M666 auf M2

Diskutiere M666 auf M2 im BMW M2 Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Modelle; Ich habe bei mir ja M-Performance Heck"spoiler" eintragen lassen, u.a. da ich eben die Frontflaps nicht montiert hatte und irgendwelchen Problemen...

Menni

Moderator
Beiträge
1.556
Punkte Reaktionen
1.531
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Ich habe bei mir ja M-Performance Heck"spoiler" eintragen lassen, u.a. da ich eben die Frontflaps nicht montiert hatte und irgendwelchen Problemen aus dem Weg gehen wollte.

Ging völlig problemlos und hat mich inkl. Eibach-Federn und Perl Lippe ganze 35 Euro gekostet :)
 

Schmuhkuh

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
31
Fahrzeugtyp
F87 LBB
Hallo zusammen,
hat es denn mittlerweile jemand geschafft, die M666 auf dem M2 eingetragen zu bekommen?
Gewünschte Reifenkombi wäre 245 vorne und 265 hinten, sprich: Serienbereifung, nur eben in 20 Zoll.
Wäre super wenn mir jemand weiterhelfen kann.
VG
Domi
 

Klutten

Moderator
Beiträge
953
Punkte Reaktionen
978
Fahrzeugtyp
M2 Competition
"Mittlerweile"? Was ist denn an einer Eintragung so schwierig? Die Felge selbst ist bereits in der Typgenehmigung (M4/M2) hinterlegt, sodass du nicht mehr allzuviel benötigst. Die Traglasten sind somit bereits nachgewiesen. Je nachdem wie dein Prüfer vor Ort derartige Eintragungen handhabt, wird er ggf. noch eine Reifenfreigabe haben wollen, da die Reifen vom genehmigten Zustand für den M4 (255/275 oder 265/285) abweicht. Sprich ihn eben auf dein Vorhaben an, dann weißt du mehr. Das Forum kann dir nämlich erst helfen, wenn du mit einem Problem kommst.

Hier einmal mit 245/30R20 (+10mm Spurplatten) und 275/30R20 (+3mm Spurplatten) nebst Reifenfreigabe eingetragen. Beim Michelin PS4S verändert sich nicht mal das Verhältnis zwischen den Achsen im Abrollumfang und passt somit perfekt.

IMG_5807.jpeg
 

Schmuhkuh

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
31
Fahrzeugtyp
F87 LBB
Hi Klutten,
das mit dem „eben mal ansprechen“ ist in München teils etwas schwierig....
Ich plane es mit VA: 245/30 ZR20 und HA: 265/30 ZR20 zu versuchen. Waren deine Spurplatten bei 245 der Optik wegen oder hatte es geschliffen?
Hatte im Plan, dass 245/265 Setup in Kombi mit Eibach Pro Federn (VA: 25mm HA: 20mm) eintragen zu lassen.
VG
 
Zuletzt bearbeitet:

Erebor

Moderator
Beiträge
3.862
Punkte Reaktionen
1.464
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Wenn ich das richtig mitbekommen habe gibt BMW die Gutachten resp. Daten für ihre Felgen nicht mehr raus. Somit ist das Eintragen von solchen Felgen schwieriger geworden.
 

Samaki

Beiträge
1.052
Punkte Reaktionen
454
Ich glaube gegen Aufpreis bekommt man das jetzt, 30€ oder so?!
 

Klutten

Moderator
Beiträge
953
Punkte Reaktionen
978
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Hatte im Plan, dass 245/265 Setup in Kombi mit Eibach Pro Federn (VA: 25mm HA: 20mm) eintragen zu lassen.

An der Vorderachse wird das natürlich nicht passen, da sind einige Arbeiten an den Radhausschalen notwendig. Infos gibt es im Forum dazu aber genug. An der Hinterachse gibt es wenig Alternativen, da nur 3mm (Zentrierung Serie) und dann erst wieder 10mm (eigene Zentrierung) möglich sind. In meinem Fall waren 10mm Platte nicht möglich. Ob das mit einer anderen Fahrwerkseinstellung korrigiert werden kann, müssen andere beantworten.

10mm Platte in der Perspektive
IMG_0592.JPEG

10mm zu 3mm in der Draufsicht
IMG_0593.JPEG IMG_0594.JPEG
 

Klutten

Moderator
Beiträge
953
Punkte Reaktionen
978
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich habe seine Angaben falsch gelesen ...statt Federn habe ich es als Distanzplatte gelesen. :rolleyes: Es ist einfach noch zu früh.
 

Schmuhkuh

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
31
Fahrzeugtyp
F87 LBB
In der Theorie nein, da der Abrollumfang zu groß ist. Ob eine Tachoüberprüfung ein positives Ergebnis bringt und du die Toleranz von maximal +1% einhältst, müsstest du ausprobieren. Rein vom Platz her ist hinten ja kein Problem, aber vorne ist selbst bei 245/30 einiges an Nacharbeiten erforderlich, je nachdem wie tief man fahren möchte.
naja, Klutten hatte auf Seite 1 bereits geschrieben, dass 245/30 einiges an Nacharbeit notwendig ist. (schwer vorstellbar, nur wegen dem einen Zoll)
Wie ist es denn nun? Fährt keiner 245/30 + Federn?
 

Klutten

Moderator
Beiträge
953
Punkte Reaktionen
978
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Der von dir zitierte Beitrag bezieht sich auf 265er Bereifung vorne und ist für dich nicht maßgebend.

Das mit den Nacharbeiten ist aber ein altbekanntes Thema. Beim einen passt es mit Bereifung in Serienbreite und Tieferlegung, beim anderen nicht. Davon würde ich mich aber nicht verrückt machen lassen. Such dir jemanden zum eintragen und dann wird dieser dir ggf. schon mitteilen, ob der Platz an der Radhausschale vorn ausreichend ist. Wenn nicht, dann schmeißt du mal für ne Stunde den Heißluftfön an und gut ist.
 

twister

Stammuser
Beiträge
1.453
Punkte Reaktionen
802
Fahrzeugtyp
M2C
jein, Andre. manchmal ist´s auch erforderlich, vorne links
den SW Halter etwas zu bedremeln, so wie bei mir.

und da bei einer Änderungsabnahme oder 21er Abnahme
immer nur statisch geprüft wird und nich alle Prüfer da gleiche Maßstäbe anlegen
kann´s nich selten passieren, dass es positiv bescheinicht wird,
und erst später, bei forcierter Kurvenfahrt auf "welliger" Fahrbahn
kommt´s zu Kontakten.

gerne auch auf der NOS. hab ich alles hinter mir.
 

Anhänge

  • P4120258.png
    P4120258.png
    11,9 MB · Aufrufe: 79
  • P4120259.png
    P4120259.png
    9 MB · Aufrufe: 77
  • P4120260.png
    P4120260.png
    11,4 MB · Aufrufe: 86

Erebor

Moderator
Beiträge
3.862
Punkte Reaktionen
1.464
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Bei mir schleift es mit den neuen Reifen vorne nun doch etwas mehr als davor mit dem PSS. Links aber deutlich mehr als rechts. Ich muss mal gucken, ob ich die Radhausschale etwas nach vorne ziehen kann. Die war schonmal ab und ist seither tendenziell nen zenti weiter hinten, das macht an der Stelle viel aus.
 

Schmuhkuh

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
31
Fahrzeugtyp
F87 LBB
Danke euch.
@Erebor: welche Reifen +Dimension fährst du denn jetzt, wenns vorher die Pilot Supersport waren. PS4S? Größe? Hast du Federn/Fahrwerk?
Die PSS gibt es ja leider kaum mehr in 245+265 30 20.
 

Erebor

Moderator
Beiträge
3.862
Punkte Reaktionen
1.464
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich fahre den Goodyear F1 SuperSport in 245/35/19. Der ist aber etwas breiter als der alte PSS, ähnlich wie der PS4s. Und ja, fahre Felgen mit ET20 und etwa 25mm tiefer.
 

Schmuhkuh

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
31
Fahrzeugtyp
F87 LBB
Gibt es denn eine Übersicht, in der man sieht, wie groß der Reifen denn tatsächlich ist? Bsp. PS4S: 245 angegeben, tatsächlich aber 258mm.
In der Michelin Reifenfreigabe steht das schön drin, bei den andern Herstellern in den Freigaben nicht....
 

Erebor

Moderator
Beiträge
3.862
Punkte Reaktionen
1.464
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ne soweit mir bekannt gibts das nicht. Müsste man halt von jedem Hersteller anfragen und zusammentragen.
 

Schmuhkuh

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
31
Fahrzeugtyp
F87 LBB
Für alle die es evtl. noch interessiert bzw. ebenfalls auf der Suche sind:
Ich habe mich nun für die Falken Azenis FK510 in 245/30 20 und 265/30 20 entschieden. Hintergrund ist, dass die Reifen in Realität vorne 248mm und hinten 271mm haben. Klar sind das Performance mäßig ein paar Abstriche ggü. den PS4S (in Realität 258mm,282mm), aber somit sollte ich zumindest beim ersten Satz, welcher der Eintragung dient, erstmal vorne nichts schleifen. Hoffe mit den Falken geht dann bei der Eintragung alles gut... DANKE an @Klutten und @Erebor für eure Hilfe.

 
Zuletzt bearbeitet:

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.526
Punkte Reaktionen
1.749
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Den Reifen in 19" (richtig ist: Azenis 😉) fahre ich auch und bin sehr zufrieden damit. Vielleicht kein 4S Niveau im Trockenen, aber trotzdem deutlich besser als der vorige Conti den ich drauf hatte!
Fahre Falken schon seit vielen Jahren. 👍
 

Schmuhkuh

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
31
Fahrzeugtyp
F87 LBB
Den Reifen in 19" (richtig ist: Azenis 😉) fahre ich auch und bin sehr zufrieden damit. Vielleicht kein 4S Niveau im Trockenen, aber trotzdem deutlich besser als der vorige Conti den ich drauf hatte!
Fahre Falken schon seit vielen Jahren. 👍
habe den Namen korrigiert! Danke :)
 
Thema:

M666 auf M2

M666 auf M2 - Ähnliche Themen

Reifen kombi: Kann man diese Kombi fahren beim M2 Competition und bekommt man die eingetragen ? Hersteller: Michelin Bezeichnung: Pilot Sport Cup 2* Grösse VA...
DKG vs. Handschalter - Erfahrungsbericht nach 5000km DKG-M2 und 2000km HS-M2: Hallo liebe M2-Community, in den letzten 12 Monaten habe ich viele Erfahrungen und mehrere Tausend Kilometer sowohl mit dem DKG-M2 wie auch mit...
EDELWEISS - 19“ LT°5 für den M2/M2C/M2CS - Infosammelthread: Hallo zusammen, da ich mich wie einige andere von euch auch für die Edelweiss LT°5 Felgen interessiere und mir die Infos im Sammelthread zu sehr...
Oben Unten