BMW M2 Leistungssteigerung

Diskutiere BMW M2 Leistungssteigerung im BMW M2 Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Modelle; Meines Wissens nach kommen beide von HJS (bin mir aber nicht 100%ig sicher), demnach sollte es keinen Unterschied machen. Die HJS muss nicht...

Bimmertube

Beiträge
21
Punkte Reaktionen
16
Fahrzeugtyp
BMW M2 N55
Ist es eigentlich egal ob man sich eine Akrapovic oder HJS Downpipe holt? Gehe davon aus daß beide eine ABE/Gutachten haben daher eingetragen werden müssen?!
EIgentlich wollte ich meinen nicht sofort anpacken, aber wenn es dem Motor auf lange Sicht gut tut, würde ich den Wagner LLK (Evo1) + Downpipe holen. Die geänderten Chargepipes machen sich nur im Ansprechverhalten bemerkbar? Für Serienleistung überhaupt empfehlenswert?

Meines Wissens nach kommen beide von HJS (bin mir aber nicht 100%ig sicher), demnach sollte es keinen Unterschied machen. Die HJS muss nicht eingetragen werden. Geänderte Chargepipes ist eine Glaubensfrage, einige sehen keine Notwendigkeit, andere empfehlen schon bei Serienleistung einen Wechsel. Mit Stage 2+ haben meine über 50tkm gehalten, bei Serienleistung würde ich mir keine Gedanken machen (nur meine Meinung). Bezgl. des Ansprechverhaltens bezweifele ich einen merkbaren Unterschied.
 

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.526
Punkte Reaktionen
1.749
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
@Minimalist Es sind auch keine ChargepipeS sondern nur eine Chargepipe beim M2 😉
Und ja, das Ding würde ich bei Tuning immer tauschen. Boostpipe ist egal. Merken tut man da freilich gar nix, aber wenn man den LLK schon draußen hat macht man das halt gleich mit. 😉

Die Serien CP platzt sogar bei manchen Serienfzg - schon selber gesehen.
Unsere Konzern produziert die und die Rückläuferzahlen sind nicht dramatisch daneben aber erkennbar, dass das Ding zu "filigran" ist!
 

Minimalist

Beiträge
146
Punkte Reaktionen
91
Fahrzeugtyp
M2 LCI
@Kandan,
Ok, sorry der M ist mein erster Turbo, bislang bin ich nur Sauger gefahren.
Die Chargepipe ist dann die Luftführung vor dem Turbo?!

@Bimmertube,
wenn die HJS ohne Eintragung ist würde ich die Bevorzugen. Preislich liegen beide nah beieinander. Nur wegen dem Namen muß ich nicht draufzahlen solange kein großartiger Qualitätsunterschied vorliegt.
 

Suchor

Beiträge
482
Punkte Reaktionen
129
Charge pipe = llk kühler an ansaugbrücke
Boost pipe = llk kühler an Turbolader

Die Akrapovic DP hat einen HJS Metall kat verbaut, ist baulich gleich wie die HJS DP. Beide eintragungsfrei wenn sie nicht in Kombination gefahren wird.
 

Beba-Power

Beiträge
502
Punkte Reaktionen
111
Fahrzeugtyp
M2 Bestellt 14.07.16 unverb. 07/17-12/17, Abholung 26.05.17
Charge pipe = llk kühler an ansaugbrücke
Boost pipe = llk kühler an Turbolader

Die Akrapovic DP hat einen HJS Metall kat verbaut, ist baulich gleich wie die HJS DP. Beide eintragungsfrei wenn sie nicht in Kombination gefahren wird.
Das stimmt so zu 100% hatte es aber trotzdem gemacht ( eingetragen)
P.S übrigens steht bei mir demnächst beides zum Verkauf an HJS und Akra Evolution. Bei Interesse PN an mich .
 

Suchor

Beiträge
482
Punkte Reaktionen
129
Mit Sportluftfilter/eventuri

Ich bin kein tüvler, aber da gibt es Sachen die heben sich gegenseitig auf.
 

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.526
Punkte Reaktionen
1.749
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Ich musste die HJS DP auch eintragen lassen in Kombination mit der LS und dem LLK.

Ich musste da auch die MPE ausbauen, weil ein geänderter ESD damit nicht im Gutachten freigegeben war...
 

Suchor

Beiträge
482
Punkte Reaktionen
129
Deswegen sag ich, es gehen gewisse Kombinationen nicht.

Ich musste die HJS DP auch eintragen lassen in Kombination mit der LS und dem LLK.

Ich musste da auch die MPE ausbauen, weil ein geänderter ESD damit nicht im Gutachten freigegeben war...
Die Frage ist dann nur, wenn du die mpe fährst und kontrolliert wirst.
Schnallen die das und es ist Fahren ohne Betriebserlaubnis, oder blicken die das nicht.
 

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.526
Punkte Reaktionen
1.749
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Ja, aber die Entscheidung ist mir nicht wirklich schwer gefallen sie rauszuwerfen. Meine MPE war mies verarbeitet (Scheppern und Rasseln besonders beim Kaltstart) und ohne MSD auf der Autobahn durch das Dröhnen kaum auszuhalten.
Und der N55 hört sich schon mit 300Zeller und SerienAga ausreichend potent an 😉
 

Matze1983MA

Beiträge
240
Punkte Reaktionen
62
Wie ist es eigentlich bei der Eintragung des Wagner Competition Evo1. In dem Teilegutachten steht ja unter den Punkt Hinweis zur Kombinierbarkeit mit weiteren Änderungen:

Die Prüfung des Ladeluftkühlers erfolgte mit sonst serienmässiger Ausstattung des Fahrzeugs, so dass weitere Änderungen gesondert beurteilt werden müssen.

Ist damit nur der Ansaugtrackt gemeint, oder darf ich somit dann auch keine Downpipe oder MPE damit fahren bzw. bekomme es dann auch nicht mit diesen Änderungen eingetragen?
 

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.526
Punkte Reaktionen
1.749
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Bißchen eine Grauzone würde ich sagen.
Der LLK gehört zum Ansaugtrakt, der verbrennungs-und eben auch abgasrelevant ist.
Die Downpipe ist auch abgasrelevant und da kann ein Prüfer schon mal sein Nein geben.
Aber ich denke die Kombi sollte trotzdem bei den meisten Sachverständigen durchgehen.
Die AGA ist da kein Thema.
 

Suchor

Beiträge
482
Punkte Reaktionen
129
Die Frage ist ja wenn der Prüfer Cool ist und ne Kombi einträgt. Es kommt zum worst case Szenario, man hat einen Schweren Verkehrsunfall. Was wird der Gutachter dazu sagen. Wie @Kandan schrieb, ist sehr Schwammig.
 

geronimo261

Beiträge
48
Punkte Reaktionen
19
Fahrzeugtyp
M2 competition
deshalb gibt es nie eine 100% Sicherheit...auch mit Eintragung etc wenn jemand Polizei etc das anzweifelt kann es Probleme geben.
Wer auf Nummer sicher gehen will muss sein Auto Serie lassen ;-)
Aber ich habe noch nie von einem LLK gehört der Probleme gemacht hat...da gibt es genug anderes: Auspuff, Fahrwerk, Felgen etc
 

Tom79

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
62
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI DKG
Moin zusammen, kurze Frage.
Ich stehe kurz davor die Leistung an meinem Hobel anzuheben (Garantie läuft bald aus).
Ich schwanke zwischen Burkart Eng. Powerkit oder AC Schnitzer (ich will es legal haben)
In selbigem Schritt würde ich die Charge/Boost Pipe wechseln.
HJS DP habe ich bereits verbaut.

Benötige ich auch noch einen LLK oder sollte es mit dem o.g. Setup "reichen"?

Hat jemand eines von beiden ohne M Drivers Package verbaut und kann sagen ob die V-Max angehoben wird oder unangetastet bleibt?

Danke vorab :)

Gruss
Dominic

hast du dich mittlerweile für eine der beiden Boxen entschieden ?
mit der von BE liebäugle ich auch schon länger :)
Soweit ich weis , bleibt bei beiden Boxen die werksseitige Vmax erhalten..
 

wernerwm2

Beiträge
16
Punkte Reaktionen
8
Meine Schnitzer Box für den M2 LCI ist eine Sonderedition bis 290 Km/h
Gruss
Werner
 

DaDon51

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
5
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
hast du dich mittlerweile für eine der beiden Boxen entschieden ?
mit der von BE liebäugle ich auch schon länger :)
Soweit ich weis , bleibt bei beiden Boxen die werksseitige Vmax erhalten..
Ja, habe die AC Schnitzer gekauft - ob ich damit zufrieden bin kann ich leider noch nicht sagen - ist noch nicht verbaut :)
War jetzt erstemal noch auf dem Prüfstand etc - weil ich es gerne mal Schwarz auf Weiss haben möchte...
 

Tom79

Beiträge
257
Punkte Reaktionen
62
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI DKG
Ok. Berichte mal, wenn es soweit ist :)
 

DaDon51

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
5
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Ok. Berichte mal, wenn es soweit ist :)

Also, war nun 2 mal auf nem Dyno Prüfstand mit meinem Hobel.
Leider beide male NACH Einbau des AC Schnitzer Kits

Das erste mal, weil ich keine wirkliche Mehrleistung gemerkt hatte... Da wurden 388PS gemessen (nach EWG - nach DIN wohl ca. 400PS)
muss aber dazu sagen ich hab auch noch ne HJS DP drin.

Nochmal zu BMW, "nachschauen lassen" und siehe da - nach dem Besuch "spürte" ich schon besseren Durchzug.

Nochmal auf den Prüfstand - 399PS nach EWG (nach DIN 411PS - AC Schnitzer 420PS Angaben sind auch auf Grundlage DIN)

Am Montag mal ne Ausfahrt mit nem anderen LCI gemacht um es mal zu "vergleichen"
Leider etwas "schwere Bedingungen" (volle Autobahn) daher schwer zu sagen...

Mein Rat - wenn du das Schnitzer Paket nicht für den Preis bekommst wie ich (trau mich gar nicht das zu sagen) - greif zu dem BE.

Gruss
 
Thema:

BMW M2 Leistungssteigerung

BMW M2 Leistungssteigerung - Ähnliche Themen

Kaufberatung M2 LCI: Guten Morgen zusammen, bin schon seit ein paar Jahren am überlegen, ob ich mir einen M2 anschaffen soll. Den Markt halte ich dabei schon längere...
Digos BMW M2: Guten Morgen :) 4 Jahre später als ursprünglich geplant, wurde es doch noch ein 2er. Da es ihn mittlerweilen als M2 gibt, war die Überlegung...
TPS-Performance stellt sich vor: Hallo zusammen, die meisten von euch kennen mich wahrscheinlich schon. Auch wenn ich schon etwas länger aktiver Forums-User bin, wollte ich mal...
Flos M2: Hi zusammen, auch wir von F&F Retrofittings, in diesem Fall speziell ich (Flo) sind neben der Firma die wir betreiben auch "ganz normale"...
Oben Unten