Kombi Instrument haarfeine Kratzer / polieren?

Diskutiere Kombi Instrument haarfeine Kratzer / polieren? im Innenraum Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Karosserie & Technik; Alternative zum Polieren ist das ECUmaster Display ADU 5“ oder 7“

Suchor

Beiträge
295
Punkte Reaktionen
70
Alternative zum Polieren ist das ECUmaster Display ADU 5“ oder 7“
 

tommi#44

Beiträge
23
Punkte Reaktionen
13
Fahrzeugtyp
M240i
generelle Frage: ist es legal das originale Dashboard gegen eine anderer Lösung zu tauschen? Was meint der TÜV dazu? Spiele auch schon ne Weile mit dem Gedanken. RealDash wäre auch ne Option.....
 

Klutten

Moderator
Beiträge
855
Punkte Reaktionen
822
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich wüsste nicht, was der tüv da zu melden hat.

Ne ganze Menge. Jede einzelne Kontrolleuchte ist in Farbe und Funktion geregelt, dazu der Geschwindigkeitsmesser und die Beleuchtung. Ebenfalls nicht unwichtig bei neuen Autos sind die Meldungen, die nebenbei in jedem Kombiinstrument angezeigt werden. Baut man da Zubehör ein, muss man halt sehen, ob das alles gewährleistet ist.
 

MySound

Stammuser
Beiträge
2.370
Punkte Reaktionen
1.640
Nix
 

Suchor

Beiträge
295
Punkte Reaktionen
70
@Klutten
Ich hab mal Google bemüht, aber nichts zu gefunden. Hast du mir einen Link zu nem Gesetzes Text der StVO so das Steht?
 

Klutten

Moderator
Beiträge
855
Punkte Reaktionen
822
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Da kann ich dir keinen Link geben, da hier sicher mehr als 10 verschiedene ECE-Regelungen und auch EG-Verordnungen zum Einsatz kommen.

Ansonsten muss man sich das aus jedem Paragraphen einzeln raussuchen.

§53 d Satz (5)
Eingeschaltete Nebelschlussleuchten müssen dem Fahrzeugführer durch eine Kontrollleuchte für gelbes Licht, die in seinem Blickfeld gut sichtbar angeordnet sein muss, angezeigt werden.

In der EG- oder ECE- sicher auch noch mit weiteren Auswüchsen, also bestimmten Piktogrammen. Man darf nicht vergessen, dass die StVZO Anfang der 50er Jahre entstanden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bastor

Beiträge
371
Punkte Reaktionen
495
Fahrzeugtyp
BMW M2 Comp., E30 V8, etc
Soweit muss doch nur :
Geschwindigkeit anzeigen
Blinken (wenn fahrtrichtungsanzeiger nicht im Blickfeld des fahzeugführer)
Fernlicht / Abblendlicht
Nebelleuchte
Wegstrecke
Warnblinker

Von bestimmten Piktogrammen und irgendwas ist keine Rede - und wäre mir bei denen die DASH nachgerüstet haben auch nicht bekannt. Nur bestimmte Farben (wie Fernlicht)
Das ist auch das kleinste Problem, weil die paar rudimentären Funktionen kann jeder halbwegs brauchbare Dash ohne Probleme erfüllen.

Am mopped gehts auch mit nem Fahrradtacho wenn ich es drauf anlege.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Klutten

Moderator
Beiträge
855
Punkte Reaktionen
822
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Da liegst du falsch, die Anforderung liegen in Summe deutlich höher. Was ist zum Beispiel mit der Handbremse oder auch dem ABV / ESP? Alles Dinge, die irgendwie umgesetzt werden wollen und eben geregelt sind. Auch dein Fahrradtacho ist schon lange nicht mehr ohne zusätzliche andere Umrüstungen zulässig - Zeiten ändern sich eben und erfordern umfangreichere Maßnahmen als vor 10-20 Jahren.

Da dich das alles aber scheinbar nicht interessiert und du lieber abfällige Kommentare da lässt, halte dich doch besser solchen Unterhaltungen fern.
 

twister

Stammuser
Beiträge
1.297
Punkte Reaktionen
678
Fahrzeugtyp
M2C
oder man denke an ASR, ABS, DSC/ESP, MKL, SRS,
ob an/aus oder eine Fehlfunktion vorliecht.
muss alles im Sichtfeld des Fahrers angezeicht werden.
fracht mich jetzt nich wo das steht, aber isso !
 

Bastor

Beiträge
371
Punkte Reaktionen
495
Fahrzeugtyp
BMW M2 Comp., E30 V8, etc
Dann solltest du mehr zwischen den Zeilen lesen.

Ich wüsste zum einem niemanden, der sich aus Jux und Dollerei ein Dash nachrüstet, weil er mit dem originalen nicht zufrieden ist, oder er der Meinung ist, dass es nicht seinen Ansprüchen genügt. Zumindest nicht, wenn wir nicht über Renneinsatz sprechen.

Dann ist es eben so, dass nicht jeder hinlänglich verbaute scheiss ein Symbol Lauf StVO in Deinem Kombiinstrument benötigt. Gerne kannst du mir - und das bezweifle ich nicht - aus deiner EG/ECE/XYZ Katalogwand die zuständigen Verordnungen raussuchen die belegen werden, dass ein ABS Symbol nach Piktogramm X in Maß Y und Farbton RAL Z (oder anderen Farbstandards) Platz finden muss.
Mal ganz überspitzt ausgedrückt.

Die Realität ist, dass sich die meisten Prüfer daran orientieren was sie bereits kennen, oder in geeignetem Maß, Umfang und Zeit erklärt und aufgezeigt bekommen können. Und nicht jeder die Muße hat sich ausführlichst über jede Winkeländrung unseres kleinen EU-Universums zu informieren.
Weshalb solche Dash Systeme auch mit weniger „Tam Tam“ eingetragen werden.


Und am Ende bleibt es dabei, dass selbst bei Anforderungen für ne Anzeige der Handbremsstellung, Airbags (wenn noch vorhanden bei einem solchen Fahrzeug - und JA die kann ich auch LEGAL komplett austragen lassen), und sonstige „Kleinigkeiten“ sowieso angezeigt werden kann - wenn nicht von Haus aus, dann per Zusatzmodul.

Ich hab keine Aversion gegen Prüfer oder Genauigkeit - aber hier werden selbst Betriebserlaubnis/ EG-Genehmigungsdiskussionen zur Radabdeckung am hinteren Radhaus fundiert diskutiert, was Deutscher nicht mehr sein kann, für so ein lapidaren Kleinkram , dass man sich hier oft genug wie in einer Kleingartenanlage fühlt.
Die Diskussion mit den Protrack Felgen hallt ja auch noch nach, lieber @Klutten, die ja erst angeblich nicht eintragungsfähig wären und jeder Prüfer auf gut dünken macht.... nichts für ungut.

Ich wollte auch gar nicht drüber was lostreten.
Jeder der sich sowas ernsthaft verbauen will, geht zu nem laden der sich damit auskennt bzw. Sowas nicht zum ersten Mal macht (wenn er es nicht selbst verbaut) und lässt es dort eben eintragen. „Bude“ ist nicht abwertend gemeint, sondern kann vermutlich mit „irgendeiner“ der üblichen Adressen am Ring oder sonstwo in Verbindung gebracht werden. Kleingeld vorausgesetzt. Legal.
Für alle andern ist das hier ja eh nur Stammtischgefasel.

Sorry und:

Back to Topic plz
 
Zuletzt bearbeitet:

Klutten

Moderator
Beiträge
855
Punkte Reaktionen
822
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Die Diskussion mit den Protrack Felgen hallt ja auch noch nach, lieber @Klutten, die ja erst angeblich nicht eintragungsfähig wären und jeder Prüfer auf gut dünken macht.... nichts für ungut.

Belassen wir es dabei und gönnen uns am Sonntag etwas Ruhe.

An dieser Stelle möchte ich allerdings klarstellen, dass es bei der damaligen Diskussion hier nur ein einziges (nicht ausreichend geprüftes und somit unvollständiges) Gutachten im Forum gab, welches zu 100% nicht in der Form eintragungsfähig war. Leider wurde ja versäumt, hier eben auf etliche andere Breiten und Einpresstiefen zu verweisen, die von dieser Firma vollständig in Gutachten abgeprüft waren und demzufolge auch ohne Probleme eintragungsfähig. Wären die richtigen Informationen geflossen, hätte es auch eine passende Antwort gegeben ...was aber erst deutlich später erfolgte.

Einen Beleg für die Ausführlichkeit dieser Regelungen von Kontrollleuchten kannst du haben, aber natürlich nicht vollständig, da man hier in einem Regelwerk von sicher 50.000 - 100.000 Seiten suchen müsste.

Beispiel: Fernlich / automatische Fernlichtsteuerung

ECE R48 6.1.8.
Kontrollleuchte Einschaltkontrollleuchte - vorgeschrieben.

ECE R48 6.1.8.1.
Erfolgt die Steuerung der Scheinwerfer für Fernlicht automatisch, wie in Absatz 6.1.7.1 beschrieben, so muss der Fahrer einen Hinweis erhalten, dass die automatische Steuerung der Fernlichtfunktion eingeschaltet ist. Diese Information wird angezeigt, solange der automatische Betrieb eingeschaltet
§50 StVZO
Die Einschaltung des Fernlichts muss durch eine blau leuchtende Lampe im Blickfeld des Fahrzeugführers angezeigt werden.
76/756/EWG 4.1.1.1
Einschaltkontrolle vorgeschrieben - Farbe blau

An diesem Beispiel ist die Erfordernis des zusätzlichen Piktogramms des automatischen Fernlichts ersichtlich, wie wir sie aus unseren Autos kennen. Ebenso die standardmäßige blaue Kontrollleuchte, die jedes noch so einfache Auto der letzten 70 Jahre darstellen kann.

Und jetzt überlassen wir das Feld wieder den Mitstreitern, die sich mit Kratzern rumärgern, nicht aber mit gesetzlichen Regelungen ...die eben da sind, aber nicht jeden in seiner Gänze kümmern.
 
Thema:

Kombi Instrument haarfeine Kratzer / polieren?

Oben Unten