F87 BMW M2 - Der Auspuff-Thread

Diskutiere BMW M2 - Der Auspuff-Thread im Motor, Antrieb und Abgasanlagen Forum im Bereich BMW 2er Forum; http://f87.bimmerpost.com/forums/showthread.php?t=1270926 Hat jemand von euch von der Firma schon mal was gehört ? Hört sich etwas rotziger an...
shakur88

shakur88

Beiträge
204
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2
http://f87.bimmerpost.com/forums/showthread.php?t=1270926

Hat jemand von euch von der Firma schon mal was gehört ? Hört sich etwas rotziger an als die pp Anlage. Die hat auch garkeine ESD Topf:D
Von der akra war ich bisher noch nicht so begeistert. Von lightweight hab ich noch nix gehört . Ich kann mich echt noch garnicht entscheiden! Schön das ich mein wagen in 3 Wochen abhole .....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Jimmy B.

Jimmy B.

Beiträge
255
Punkte Reaktionen
55
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Kann ja sein.. Aber erklär das Mal den Beamten 🤷🏻‍♂️
Ja haha schwierig! Bei mir würde es reintheoretisch im Vertrag stehen zwischen mir und der NL, dass es verbaut war.

Ich kenne einen Fall hier bei mir ums eck, der einen LCI fährt und die MPE hat nachrüsten lassen und er wurde stillgelegt und musste Sie zurück rüsten lassen....
 

miltann

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
M2
Version 1 (TN: 18302412431) hat Bestandsschutz.
Version 2 (TN: 18302454297) mit dem Kofferraumschalter ist nur zugelassen für Baujahr 01.2016 - 01.2017.
Vielen Dank für die Infos, Tolga, echt hilfreich! Daraus ergibt sich folgende Lösung, wenn der M2 jünger als EZ 01/2017 ist, aber keine MPE hat: eine gebrauchte V1 mit Teilenummer 18302412431 und E-Zeichen besorgen und einbauen 😍
 
Tolga

Tolga

Beiträge
307
Punkte Reaktionen
263
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Ja haha schwierig! Bei mir würde es reintheoretisch im Vertrag stehen zwischen mir und der NL, dass es verbaut war.

Ich kenne einen Fall hier bei mir ums eck, der einen LCI fährt und die MPE hat nachrüsten lassen und er wurde stillgelegt und musste Sie zurück rüsten lassen....
Naja aber es spielt keine Rolle, wer die Anlage verbaut hat. Am Ende muss der Fahrzeughalter dafür sorgen, dass das Fahrzeug alle Vorschriften einhält. Und wenn in den Zulassungsdokumenten der MPE steht, dass die Anlage nicht zugelassen ist für das Baujahr deines Fahrzeugs, haftest du dafür. Egal wer die Anlage eingebaut hat.

Das ist wie wenn ich ein Auto mit Heckflügel kaufe, der nicht eingetragen ist und sage, dass das der Vorbesitzer war 😂
 
Zane

Zane

Beiträge
153
Punkte Reaktionen
80
Fahrzeugtyp
M2 LCI F87
Ich glaube da kann man BMW dann aber mitm Anwalt rankriegen. Immerhin kennt Bmw seine Bestimmungen und sie verkaufen dir ja dann ein Fahrzeug mit vermeintlicher Zulassung obwohl sie wissen, dass er es nicht ist.

Deswegen glaube ich, dass die Niederlassungen keinen M2 mit MPE verkaufen wenn diese nicht zugelassen ist.
 

m2n55

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
1
Fahrzeugtyp
M2
Verstehe ich dann auch nicht wieso Bmw zu mir sagt, dass ich die MP AGA fahren kann, der Händler hatten sogar extra nochmal eine Anfrage bei Bmw direkt gemacht.
 
Zane

Zane

Beiträge
153
Punkte Reaktionen
80
Fahrzeugtyp
M2 LCI F87
Die hatten mir sogar die Anleitung/Infoblatt für die MPE ausgedruckt und gemeint sie müssen mich rein rechtlich darauf hinweisen, dass mit offenen Klappen nicht auf öffentlichen Straßen gefahren werden darf.
Was ich natürlich auch nicht mache 😅🤔
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
3.262
Punkte Reaktionen
2.558
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Vielen Dank für die Infos, Tolga, echt hilfreich! Daraus ergibt sich folgende Lösung, wenn der M2 jünger als EZ 01/2017 ist, aber keine MPE hat: eine gebrauchte V1 mit Teilenummer 18302412431 und E-Zeichen besorgen und einbauen 😍
Nee, die Lösung ist eine andere AGA kaufen, als die überteuerte und mies verarbeitete MPE zu kaufen!
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
3.262
Punkte Reaktionen
2.558
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Sehr viele sind mit der Remus rundum zufrieden. Da macht man nichts falsch. Auch der Grail/Aulitzky ESD soll gut sein.
 
Giuli5

Giuli5

Beiträge
24
Punkte Reaktionen
11
Fahrzeugtyp
M2
Bis hier stimmen wir beide zu 100% überein. (Außer dem falsch herum denken. [emoji2])

Und wie schnell bricht die Argumentation der Unterstellung durch die Rennleitung zusammen, wenn ich gar keine BT FB im Auto mitführe? Ohne eine Messung können sie Unterstellen was sie wollen, da kriege man vor jedem Gericht der Welt Recht.

Außerdem wäre mal interessant ob schon jemand überhaupt bzgl MPE angehalten und/ oder belangt wurde. Ich habe zumindest in den deutschen Foren noch nichts gelesen.

Ps: um das auch klar zu stellen: weder befürworte ich dauerhaft offene Klappen im öffentlichen Straßenverkehr noch fahre ich selbst so durch die Gegend! Die Diskussion geht einzig und allein darum, ob mit dem Betätigen des roten Tasters ohne BT FB die strassenzulassung erlischt oder nicht.

PPS
Und nachdem ich 3 stichhaltige Argumente geliefert habe fehlt noch immer ein Nachweis durch die rote Knopf Fraktion.

Ich verfolge das ganze jetzt schon eine Weile lang und habe mit dir Einbauanleitung auch schon mehrfach durchgelesen (zumindest die die ich im Netz finden konnte .

Aber wo steht den überhaupt das der rote Knopf im Kofferraum und nicht an einem anderen Platz verbaut werden muss .

Lg Sven
 
dehnhart

dehnhart

Beiträge
138
Punkte Reaktionen
281
Ich habe schon mehrfach einen BMW M2 (lci) mit der MPE-Anlage gehört (welche Version kann ich nicht sagen). Die Anlage hört sich mega an! Die würde ich niemals verkaufen. So etwas wird nie wieder produziert.
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
3.262
Punkte Reaktionen
2.558
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Ja, für paar Monate. Wenn man den Wagen viel fährt, geht sie einem irgendwann mega auf den Keks...
Und die Anlage ist tlw. ultraschlecht verarbeitet wenn man Pech hat und dadurch überteuert.
War froh als das Schepper-Dröhn Ding weg war.
Kann jedem nur empfehlen sich woanders (Remus, Grail usw) mal umzuhören.
 
Jimmy B.

Jimmy B.

Beiträge
255
Punkte Reaktionen
55
Fahrzeugtyp
BMW M2 LCI
Also meine M Performance AGA ist nun seit 5 Jahren drauf. Kann Kandan schon teils teils rechtgeben aber der Sound und die Optik (vor allem die Carbon-Endrohre) ist nach wie vor HAMMER! Klar, liebt diese Anlage es zu scheppern, komische Geräusche von sich zu geben oder sorgt oft dafür, dass sich die Endrohre lockern :D aber dennoch find ich sie super.
 
Cut1.0

Cut1.0

Beiträge
469
Punkte Reaktionen
769
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Du wirst nicht enttäuscht sein. Selbst das Auspuffgebrabbel beim Warmstart vorhin in der Tiefgarage klang immer noch "mächtig" und zauberte mir ein Grinsen ins Gesicht :D
(y)
Klingt gut :cool:. Und es ist doch tatsächlich so, dass sich das "Alteisen" schon in Serie fantastisch anhört, zumindest für meine 👂👂
 
Thema:

BMW M2 - Der Auspuff-Thread

BMW M2 - Der Auspuff-Thread - Ähnliche Themen

Lightweight AGA ab OPF Sammelbestellung M2 Competition: Hallo zusammen, Wir organisieren eine Sammelbestellung für eine Lightweight Abgasanlage AB OPF für den M2 Competition. Der Preis beträgt 2800,-...
F87 M4 CS Felgen auf M2: Hallo zusammen, ich frage mich ob die Reifenkombination 265/285 (original M4 CS) auf den M2 passt. einige sagen es passt nicht und würde...
F87 Mehr sound im M2 unter 2.000 € ??: Hallo, ich bin neu im Forum, habe aber schon einiges an Beiträgen mitgelesen. Nun gibt es zwar einen Auspuff Thread, den finde ich allerdings...
BMW M2 F87 by AnooooOH: BMW ///M2 F87 Long Beach Blau Metallic 6-Gang Schaltgetriebe Exterieur: BMW M Performance Diffusor BMW M Performance Spiegelkappen BMW M...
Flos M2: Hi zusammen, auch wir von F&F Retrofittings, in diesem Fall speziell ich (Flo) sind neben der Firma die wir betreiben auch "ganz normale"...
Oben Unten