F87 Blinker blinkt zu schnell + Anlassen hat nicht funktioniert

Diskutiere Blinker blinkt zu schnell + Anlassen hat nicht funktioniert im Beleuchtung Forum im Bereich BMW 2er Forum; Zwei Probleme die mir heute aufgefallen sind. 1. der Blinker blinkt ab und zu viel zu schnell. Wie wenn eine Birne kaputt ist. Habe aber den LCI...
MrB

MrB

Beiträge
302
Punkte Reaktionen
121
Fahrzeugtyp
M2 Comp.
Zwei Probleme die mir heute aufgefallen sind.

1. der Blinker blinkt ab und zu viel zu schnell. Wie wenn eine Birne kaputt ist. Habe aber den LCI, sprich LED?
Hatte das Phänomen schon mal jemand von Euch?

2. ich wollte heute den Motor starten und er ist einfach nicht angesprungen. Dann nochmal komplett aus, dann ging er... ganz komisch
 
niro93

niro93

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
3
Fahrzeugtyp
M240i xdrive
Vielleicht nochmal so wie ich bei BMW Felix in Bottrop versuchen.
Ansonsten kostet eine Rückleuchte ca. 230€ bei Leebmann. Der Einbau sollte relativ schnell auch alleine durchführbar sein.
 

Pit5444

Beiträge
91
Punkte Reaktionen
55
Fahrzeugtyp
M240i
Danke für die Hinweise;
mich würde noch interessieren, ob jemand schon mit der Aussage - nach 5 Jahren keine Kulanz mehr - konfrontiert wurde ( oder vlt. hat ja hier keiner mehr Erfahrung mit älteren Autos ;)).
 
Jimmy B.

Jimmy B.

Beiträge
255
Punkte Reaktionen
55
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Mich hat es nun auch getroffen.... Linke Rückleuchte. Nach 10 Minuten hat sich der Fehler verabschiedet und alles war wieder beim alten. Das wird sicherlich sporadisch hin und wieder, wieder vorkommen. KFZ hat seit diesem Jahr auch sein 5. Jahr erreicht. Ich gehe sehr stark davon aus, dass der Kulanzantrag abgelehnt wird da ich eine andere Sache beanstanden musste und die Rückmeldung aus München war: KFZ hat bereits sein 5. Jahr erreicht demnach kein "GO".... Ich werde es bei der Rückleuchte wieder probieren aber falls es abgelehnt wird, werde ich wahrscheinlich auf die Black Line Rülis wechseln. Gibt es irgendjemand der die über die NL hat einbauen lassen? und was wurde dafür geblecht? Würde mich ebenfalls über Detailaufnahmen der Black Line Leuchten freuen, da man im Internet kaum bis gar keine Bilder dazu bekommt :(
 
Minimalist

Minimalist

Beiträge
390
Punkte Reaktionen
244
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Ich werde bei meinem erst den Tip von "Poochie" - Beiträge ab der Mitte - befolgen:

https://f87.bimmerpost.com/forums/showthread.php?t=1925029&highlight=Taillights&page=2

Wenn er recht hat, hat BMW bei den LCI wie preLCI verschiedene Fehler gemacht. Läßt sich wenn man die LCI nicht codieren möchte durch einen größeren Lastwiderstand in den (neuen) Leuchten beheben. Würde mich nicht wundern wenn BMW die Leuchten wirklich nur tauscht statt dem Problem auf einfache Art zu begegnen. Nicht aus Kostengründen, sondern damit manch hochbezahlter Mitarbeiter seinen Fehler nicht zugeben muß/will.

P.S. Hatte bei meinem die Tage das zweite Mal überhaupt seit Besitz den Fehler gehabt
 
Kleinhorn

Kleinhorn

Beiträge
140
Punkte Reaktionen
114
Fahrzeugtyp
M2 Competition LCI
Bin zwar nicht betroffen..aber kann ja noch kommen. Im Netz hab ich folgendes gefunden https://www.ledsupply.com/blog/common-bmw-led-tail-light-fix/
Wenn das auch für den X3 gilt, der Hersteller beim 2er wird auch Valeo sein, könnte das die Lösung sein. Das erwähnte Meanwell Teil gibt es mittlerweile für teures Geld bei Ebay. Aber kann man zB auch hier kaufen https://www.reichelt.de/de/de/led-trafo-2-52-v-500-ma-mit-litzen-mw-ldd-500hw-p148011.html?r=1 Wenn auch das Bild ein Anderes ist.
BMW wird nur fertige Leuchten verkaufen und es wird sich niemand dran setzen und die Platine tauschen. Der Verursacher ist der Hersteller Valeo. Da wurde wohl nur unzureichend getestet.
Vielleicht bin ich ja auch auf dem Holzweg...

Pedda
 

Dirk

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
3
BMW M2 LCI, 03/2018, 44 TKM, scheckheft bei BMW
Fehlermeldung: "Blinker hinten links defekt" > Rückleute kostet normal 360 EUR + Einbau > 100% Kulanz BMW erhalten
 
Minimalist

Minimalist

Beiträge
390
Punkte Reaktionen
244
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Bin zwar nicht betroffen..aber kann ja noch kommen. Im Netz hab ich folgendes gefunden https://www.ledsupply.com/blog/common-bmw-led-tail-light-fix/
Wenn das auch für den X3 gilt, der Hersteller beim 2er wird auch Valeo sein, könnte das die Lösung sein. Das erwähnte Meanwell Teil gibt es mittlerweile für teures Geld bei Ebay. Aber kann man zB auch hier kaufen https://www.reichelt.de/de/de/led-trafo-2-52-v-500-ma-mit-litzen-mw-ldd-500hw-p148011.html?r=1 Wenn auch das Bild ein Anderes ist.
BMW wird nur fertige Leuchten verkaufen und es wird sich niemand dran setzen und die Platine tauschen. Der Verursacher ist der Hersteller Valeo. Da wurde wohl nur unzureichend getestet.
Vielleicht bin ich ja auch auf dem Holzweg...

Pedda
Interessant. Bei den X3 Leuchten scheint es sich zwar um Komplettausfälle des roten Teiles der Rückleuchten zu handeln, aber ich denke auch, in die Richtung geht es auch bei unseren Lampen, vermute hier aber eher eine kalte Lötstelle, statt das die Boards wie beim X3 überhitzen.
 
Kleinhorn

Kleinhorn

Beiträge
140
Punkte Reaktionen
114
Fahrzeugtyp
M2 Competition LCI
Ich vermute eher anders herum. Auf der Platine wird eine Stelle zu warm.....wie auch im Ami-Beitrag zu lesen ist. Das ist dann irgendwann Kontaktverlust. Dann, natürlich "kalte" Lötstelle. Nachlöten ist dann ein kurzfristiger Behelf.
Hatte heute mal Bei Ebay und Kleinanzeigen geschaut. Teilweise werden die Rülis ab 69 Euro angeboten. Das Billigste muß man auch nicht nehmen...also eher so um 100-120 Euro.
Sollten meine Rückleuchten defekt gehen, mach ich die auf. Son Meanwell Teil einbauen ist ja kein Hexenwerk...
Allerdings bin ich auch mit Elektronik etwas vertraut...
Die LED selbst werden keinen Defekt haben.

Pedda
 

wollschaf

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ich erlaube mir einfach mal das hier reinzuschreiben...ich habe eine neue (Folie ist noch drauf, war noch nie montiert) linke Rückleuchte für den F22 LCI zu Hause liegen.
Diese würde ich 50€ unter dem sonst günstigsten Onlinepreis, also für 180€ + Versand, anbieten.
Ist ja vielleicht für jemanden interessant, wenn BMW keine Kulanz mehr anbietet...
 
niro93

niro93

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
3
Fahrzeugtyp
M240i xdrive
Heute hat sich der hintere rechte Blinker gemeldet. Gut 2 Monate nach der Linken wird morgen auch die rechte Rückleuchte ausgetauscht.
Sind die neuen eigentlich überarbeitet oder werden die Probleme irgendwann wieder auftauchen?
 
Julo

Julo

Beiträge
1.180
Punkte Reaktionen
1.489
Fahrzeugtyp
M2C
[...] Sind die neuen eigentlich überarbeitet oder werden die Probleme irgendwann wieder auftauchen?
Ich hatte letzte Woche erst den (fast schon obligatorischen) Tausch einer Rückleuchte. Deine Frage hatte ich da auch gestellt. Antwort: die Rückleuchten die zum Einbau kommen wurden überarbeitet. Hoffentlich... ;)
 
Minimalist

Minimalist

Beiträge
390
Punkte Reaktionen
244
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Ich hatte letzte Woche erst den (fast schon obligatorischen) Tausch einer Rückleuchte. Deine Frage hatte ich da auch gestellt. Antwort: die Rückleuchten die zum Einbau kommen wurden überarbeitet. Hoffentlich... ;)
Würdenich als Händler auch sagen bevor die Kindschaft rum mosert. 😂
Na, vielleicht haben sie wirklich was verändert.
 
Thema:

Blinker blinkt zu schnell + Anlassen hat nicht funktioniert

Blinker blinkt zu schnell + Anlassen hat nicht funktioniert - Ähnliche Themen

F87 Performance AGA Klappen öffnen nicht: Guten Morgen, ich habe seid ca. 1 Woche einen M2 LCI mit Perf AGA vom Werk aus, sprich mit "Knopf" im Kofferraum. Leider habe ich keinerlei...
Fängt es wieder an, LED Rücklichter nächster Serienfehler? Ausfall Blinker: Hi Leute, haben wir beim 2er oder 1er Modell wieder mal ein Blinkerproblem? Habe jetzt bei kälter werdenden Wetter mehrmals die Fehlermeldung...
Probleme mit M240ix F23 Neuwagen: Hallo zusammen, ich habe Ende Januar mein neues M240ix Cabrio abgeholt und leider viele kleine Probleme, wo ihr mir gerne eure Meinung dazu...
F87 Wastegate geklapper: Hallo zusammen, mich wundert es wirklich, dass es zum Thema Wastegate geklapper nicht mehr gibt. Ich habe das Problem seit dem 1. Tag und es...
F22 Nachrüstung LCI Rückleuchten - dauernde Fehlermeldung: Servus, ich hab vor ein paar Monaten die alten Rückleuchten gegen die LED LCI Leuchten getauscht, die Verkabelung etc hab ich selbst gemacht...
Oben Unten