F87 BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort

Diskutiere BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort im Allgemein Forum im Bereich BMW 2er Forum; Analog zum "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread im M2 Bereich, hier das passende Pendant im M2 Competition Bereich. Auf gehts.
Bamowe

Bamowe

Beiträge
1.698
Punkte Reaktionen
1.656
Fahrzeugtyp
Bajuwarischer Breitbackenbazi (M2) und koreanische Kamikazekiste (i30N)
Analog zum "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread im M2 Bereich, hier das passende Pendant im M2 Competition Bereich.

Auf gehts.

 
twister

twister

Stammuser
Beiträge
1.516
Punkte Reaktionen
922
Fahrzeugtyp
M2C
die 9,5Jx20 ET28 vuh würde gehen,
die 10,5Jx20 ET28 hinten nur mit Karosseriearbeiten.

20" is nix für´n M2, sowohl optisch, als auch fahrdynamisch.
 
Thommy12

Thommy12

Beiträge
678
Punkte Reaktionen
469
Fahrzeugtyp
BMW M2C
Dann haben Sie den Kontext nicht verstanden. Es gehts um das Qualitätsmanagement in der Branche! …und das ist wirklich schrecklich! Ich habe selbst 3 aktuelle Fahrzeuge von deutschen „Premium“-Marken und überall ist es gleich. Bei Fahrzeugpreisen die mittlerweile auf einem sehr hohem Niveau sind….

Dann kennst Du den Herrn Malmedie zu wenig, wir haben den Kontext sehr wohl verstanden.... Er schwebt im Moment auf sehr hohem Ross, das ist nicht nur in dem verlinkten Video zu bemerken! Mal abgesehen von dem versäumten Termin des GF und das hat nichts mit Qualitätsmanagement zu tun!
Über das von Dir erwähnte Qualitätsmanagement von deutschen „Premium“-Marken kann ich nur sagen, dass hier in München es nie Probleme mit BMW HL oder Audi Zentrum München gab. Höchstens mal bei Mercedes Arnulfstr., aber das kann ja mal vorkommen....
Manche Menschen glauben imho, nur weil sie „Premium“-Marken fahren, müssen sie wie "Gott in Frankreich" behandelt werden und jeder Mitarbeiter der nicht sofort zur Verfügung steht gehört ja eigentlich entlassen... Ich bin da entspannter! ;)
Sich über einen schiefen Aufsteller oder ein Kabel aufzuregen ist schon witzig, das passt eben zu M.M......
 
Thommy12

Thommy12

Beiträge
678
Punkte Reaktionen
469
Fahrzeugtyp
BMW M2C
Kennt jemand einen kompatiblen Adapter für Bimmerlink, welcher sich ausschalten lässt.
Beispiel:
1631426808162.png



Im Moment habe ich so ein Zusatzkabel um nicht immer abstecken zu müssen, ist aber optisch nicht besonders ansprechend....

1631426851514.png
 
Zetti

Zetti

Beiträge
371
Punkte Reaktionen
209
Lol dachte erst heut ist 1. April. Das OBD Kabel mit Lichtschalter sieht nen bissel nach Marke Kolbenrückziehfeder aus...:ROFLMAO: Wenn da tatsächlich nur die Versorgungsspannung geschaltet wird, dann öffne doch mal den Adapter. Man kann bestimmt auf der Platine ne Leiterbahn auftrennen und einen Schalter einsetzen.
 
Graf Koks

Graf Koks

Moderator
Beiträge
2.055
Punkte Reaktionen
1.887
Fahrzeugtyp
M2C
1631428099294.png

https://www.amazon.de/OBDLINK-428101-OBD2-Scanner/dp/B07JFRFJG6

Der OBDLINK hat so 'nen kleinen Knopf unter der Power-LED.
Sollte meiner Meinung nach zum Ausschalten sein (Wenn´s kein Reset-Knopf ist :unsure:).
Wenn es Dir nur drum geht, die Batterie zu schonen, ist das der Richtige.
Da steht, dass der Stecker beim Abstellen des Motors keinen Strom mehr zieht.
....der Preis ist allerdings jenseits von Gut und Böse für so'n Teil.
 
Thommy12

Thommy12

Beiträge
678
Punkte Reaktionen
469
Fahrzeugtyp
BMW M2C
Danke Frank, aber genau dieser Knopf ist wie Du richtig schreibst ein Reset Knopf! :giggle: Das der wirklich keinen Strom mehr zieht, kann ich mir nicht vorstellen, da ja sonst keine Verbindung mehr aufgebaut werden könnte.
Der Preis ist wirklich der Hammer....

Lol dachte erst heut ist 1. April.

Ne ist nicht, da wird einfach der Pin16 (Dauerplus zum Adapter) mit dem Lampenschalter unterbrochen. Funktioniert schon, ist aber eben nicht der opt. Brüller.....:p
Btw. habe diesen Adapter und traue mir nicht zu, irgend welche Platinen zu bearbeiten....
1631431410737.png
 
Zetti

Zetti

Beiträge
371
Punkte Reaktionen
209
Ok, der sieht schon sehr kompakt aus, da wird kaum noch ein Schalter platz finden. Bekommt man den überhaupt auf oder ist das alles verklebt ?
 
Thommy12

Thommy12

Beiträge
678
Punkte Reaktionen
469
Fahrzeugtyp
BMW M2C
Leider habe ich diesbezüglich in verschieden Foren gelesen, dass er weiterhin Strom zieht.....
Trotzdem Danke....
 
HiMyNameIsMark

HiMyNameIsMark

Beiträge
514
Punkte Reaktionen
297
Fahrzeugtyp
M2 | LBB | 6MT
noch eine frage…..
weis jemand, ab wann man diesen OBD unlock braucht? bzw. hat ein M2c/cs mit produktion 08/20 bereits den blockierten OBD?
 
Erebor

Erebor

Moderator
Beiträge
4.055
Punkte Reaktionen
1.609
Fahrzeugtyp
M2 Competition
noch eine frage…..
weis jemand, ab wann man diesen OBD unlock braucht? bzw. hat ein M2c/cs mit produktion 08/20 bereits den blockierten OBD?
Jep, der wird höchstwahrscheinlich zu sein. Entscheidend ist aber das Produktionsdatum des Steuergeräts, nicht des Autos. Aber pauschal kann man sagen, dass alles nach 06/20 gesperrt ist.
 
Graf Koks

Graf Koks

Moderator
Beiträge
2.055
Punkte Reaktionen
1.887
Fahrzeugtyp
M2C
Jep, der wird höchstwahrscheinlich zu sein. Entscheidend ist aber das Produktionsdatum des Steuergeräts, nicht des Autos. Aber pauschal kann man sagen, dass alles nach 06/20 gesperrt ist.
Wird der Port z.B. beim nächsten Service per Software-Update nachträglich gesperrt, wenn man nicht ausdrücklich kein Update haben will?
 
Erebor

Erebor

Moderator
Beiträge
4.055
Punkte Reaktionen
1.609
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Wird der Port z.B. beim nächsten Service per Software-Update nachträglich gesperrt, wenn man nicht ausdrücklich kein Update haben will?
Das war beim alten Lock so, wo man das STg per Bench unlock dann freischalten konnte. Aber die neuen haben auch hardwareseitig Anpassungen erhalten. Das ist keine reine Softwarelösung mehr, die hier verschlüsselt.
 
HiMyNameIsMark

HiMyNameIsMark

Beiträge
514
Punkte Reaktionen
297
Fahrzeugtyp
M2 | LBB | 6MT
ist dann überhaupt ein OBD unlock möglich ohne dass man die steuergeräte ausbauen muss?
habe mich bislang mit dem thema rein garnicht auseinander gesetzt.
 
Thema:

BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort

BMW M2 Competition: Kurze Frage - Kurze Antwort - Ähnliche Themen

F87 BMW M240i: Kurze Frage - Kurze Antwort: Auf geht‘s! Analog zu den anderen Modellen - für Fragen, die keinen eigenen Thread brauchen ...
F87 M2 Competition Geräusche: Guten Tag, Ich bin neu hier und habe mal ein paar Fragen an euch 😉 Ich fahre einen M2 Competition Meine erste Frage ist , ist es normal das im...
F87 Mini-Studie zum Thema „Vergleichbarkeit verschiedener Leistungsmessverfahren an einem BMW M2 Competition“: Servus zusammen, ich wollte auch an dieser Stelle kurz auf meine Mini-Studie zum Thema „Vergleichbarkeit verschiedener Leistungsmessverfahren an...
F87 BMW M235i: Kurze Frage - Kurze Antwort: Da ich den "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread hier schon öfters vermisst habe, habe ich ihn einfach kurzerhand jetzt selbst erstellt. Sollte...
F87 BMW M2 Competition JA / NEIN - Alltagstauglich?: Hallo Zusammen! Ich stehe aktuell vor einer schweren Entscheidung und hoffe, dass Ihr mir mit Eurem Feedback zumindest ein „bisschen“ helfen...
Oben Unten