.. ich spüre quasi die meschanik ein leichtes klack Geräusch.. ähnlich wie wenn ich von N auf R schalte... ist das normal ? Mfg
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #88
Paddington

Paddington

Beiträge
36
Punkte Reaktionen
21
Fahrzeugtyp
BMW M2
Ich denke schon, habe ich beim M2 manchmal auch.
Kommt aber irgendwie auf die Situation an oder ich realisiere es nicht immer.

Habe mir am Anfang auch immer wieder Gedanke gemacht aber scheintbar ist das normal :)
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #90

Ivan1991

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW M2
Guten Morgen, wo steht das genau ? Ich hab dieses Klack bzw. Klonk Geräusch oft beim Rückwärtsgang einlegen und losfahren. Oder auch umgekehrt von Rückwärts in Drive Stellung. Manchmal auch beim anfahren an einer Ampel.

Liebe Grüße
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #91
R1-Rider

R1-Rider

Stammuser
Beiträge
753
Punkte Reaktionen
534
Fahrzeugtyp
BMW M2 N55 Stage 2
Zitat aus der Bedienungsanleitung: "Bei diesem Fahrzeug wurde besonderer Wert auf die direkte Verbindung von Motor zum Antrieb gelegt. Durch die torsionssteife Ausführung des Antriebsstrangs wird, wie in einem Sportwagen üblich, die Übertragung des Drehmoments auch akustisch rückgemeldet. Bei Lastwechseln kann es dadurch zu Klackergeräuschen kommen. Sie führen zu keiner Beeinträchtigung der Funktion oder der Lebensdauer der Komponenten."
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #94
Erebor

Erebor

Moderator
Beiträge
4.805
Punkte Reaktionen
2.356
Fahrzeugtyp
G82 M4 Competition
Beim Handschalter gibt es ein ganz ähnliches Klackergeräusch bei Lastwechseln.
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #95

Ivan1991

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW M2
Dieses leise summen bei niedrigen Geschwindigkeiten beim ausrollen habe ich auch. Aber das ist ja wie ich schon desöfteren gelesen habe vom differenzial. Haben wohl alle M‘s.
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #96

Gast9105

Guest
Guten Morgen zusammen,

ich habe seit einer Weile einen M2 LCI N55 mit DKG.
Grundsätzlich bin ich sehr zufrieden und kann eigentlich alles was hier in dem Thema an Komfortproblemen oder Eigenehiten des DSG geschrieben wurde teilen. Bin vorher auch die 8 Gang Wanlder Automatik gefahren.

Was mich aber beschäftigt, da ich niergends etwas dazu lesen konnte ist folgendes:
Wenn ich am, oder kurz vor dem Drehzahlbegrenzer hochschalte (per Paddle oder Stick, Sport Modus) dann gibt es einen sehr lauten und dumpfen Schlag. In etwas Vergleichbar von der Lautstärke und dem Gefühl im Wagen, als würde man mit der Karosserie aufsetzen. Also sehr dumpf und durchdringend. Ich werde das nächste Woche beim Service Termin mal ansprechen, mich würden aber Erfahrungswerte anderer Fahrer interessieren.
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #97

M2_LCI

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW M2 Coupé
Servus zusammen,
ich fahre auch nen M2 LCI mit DKG und wollte fragen wie die Autohold Funktion funktioniert, sofern es die überhaupt gibt. Ab und an wird das Auto bei laufendem Motor an der Ampel von allein gehalten und manchmal eben nicht, sodass ich selbst bremsen muss. Kennt das jemand bzw. weiß wie man die Funktion aktivieren kann? Ich kenne es von Mercedes, hier reicht ein starker Druck auf das Bremspedal und das Auto wird gehalten.
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #98

Laweedy

Beiträge
67
Punkte Reaktionen
18
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Servus zusammen,
ich fahre auch nen M2 LCI mit DKG und wollte fragen wie die Autohold Funktion funktioniert, sofern es die überhaupt gibt. Ab und an wird das Auto bei laufendem Motor an der Ampel von allein gehalten und manchmal eben nicht, sodass ich selbst bremsen muss. Kennt das jemand bzw. weiß wie man die Funktion aktivieren kann? Ich kenne es von Mercedes, hier reicht ein starker Druck auf das Bremspedal und das Auto wird gehalten.
Die Autohold Funktion ist vorhanden, allerdings nur für wenige Sekunden. Danach wird nichts mehr automatisch gehalten. Stört mich auch etwas. Die Zeit reicht gerade so zum Bremse lösen und anfahren + 1-2 Gedenksekunden. Danach wird die Bremse wieder freigegeben.
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #99
R1-Rider

R1-Rider

Stammuser
Beiträge
753
Punkte Reaktionen
534
Fahrzeugtyp
BMW M2 N55 Stage 2
Diese Funktion ist auch nur als "Anfahrhilfe" deklariert, eine Autoholdfunktion gibt es nicht, da das DKG ja keine Kriechneigung wie ein Wandler hat.
 
  • DKG - Erfahrungen und Umgang Beitrag #100

M2_LCI

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW M2 Coupé
Ist es dann ratsam an der Ampel auf N zu schalten, um das Getriebe zu entlasten?
 
Thema:

DKG - Erfahrungen und Umgang

DKG - Erfahrungen und Umgang - Ähnliche Themen

F87 DKG vs. Handschalter - Erfahrungsbericht nach 5000km DKG-M2 und 2000km HS-M2: Hallo liebe M2-Community, in den letzten 12 Monaten habe ich viele Erfahrungen und mehrere Tausend Kilometer sowohl mit dem DKG-M2 wie auch mit...
F87 BMW M2 Pressetext & Preisliste: Das neue BMW M2 Coupé Bereits vor über 40 Jahren sorgte BMW mit einem kompakten Hochleistungssportler für Furore. Der BMW 2002 turbo verkörperte...
Oben Unten