Erfolgreiche Codierungen mit Bimmercode

Diskutiere Erfolgreiche Codierungen mit Bimmercode im Elektrik und Elektronik Forum im Bereich BMW 2er Forum; Hallo Leute, also wie vermutet hab ich Dummbatz einfach was übersehen. Es lag nicht an der Codierung sondern an einem einfachen Bedienfehler...

Redbull4135

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
BMW F22 m240i xd Bj 2016
Hallo Leute,

also wie vermutet hab ich Dummbatz einfach was übersehen. Es lag nicht an der Codierung sondern an einem einfachen Bedienfehler meinerseits. Hab die Einstellung an der falschen Stelle gesucht. Die ist/war nicht in den Sitzeinstellungen sondern in den Fahrerprofileinstellungen. Da hab ich nicht nachgeschaut, da ich diese ja kannte und mit der Codierung die Sitzeinstellungen neu hinzu gekommen sind, die meine volle Aufmerksamkeit bekamen. Ja peinlich, aber dank euch und anderen Foren ist es mir noch aufgefallen. Daher bedanke ich mich hier für eure Mithilfe.

PS: Den Fehler mit der falschen Ausstattung in der Fahrertür, habe ich aber immer noch nicht lösen können.
Wenn diesbezüglich noch Tipps und Ideen kommen, wäre ich natürlich sehr froh.

Grüße.
 
Zetti

Zetti

Beiträge
359
Punkte Reaktionen
207
Ich kaper mal kurz dieses Thema...
Vor ein paar Tagen wollte ich "mal eben gerade" mit Bimmercode herumspielen. Also fix auf Amazon ein Enet Kabel bestellt. USB-C Ethernet Adapter war bereits vorhanden. Am nächsten Tag wurde das Kabel bereits geliefert. Also fix ans Handy gestöpselt und...geht nicht. Handy (OnePlus Nord) lässt keine statische IP Konfiguration zu. Kurz gegoogelt (sollte man besser vor dem shoppen tun) bekanntes Android Problem. Geht mit den meisten Handys nicht. Aus Interesse Enet Kabel aufgeschraubt...hätte ich lassen sollen. Bissel Kabelsalat und ein Widerstand. 18€...Schnapper :rolleyes: ! (jaja vorher schauen...) Dann habe ich mir die Wifi (Enet) Adapter angeschaut. Dort steckt im wesentlichen ein standard Router drin. Somit kann man einen (teuren) Wifi (Enet) Adapter auch kostengünstig mittels Laptop und Enet Kabel nachbilden. D.h. das Enet Kabel wird an den Laptop angeschlossen. Dieser stellt einen Wifi Access Point zur Verfügung. Das Handy wird mit dem Access Point verbunden. Anschließend kann man Bimmercode ganz normal verwenden. Als Addon kann man den Traffic tracen. Für Interessierte packe ich mal ein Readme in den Anhang.
 

Anhänge

  • ReadMe.txt
    2,3 KB · Aufrufe: 17
Bonkers

Bonkers

Beiträge
28
Punkte Reaktionen
6
Fahrzeugtyp
BMW 220i
Moin in die Runde,

da ich leider keinen Thread gefunden habe, mach ich mal einen neuen auf.
Vlt hat jemand eine Antwort Parat oder kann mich per Link zum richtigen Thread verweisen.

Und zwar habe ich mir per Bimmercode das Ein oder Andere codiert, vor allem die Freischaltung von Musik über Bluetooth.
Damit bin ich auch eigt zufrieden, nur leider lassen sich die Lieder nicht mit dem Lenkrad bedienen, lediglich nur mit dem Steuerrad.

In der Bimmercode App habe ich bis Dato keinen Punkt gefunden, der mir das freischalten würde.
Da ich nicht die größte Ahnung habe, habe ich vom rumspielen im ExpertenModus Abstand genommen.
Nichts desto trotz, würde ich die Bedienung mit dem Lenkrad bevorzugen (gerade auf Autobahnfahrten). Falls einer weiss ob man das Codierung kann wäre ich um Hilfe Dankbar.
Falls es nicht geht, dann muss ich halt damit Leben.

Danke im Voraus und Gruß !
 

Frozeneyes

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
2.er Gran Tourer
Hallo zusammen.
Wir fahren einen 2.er Gran Tourer 220i BJ2017. Ich möchte mir die Start/Stop im EcoPro Modus deaktivieren und gleich im EcoPro starten

Auto Start Stopp Funktion im ECO PRO Fahrmodus.
Nicht Aktiv

Auto Start Stopp Funktion standardmäßig deaktivieren
Aktiv

Der Standard-Fahrmodus beim Starten des Fahrzeugs
EcoPro

Würde das so funktionieren?
Ist es mit Bimmercode wirklich so einfach wie es aussieht...einfach nur die mögliche Option wählen dann auf codieren drücken.

Danke

 
Dahlkowski

Dahlkowski

Beiträge
208
Punkte Reaktionen
135
Fahrzeugtyp
230i Cabrio
Moin moin….

(hier richtig?)

da ich mit Bimmer Code nicht mehr auf die Head-Unit zugreifen kann….(fullscreen Update gemacht)
dachte ich, ich installiere mal die Software neu….
gefunden habe ich „nur“ idrive Software…. Das half nicht!

hat hier jemand Ahnung, wie ich auf den „alten“ softwarestand der headunit komme?


@Frozeneyes ja!
 
Zuletzt bearbeitet:
Marcel707

Marcel707

Beiträge
116
Punkte Reaktionen
147
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Hallo zusammen.
Wir fahren einen 2.er Gran Tourer 220i BJ2017. Ich möchte mir die Start/Stop im EcoPro Modus deaktivieren und gleich im EcoPro starten

Auto Start Stopp Funktion im ECO PRO Fahrmodus.
Nicht Aktiv

Auto Start Stopp Funktion standardmäßig deaktivieren
Aktiv

Der Standard-Fahrmodus beim Starten des Fahrzeugs
EcoPro

Würde das so funktionieren?
Ist es mit Bimmercode wirklich so einfach wie es aussieht...einfach nur die mögliche Option wählen dann auf codieren drücken.

Danke
Hat bei meinem 220d vor 2 Jahren so funktioniert.
 
Manfred9

Manfred9

Beiträge
165
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
F23 Cabrio
Funktioniert bei meinem F23 noch immer!
 
Dahlkowski

Dahlkowski

Beiträge
208
Punkte Reaktionen
135
Fahrzeugtyp
230i Cabrio
Hast auch das usb Update gemacht?

kubax86?

viel im Netz gefunden… nach ˋnem usb Update geht bimmercode nicht mehr auf headunit!
 
Zuletzt bearbeitet:
Westerwälder

Westerwälder

Beiträge
429
Punkte Reaktionen
249
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
Hast auch das usb Update gemacht?

kubax86?

viel im Netz gefunden… nach ˋnem usb Update geht bimmercode nicht mehr auf headunit!
Ist doch im Voraus bekannt gewesen und kann mittels dem Programm wieder rückgängig gemacht werden. Notfalls Kubax wieder anschreiben, dann hilft er.
 
Dahlkowski

Dahlkowski

Beiträge
208
Punkte Reaktionen
135
Fahrzeugtyp
230i Cabrio
War wohl zu schnell…

Und ich habe „nur“ eine .bin Datei auf usb bekommen!?! Nix app oder Programm!??
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.597
Punkte Reaktionen
1.828
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Schreib kubax doch einfach an.
Er hilft da sicher schnell weiter.
 
Thommy12

Thommy12

Beiträge
645
Punkte Reaktionen
447
Fahrzeugtyp
BMW M2C
Coole Sache, wenn man Apple hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
HagZ

HagZ

Beiträge
32
Punkte Reaktionen
55
Ich habs grad getestet… Ergebniss war das der Splittscreen nur noch weiß war und ich nichts mehr einstellen konnte 🤷🏻‍♂️
also nix fullscreen carplay!!
Denke das mein Softwarestand nicht passt - 20-20-7-525

Habe über Backup bei Bimmercode wieder alles zurück geflasht und jetzt läuft es wie vorher..

lg
 
StefanM2C

StefanM2C

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
6
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Sehr interessant 👌🏻 Wie war dein Softwarestand vorher??
Denke ich teste es auch später mal

LG
Ich muss gestehen habe ich davor nicht gecheckt. Ich bin nur in den Expertenmodus gegangen und hab es geändert. Lt Bimmercode steht das hier:01a78b1ed1ebe091224c8849c9626ac4682b783b2e.jpg
 
luhu86

luhu86

Beiträge
118
Punkte Reaktionen
41
Fahrzeugtyp
M240i F23
Kann man eigentlich bei Carplay Fullscreen den Splitscreen trotzdem wieder aktivieren?
 
Thema:

Erfolgreiche Codierungen mit Bimmercode

Oben Unten