F87 BMW M2 - Der Auspuff-Thread

Diskutiere BMW M2 - Der Auspuff-Thread im Motor, Antrieb und Abgasanlagen Forum im Bereich BMW 2er Forum; http://f87.bimmerpost.com/forums/showthread.php?t=1270926 Hat jemand von euch von der Firma schon mal was gehört ? Hört sich etwas rotziger an...
shakur88

shakur88

Beiträge
204
Punkte Reaktionen
32
Fahrzeugtyp
M2
http://f87.bimmerpost.com/forums/showthread.php?t=1270926

Hat jemand von euch von der Firma schon mal was gehört ? Hört sich etwas rotziger an als die pp Anlage. Die hat auch garkeine ESD Topf:D
Von der akra war ich bisher noch nicht so begeistert. Von lightweight hab ich noch nix gehört . Ich kann mich echt noch garnicht entscheiden! Schön das ich mein wagen in 3 Wochen abhole .....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ganjabanana

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
BMW M2
Moin Leute,

Bin neu hier und stehe vor der Herausforderung bei meinem M2 einen 2ten Schalter einzubauen. Habe mir hierzu sehr viel durchgelesen und weiß nun, das es dass Mittlere Grüne Kabel ist an das ich den 2ten Schalter Klemmen muss. Habe mir Schalter und co schon gekauft. Ein Member hat hierzu mal geschrieben den Schalter mit Masse und diesem Grünen Kabel verbinden. Meine Frage ist was meint er mit Masse Verbinden leider hab ich nur Bilder Gefunden von dem fertigem Ergebnis. Wäre Super wenn mir einer helfen könnte.

MFG

Simon

Zuerst einmal ein "Hallo" in die Runde!

Ich bin "neu hier", habe einen BMW M2 bestellt / jetzt erhalten. Zum Thema Auspuff hatte ich mich gleich bei Bestellung vor etwa einem 1/2 Jahr informiert und der Performance-Auspuff von BMW sollte es werden. Alleine aus den Gründen "ist BMW-Zubehör", Klappensteuerung etc. Ich möchte MEINE Erfahrungen hier auch direkt einmal kundtun, da ich mich bereits fleissig hier "eingelesen" hatte zum Thema.

Also folgendes kann ich sagen:

BMW hat den PP AGA eingebaut, dies ist Anfang August geschehen, also auch mit Schalter im Kofferraum. Da dies natürlich völlig inakzeptabel ist, musste eine adäquate Lösung her.

Ich habe mir dann diverse threads angesehen hier, von "Box zum Überbrücken" über "Überbrücken" und so ist ja einiges zu finden.

Ich wollte aber von vorneherein etwas ANDERES; es sollte schon so BLEIBEN, dass man mit ausgeschalteter Zündung wieder automatisch geschlossene Klappen hat und dann auch erst durch betätigen des Schalters im Kofferraum erneut die Klappen schalten kann. So zur Beruhigung der grün-weißen Fraktion...

ABER da ich keine Lust hatte, ständig nach anschalten der Zündung / des Motors an den Kofferraum zu gehen, musste eine bessere Lösung her.

Lange Rede kurzer Sinn:

Ich habe alles einmal durchgemessen, was passiert überhaupt WENN man den Knopf drückt etc.

So-Fakt ist: durch Druck auf den Knopf bekommt ein bestimmtes Kabel MASSE in dem Stecker. Also kurzerhand ein neuer Taster versteckt in den Innenraum gelegt, mit Masse verbunden und eben mit diesem Kabel verbunden.

Ergebnis: Ich kann nach betätigen des neuen Tasters (bequem vom Fahrersitz aus) die Anlage öffnen und schließen. So, und falls man angehalten wird: Zündung aus, somit ist das Schalten mit der FB vorerst wieder NICHT möglich, bis man eben den Knopf im Kofferraum drückt (von dem anderen Schalter weiss ja niemand).

Dies war für mich die beste Lösung, weil somit die eigentliche "Problematik" mit dem Taster im Koferraum erhalten bleibt und eben original.

Noch ein paar Takte zum sound / Auspuff selber:

Also ich bin vollends begeistert! Bereits im "street modus" mit geschlossenen Klappen klingt der PP sehr gut und deutlich besser als die Serie.

Mit "KLappen auf" ist der sound einfach nur...naja...brachial! je nach Gelegenheit auch schon zu laut! Also ich kann verstehen, dass dies nur für abgesperrte Strecken freigegeben ist...!

Aber das "rötzeln" beim Gaslupfen klingt wahnsinnig gut und auch sonst überzeugt mich das Teil total.

Zum Vibrieren der Endrohre: Beim Kaltstart habe ich das ebenfalls, verschwindet aber nach den oft beschriebenen 5-10 Sekunden. Dann ist "Ruhe" :) .

Soviel erst einmal von mir, wow, ist ja ein ganz schön großer, erster Beitrag geworden... ;) .

Aber ich denke, solche Informationen werden hier gesucht und benötigt :).

Grüße Henrik
Das ist der Beitrag zu meiner Frage

MMh...das weiß ich nicht genau. Aber da werden sich die Leute bei BMW (oder besser gesagt beim TÜV oder wo auch immer) sicher was bei gedacht haben...?!?

Hier mal ein paar Bilder von meiner Lösung.

Wie man gut erkennen kann, muss der "mittlere der 3 grünen Drähte" angezapft werden.

Dann noch ein Bild von meinem Schalter direkt unter der Rückbank... ;)
und hier die Bilder :p
 
-marcus-

-marcus-

Beiträge
74
Punkte Reaktionen
29
Fahrzeugtyp
F80 M3
Mal eine Frage rein aus Interesse:
Für die M Performance Abgasanlagen könnte man doch auch theoretisch sich ein Y-Kabel kaufen für die beiden Klappen und die dann über die originale Steuerung laufen lassen oder?
Ja das funktioniert.
Ich habe so ein Y-Kabel von FlapControl gekauft und dann noch ein AK Motion Data Display nachgerüstet. So kann man die Klappe maximal flexibel vom Lenkrad aus steuern.
 

tomtomla

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Hallo zusammen,

bin auch neu hier und seit kurzem stolzer Besitzer vom M2 .. ☺️

Hätte direkt eine Frage zum Performance Auspuff..
Muss man den Schalter im Kofferraum überhaupt zwingend einbauen wenn man (theoretisch) sowieso nicht mit beiden Klappen offen fahren darf ?
Das mit dem Schalter kommt mir irgendwie so „bastel-budenmäßig“ vor …

danke euch vorab für eine Antwort :)

viele grüße

tom
 

tomtomla

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
M2 LCI
Habe sie live noch nicht gehört, aber wenn man das Forum hier so durchstöbert ist er ja von Haus aus schon doppelt so laut als die Serie ..
Würde mir persönlich so auch reichen, darum die Frage … 😉
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.725
Punkte Reaktionen
1.971
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Da ist nix mit Bastelbude.
Der Auspuff an sich ist von keiner guten Qualität, aber die Elektronik und die Integration ist absolut OEM Quali.
 
Christian-LSE

Christian-LSE

Beiträge
9
Punkte Reaktionen
4
Fahrzeugtyp
M2
Habe sie live noch nicht gehört, aber wenn man das Forum hier so durchstöbert ist er ja von Haus aus schon doppelt so laut als die Serie ..
Würde mir persönlich so auch reichen, darum die Frage … 😉
Wenn du die performance verbauen willst, aber die Klappen nicht öffnest, dann kauf dir lieber eine HJS Downpipe, hast du mehr davon.
 

Rakma

Beiträge
21
Punkte Reaktionen
1
Habe sie live noch nicht gehört, aber wenn man das Forum hier so durchstöbert ist er ja von Haus aus schon doppelt so laut als die Serie ..
Würde mir persönlich so auch reichen, darum die Frage … 😉
Ne die pp ist mit klappe zu würd ich sagen nen ticken lauter als serie
Mit klappe auf ist dan aber schon echt laut
Wen du sie eh nicht aufmachen möchtest
Würde ich dir eine von remus etc empfellen die sind von der verarbeitungsqualitet der pp meiner meinung mach überlegen und kosten teils auch weniger
 

Marvin52

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeugtyp
M2 F87
Moin Leude,

ich fahre aktuell einen M2 F87 BJ 01/2017. Aktuell Mit einer HJS DP und bin am überlegen ob ich mir die M Performance AGA holen werde (gebraucht).
Nun höre ich folgende 2 Aussagen bzgl. Zulassung.

Die AGA ist nur bis 12/2016 zugelassen. Andere schreiben M2 ist M2 und die Anlage darf gefahren werden.
Andere meinen, fahr einfach - checkt eh kein Mensch
Wie sind eure Erfahrungen damit?
 
old_iron_m2

old_iron_m2

Beiträge
625
Punkte Reaktionen
617
Fahrzeugtyp
F87
Servus zusammen,
ich hätte eine Technische Frage zu einer Remus Abgasanlage für meinen M2 LCI.
Tritt hier beim M2 (non OPF) wie aktuell bei meinem Fahrzeug hier auch zwischen 2500 - 3000 rmp ein dröhnen im Fahrzeuginneren auf oder klingt die Remus hier entspannter?
Ich habe das Gefühl das meine Lightweight nach 2 Jahren immer mehr zum Dröhnen neigt?
Denke nicht das hier meine HJS-DP schuld daran ist.
Bin schon gedanklich dabei auf OEM ESD zurück zu rüsten :cautious:
 

ministry

Beiträge
65
Punkte Reaktionen
38
Fahrzeugtyp
M2
Servus zusammen,
ich hätte eine Technische Frage zu einer Remus Abgasanlage für meinen M2 LCI.
Tritt hier beim M2 (non OPF) wie aktuell bei meinem Fahrzeug hier auch zwischen 2500 - 3000 rmp ein dröhnen im Fahrzeuginneren auf oder klingt die Remus hier entspannter?
Ich habe das Gefühl das meine Lightweight nach 2 Jahren immer mehr zum Dröhnen neigt?
Denke nicht das hier meine HJS-DP schuld daran ist.
Bin schon gedanklich dabei auf OEM ESD zurück zu rüsten :cautious:
Der Drehzahlbereich scheint ja generell "problembehaftet" zu sein.
Ist ja das gleiche wie bei der MP Anlage. Wobei ich mich bei meiner nun mittlerweile dran gewöhnt hab.

Gibts diese Geräusche bei der OEM wirklich so gar nicht?

Und ne blöde Frage: ASD hast du sicherlich aus?
 
old_iron_m2

old_iron_m2

Beiträge
625
Punkte Reaktionen
617
Fahrzeugtyp
F87
Ja, ASD ist aus.
Bin schon zu lange mit der LW unterwegs und kann mich nicht mehr so an die OEM Kombi am Anfang erinnern.
 
Kandan

Kandan

Stammuser
Beiträge
2.725
Punkte Reaktionen
1.971
Fahrzeugtyp
M2 F87 S2
Die MP dröhnt deswegen so stark, weil dort der MSD komplett entfällt. Die MSD sind genau dafür konzipiert,die Dröhnneigung zu eliminieren.
Die SerienAGA mit HJS DP dröhnt bei mir nicht.
Deutliche Verbesserung besonders auf der Autobahn bei 130-150 km/h als vorher mit der MP.
 
R1-Rider

R1-Rider

Stammuser
Beiträge
669
Punkte Reaktionen
404
Fahrzeugtyp
BMW M2 Coupé
Bin gerade am Wochenende 500km Autobahn gefahren. Habe HJS und Serien ESD und kein Dröhnen bemerkt.
 
old_iron_m2

old_iron_m2

Beiträge
625
Punkte Reaktionen
617
Fahrzeugtyp
F87
Bei mir ab 120-150 km/h Dröhnt es schon übel mittlerweile. Mein Spaßmacher hat bereits 54.000 km auf der Uhr stehen. Bin zwar mal die Tage auf der Bahn mit Klappe zu (Bimmerlink) in allen Modis gefahren. Klingt schon etwas leiser innen aber das Dröhnen bleibt unangetastet. Schade das ich meinen OEM ESD in der Bucht für ein Brot verschleudert habe🙄
Danke für eure Antworten 👍
 
Thema:

BMW M2 - Der Auspuff-Thread

BMW M2 - Der Auspuff-Thread - Ähnliche Themen

Lightweight AGA ab OPF Sammelbestellung M2 Competition: Hallo zusammen, Wir organisieren eine Sammelbestellung für eine Lightweight Abgasanlage AB OPF für den M2 Competition. Der Preis beträgt 2800,-...
F87 Mehr sound im M2 unter 2.000 € ??: Hallo, ich bin neu im Forum, habe aber schon einiges an Beiträgen mitgelesen. Nun gibt es zwar einen Auspuff Thread, den finde ich allerdings...
BMW M2 F87 by AnooooOH: BMW ///M2 F87 Long Beach Blau Metallic 6-Gang Schaltgetriebe Exterieur: BMW M Performance Diffusor BMW M Performance Spiegelkappen BMW M...
Flos M2: Hi zusammen, auch wir von F&F Retrofittings, in diesem Fall speziell ich (Flo) sind neben der Firma die wir betreiben auch "ganz normale"...
aus 2 wurd 4 - Impressionen BMW Welt: Hallo zusammen, auch wenn ich hier schon den ein oder anderen Beitrag verfassen durfte, so hab ich es bisher irgendwie versäumt mich ordentlich...
Oben Unten