Ölsorte Einfahrservice

Diskutiere Ölsorte Einfahrservice im BMW M2 Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Modelle; Laut Datenblatt ist die Ölwechselmenge beim 240i 6,5 Liter.

SAMOHT

Guest
Laut Datenblatt ist die Ölwechselmenge beim 240i 6,5 Liter.
 
e36/8

e36/8

Stammuser
Beiträge
506
Reaktionen
217
Fahrzeugtyp
M2
Boesi schrieb:
Ich wuerde weder 0w30 noch 5w30 nehmen ! Die Öltemp ist beim m2 recht hoch eingestellt!
Schon bei normalen Gebrauch in Stadt oder Landstraße mit wenig Last hat der M2 knapp über 100 grad ! Darum wuerde auf jeden Fall ein etwas dickeres Öl nehmen ! Also ein 5w40 oder 0w40 !
Und Öl kann jeder BMW Händler normal von einem auf den anderen Tag beschaffen !
Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Die Temperaturen sind höher, damit der Verbrauch geringer ist. Gehst du in Sport/Sport+/DSC off, dann sinken die Temperaturen für Öl und Wasser um 15-20 Grad. Das reicht Dicke zum sportlichen Fahren. Wirklich zu warm wird der M2 nie.
 

Boesi

Guest
Das Wasser wird kühler Öl bleibt bei mind 100 grad


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

saw100

Beiträge
134
Reaktionen
32
Tschuldigung habe mich vertippt.

Natürlich 0W40.

 

Boesi

Guest
80 Öl und 80 Wasser nach mind 50 km ??
Im Sport Modus geht Wasser bei mir naemlich von knapp über 100 grad bis auf etwa 80 grad zurück ! Allerdings nicht das Öl das geht bei normaler Fahrweise mit Drehzahlen bis um 4000 upm von etwa 107 auf etwa 100 zurück ! Aber nicht auf 90 oder aehnlich
 
Zuletzt bearbeitet:
e36/8

e36/8

Stammuser
Beiträge
506
Reaktionen
217
Fahrzeugtyp
M2
Boesi schrieb:
80 Öl und 80 Wasser nach mind 50 km ??
Im Sport Modus geht Wasser bei mir naemlich von knapp über 100 grad bis auf etwa 80 grad zurück ! Allerdings nicht das Öl das geht bei normaler Fahrweise mit Drehzahlen bis um 4000 upm von etwa 107 auf etwa 100 zurück ! Aber nicht auf 90 oder aehnlich
Bei normaler Fahrt nach x-km stehen Wasser und Öl bei etwa 105 Grad. Aktiviere ich einen der Modi, fallen beide Werte auf knapp unter 90 und bleiben um den Dreh bei etwa 160 km/h. Bei 200-250 km/h habe ich es noch nicht beobachtet.
 

Boesi

Guest
Womit misst du die Temp von Wasser und Öl ?
Ich benutze den ak motion Display


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
mike54

mike54

Beiträge
32
Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M240i Cabrio
SAMOHT schrieb:
Laut Datenblatt ist die Ölwechselmenge beim 240i 6,5 Liter.
Ja laut Datenblatt !?

Aber bei 5,7...6,0L zeigte ja meine Anzeige bereits "voll".

Wären ab Werk wirklich 6,5L drin, hätte ich bei 5000KM und gemässigter Fahrweise bereits einen Verbrauch von 0,8L gehabt (normalerweise ja nicht schlimm, aber zu einigen anderen Forenteilnehmern im Vergleich viel).

Nun hat die primitive Balkenanzeige ja auch noch ein grünes Feld ÜBER "voll", wenn das man nicht erst bei 6,5 leuchtet? oder?

Als ich den Wagen neu bekam (0KM) stand die Anzeige auch nur auf "voll" aber nicht darüber.

Eines ist klar: Das waren noch schöne Zeiten mit Peilstab (und Temperaturanzeige). Da wusste man genau, woran man war!

Ich persönlich finde es schlimm, wenn alles weggespart wird und durch ungenaue oder fehlende Anzeigen ersetzt wird.

 

SAMOHT

Guest
Wenn Du den Datenblättern von BMW nicht traust, oder die komische Balkenanzeige dann fahr zu BMW und frage da nach.

Ganz einfach.

Hast Du auch das Öl vom Ölfilter mit gemessen?

Sicher der hat ca 0,25 Liter, dann hättest Du einen Verbrauch von ca 0,5 Liter auf die ersten 5000 km gehabt.

 
dieselbrenner1

dieselbrenner1

Beiträge
450
Reaktionen
141
Fahrzeugtyp
Verschiedene ;)
mike54 schrieb:
Nun hat die primitive Balkenanzeige ja auch noch ein grünes Feld ÜBER "voll", wenn das man nicht erst bei 6,5 leuchtet? oder?
Als ich den Wagen neu bekam (0KM) stand die Anzeige auch nur auf "voll" aber nicht darüber.
Eines ist klar: Das waren noch schöne Zeiten mit Peilstab (und Temperaturanzeige). Da wusste man genau, woran man war!
Ich persönlich finde es schlimm, wenn alles weggespart wird und durch ungenaue oder fehlende Anzeigen ersetzt wird.
Komisch, das lässt sich doch gut und genau befüllen, mein 2er hat beides, die elektronische Anzeige UND den herkömmlichen Ölmessstab.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Stefan

Stefan

Moderator
Beiträge
2.209
Reaktionen
769
Fahrzeugtyp
Stern 220d
Warum gibt es beim Diesel noch einen und beim Benziner nicht mehr ?

 
dieselbrenner1

dieselbrenner1

Beiträge
450
Reaktionen
141
Fahrzeugtyp
Verschiedene ;)
Klar hat der aktuelle B47 im 225d einen Ölmessstab, habe damit bereits den Ölstand kontrolliert, schaut mal genau nach, ob ihr nicht doch auch einen unter der Haube finden könnt.

20170322_111323.jpg

20170322_111338.jpg

20170322_111453.jpg
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
mike54

mike54

Beiträge
32
Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M240i Cabrio
dieselbrenner1 schrieb:
Komisch, das lässt sich doch gut und genau befüllen, mein 2er hat beides, die elektronische Anzeige UND den herkömmlichen Ölmessstab.
... mein B58 hat leider keinen Peilstab, daher irritiert mich ja so die (ungenaue) Balkenanzeige. Bisher war ich immer einen Peilstab bei meinen vergangenen 13 BMWs gewohnt. Schon deswegen, weil ich gern weiß, woran ich bin und mich für die Technik interessiere...

Der Peilstab erlaubt ja auch frühzeitige Prognosen zum Ölverbrauch vor/bei langen Reisen über 4000km und über den Zustand des Motors, was mit der Balkengrafik wohl schwerlich möglich ist.

 
mike54

mike54

Beiträge
32
Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M240i Cabrio
SAMOHT schrieb:
Hast Du auch das Öl vom Ölfilter mit gemessen?

Sicher der hat ca 0,25 Liter, dann hättest Du einen Verbrauch von ca 0,5 Liter auf die ersten 5000 km gehabt.
Ich gebe dir Recht: Den -wenn auch sehr kleinen- Filter habe ich vernachlässigt, weil ich mal annehme, daß das vollgesogene Filterpapier nicht so viel ausmacht. Meine früheren Wagen hatten viel grössere Filter, da wäre dein Einwand absolut zutreffend.

Naja, trotzdem bekommt der Motor erstmal nicht mehr als 6,0L Öl, weil ich ja jetzt die genaue Füllmenge kenne und nun abwarten möchte, wann die Balkengrafik endlich mal weniger anzeigt. Hoffentlich springt sie dann nicht plötzlich von "voll" auf "leer" :)

 
erarich

erarich

Stammuser
Beiträge
1.457
Reaktionen
676
Fahrzeugtyp
M2 F87
Macht ihr bezüglich Getriebe oder Diff Öl eigentlich auch so eine Wissenschaft?
 
mike54

mike54

Beiträge
32
Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M240i Cabrio
... Gegenfrage: Technisches Interesse vorausgesetzt - Würde dir das Betriebshandbuch bei solchen technischen Fragen immer reichen? ;-)

Mir definitiv nicht !

 
///M

///M

Stammuser
Beiträge
649
Reaktionen
216
Fahrzeugtyp
M2 bestellt, Quote Nov. 2017
Braucht das M-Diff eigentlich ein spezielles Öl? Mein Händler ist kein M-Stützpunkt - nicht, dass er mir das falsche reinkippt.

 
mike54

mike54

Beiträge
32
Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
BMW M240i Cabrio
///M schrieb:
Braucht das M-Diff eigentlich ein spezielles Öl? Mein Händler ist kein M-Stützpunkt - nicht, dass er mir das falsche reinkippt.
Gute Frage; das geht mir auch seit paar Wochen durch den Kopf, denn die Belastung ist ja höher und damit ggf. auch Verschleiß etc. - besonders, wenn "nur" ein Standard-Öl eingefüllt wird. Ich habe auch irgendwo mal gelesen, dass es ratsam sei, da auch regelmässig mal zu erneuern - ebenso beim Getriebe.

Nach Jahrzehnten mit 3er-BMWs, hatte ich mir angewöhnt, die Ölablass-Schrauben durch welche mit Magneten zu ersetzen (früher waren solche üblich, z.B. 323i) und bei meinem letzten E46 befand sich immer beim Getriebeölwechsel ein "Pilz" mit Metallspähnen an der Magnetschraube. Wie das jetzt gelöst ist, bzw. ob sich noch Jemand um sowas kümmert, weiß ich allerdings nicht.

Ein gewisser (und gewünschter?) Verschleiß fördert ja den Neuwagenkauf ;-)

 
Thema:

Ölsorte Einfahrservice

Ölsorte Einfahrservice - Ähnliche Themen

  • Einfahrservice M2 Competition

    Einfahrservice M2 Competition: Um keine Verwirrung mit den normalen M2 Einfahrservice Thread zu verursachen, hab ich den mal neu aufgemacht. War schon jemand beim...
  • Ähnliche Themen
  • Einfahrservice M2 Competition

    Einfahrservice M2 Competition: Um keine Verwirrung mit den normalen M2 Einfahrservice Thread zu verursachen, hab ich den mal neu aufgemacht. War schon jemand beim...
  • Top Unten