Fahrwerkwechsel Spezialwerkzeug?

Diskutiere Fahrwerkwechsel Spezialwerkzeug? im Fahrwerk Forum im Bereich BMW 2er Coupé & Cabrio .::. Räder & Fahrwerk; Hey kann mir einer sagen welche Vielzahn also größe man braucht an der Hinterachse für den Dämpfer?

luap

Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
M 235i
Hey kann mir einer sagen welche Vielzahn also größe man braucht an der Hinterachse für den Dämpfer?
 
BrianOconner

BrianOconner

Stammuser
Beiträge
1.370
Punkte für Reaktionen
415
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI
luap schrieb:
Hey kann mir einer sagen welche Vielzahn also größe man braucht an der Hinterachse für den Dämpfer?
Das würde mich auch mal interessieren
 
el_fitz

el_fitz

Beiträge
219
Punkte für Reaktionen
50
Fahrzeugtyp
228i
Ich hab die Nuss daheim von Hazet, ich kann euch heute Abend nach schauen. Sofern noch die Vielzahn Domlager schraube gemeint ist.

 
BrianOconner

BrianOconner

Stammuser
Beiträge
1.370
Punkte für Reaktionen
415
Fahrzeugtyp
F87 M2 LCI
el_fitz schrieb:
Ich hab die Nuss daheim von Hazet, ich kann euch heute Abend nach schauen. Sofern noch die Vielzahn Domlager schraube gemeint ist.
Ja genau
Verschraubung Domlager an Kolbenstange
 
Klutten

Klutten

Moderator
Beiträge
736
Punkte für Reaktionen
634
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Das ist korrekt. Ich habe gerade nach langem Suchen bei BGS einen passenden Steckschlüssel bestellt.
 

M2-Tolki

Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
M2
Hallo Zusammen,

hat mal jemand nen Link oder ne Bestellnummer für den Steckschlüssel???

Danke und Gruß Maik

 
Cut1

Cut1

Stammuser
Beiträge
1.449
Punkte für Reaktionen
1.020
Fahrzeugtyp
BMW M 235i
Das nenne ich einmal einen geilen Link....., selbst der Wechsel der DP ist super dokumentiert! :daumen: :daumen: :daumen:

 
QP240

QP240

Stammuser
Beiträge
1.779
Punkte für Reaktionen
2.233
Fahrzeugtyp
M2 LCI, DP
Hocki - :daumen:

 
Grandpa

Grandpa

Moderator
Beiträge
4.137
Punkte für Reaktionen
2.078
Fahrzeugtyp
M235i
Hocki schrieb:
Komplette Doku zum Fahrwerksumbau.


Die "Spezialnuss" ist auch abgebildet.
Da werden sie geholfen ... :nicken: :daumen: :victory:

 
Schleicher

Schleicher

Stammuser
Beiträge
1.262
Punkte für Reaktionen
932
Fahrzeugtyp
BMW 235i Cabrio
Da ist das Auto fast Nebensache. Danke für das Teilhaben lassen :victory:

 
Stefan

Stefan

Moderator
Beiträge
2.608
Punkte für Reaktionen
1.019
Fahrzeugtyp
Stern 220d
Vom feinsten
 
Klutten

Klutten

Moderator
Beiträge
736
Punkte für Reaktionen
634
Fahrzeugtyp
M2 Competition
Der Umbau-Thread war mir eine große Hilfe beim Einbau des KW V4, denn die von KW angegebenen Drehmomente sind ein Witz - eben so, wie es da auch beschrieben wurde. Gleiches galt für die verstellbaren Domlager. KW gibt dort nur an, dass die herstellerseitigen Drehmomente anzuwenden sind. Die sind aber viel zu hoch und nur dann anwendbar, wenn man in Stahl oder Stahlbuchse schraubt, nicht aber in eine dünne Aluplatte der KW-Domlager. Telefonate mit den Technikern der Rennsportsparte bei KW brachte dann auch Ernüchterung. Denen musste ich quasi die eigenen Produkte und nicht anwendbaren Drehmomente erklären ...ohne Worte. Da waren die Angaben im Thread, den Hocki verlinkt hat, deutlich näher an der Realität und dem, was man als Maschinenbauer selbst mit Augenmaß nehmen würde.

 

M2-Tolki

Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
M2
Super das hilft mir weiter dann werde ich mir mal die Nuss bestellen. Sagt mal benötigt man für hinten zwingend einen Federspanner oder kann man die Feder so entnehmen bei den Fahrwerken die ich bislang in meinen BMW s verbaut habe brauchte ich eigentlich immer nur vorne einen Federspanner.

Grüße Maik
 
twister

twister

Stammuser
Beiträge
1.189
Punkte für Reaktionen
564
Fahrzeugtyp
M2C
tach Maik,

es geht auch ohne Federspanner, aber dann musste den äußeren Bolzen unten am Sturzlenker komplett raus drehen.

gemeinerweise is das Gewinde in dessen Aufnahme durchgehend, und man dreht seeehr lange.

erschwerend kommt hinzu, dass rechts die Abgasanlage im Wech is und abgesenkt werden muss,

also aus den Gummis ausgehängt, dann nach unten drücken.

alles machbar, aber zeitintensiver.

 
Menni

Menni

Moderator
Beiträge
1.176
Punkte für Reaktionen
1.025
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Es ist jetzt zwar schon fast 2 Jahre her, dass ich die Arbeit bei mir gemacht habe, aber was ich definitiv noch weiß ist, dass ich keine Hand an die Abgasanlage gelegt habe.

Es geht also definitiv ohne irgendwas am Auspuff zu machen, zumindest am M2. Beim M2C mags vielleicht sein, da die dort größer ist.

 

M2-Tolki

Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
2
Fahrzeugtyp
M2
Super Ihr Beiden vielen Dank dann werde ich den Weg ohne Federspanner gehen und den Sturzlenker nach unten schwenken um die Feder zu entnehmen. :cool: :victory:

Gruß Maik

 
Thema:

Fahrwerkwechsel Spezialwerkzeug?

Fahrwerkwechsel Spezialwerkzeug? - Ähnliche Themen

  • Fahrwerkwechsel (tiefer) mit Frontaufsatz

    Fahrwerkwechsel (tiefer) mit Frontaufsatz: Hey Leute, Ich habe von Anfang an mit dem Gedanken gespielt das Fahrwerk bei meinem M235i zu wechseln. Dabei würd ich, wenn schon denn schon...
  • Ähnliche Themen
  • Fahrwerkwechsel (tiefer) mit Frontaufsatz

    Fahrwerkwechsel (tiefer) mit Frontaufsatz: Hey Leute, Ich habe von Anfang an mit dem Gedanken gespielt das Fahrwerk bei meinem M235i zu wechseln. Dabei würd ich, wenn schon denn schon...
  • Oben Unten