BMW 2er Coupé und BMW 2er Cabrio Felgentabellen - was passt?

Diskutiere BMW 2er Coupé und BMW 2er Cabrio Felgentabellen - was passt? im Räder & Reifen Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Räder & Fahrwerk; Wer von euch hat denn Federwegsbegrenzer im Einsatz? Ich frage mich wie man mit einer Tieferlegung den Verschränkungstest an der VA mit...

Stilo

Beiträge
35
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
M240i F23
Wer von euch hat denn Federwegsbegrenzer im Einsatz? Ich frage mich wie man mit einer Tieferlegung den Verschränkungstest an der VA mit Volleinachlag ohne diese Zusatzbegrenzer bestehen kann?! selbst mit Serienfelgen sehe ich da schwarz.
Außer man fährt knüppelharte Federn, die beim Test max 2cm einfedern.
 

knaeckebrot27

Beiträge
89
Punkte Reaktionen
36
Fahrzeugtyp
220i LCI
Bei mir hat es ohne Federwegbegrenzer beim Verschränken in Vollausschlag gerade noch so gepasst (HR-Federn, 12er Scheiben, 18Zoll-Serien-M-Felgen).
 

///M-Coupé

Beiträge
51
Punkte Reaktionen
2
Spurplatten nur auf der Vorderachse (z.B. 10 mm pro Seite) und hinten keine ist nach meinen Recherchen möglich, oder? Nur die Spur der Vorderachse darf nicht breiter sein als auf der Hinterachse, richtig?

Dürfte ich vorne größere Distanzen verbauen als auf der Hinterachse (z. B. vorne 10 mm pro Seite und hinten nur 5 mm pro Seite)?

Hatte letztes Jahr ein ähnliches Vorhaben geplant (Verbreiterung nur der VA), mein Prüfer sagte mir jedoch folgendes:

Generell ist es nicht zulässig, nur die Vorderachse zu verbreitern (steht auch in jedem H&R Gutachten). Das liegt daran, dass dann das Fahrzeug zum Übersteuern neigt, was vom Gesetzgeber nicht gewollt ist.
 

dacsan

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW F22 220i
Hallo, kurze Frage: Zurzeit bin ich auf der Suche nach 18 Zoll Felgen für einen F22 220i Aktuell sind die Styling 460 verbaut mit Mischbereifung 7,5x17 ET 43 und 8Jx17 ET 53 (225/45/17 und 245/40/17) mit originalem Fahrwerk, also nicht tiefergelegt.

in die engere Auswahl sind folgende Felgenmaße gekommen:

1. Variante:
VA: 8Jx18 ET 35 mit 215/40/18
HA: 8Jx18 ET 35 mit 215/40/18

Auflagen: K1a und K2b: Ausstellen der Front- und Heckschürze


2. Variante:
VA: 8Jx18 ET35 mit 225/40/18
HA: 8Jx18 ET35 mit 225/40/18

Auflagen: K1a, K2a, K2b und K5b, also Umlegen der Radhauskanten

3. Variante:
VA: 8Jx18 ET35 mit 225/40/18
HA: 8Jx18 ET35 mit 245/35/18

Auflagen: zu den genannten noch deutlich mehr.


Tendieren würde ich eher zur zweiten Variante, jedoch sind hier im Gutachten deutlich mehr Auflagen vorgeschrieben wie bspw. Kanten umlegen usw. Passt 2 Varianten auch ohne Arbeiten? Oftmals sind diese Auflagen ja total unnötig.

Für eine Antwort wäre ich dankbar :)
 

ErwinP

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
M240i
Hallo hab vor mir 8x19 ET 35 mit 225/35/19 und 245/30/19 zu kaufen passt das noch ?
 

Stefan

Moderator
Beiträge
2.832
Punkte Reaktionen
1.130
Fahrzeugtyp
Stern 220d
@ErwinP
Bitte auch mal die Suchfunktion bemühen 🤓und nicht immer gleich einen neuen Thread eröffnen, bzw. die Frage doppelt zu stellen.👀
 

Grandpa

Moderator
Beiträge
4.370
Punkte Reaktionen
2.247
Fahrzeugtyp
M235i
@ErwinP

.. und nicht, wenn der Post vom Mod (mit Begründung) gelöscht wurde, gleich nochmal einstellen! Was soll das?
 

ErwinP

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
M240i
Hallo
Erstmal danke für die schlauen Antworten . Suchfunktion hab ich bemühnt aber von genau dieser Felgengröße mit den Reifen nichts gefunden.
Und wo ist da eine Begründung ? Frag mich nur für was so ein Forum gut ist .
 

Grandpa

Moderator
Beiträge
4.370
Punkte Reaktionen
2.247
Fahrzeugtyp
M235i
@ErwinP

Für zwei Beiträge verursachst Du schon reichlich Ärger. Ich versuche es also jetzt nochmal:
Die Begründung ist: Deine Frage hast Du bereits schon in einem anderen Thema gepostet! Hättest Du Dir die Forenregeln angeschaut, so hättest Du gesehen, dass Crossposting nicht erlaubt ist. Auch steht in den Regeln, dass die Suchfunktion zu nutzen ist. OK, Du hast angeblich keine Antwort gefunden und deshalb eine Frage gestellt. Aber nachdem Du darauf keine Antwort bekommen hast (vielleicht auch deshalb, weil Du Dich nicht mal vorgestellt hast!?) einen neuen Thread aufzumachen und die Frage einfach nochmal wo anders zu posten ...? Nein, für so etwas ist dieses Forum nicht gut. Wenn das für Dich nicht in Ordnung ist, musst Du Dir Deine Infos woanders suchen.

Ich hoffe, diese “schlaue“ Antwort hat Dir weitergeholfen ...
 

pfeil

Beiträge
619
Punkte Reaktionen
471
Fahrzeugtyp
225d

Stefan

Moderator
Beiträge
2.832
Punkte Reaktionen
1.130
Fahrzeugtyp
Stern 220d
Hatte ich auch auf den Schirm.

Aber bei solcher Antwort, streiken einfach meine Finger.

Weiss der 👺..........
.
 

primusy0a

Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Moin zusammen,

ich möchte gerne möglichst breite Felgen in 18 Zoll auf Serienbereifung VA 225/40 HA 245/35 fahren, verbaut sind bereits H&R 28896 Federn.

Auf der Vorderachse würde ich gerne 8x18 oder 8,5x18 Fahren, welche ET würdet ihr hier empfehlen?
Bei Felgenoutlet erhält man die BBS CH-R in 8x18 ET 40 zur Auswahl, die BBS SX sogar in 8x18 ET 30.

Auf der Hinterachse würde ich gerne 9x18 oder 9,5x18 Fahren, welche ET würdet ihr hier empfehlen?
Bei Felgenoutlet erhält man die BBS CH-R in 9x18 ET 44 zur Auswahl, OZ Ultraleggera sogar in 9x18 ET 40.

Geht da jeweils noch mehr oder ist das schon grenze ohne was am Radlauf zu bearbeiten? :D
 

Erebor

Stammuser
Beiträge
3.213
Punkte Reaktionen
1.062
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Vorne steht 8,5j ET40 sehr gut da, passen tut das bis max. ET35. 8j passt bis ET30, da brauchts aber mehr Sturz.
Hinten 9j ET45 oder 9,5j ET50.
 

primusy0a

Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Daten, kann ich den benötigten Sturz bei 8j ET 30 so einstellen lassen oder muss ich was umbauen (Domlager)?
 

Erebor

Stammuser
Beiträge
3.213
Punkte Reaktionen
1.062
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Ja, da brauchst du einstellbare Domlager.
 

primusy0a

Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Jetzt gibt es für die vmr v703 in 18zoll kein Gutachten, nur in 19zoll. 😭
Man hat mich bei VMR dann auf die v710 verwiesen, die haben ein Gutachten in 18zoll sowie perfekte Breite und ET.
Die sind mir im Vergleich zu den BBS CH R zu kantig, die BBS wiederum nicht fett genug.

Ach manno, muss mich wohl von dem Gedanken 18zoll verabschieden und auf 19zoll gehen wie hier.
 
Thema:

BMW 2er Coupé und BMW 2er Cabrio Felgentabellen - was passt?

BMW 2er Coupé und BMW 2er Cabrio Felgentabellen - was passt? - Ähnliche Themen

LCI - 2er Coupé und Cabrio: Das neue BMW 2er Coupé. Das neue BMW 2er Cabrio LCI ab 01.07.2017 BMW 2er Coupé und BMW 2er Cabrio setzen Maßstäbe für Dynamik, Ästhetik und...
Biete BMW Kompletradsatz 18" 436 ferricgrey NEU Michelin Pilot Super Sport: Verkaufe nagelneuen BMW-Komplettradsatz passend für alle 1er bzw. 2er der aktuellen Modellreihe F2x! Radsatz ist Nagelneu da er mit Winterreifen...
[Verkauft] Komplettradsatz 18" BMW Doppelspeiche 436 M / Michelin PSS Non-RFT u. RDC: Verkaufe nagelneuen BMW-Komplettradsatz passend für alle 1er bzw. 2er der aktuellen Modellreihe F2x! Radsatz wurde direkt nach Auslieferung eines...
BMW 2er Active Tourer - Pressemitteilungen: München. Mit dem BMW 2er Active Tourer (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,0–4,1 l/100 km; CO2-Emissionen: 139–109 g/km)* erweitert BMW sein...
BMW 2er Coupé 2014: Erlkönig zeigt BMW M235i F22 mit 320 PS: Auftakt nach Maß: Die neue 2er-Reihe startet gleich mit einem 320 PS starken Paukenschlag namens M235i Coupé und verspricht Fahrspaß pur Was der...
Oben Unten