Spekulationsthread: Zukünftige M2 Modelle (2019 - ... )

Diskutiere Spekulationsthread: Zukünftige M2 Modelle (2019 - ... ) im BMW M2 Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Modelle; Dennis88: darum geht´s doch gar nich. erstens traut sich nich jeder mim schlepptopf daran, um´s dauerhaft zu deaktivieren, zweitens muss jeder...
twister

twister

Stammuser
Beiträge
1.149
Punkte für Reaktionen
519
Fahrzeugtyp
M2C
Dennis88:

darum geht´s doch gar nich.

erstens traut sich nich jeder mim schlepptopf daran, um´s dauerhaft zu deaktivieren,

zweitens muss jeder das - sofern (dann) noch möchlich - manuell über Menus machen,

manchmal geht´s auch noch mit einem "echten" Knopf oder Schalter, wie zB bei start-stop,

aber diese Bevormundung nervt einfach, Punkt.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gast6740

Guest
twister schrieb:
Dennis88:

darum geht´s doch gar nich.

erstens traut sich nich jeder mim schlepptopf daran, um´s dauerhaft zu deaktivieren,

zweitens muss jeder das - sofern (dann) noch möchlich - manuell über Menus machen,

manchmal geht´s auch noch mit einem "echten" Knopf oder Schalter, wie zB bei start-stop,

aber diese Bevormundung nervt einfach, Punkt.
Volvo hat ja schon ein großen Schritt in die Richtung gemacht.

 
Graf Koks

Graf Koks

Stammuser
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
440
Fahrzeugtyp
M2 Competition
twister schrieb:
erschreckend was dazu in der letzten AMS steht, was ab 7/2022 für neue KFZ zur Pflicht wird.

- intelligenter Geschwindigkeitsassi

- Beschleunigungsregler !!!

- alohol empfindl. Wechfahrsperre

- Warnsysteme gegen Müdichkeit, fehlende Konzentration

- neben Notbrems-, Spurhalte- und Rückfahrassi eine ereignisbezogene Datenaufzeichnung

da kann ich nur sagen: Yehah, gut dass ich sowas alles nich habe und auch nich nachrüsten muss !
Wie jetzt.....?

Beschleunigungsregler??

D.h. ich kann nicht mehr mit Maximum beschleunigen, wenn die Kamera ein 70er Schild erkennt oder wie??

Wenn das die Zukunft ist?!

Mit der Alk-Wegfahrsperre kann ich gut leben, find ich sogar sinnvoll.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Raspudin

Raspudin

Stammuser
Beiträge
676
Punkte für Reaktionen
144
Fahrzeugtyp
M2C
Naja ich finds gar nicht mal so schlecht das der im 70er vll bisschen mitdenkt. Bei uns wird momentan jede 80er Zone eine 70er Zone. Und wennst da mit 110kmh reinfährst bist halt auch sicher den Lappen los. Bin allein dieses Jahr schon 2 mal in ner 30er Zone (kurz Baustelle) mit knapp über 50 geblitzt worden, ist dann halt auch ne Gewohnheitsstrecke. Und warum sollt ich in ner 70er auch 180 fahren wollen???

 

Gast6740

Guest
Raspudin schrieb:
Naja ich finds gar nicht mal so schlecht das der im 70er vll bisschen mitdenkt. Bei uns wird momentan jede 80er Zone eine 70er Zone. Und wennst da mit 110kmh reinfährst bist halt auch sicher den Lappen los. Bin allein dieses Jahr schon 2 mal in ner 30er Zone (kurz Baustelle) mit knapp über 50 geblitzt worden, ist dann halt auch ne Gewohnheitsstrecke. Und warum sollt ich in ner 70er auch 180 fahren wollen???
Weil damit manche ihren kleinen Pimmel oder Potenzproblem kompensieren wollen. Einen auf dicke Hose machen.

 
Zetti

Zetti

Beiträge
140
Punkte für Reaktionen
80
Das ist aber sehr schwammig formuliert:

Artikel 6, 2a:

"...Es muss möglich sein, dass der Fahrer über den Beschleunigungsregler oder über gezielte, angemessene und wirksame Rückmeldungen darauf aufmerksam gemacht wird, dass die geltende Geschwindigkeitsbeschränkung überschritten wird..."

Der Begriff "Beschleunigungsregler" wird nicht weiter erklärt. Liest sich für mich erstmal als ob es eine Warnmeldung gibt, wenn eine bestimmte Geschwindigkeit überschritten wird. Ob das System tatsächlich die maximal mögliche Fahrzeugbeschleunigung drosseln kann ? ....wer weiss...

 
Graf Koks

Graf Koks

Stammuser
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
440
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Raspudin schrieb:
Naja ich finds gar nicht mal so schlecht das der im 70er vll bisschen mitdenkt. Bei uns wird momentan jede 80er Zone eine 70er Zone. Und wennst da mit 110kmh reinfährst bist halt auch sicher den Lappen los. Bin allein dieses Jahr schon 2 mal in ner 30er Zone (kurz Baustelle) mit knapp über 50 geblitzt worden, ist dann halt auch ne Gewohnheitsstrecke. Und warum sollt ich in ner 70er auch 180 fahren wollen???
Es geht mir nicht ums vorsätzlich zu schnell fahren (180!!). Ich fahre generell nur max. 20 km/h schneller als erlaubt, wenn es die

Verkehrssituation zulässt. Bekanntermaßen gibt es ab 21 Überschreitung einen Punkt.

Aber ich möchte gerne weiterhin den Sonntagsfahrer überholen wollen. Da ist man dann kurzzeitig auch schon mal im Punktebereich. :D

Jetzt kann ich den Gegenverkehr abschätzen und voll reintreten. Wäre fatal, wenn mich die Elektronik mitten im Überholvorgang einbremst.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Fmjuchi

Fmjuchi

Stammuser
Beiträge
1.321
Punkte für Reaktionen
741
Dennis88 schrieb:
Weil damit manche ihren kleinen Pimmel oder Potenzproblem kompensieren wollen. Einen auf dicke Hose machen.
Der gemeine Autofahrer unterstellt das, wenn man sich einen M2 kauft.

Ansonsten wird es wohl wie beim Speedlimiter sein. Fuß auf´s Bodenblech und ab geht es. Fragt sich nur, ob das nicht noch automatisch geloggt wird....

 
*mt*

*mt*

Beiträge
493
Punkte für Reaktionen
1.144
Fahrzeugtyp
BMW
Raspudin schrieb:
Naja ich finds gar nicht mal so schlecht das der im 70er vll bisschen mitdenkt. Bei uns wird momentan jede 80er Zone eine 70er Zone. Und wennst da mit 110kmh reinfährst bist halt auch sicher den Lappen los. Bin allein dieses Jahr schon 2 mal in ner 30er Zone (kurz Baustelle) mit knapp über 50 geblitzt worden, ist dann halt auch ne Gewohnheitsstrecke. ...
dann scheinst du ja der typische Kandidat fürs autonome Fahren zu sein und wärst mit einem Tesla besser bedient wie mit einem M2.
Dann kannst du dich schön spazieren fahren lassen und musst nicht mehr auf den Verkehr aufpassen, was dir ja scheinbar schwer fällt.

 
Raspudin

Raspudin

Stammuser
Beiträge
676
Punkte für Reaktionen
144
Fahrzeugtyp
M2C
Das mit den „ab 21 zu schnell“ ist ja sehr bald auch vorbei und es knallt ab 16 zu schnell! Ich lass mich auch gern spazieren fahren, fahre jeden Tag 200km Berufbedingt auf keiner sehr tollen Bundesstrasse. Es bringt einfach nichts da mit 150 durchzubrettern, weil ich erfahrungsgemäss ca 2 minuten später am Ziel bin. Ich kauf mir einen M2 weil er mir gefällt und nicht weil ich damit auf der öffentliche Strasse 250 fahren kann.....
 
Gryphon

Gryphon

Beiträge
232
Punkte für Reaktionen
167
Fahrzeugtyp
M2
Graf Koks schrieb:
Es geht mir nicht ums vorsätzlich zu schnell fahren (180!!). Ich fahre generell nur max. 20 km/h schneller als erlaubt, wenn es die

Verkehrssituation zulässt. Bekanntermaßen gibt es ab 21 Überschreitung einen Punkt.

Aber ich möchte gerne weiterhin den Sonntagsfahrer überholen wollen. Da ist man dann kurzzeitig auch schon mal im Punktebereich. :D

Jetzt kann ich den Gegenverkehr abschätzen und voll reintreten. Wäre fatal, wenn mich die Elektronik mitten im Überholvorgang einbremst.
--> dann schau mal nach der neuen aktuell gültigen STVO :pfeifen:

 
M2-Tom

M2-Tom

Stammuser
Beiträge
2.215
Punkte für Reaktionen
555
Fahrzeugtyp
BMW M2
Gryphon schrieb:
--> dann schau mal nach der neuen aktuell gültigen STVO :pfeifen:
Ich finde aber auch nichts anderes!
 
Graf Koks

Graf Koks

Stammuser
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
440
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Raspudin

Raspudin

Stammuser
Beiträge
676
Punkte für Reaktionen
144
Fahrzeugtyp
M2C
Ich schreib ja das das bald vorbei ist.
 

MAndrej

Stammuser
Beiträge
651
Punkte für Reaktionen
164
Fahrzeugtyp
M2 vLCI
M2-Tom schrieb:
Genau das meine ich doch und ob das durchgeht ist fraglich.
Der Staat braucht jetzt ein paar Einnahmen, fürchte das wird in Kraft treten...
 
Graf Koks

Graf Koks

Stammuser
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
440
Fahrzeugtyp
M2 Competition
MAndrej schrieb:
Der Staat braucht jetzt ein paar Einnahmen, fürchte das wird in Kraft treten...
Ist schon beschlossene Sache.

Vom Bundesverkehrsminister eingebracht und bereits vom Bundesrat abgenickt.

Nur der Zeitpunkt des Inkrafttretens steht noch nicht fest.

Die haben jetzt erst mal andere Sorgen....

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

M2Flo

Stammuser
Beiträge
914
Punkte für Reaktionen
233
Fahrzeugtyp
Das steht * Voraussichtliche Anpassung der einzutragenden Punkte.

Was heisst das?

Erhöhung des Bußgeldes Ok, aber die Punkte ab 16Km/h zu schnell...nicht so doll. Vor allem wenn ich mir den ganzen Katalog angucke. Hier bei uns stehen sie immer in 3 Reihe auf der Straße, sodass die Polizei einen Bogen bis auf die Bahnschienen machen muss :) Die würden nichtmal auf die Idee kommen anzuhalten um zu fragen wem das Auto gehört.

Und gestern haben Sie einen neuen Blitzerturm aufgestellt...an einer ganz ganz gefährlichen Stelle...da gibts sicher alle paar Monate ein Auffahrunfall wegen den täglichen 3 Stunden Stau.

...richtig fürsorglich...unser Staat...

 
Thema:

Spekulationsthread: Zukünftige M2 Modelle (2019 - ... )

Spekulationsthread: Zukünftige M2 Modelle (2019 - ... ) - Ähnliche Themen

  • BMW M2 CS, GTS - Spekulationsthread

    BMW M2 CS, GTS - Spekulationsthread: Hallo, so heute habe ich in unserem Ort ein BMW M2 mit Münchner Nummer gesehen und er war voll mit Tarnfolie abgeklebt. Ich bin ihm dann...
  • M Performance Zubehör - was kommt? Der Spekulationsthread.

    M Performance Zubehör - was kommt? Der Spekulationsthread.: So ich weiß es ist noch früh aber es ist nie früh genug Lasst uns also etwas Spekulieren =D Was kommt neu, was wir übernommen ? Hab jetzt...
  • Lohnt sich der M2 Competition noch? (Zukunft der Sportwagen)

    Lohnt sich der M2 Competition noch? (Zukunft der Sportwagen): Hey liebe BMW-Fangemeinde, ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir einen Sportwagen anzuschaffen. Kurzum hatte ich mir vorletztes Wochenende...
  • Zukünftiger M240i-Fahrer, aktueller M140i-Fahrer stellt sich vor

    Zukünftiger M240i-Fahrer, aktueller M140i-Fahrer stellt sich vor: Hallo Leute! Ich habe mich vor kurzem hier angemeldet, um mich mit euch austauschen zu können. Ich fahre aktuell einen M140i F20, aber habe vor...
  • Die Zukunft der Marke BMW

    Die Zukunft der Marke BMW: Hallo, Bezüglich meines MBA’s den ich gerade mache, schreibe ich über die Herausforderungen der Marke BMW und wie diese sich aufstellen könnte um...
  • Ähnliche Themen
  • BMW M2 CS, GTS - Spekulationsthread

    BMW M2 CS, GTS - Spekulationsthread: Hallo, so heute habe ich in unserem Ort ein BMW M2 mit Münchner Nummer gesehen und er war voll mit Tarnfolie abgeklebt. Ich bin ihm dann...
  • M Performance Zubehör - was kommt? Der Spekulationsthread.

    M Performance Zubehör - was kommt? Der Spekulationsthread.: So ich weiß es ist noch früh aber es ist nie früh genug Lasst uns also etwas Spekulieren =D Was kommt neu, was wir übernommen ? Hab jetzt...
  • Lohnt sich der M2 Competition noch? (Zukunft der Sportwagen)

    Lohnt sich der M2 Competition noch? (Zukunft der Sportwagen): Hey liebe BMW-Fangemeinde, ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir einen Sportwagen anzuschaffen. Kurzum hatte ich mir vorletztes Wochenende...
  • Zukünftiger M240i-Fahrer, aktueller M140i-Fahrer stellt sich vor

    Zukünftiger M240i-Fahrer, aktueller M140i-Fahrer stellt sich vor: Hallo Leute! Ich habe mich vor kurzem hier angemeldet, um mich mit euch austauschen zu können. Ich fahre aktuell einen M140i F20, aber habe vor...
  • Die Zukunft der Marke BMW

    Die Zukunft der Marke BMW: Hallo, Bezüglich meines MBA’s den ich gerade mache, schreibe ich über die Herausforderungen der Marke BMW und wie diese sich aufstellen könnte um...
  • Oben Unten