Erfolgreiche Codierungen mit Bimmercode

Diskutiere Erfolgreiche Codierungen mit Bimmercode im Elektrik & Elektronik Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Karosserie & Technik; BimmerCode ist nur die nutzerfreundliche Möglichkeit zu codieren. Angepasst werden somit genau die gleichen Parameter im Steuergerät.

Westerwälder

Beiträge
396
Punkte Reaktionen
230
Fahrzeugtyp
BMW M2 Competition
BimmerCode ist nur die nutzerfreundliche Möglichkeit zu codieren. Angepasst werden somit genau die gleichen Parameter im Steuergerät.
 

M4CPGTS1990

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M4 Competition
Perfekt.. freut mich das es klappt.. habe auch schon adapter für ethernet kabel besorgt.. da ich schon RG besitze und kabel dazu habe..
 

M4CPGTS1990

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M4 Competition
Soo muss in den erweiternden modus.. für asd aktivieren.. will nichts falsch machen.. habe einen m4 Competition 2018 mit harman kardon... was gebe ich bei audio level ein und bei power class... da steht bei fehler muss man alles neu programmieren.. will da keine fehler machen.. kann einer Helfen??
 

Quasi Nüchtern

Beiträge
193
Punkte Reaktionen
150
Fahrzeugtyp
M240i xDrive Coupé
Dafür muss man mit bimmer code doch nicht in den erweiterten Modus :unsure:
 

M4CPGTS1990

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M4 Competition
Der vorbesitzer hat es deaktiviert.. kann es nicht aktivieren... power class steht aktuell auf OL... und es steht auf nicht zugeordneter Wert.
 

Quasi Nüchtern

Beiträge
193
Punkte Reaktionen
150
Fahrzeugtyp
M240i xDrive Coupé
Sorry, hätte mal die vorriegen Beiträge lesen sollen. 🙄
Vom Profi Modus habe ich bis jetzt die Finger gelassen.
 

M4CPGTS1990

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M4 Competition
Steht den asd bei euch auch unter "nicht geordneter Wert "
 

Alessandro

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
57
Fahrzeugtyp
M240I LCI
Auch wenn du bei ASD in den Experten modus gehen musst um es zu aktivieren, kannst nicht viel falsch machen. Der frägt dich was für ein model du hast, motor, Baujahr...etc...
Auserdem macht Bimmercode immer ein Backup. Starte doch einfach Bimmercode in Demo-Modus! Dann kannst du dir ja ansehen was da steht...
 
Zuletzt bearbeitet:

BryanBaxxter

Beiträge
45
Punkte Reaktionen
17
Fahrzeugtyp
M2C
Servus Leute.
weis jemand ob man den Zeiger Ausschlag Bzw Zeiger Test irgendwie codieren kann.
danke.
 

MarcoPate69

Beiträge
28
Punkte Reaktionen
39
Fahrzeugtyp
M2 Competition, G30 540ix
Servus Leute.
weis jemand ob man den Zeiger Ausschlag Bzw Zeiger Test irgendwie codieren kann.
danke.
Servus!

Gibt es z.B. bei peem-solutions! Nur Gauge Sweep für 79€ oder gleich in Verbindung mit der Klappensteuerung für 129€ bzw. 139€. Habe ich seit einem Jahr selber in Gebrauch und bin zufrieden. Auf den Zeigerausschlag achtet man aber nach einiger Zeit nicht mehr....

Lieben Gruß und einen guten Rutsch
 

Gast837

Guest
Habe mal gelesen, das man es im Geheimmenü Kombi einstellen kann.
Der Nachteil ist man muss es bei jedem neuen Motorstart wieder einstellen. Das ist ja nicht der Sinn der Sache.🥴
 

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.484
Punkte Reaktionen
1.716
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Im AK Motion Display kann man den Zeigerausschlag bei Zündung Ein einstellen.
Hab ich aber noch nicht ausprobiert.
 

Menni

Moderator
Beiträge
1.543
Punkte Reaktionen
1.511
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Ich hab das drin, über AK Motion. Funktioniert prima, aber, ganz ehrlich? Da guckt man 2 mal hin und das wars auch schon....... ich bemerke das schon gar nicht mehr.
 

Jumax2019

Beiträge
44
Punkte Reaktionen
8
Fahrzeugtyp
F22 Coupé M240i
Hatte von euch jemand die Erfahrung gemacht, dass die Klimaanlage bzw. das Licht über dem AC Knopf blinkt? Ich konnte gestern die Klima nicht ausschalten von Stufe 1 auf 0.

Ich habe gelesen das der Kompressoreinlaufschutz aktiviert ist? Gestern Abend ging es dann irgendwie ganz sporadisch, dann wieder nicht, war merkwürdig.

Codiert habe ich an der Klima nichts.

By the way wo kann ich das M Performance Startlogo codieren? habe in Bimmercode nichts gefunden
Hast du hierfür den Fehler gefunden? Habe Ähnliches Problem 🤷🏼‍♂️
 

Sloop35

Beiträge
106
Punkte Reaktionen
102
Fahrzeugtyp
M2CS
Oh ja klar!

Für den Komfort Ein- und Ausstieg muss man folgendes Codieren:

Im Sitzmodul Fahrer in den Expertenmodus

3000 SM_GLOBAL --> EINAUSSTIEGSHILFE --> Modus_FA_SLV (0x03)

sowie:

3012 EAH --> EAH_VERFAHRWEG_SLV_PHYS --> Byte 0 = 00 / Byte 1 = 46

3012 EAH --> EAH_SCHUTZRAUM_HINTEN_SLV_PHYS --> Byte 0 = 00 / Byte 1 = 14

Erklärung:

Der Erste Wert bei SM_GLOBAL --> EINAUSSTIEGSHILFE aktiviert das Ganze

EAH_VERFAHRWEG_SLV_PHYS gibt eine Länge an, die der Sitz aus der aktuellen Position nach hinten fährt.

EAH_SCHUTZRAUM_HINTEN_SLV_PHYS gibt eine Länge an, die Hinten freigehalten wird, falls da jemand sitzen sollte.

Die beiden "Byte 1" sind dabei als Länge/Entfernung in Hex zu verstehen.

Ich habe mich dabei an die Größen ran getastet.

Zu erst habe ich VERFAHRWEG auf 64 (Dezimal = 100) gesetzt, um möglichst weit hinter zu fahren und den SCHUTZRAUM zu testen.

Danach habe ich den VERFAHRWEG in "10er-Dezimal" Schritten reduziert, bis mir das persönlich gefallen hat.

Ich habe folgende Werte letzen Endes eingestellt:

VERFAHRWEG --> Byte 0 = 00 / Byte 1 = 46

(46 = Dezimal 70)

SCHUTZRAUM --> Byte 0 = 00 / Byte 1 = 14

(14 für dünne Beinchen, 28 für "Normale" Beine)

Als Referenz, ich bin 183 cm groß.

Leider weiß ich nicht in welcher Einheit die Dezimal zahlen zu verstehen sind, möglicherweise inch oder cm.
Als Tip: Windows Taschenrechner kann von Hex auf Dezimal zahlen umrechnen.

Das Ganze funktioniert auch für den Beifahrer, allerdings muss man im Sitzmodul Beifahrer möglicherweise bei

3000 SM_GLOBAL --> EINAUSSTIEGSHILFE

etwas anderes setzen. Das habe ich nicht ausprobiert.
Hallo Zusammen,
ich möchte mir gerne auch die Einstiegshilfe einprogrammiert aber im aktl, Bimmercode steht bei:
EAH_VERFAHRWEG_SLV_PHYS .... unter Eigener Wert bei Byte 1 0x3C.
Frage: Soll dieser Wert einfach mit der Zahl 46 ersetzt werden, ohne ein Buchstabe? Dann würde dort stehen 0x46, wäre das richtig? Würde das gleiche dann auch für „ Schutzraum gelten?
Besten Dank für ein Feedback.

Ach ja, fahre einen aktl. M2CS

Grüße Sloop
 
Thema:

Erfolgreiche Codierungen mit Bimmercode

Oben Unten