Knackende Mittelarmlehne

Diskutiere Knackende Mittelarmlehne im Innenraum Forum im Bereich BMW 2er Forum; Hallo Leute, ich habe bei meinem M240i nach jetzt knapp einem Jahr das Problem, dass die Mittelarmlehne knackende Geräusche von sich gibt je...
marcelul

marcelul

Beiträge
216
Punkte Reaktionen
22
Hallo Leute,

ich habe bei meinem M240i nach jetzt knapp einem Jahr das Problem, dass die Mittelarmlehne knackende Geräusche von sich gibt je nachdem wie man den Arm auf der Lehne platziert. Reproduzieren kann ich das Geräusch auch, wenn ich von oben an den Rand der Mittelarmlehne drücke. Es scheint so, als ob sie im eingerasteten Zustand etwas Spiel bzw. ein klein wenig Neigung zur rechten und linken Seite hat. Das könnte meines Erachtens die knackenden Geräusche verursachen. Das Problem tritt überwiegend nur im ausgezogenen Zustand auf. Wenn ich die Lehne öffne und von unten darauf drücke kann ich das Geräusch teilweise auch nachstellen.

Habt ihr schon mal sowas gehabt?

Habe die Befürchtung, dass wenn ich damit zu BMW fahre, dass das dann wieder als Stand der Technik abgetan wird.

Danke für eure Rückmeldungen.

Gruß
Marc
 

R0ttw3ill3r

Beiträge
61
Punkte Reaktionen
6
Fahrzeugtyp
240i
Kann ich bei meinem 40er(betrifft dann alle 2er) nicht bestätigen und das nach 2 Jahren und knappt 25t km.

An deiner Stelle würde ich das reklamieren, was hast du schon zu verlieren? Beharrlich bleiben und ihren Spruch können die sich sonst wohin nageln.

 

MAndrej

Stammuser
Beiträge
702
Punkte Reaktionen
205
Fahrzeugtyp
M2 vLCI
Hatte genau das selbe Problem, nach Reklamation und Erneuerung der Armlehne leider keine Besserung...
Beim Ersatzwagen(1er) war alles ruhig.
Wollte morgen hin und das ganze nochmal reklamieren.
Werde berichten.

Gruß Andreas
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M2-Tom

M2-Tom

Stammuser
Beiträge
2.296
Punkte Reaktionen
602
Fahrzeugtyp
BMW M2
War bei mir auch so, dann hat mein Verkäufer ein Schmierstoff von BMW das Bild war mal im Netz hier dran gemacht und seitdem ist Ruhe wird zwar wieder kommen aber dann kann ich den Vorgang ja wiederholen
 
QuattroLiebhaber

QuattroLiebhaber

Beiträge
269
Punkte Reaktionen
193
Fahrzeugtyp
M2 Competition
War bei mir auch so, dann hat mein Verkäufer ein Schmierstoff von BMW das Bild war mal im Netz hier dran gemacht und seitdem ist Ruhe wird zwar wieder kommen aber dann kann ich den Vorgang ja wiederholen
Wo hat er den Schmierstoff (ich nehme mal an Carbaflo KSP105?) drangemacht? Weißt Du das noch? Meine Mittelkonsole knarzt auch herrlich rum. Und zwar wenn die Lehne in der hinteren Stellung ist. Ist die Lehne noch vorn rausgezogen, tritt das knarzen weniger auf. Zu hören ist es trotzdem noch. Der Serviceberater wollte Antiquietschmittel auf die zwei kleinen Gummipuffer an der Unterseite der Armlehne auftragen. Ich habe aber nicht das Gefühl, daß das Geräusch von dort kommt, sondern eher aus dem hinteren Bereich in der Konsole...:unsure:
 
M2-Tom

M2-Tom

Stammuser
Beiträge
2.296
Punkte Reaktionen
602
Fahrzeugtyp
BMW M2
Wo hat er den Schmierstoff (ich nehme mal an Carbaflo KSP105?) drangemacht? Weißt Du das noch? Meine Mittelkonsole knarzt auch herrlich rum. Und zwar wenn die Lehne in der hinteren Stellung ist. Ist die Lehne noch vorn rausgezogen, tritt das knarzen weniger auf. Zu hören ist es trotzdem noch. Der Serviceberater wollte Antiquietschmittel auf die zwei kleinen Gummipuffer an der Unterseite der Armlehne auftragen. Ich habe aber nicht das Gefühl, daß das Geräusch von dort kommt, sondern eher aus dem hinteren Bereich in der Konsole...:unsure:
Ich habe gerade nochmal nachgeschaut er das Gleitmittel PF1 (so hat es geheißen) auf die Führungsfläche von detr Armauflage gemacht, da wo es auf dem Unterteil hin und her gleitet.
 
QuattroLiebhaber

QuattroLiebhaber

Beiträge
269
Punkte Reaktionen
193
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Danke Dir! Ja, das ist das Carbaflo. Das habe ich hier und werds mal ausprobieren.(y)
 
Thema:

Knackende Mittelarmlehne

Oben Unten